S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T.

Beiträge: 20
Zugriffe: 308 / Heute: 1
Index-Zertifikat au. kein aktueller Kurs verfügbar
 
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Stockbroker
Stockbroker:

S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T.

 
01.02.00 15:02
#1
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Stockbroker
Stockbroker:

- 0.30 Punkte. o.T.

 
01.02.00 15:04
#2
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Stockbroker
Stockbroker:

- 0.50 Punkte o.T.

 
01.02.00 15:04
#3
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Stockbroker
Stockbroker:

- 0.80 Punkte o.T.

 
01.02.00 15:06
#4
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. IZ
IZ:

- 233.7 Punkte o.T.

 
01.02.00 15:34
#5
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Stockbroker
Stockbroker:

DOW - 23, Nasdaq - 28, S&P - 8 o.T.

 
01.02.00 16:17
#6
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. IZ
IZ:

_

 
01.02.00 17:04
#7
was hast du von diesen Postings, stockbroker,
wenn usa abkackt, dann kackt usa ab, und wenn nicht dann
nicht!?

gruß
IZ
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. IZ
IZ:

Hi Stockbroker !

 
01.02.00 17:17
#8
kannst du dir erklären, warum offensichlich alle Amerikaner
denken, daß Alan die Zinsen nur um 25 Basispunkte anhebt?
denn dies stellt für mich die einzige Erklärung dar,
warum sich die US-Märkte noch sooo gut halten -
bei dieser Unsicherheit!
Auch gestern - der pullback war doch sehr verwunderlich!
An eine Manipulationen glaube ich eigentlich schon nicht mehr!

cu@dow -5%?
IZ
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Stockbroker
Stockbroker:

IZ

 
01.02.00 17:21
#9
Hi IZ,

informiere nur die Leute gerne ;)

Der Pullback gestern abend wurde durch Computerkaufprogramme ausgelöst, da der DOW und die Nasdaq die letzten Tage sehr starkt abgegeben hatten.

Ich freue mich schon auf Mittwoch 20.15

Stockbroker.
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. IZ
IZ:

Re: Kannst du mir für die computerkaufprogramme eine quelle nennen,

 
01.02.00 17:28
#10
du hast dies schon oft erzählt, aber du bist auch der einzige,
der mir es erzählt!

danke im vorraus
IZ
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Stockbroker
Stockbroker:

IZ: bitte sehr.

 
01.02.00 17:43
#11
"Die Nervosität an den US-Aktienmärkten spiegelte sich heute in einer sehr hohen Volatilität wider. Zinsspekulationen sorgten zunächst im Eröffnungsgeschäft für eine Fortsetzung der Korrektur, die vergangene Woche eingeleitet wurde. Die Kursabschläge beschränkten sich jedoch seit Handelsbeginn auf den Technologiesektor, der nach zwei gehandelten Stunden bei einem Abschlag von 139 Punkten im Vergleich zum Freitagsschluss ein Tagestief markierte. Dow- und S&P-Titel hielten sich bis dato etwa auf unverändertem Niveau.

Auf dem niedrigen Kurs-Niveau setzten dann computergesteuerte Kaufprogramme ein, die zu einer Kehrtwende im Handelsverlauf führten. Zudem mussten sich Spekulanten mit Positionen eindecken, die sie zuvor leerverkauft hatten, und verstärten somit die Nachfrage nach Aktien."

Quelle: www.wallstreet-online.de vom 31.01.2000

Good trades. Stocbkroker.
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. IZ
IZ:

Danke: Wallstreet-online, der Quell ewgen Glücks! :-) o.T.

 
01.02.00 18:01
#12
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Idefix1
Idefix1:

Tja Stocki

 
01.02.00 21:02
#13
Es wird einfach nie wieder schwach. - Null Nervosität. - Unsere Fondshändler haben mich heute nur milde belächelt, als ich sie fragte, ob sie auf der Verkäuferseite wären.
Einige Werte am NM halten sie für überbewertet, auch das Gros an der Nasdaq aber auf keinen Fall den DAX in der Breite.
Und nun mit diesem Wissen - ich bin paralysiert - habe mich gestern nicht zu kaufen getraut - und heute nicht zu verkaufen.

Was tun wir ? - Wenn ich wieder alles reingebuttert habe, wird es wieder runtergehen. Also mein Fazit: Nix tun, zuschauen. Und Du ?

Gruß von Idefix
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Kicky
Kicky:

Mir geht es genau so wie Dir Idefix.Kann einfach nicht glauben,dass alle.

 
01.02.00 21:09
#14
weitersteigt.Ich denke ,Allan muss einfach mal ein Zeichen setzen mit 50 Punkten.Wenn nicht haben wir als nächstes wieder eine Rally.Ich sitze auch auf 70% Cash .Aber wenn alle so denken müsste man morgen einsteigen,oder den Schreck danach abwarten.
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Idefix1
Idefix1:

Kicky

 
01.02.00 21:16
#15
Wenn Alan morgen nur 25 pts erhöht, dann ist er ein zahnloser Tiger geworden. Dann wird er endgültig zum gespött und Karikatur seiner selbst.

Mir ist nur absolut schleierhaft wie der markt bei 50 pts, die für mich etwa 60 Prozent Wahrscheinlichkeit haben, reagiert. Sehr gut möglich: Kräftig runter und dann wieder sukzessive hochhangeln, die Liqui ist ja nicht auf einen Schlag weg.

Übrigens meine weiteren Wsch:
35 Prozent für 25 pts; 4 Prozent für 75 pts und 1 % für nix.
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Rene
Rene:

Re: S&P Future im leicht negativen Terrain.idefix1,kicky

 
01.02.00 21:17
#16
Hi, mir geht es wie Euch.Aber nur Geduld in einer Woche sind wir tiefer.(hoffe ich)Ein kleiner Auslöser reicht.Außerdem kommt der Markt nach oben auch nicht mehr richtig weg.Gruß rene
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Salato
Salato:

Re: S&P Future im leicht negativen Terrain.

 
01.02.00 21:23
#17
Kann mich der allgemeinen Nervösität nur anschließen : Bei Erhöhung um 25
Punkte lastet daß Zinsschwert weiterhin auf den Märkten, bei 50 Punkten
kann die Stimmung total gegen Süden drehen. Ich denke, es bleibt bei
schnellen rein-raus Geschichten, bloß kein Langfrist-Deal.
Auf der anderen Seite ist die Chemie im Dax um die 40 Euro auch nicht zu
verachten, bei einer 67 er Daimler kann man fast schon schwach werden
(4% Dividendenrendite). Schönen Abend noch.
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. Stockbroker
Stockbroker:

Ich warte weiter, Idefix!!!!

 
01.02.00 22:11
#18
Nur Daytrading, ein langfristiges Engagement ist für mich derzeit nicht diskutabel.

Hätten die Schuhputzer und Milchmädchen nicht schon wieder nach dieser Minikorrektur gekauft, hätten wir vielleicht noch etwas Luft gehabt und Alan müßte morgen nicht zum Äußersten greifen.
Aber leider ist nur noch die pure Gier und Euphorie im Markt, anders kann man das nicht beschreiben. Schlechte Zeichen.
Ich sehe für morgen nun auf jeden Fall zumindest 50 Basispunkte.
Es hat keinen Sinn, die Blase muß gestoppt werden, um nicht dort zu landen, wo wir uns vor ca. 70 Jahren schon einmal befanden.

Ich selbst bin zu 75 % cash und den Rest habe ich in Rohstoffaktien, die demnächst explodieren sollten.

Ich muß Salato Recht geben, bei unter 67 € für eine Daimler kann ich auch schwach werden. Einer der wenigen Einstiegskurse. Es lebe DCX, einen Wert, den es dank Wasserstofftechnik auch in hundert Jahren noch geben wird.
Eine typische Kostolany-Aktie.

Den heutigen DAX-Anstieg hatten wir alleine nur der Telekom und Mannesmann zu verdanken. Diesen Monat wird Mannesmann nach der Entscheidung stark im Kurs zurückkommen und dann beginnt der Höllenritt...

Good trades. Stockbroker. (Lieber vorsichtig, als zu gierig!!)

Ach ja, Alan sieht nicht fröhlich aus, er geht gerade bei CNBC durch das Bild...

S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. jopius
jopius:

Alles abgemachte Sache !! -- schaut euch den Chart

 
01.02.00 22:14
#19
des NASDAQ an  -  ich bin mir sicher dass einer von den
"FED-Heinis" um 3:00PM zum pinkeln raus musste und schon etwas
von der morgigen Entscheidung "durchsickern" lies - zu-
fällig waren da gerade einige "Fondsmanager" ebenfalls beim ..

wenns so weitergeht sehen wir die Höchststände für 2000 bereits
im März ! -- meine Meinung: diese Woche neue Höchststände !!
S&P Future im leicht negativen Terrain. o.T. jopius

Ansonsten kann ich stockbroker nur beipflichten ..

 
#20
kurzfristig top und mittelfristig flop

Wenn die Mannesmänner zurückkommen - und das ist absehbar -
dann macht der "Dachs" eine tierische Wandlung mit ....

wird baerig ...

(wenn nur dann die Trauer nicht zu lange anhält)


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Index-Zertifikat auf DAX (Perf.) Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  28 Die Party ist vorbei oder Reflexionen zum Neuen Markt CHF Tiger88 29.05.06 10:17
2 29 Die DAX-Aktie: Bronco Bronco 16.04.04 11:18
2 16 hi leute! Parocorp preisi 06.02.04 11:44
  22 Estrich läßt die Hosen runter! estrich flamingoe 10.01.04 07:18
  51 DG Bank nimmt EM.TV in Top-15-Liste auf HMT Müder Joe 23.12.03 22:10