Re: Kalte Füße

Beiträge: 4
Zugriffe: 240 / Heute: 2
Re: Kalte Füße Alpet
Alpet:

Re: Kalte Füße

 
22.09.99 10:19
#1
Auch falls du recht haben solltest, was ich nicht glaube, steige ich lieber 10% billiger ein, als die Sache auszusitzen !  
Re: Kalte Füße Go2Bed
Go2Bed:

Genau das ist doch das Problem!

 
22.09.99 10:40
#2
Alle verkaufen mit Verlust, weil Sie denken, daß sie 10 % billiger wieder einsteigen können. Eine richtige Spirale, aber irgendwann ist auch die zu Ende und dann werden die Kurse schneller steigen, als sie gefallen sind. Ich sitze aus! Wochenlanger Krieg mitten in Europa hat keine Sau interessiert, und nun haben Sie angeblich Angst wegen Ihrer Chips in Taiwan. Wer's glaubt, wird selig!
Re: Kalte Füße Roundmaker
Roundmaker:

Re: Kalte Füße

 
22.09.99 10:44
#3
Ich glaube kaum, daß ein Sell-Out jetzt noch Sinn macht - es sei denn, bei Werten, die noch genug Potenzial nach unten haben (z.B. sehe ich eine EM-TV noch bis 36 abrutschen - ob ihr´s hören wollt oder nicht !). Doch die meisten Werte (obwohl der Markt noch in Kürze die 2600 testen könnte) haben schon korrigiert, was das Zeug hält - und viel mehr wird´s nicht mehr !

Servus Roundmaker  
Re: Kalte Füße Alpet

negativ

 
#4
leider bin nicht so optimistisch ! Die Zeichen fuer die USA stehen schlecht, und leider rennt unser Markt diesem hinterher. Das potential nach unten ist sicherlich noch vorhanden. und eine aktie wie em.tv zieht den gesamtmarkt mit.

10% billiger eingekauft, ist genauso geld verdient wie mit 10% gewinn verkauft !



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen