Quo Vadis Dax 2010 - Das Original

Beiträge: 96.279
Zugriffe: 7.540.091 / Heute: 11
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Pichel
Pichel:

Griechische Banken unter Druck

4
08.04.10 13:01
dpa-AFX: AKTIEN IM FOKUS: Griechische Banken unter Druck - Sorgen wegen Finanzkrise
   ATHEN (dpa-AFX Broker) - Griechische Bankenwerte sind am Donnerstag
deutlich unter Druck geraten. Hintergrund sind laut Marktteilnehmern
Spekulationen, dass internationale Banken Mittel aus den Finanzinstituten des
krisengeschüttelten Landes abziehen. Der Sektorindex FTSE/ATHEX Banken rutschte
bis zum Mittag um fast sechs Prozent ab. Die meisten Indexpunkte kosteten dabei
die Verluste der Aktien der National Bank of Greece und die Alpha-Bank - beide
Titel verloren jeweils rund sechs Prozent. Seit Jahresbeginn sackte der
Sektorindex um gut 25 Prozent ab.

   Börsianer verwiesen auf Gerüchte, wonach internationale Geldinstitute
im Interbankengeschäft Gelder abziehen und damit die Liquidität des dortigen
Finanzsystems gefährden. Engagiert seien neben der Commerzbank  vor
allem die britischen Banken Barclays  , HSBC Holdings
 und Royal Bank of Scotland (RBS)  . Ein
Sprecher der Commerzbank wollte sich zu den Gerüchten nicht äußern.

   Hinzu kommt der anhaltende Anstieg der Risikoprämien für griechische
Staatsanleihen im Vergleich zur 10-jährigen Bundesanleihe. Der Aufschlag auf die
als sicher geltenden deutschen Anleihen stieg am Mittag auf den höchsten Stand
seit Bestehen des Euro. Dies nähre Befürchtungen, dass Griechenland seine
Schulden nicht zurückzahlen kann, sagten Börsianer. Neues Ungemach drohe von
einer möglichen Abstufung der Kreditwürdigkeit einiger griechischer Banken, die
die Ratingagentur Moody's derzeit prüfe./ag/zb/sk/tw



-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News
im dpa-AFX ProFeed
-----------------------
"Kurzfristig helfen Schulden. Langfristig gehen wir alle tot"
John Maynard Keynes (Brit. Wirtschaftswissenschaftler, 1883-1946)
"Kurzfristig helfen Schulden. Langfristig gehen wir alle tot"
John Maynard Keynes (Brit. Wirtschaftswissenschaftler, 1883-1946)
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original oegeat
oegeat:

Überlegungen

4
08.04.10 13:27

so schaut ein mein arbeitschart aus .....
Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 03.06.12 08:07
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Erotischer Inhalt

Link: Forumregeln  

Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Zibo
Zibo:

...

 
08.04.10 13:35

Die nachlassende Aufwärtsdynamik sollten Anleger zum Anlass nehmen, um sich verstärkt dem Stoppmanagement bestehender Longpositionen zu widmen. Analog sei auch die überkaufte Markttechnik (vgl. RSI, Stochastik) zu interpretieren. In diesem Umfeld sollten Engagements zusehends engmaschiger abgesichert werden. Prädestiniert hierfür sei nach Erachten der Analysten die horizontale Unterstützungszone aus diversen alten Tiefpunkten bei 6.196/68 Punkten. In Kombination mit dem steilen Haussetrend seit dem 26. Februar (akt. bei 6.188 Punkten) und dem Aufwärtsgap vom 1. April (6.187 zu 6.162 Punkte) entstehe auf diesem Niveau ein wichtiges Haltebündel.

Erst bei einem Abgleiten unter diese Bastion müsse mit einer Korrektur gerechnet werden, die diesen Namen auch verdiene. Nächstes Anlaufziel wäre dann das ehemalige Jahreshoch bei 6.094 Punkten. Solange eine negative Weichenstellung ausbleibe, gelte es den DAX aber nicht zu früh abzuschreiben. Ein neues Bewegungshoch oberhalb von 6.265 Punkten dürfte den Weg bis zur nächsten Widerstandszone in Form der Tiefs vom Januar 2008 bzw. März 2007 bei 6.384/437 Punkten ebnen. (08.04.2010/ac/a/m)2010-04-08 10:24:22

Quo Vadis Dax 2010 - Das Original rp75
rp75:

kann

 
08.04.10 13:38
mir bitte jemand sagen wo ich einen chart vom athex bekomme und die aktien die dort gehandelt werden.

vielen dank für die info
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original timeframe
timeframe:

@Zibo

2
08.04.10 13:39
wo hast denn das abgeschrieben? *g*
Trefferquoten unter 100% langweilen mich!
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original timeframe
timeframe:

long entry Voraussetzungen

2
08.04.10 13:43
sollte heute der MDAX über 8290 oder der TecDax über 829 schliessen, würden zwei hervorragende Kaufsignale generiert...
Trefferquoten unter 100% langweilen mich!
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Kalimero-77
Kalimero-77:

moin

 
08.04.10 13:53
bin jetzt short.
hab mich entschlossen den sk nicht mehr abzuwarten.
trendbruch is da, saisonal is die beste zeit vorbei,
und indikatoren im wochenchart sind in der topbildung...

ko 6290
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Kalimero-77
Kalimero-77:

wochenchart

 
08.04.10 14:02
(Verkleinert auf 93%) vergrößern
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original 311986
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original scouty
scouty:

Trendbruch?

 
08.04.10 14:02
Auf den ersten Blick "ja"
Auf den zweiten Blick würde ich sagen, bis jetzt noch nicht.
(Verkleinert auf 81%) vergrößern
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original 311987
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Salzlakritz
Salzlakritz:

Bruch nein, Verletzung ja

 
08.04.10 14:14
Warts noch bisschen ab. Inv. SKS ist momentan aktiv.
Ist wie ne Granate, entweder sie explodiert oder die Lunte vereckt.
Außerdem kann man die letzten drei candles als evening star interpretieren, was soviel bedeutet wie, es geht mittelfristig bergab.
Wer nicht überzeugen kann, sollte wenigstens Verwirrung stiften!
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original camalco
camalco:

dax 15er

3
08.04.10 14:15
nachhaltig über 6165 könnte uns richtung 6178 und 6195 bringen
ansonsten bleibt die gefahr, das wir bei bruch des lows
richtung 6105 laufen
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original 311988
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Zibo
Zibo:

@time

 
08.04.10 14:17

Nicht abgeschrieben, kopiert. Dachte diese Einschätzung könnte auch anderen in diesem Forum weiterhelfe.

Außerdem ist das für uns Bären ja auch mal ganz nett zu lesen. Nachdem hier die Bullen die letzten Tage mächtes gepushe an den Tag gelegt hatten.

Quo Vadis Dax 2010 - Das Original timeframe
timeframe:

@Kalimero

 
08.04.10 14:18
"Indikatorentechnisch" könnts nach Deinem Chart auch noch bis 6500 steigen...!?
Trefferquoten unter 100% langweilen mich!
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Anti Lemming
Anti Lemming:

Ich würde sagen

4
08.04.10 14:20
kein komplizierter Bruch, sondern eine bösartige Prellung, die sich zu einem Abszess auswachsen könnte, der nur mit beidseitiger Beinamputation kuriert werden kann.



Vor Eiterbildung.
Kleine Furunkel am ganzen Körper. Wundgefühl. Berührungsempfindlich.

www.bunkahle.com/Homoeopathie/matmed/A.htm
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Hiesi1
Hiesi1:

long

 
08.04.10 14:25
hab gerade einen long ins depot geworfen. denke das die Arbeitslosenzahlen weiter überraschen.

lg
Meine Börsenblogs: www.be24.at/blog/author/adrian_hiesinger
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Salzlakritz
Salzlakritz:

Mach das, Hiesi

3
08.04.10 14:28
Intradaytrand = short.
Mittelfristig = short
Inv. SKS grad total verreckt = kein long
Stimmung heute = negativ

Aber geh ruhig long, jetzt weiß ich, wer mich finanzieren wird ;)
Wer nicht überzeugen kann, sollte wenigstens Verwirrung stiften!
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Hiesi1
Hiesi1:

gut verdient

 
08.04.10 14:31
hab heute schon gut verdient mit short. so gesehen brauch ich mir keine sorgen mach dank sl. außerdem sind wir schon über ein prozent im minus.

lg
Meine Börsenblogs: www.be24.at/blog/author/adrian_hiesinger
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original El bolsista
El bolsista:

Anträge auf Erwerbslosigkeitsunterstützung

2
08.04.10 14:32
Aktuell 460.00K
  Prognose             433.00K§
 Vorherige             439.00K§
          §
Die Anträge auf Erwerbslosigkeitsunterstützung ist eine Messung der Anzahl von Menschen die Arbeitslosengeld zum ersten mal in einer gegebenen Woche beanspruchen. Die Daten werden vom Arbeitsarmt gesammelt und als wöchentlicher Bericht veröffentlicht.
Die Anzahl von Arbeitslosenmeldungen wird als Messwert der Gesundheit des Arbeitsmarktes angesehen , da eine Serie von anstiegen darauf hinweist dass weniger Menschen anegstellt werden.
Auf einer wöchentlichen Basis, sind Arbeitslosenmeldungen sehr volatil.
Normalerweise bedeutet eine Bewegung von 35K iauf wöchentlicher Basis eine bedeutungsvolle Veränderung des Arbeitsmarktes.
Eine höhere als Erwartete Lesung sollte als positiv/bullisch für den USD angesehen werden , wärend eine niedrigere als Erwartete Lesung als negativ/bärisch für den USD gesehen werden.
   
"All die Andern haben so wenig, gebt mir auch das noch, sie brauchens eh' nicht " Ich brauche MEHR!!!
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Dekaranger
Dekaranger:

Ostern is Schuld an jobless claims XD

2
08.04.10 14:33
Herrlich. Kaum sind die Daten draußen schon ist der Schuldige gefunden. >.>
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original _Cohen
_Cohen:

so ein Schwachsinn

 
08.04.10 14:41
Ostern ist Schuld. Die wollten alle lieber Eier suchen und haben sich deshalb arbeitslos gemeldet. *PFFFFT*
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Cayman
Cayman:

dax 15min

6
08.04.10 14:47
es besteht sicherlich noch die möglichkeit das der dax bis 6108 fällt, wenn das tt 6139 nachhaltig unterlaufen wird,
allerdings dürfte der index bald wieder hochgekauft werden und die korrektur viele zum einstieg nutzen.
über 6164 besteht sofort wieder die chance auf rücklauf bis 6187, ggf. 6207/22.
(Verkleinert auf 87%) vergrößern
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original 311991
Die Glückseligkeit ist der Zustand vollkommener Befriedigung, vollkommener Wunschlosigkeit, ein Ideal, dessen Verwirklichung durch sinnvolles Wirken und Zusammenwirken erstrebbar ist.
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original Kalimero-77
Kalimero-77:

timeframe

2
08.04.10 15:08
ich handel nie nur nach indikatoren ;-)

hab alle faktoren reingeschrieben die zusammenkommen:

trendbruch (dow eroeffnet auch unterm trend) + dekaden u. 4 jahreszyklus + ueberhitzte indikatoren im wochenchart + bullisches sentiment  = kauf meines short zertifikats ;-)
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original scouty
scouty:

Alle short??

2
08.04.10 15:12
Na prima, dann hat sich ja nix geändert
Auf die Idee, Rücksetzter zum Longeinstieg zu nutzten, kommen die wenigsten, statt dessen wird auf die große Shortchance gewartet, die ja jetzt so toll gegeben ist, lach..
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original tachpost
tachpost:

@scouty

 
08.04.10 15:15
dann geh mal schön long und schau dir nebenbei mal das pcr an.
Quo Vadis Dax 2010 - Das Original kösselmann
kösselmann:

@scouty

 
08.04.10 15:15
naja, so wenige sind das nicht...

Siehe P/C-Sentiment ý www.scoach.de/DEU/aktuelles/marktuebersicht

Seite: Übersicht ... 1107  1108  1110  1111  ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen