Röhrig HTP will Gewinn verfünffachen

Beitrag: 1
Zugriffe: 238 / Heute: 1
Röhrig HTP will Gewinn verfünffachen Trendsetter

Röhrig HTP will Gewinn verfünffachen

 
#1
Die Röhrig High Tech Plastics AG (HTP) plant für den 19. November den Gang an den Amtlichen Handel / SMAX (WKN: 928963). Das Unternehmen aus dem österreichischen Neudörfel ist Spezialist im Bereich hochpräziser Kunststoffteile. Die Zeichungsfrist läuft vom 12. bis 17. November. Die Bookbuilding-Spanne wird voraussichtlich am 11. November bekanntgegeben. Konsortionalführer ist die Bayerische Landesbank.
Interstoxx sprach mit den Vorständen Hannes Voit (Finanzen) und Christian Schumi (Forschung und Entwicklung, Marketing, Vertrieb).

Interstoxx:
Von welchem Umsatz- und Gewinnwachstum gehen Sie mittelfristig aus?  

Voit:
Wir wollen unseren Umsatz nach dem Börsengang verdreifachen und den Gewinn vor Steuern und Zinsen um das Fünffache steigern. Darin sind neue Akquisitionen und Verzinsungen aus dem Börsengewinn nicht enthalten.

Interstoxx:
Mit welchem Emissionserlös rechen Sie und wie wollen Sie ihn einsetzen?  

Voit:
Eine Studie, die von unserer Konsortialbank erstellt wurde, geht von 112 bis 142 Millionen Euro aus. Wir wollen, unabhängig vom endgültigen Emissionserlös, zwei Drittel des Geldes für die Expansion aufwenden und ein Drittel für das organische Wachstum innerhalb des Unternehmens.  

Röhrig ist ein ziemlich unbekannter Wert. Aber wie seht Ihr die Aussichten von HTP?? Die Diversifikation ist ja ganz in Ordnung, oder??





Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen