Sagt jemand das Stichwort "MARSEILLE KLINIKEN" etwas?

Beiträge: 5
Zugriffe: 273 / Heute: 1
Sagt jemand das Stichwort
SteffenM:

Sagt jemand das Stichwort "MARSEILLE KLINIKEN" etwas?

 
02.03.00 14:42
#1
Was hats damit auf sich???
(Softwaretochter soll an NM. Angeblich Gratisaktien etc....)
Sagt jemand das Stichwort
nickatboerse:

hi SteffenM

 
10.03.00 13:41
#2
Das mit der Gratisaktie pro 10 Marseille ist wahr.
die Ausgegliederte Firma heißt scs und wird oder ist schon (sorry kenn das Datum nicht) ins handelsregister eingetragen. An diesem stichtag werden
dir die aktien von scs dann ins depot gelegt. nach aussage von
Marseille soll scs noch dieses Jahr an den Neuen Markt gehen.

das ganze kannst du nachlesen unter

www.marseille-kliniken.de/

PS ich hab schon 1500 Stück in meinem Depot.

gekauft zu 9.80 :-}  
Sagt jemand das Stichwort
nickatboerse:

News von Marseille Kliniken

 
16.03.00 11:39
#3
Hi Alle zusammen,
ich hab vorgestern mit Herrn T. Dobernigg von MK telefoniert
und er hat mir mitgeteilt, daß die Abspaltung unmittelbar bevor
steht. MK ist mit diesen Anliegen bereits vor Gericht und sobald dies
erledigt ist wird SCS ins Handelsregister eingetragen.
Wer dann an diesen Tag zum Börsenschluß MK Aktien hält
bekommt pro 10 MK Aktien 1 von SCS zum Nullkostenpreis.

Ist doch echt ein Schnäppchen und das wo bei Marseille die
Gewinnerwartungen auch noch erhöht wurden.
 
Sagt jemand das Stichwort
JeanLuc:

Sind bei irgendjemandem schon SCS im Depot aufgetaucht ?

 
30.03.00 17:51
#4
Ich hatte Marseille auch (von 10,45 bis 13,10 EUR), hab aber die Geduld verloren. Überlege, ob ich vielleicht nochmal reingehe (wegen SCS).
("Unmittelbar bevor" hieß es schon vor einem Monat)

Übrigens habe ich gelesen, SCS solle im Frühjahr 2000 an die Börse gehen. Ist es nicht schon Frühjahr?

F R Ü H J A H R   2 0 0 0
SCS STANDARD COMPUTERSYSTEME AG, Tochterfirma der marseille
Kliniken AG aus Hamburg, die Software-Pakete für den
Gesundheitsbereich herstellt
Sagt jemand das Stichwort

Re: Sagt jemand das Stichwort

 
#5
Menschenskinder, so habt doch etwas Geduld! Im letzten Aktionärsbrief wurde doch klar gesagt, dass man auf einen Gerichtstermin im Frühjahr wartet. Die ganze Angelegenheit liegt als eine von -zig HRB-Eintragssachen auf nem Stapel und wartet darauf, dass ein Richter seinen Friedrich-Wilhelm druntersetzt. Glaubt mir, sowas kann ein halbes Jahr dauern und man hat keine Chance zu intervenieren!

Gruss,
Schtonk

PS: im übrigen hält sich Marseille seit Wochen ausgezeichnet gegen den Trend. Warum? Weil es hervorragendes Unternehmen ist mit hervorragenden Zahlen und hervorragenden Aktionären. Letzteres meine ich sehr Ernst! Kurzfristzocker versauen letztendlich jeden Börsenkurs! Beispiele gibt es genug am Neuen Markt!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen