Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

QSC steigt

Beiträge: 19.147
Zugriffe: 2.461.195 / Heute: 640
QSC 1,634 € -0,31% Perf. seit Threadbeginn:   -63,12%
 
QSC steigt Ananas
Ananas:

QSC steigt

47
09.08.06 09:36
#1
So eine Steigerung in nur zwei Tagen,na ich denke , hier ist doch
mächtig was im Busch. Ob es die neuen Quartalszahlen sind oder ne
andere gute Überraschung,wir werden sehen.
19.121 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 764 765 766 1 2 3 4 ...


QSC steigt 1bastler
1bastler:

steht heute in derPressemitteilung

 
20.04.17 11:31
Liebe Leute von QSC...

das ist mal eine gute Nachricht... und macht sich hoffentlich bei den Zahlen bemerkbar.

(Frage an QSC: habt Ihr meinen Thread gelesen, ich habe doch erst kurz vor den Zahlen neue News erwartet... kommt noch mehr?) < SPASS!

Leider geht aus der Info nicht hervor ab wann QSC -Hermes SAP Service übernimmt.

Alles wird gut
QSC steigt b336870
b336870:

QSC - kein Umsatz

 
20.04.17 14:32
In der Zeit von 11:30 - 14:07 fand in QSC - Aktien  heute kein Umsatz statt.
Ich denke , die heutige Pressemitteilung -  Hermes Fulfilment - beschäftigt die - Aktionäre - von
QSC. Eigentlich müsste diese Meldung umgehend, einen nachhaltigen Kursanstieg nach
sich ziehen.
Warum ?
---  Es wird neuer erheblicher Umsatz generiert, woraus auch ein zusätzlicher Gewinn
entstehen wird. Leider wurden keine Zahen veröffentlicht und somit ist sich jeder unsicher. -
Abwarten,
vielleicht ist es die Meldung, auf die wir alle warten. --- Kurs stark Richtung Norden --- mfg -
QSC steigt 1bastler
1bastler:

Trotz guter Nachrichten

 
21.04.17 10:43
.... kein vorankommen.

Der Kurs wird auf 1,63 gehalten... Gerade minus 1,04% im Xetra.

Handel eher mau.... 25000 Stück bis jetzt... Geld ca. 925 Brief 2000.
Reißt einem nicht vom Hocker.
Urlaubsstimmung ? Frankreichwahl ?
Leider verpufft so die gute Nachricht über QSC / Hermes. .... Timing?
Aber ab Montag geht es weiter. ... und wir hoffen das dann .....?

Alles wird gut
QSC steigt 1bastler
1bastler:

...korrektur

 
21.04.17 10:56
gerade hat jemand 21.400 Stück für durchschnitt 1,607 € gekauft.
(gestückelt von 1,611 - 1,602)

Also doch ein wenig Interesse vorhanden
QSC steigt Der_Held
Der_Held:

ja, dass selbst Hermes / Otto-Group als Neukunde

 
21.04.17 15:01

...oder die verstärkte Zusammenarbeit mit Telefonica 'nen Kursrückgang auslösen (bzw. keine Umsätze stattfinden), ist schon enttäuschend! QSC verkauft sich am Kapitalmarkt aber auch beschissen. Da trommeln andere Unternehmen, die viel weniger an Substanz zu bieten haben (und hohe Verluste) schreiben z. T. viel geschickter - und sorgen allein mit der geschürten Fantasie für eindrucksvolle Kursbewegungen. Aber hier...tote Hose! :-(

[...] Mit über 300 Millionen Warenbewegungen pro Jahr gehört Hermes Fulfilment zu den großen E-Commerce-Dienstleistern in Deutschland. [...]

Die Services von QSC verschaffen uns den nötigen Freiraum, um diese Anforderungen unserer Kunden aktiv gestalten zu können“, so Dr. Reinhard Lenz, Applikationsmanger SAP bei Hermes Fulfilment. Durch den Wechsel zu QSC habe sich das Logistikunternehmen von den täglichen operativen Aufgaben beim Betrieb der SAP-Systeme befreit und könne sich so voll auf die strategischen Herausforderungen und die Weiterentwicklung der Systeme konzentrieren.

Die SAP-Leistungen stellt QSC über ihre unternehmenseigenen Rechenzentren bereit. Diese werden ausschließlich in Deutschland betrieben, unterliegen deutschen Datenschutzbestimmungen und sind ISO-zertifiziert.

Zu den Kunden von Hermes Fulfilment gehören neben verschiedenen Unternehmen der Otto Group weitere zentrale Player im Distanzhandelsmarkt aus den Bereichen Fashion, Consumer Electronics und Home & Living. [...]

www.qsc.de/de/investor-relations/...nd-hana-services-von-qsc/

www.qsc.de/de/investor-relations/...essen-fuer-geschaeftskun/

QSC steigt Ananas
Ananas:

QSC kritisch betrachtet, meinetwegen

 
23.04.17 09:08
Unternehmensmeldung von QSC
Zitat:
„Hermes Fulfilment bezieht SAP Application Management- und HANA-Services von QSC
Köln, 20. April 2017 – Die QSC AG übernimmt für die Hermes Fulfilment GmbH die Bereitstellung des SAP-Services – inklusive Consulting, Hosting, Support und Applikationsmanagement.“

Dies war die Unternehmensmeldung vom 20.04. in Kurzform, sachlich aber  angemessen wurden Anleger darüber in Kenntnis gesetzt, dass QSC ihre SAP-Dienstleistung für Hermes GmbH bereitstellt. QSC arbeitet schon weit über 10 Jahre mit SAP zusammen, ein großer Knaller ist so eine Meldung für mich nicht und schon gar nicht ist diese Meldung für eine nachhaltige Kurssteigerung geeignet.

Bevor man hier ständig moniert, dass QSC seine Meldungen zu neuen Deals nicht blumig genug ausschmückt – solche Meldungen wie die vom 20.04. schlecht verkauft – sollte man folgendes wissen:

QSC kann nur mit dem Einverständnis des „neuen Geschäftspartners“ eine entsprechende Meldung herausgeben. Auch über den Inhalt der Meldung müssen sich beide Partner einig sein. Im Regelfall wird über die Kapitalhöhe des Deals, dem Beginn und ggf. dem Ende des Deals stillschweigen vereinbart. Dass  z.B. am 30.03.2015, als QSC den Deal mit „SUEWAG“ abgeschlossen hatte, die Höhe des Vertragsvolumen und die Laufzeit genannt wurde, hat mich regelrecht vom Hocker gehauen.

Zitat:
Unternehmensmeldung vom 30.03.2015 über den Deal mit „SUEWAG-ERNERGIE“
„ Das Vertragsvolumen beläuft sich auf rund 40 Millionen Euro bei einer Laufzeit von 72 Monaten“.  

Weitere Auskünfte über Fragen, hinsichtlich zur Art und  Umfang eines geschäftlichen Deals als öffentliche Pressemitteilung,  kann man bestimmt durch eine Mail an die  QSC- Pressestelle, bzw. Arne Thull, Leiter Investor Relations, erfahren. Es gibt natürlich auch den „Ehrenkodex“ der evtl. gewisse Rahmenbedingungen zu Unternehmensmeldungen aufzeigt.


Solche Offenbarungen sind aber unüblich. Es mag sein, dass andere Unternehmen ihre Meldungen reißerischer formulieren, doch „Kritiker“ könnten darin auch ein Kurspushen sehen.  Tatsache ist für mich, Unternehmensmeldungen im Einzelnen sind nicht dafür geeignet um nachhaltige Kurserhöhungen zu erzielen, sie eignen sich höchstens für Spekulanten oder Zocker, also Anleger mit einem kurzem Interesse. Das beste Beispiel dafür war der Deal mit „SUEWAG“.  

Dennoch, für mich war der Deal mit Hermes ein weiteres positives „Sandkörnchen“. Vielleicht werden die Nettogewinne, die aus diesem Deal erzielt werden, dazu beitragen, dass die folgenden Quartalsberichte erfreulicher werden. Sollte das der Fall sein, werden auch die großen Investoren auf QSC aufmerksam, und genau dieses Klientel ist es das die  QSC- Aktie für einen nachhaltigen Kursanstieg braucht.


www.qsc.de/de/presse/pressemitteilungen/...ewag-energie-ag-1/

www.qsc.de/de/presse/pressemitteilungen/...ervices-von-qsc-1/

.




Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
QSC steigt 1bastler
1bastler:

... Hermes

 
23.04.17 14:19
sicher kann / könnte so eine Meldung auch "Reißerischer "verpackt werden.

Und selbstverständlich hat auch der Auftraggeber ein gewisses Interesse wie diese Nachricht formuliert und verkauft wird.

Es wird jedoch auch QSC ein wenig mitsprechen dürfen bei der Formulierung....

Aber das war es eigentlich gar nicht was ich in 10125 aussagen wollte.

Es ging eigentlich darum das trotz dieser guten Nachricht der Kurs fällt... Freitag zum Schluß um 2,02 % ...

Das Timing war einfach schlecht gewählt.... Freitag war der letzte Wochentag, letzte Ferientag, kurz vor den Frankreichwahlen...
Das alles lässt die eigentlich Kurssteigende Nachricht ein wenig verpuffen.

Wäre diese am Montag gekommen... wenn die Urlauber und Wochenende sowieso nach News schauen...
Hätte diese Meldung mehr Beachtung gefunden.... QSC wäre evtl. in den Fokus gerutscht...

Meine Meinung.... muss nicht sein, aber kann.

Allen einen schönen Sonntag
QSC steigt deuteronomium
deuteronomiu.:

QSC

 
24.04.17 10:24
im Bundesanzeiger sind keine Bewegungen der Leerverkäufer.
QSC peilt für 2017 einen Cloudumsatz von 50 Mill. an. Vergessen wir nicht, Q.IV/2016 waren es 6,1 Mill.
Umsatz. Da müssen für Q.1/2017 mindestens 10 Mill. kommen. (ca.)

Wieder so eine Vision "Cloud 50". QSC sollte das bleiben lassen, die Vision 2016 ist noch in den Köpfen.

Auch die arrogante Äußerung, "wir wollen 1-2 Zukäufe machen" da sie viel Geld aufnahmen.
Ich war so "blöd" + bin auf das Geschwätz rein gefallen und viel Geld verloren.
Anleger-Täuschung nennt man das.

Aber QSC ist nicht allein, " Cum-Ex-Geschäfte" u.a. habt ihr gehört - so viel zur Ehrlichkeit.

Als ich vor Jahren schrieb "Bankster" . . . .   Anfeindungen/Beleidigungen/Ignore usw.

nun kennt man mich - alles ist gut.

Pro & Kontra muss man in der "Demokratie" / Börse -  aushalten.

Sehe QSC noch mal beim Tief ca. 1,02 - 1,06 damals 1,047  wir werden sehen.

Nur meine Meinung keine Handelsempfehlung !  
QSC steigt 1bastler
1bastler:

QSC das ungeliebte Kind

 
24.04.17 10:25
Gute Neuigkeiten, Frankreichwahl positiv, Europa jubelt, die Aktien steigen....

und was macht QSC..... aktuell im Minus
Verstehen kann ich das nicht. Eine Erklärung finde ich nicht.

QSC das ungeliebte Kind....

eigentlich schreibe ich zum Schluss

Alles wird gut...

heute..

Wird alles gut?
QSC steigt deuteronomium
deuteronomiu.:

QSC + rückliegender Chart

 
24.04.17 10:33
der Kurs war auch bei wesentlich geringeren Jahresumsätzen schon bei 3,- Euro ca.

Braucht nur mal die Jahresberichte oder Quartalsberichte der letzten >Jahre 2003 - 2011 nehmen und den Kurs anschauen. Natürlich fragt man sich warum, steigt der Kurs nicht ?

Ganz einfach, die meisten Anleger, auch ich, beobachten sind draußen.

Erst Beweise ! dann bekommt QSC auch Anleger-Geld.

So sieht es aus.  
QSC steigt mimama
mimama:

QSC das ungeliebte Kind ?

 
24.04.17 12:50
1bastler, es kommt auf die Betrachtungsweise an.
Bist noch nich lang bei qsc gell ?
denn dann würdest du wissen, es ist eigentlich s....egal wie der Markt geht, qsc hat sein absolutes Eigenleben.wer qsc schon viele Jhare begleiten darf, weiss wovon ich rede.
hier ist mehr als Geduld gefragt, hier ist Dauerstamina gefragt, jahrelang, wer qsc besteht hat echte Härte bewiesen, hat nix mit Börsenfloskeln alla Kosto zu tun.
Du willst das QSC steigt ?
Dann verkauf alles und die Wahrscheinlichkeit das das Teil ne Rally hinlegt steigt enorm an.
QSC steigt deuteronomium
deuteronomiu.:

ja seit 2009

 
24.04.17 13:04
das neue QSC Team blamabel. Wer 2 Jahre benötigt um 350 Arbeitsplätze abzubauen, dem kann man es auch einen Gärtner überlassen.
QSC steigt 1bastler
1bastler:

#19133

 
24.04.17 15:53
Neu bei QSC.... ist Relativ

Bin schon seit 3 Jahren dabei,.... habe den einen oder anderen Euro mitgenommen und bin immer wieder eingestiegen.

Das Eigenleben von QSC und die Betrachtungsweise....
Ist wie in allen Bereichen.... kommt immer darauf an von welcher Seite man es betrachtet.

Ich betrachte es aus der Sicht ....Gewinne zu machen... Habe mir ein Limit gesetzt wann ich verkaufen werde.... jedoch ohne Zeitfenster....
Die Prophetische Weissagung (Wie du schreibst ...verkaufe dann steigt es....)
Man muss nur ganz fest daran glauben....

Ich glaube an QSC... sehe das dort fleißig gearbeitet wird (Drei neue -Groß- Kunden in diesem Jahr)
Und denke QSC ist auf einem guten Weg..... Auch der Vorstand macht seinen Job...

Personalabbau ist nie eine angenehme Geschichte und dauert seine Zeit... (es waren auch nicht zwei Jahre wie hier geschrieben...sondern lief in 2016 an)

Trotzdem danke an Mimama für die Aufbauenden Worte... und kaum hattest du Sie geschrieben...stieg der Kurs.... (Weissagung? Hellseherische Fähigkeiten?..... man muss nur dran glauben :-)..... Also schreib weiter Aufmunterungen, es wirkt.

Allen einen schönen Feierabend
QSC steigt deuteronomium
deuteronomiu.:

"glauben" dann musst in Kirche

 
24.04.17 17:05
2 Jahre, wenn du QSC kennst, lese mal nach. 2 Jahre für 350 Ak Abbau + nicht 2016 erst.

Ich mag nicht wenn man Tatsachen verschönert oder falsch . .

schön bei der Wahrheit bleiben
QSC steigt Benelli22
Benelli22:

Stellenabbau und Leistung QSC

 
24.04.17 17:47
Sehr gute Betrachtungsweise der Situation von QSC. Ich stimme dir in allen Punkten zu und lobe sogar die soziale Abwicklung der Firma bei der Entlassung von 350 Menschen und Schicksalen. Und ich denke QSC ist auf dem richtigen Weg.
QSC steigt Benelli22
Benelli22:

bastler1

 
24.04.17 17:51
Mein Beitrag war für bastler1 bestimmt.
QSC steigt 1bastler
1bastler:

Stellenabbau QSC

 
24.04.17 21:28

Im April / Mai 2015 wurde bekannt gegeben das 350 Stellen abgebaut werden sollen.
Bis dahin waren bereits 180 Stellen abgebaut.
Im November 2016 wurde bekannt gegeben das Stellenabbauprogramm von 350 Stellen ist abgeschlossen. 

Auszug aus Computerwoche:
Stellenabbau hat begonnen
QSC dämmt mit Sparprogramm Verlust ein
10.08.2015
Der IT-Anbieter QSC hat mit einem beginnenden Jobabbau seinen Verlust zumindest verringert.

Oder Auszug aus COM Professional: 

QSC mit Verlusten und hohem Stellenabbau

von Andreas Fischer - 11.05.2015

Der auf Unternehmen spezialisierte TK-Anbieter QSC hat im vergangenen Quartal 3,4 Millionen Euro Verlust gemacht. Firmenchef Hermann will 350 Stellen abbauen.


Also ich sehe nicht die benannten zwei Jahre.... Aber es ist eigentlich egal... Jeder kann seine Meinung haben.

QSC hatte einen Plan beim Stellenabbau und hat diesen vorzeitig (November 2016) abgeschlossen.

Was mich einfach ärgert....ist .....

wenn geschrieben wird: Zitat:  "schön bei der Wahrheit bleiben"

Wenn es dann jedoch um Fakten geht oder nachgefragt wird.... kommt als Antwort... "lies nach"

Ich will das auch gar nicht Thematisieren, Stellenabbau ist wie vorher geschrieben nie schön. Hierfür benötigt jedes Unternehmen eine gewisse Zeit. Sollte es tatsächlich zwei Jahre oder länger gedauert haben. Spricht dies für eine sozialverträgliche Unternehmenskultur. Jeder der mit Personal zu tun hat oder hatte, weiß wie schwer eine Auswahl ist, weiß wie sehr ein Betriebsrat um jeden einzelnen Mitarbeiter kämpft. Wie Gespräche und Verhandlungen laufen und geführt werden. 

Wenn jemand meint das er solche Sache mal schnell erledigt, wünsche ich viel Erfolg.

Ich will auch nicht schreiben das der Vorstand und die entscheidenden Personen bei QSC alles richtig machen. Und ich wünschte mir auch mehr Kommunikation mehr Informationen. Gute und Erfolgreiche Zahlen.... Aber ich weiß auch " Das Leben ist kein Ponyhof"

Wie geht es also mit QSC weiter.

Wie bekannt wurden für dieses Jahr drei neue "Kunden" gewonnen. Akquise dauert auch seine Zeit....

Für 2017 wurden verhaltene Zahlen gemeldet, ... Aus meiner Sicht werden werden diese erfüllt (vielleicht auch mehr).

Für den Bereich Cloud wird ein großer Wachstum erwartet. (Hierzu kamen noch keine Meldungen!... ist dort etwas in der Pipeline?)

Die Jahreszahlen waren nicht schlecht, QSC ( die Aktionäre) wurden aber abgestraft. 

Sollte also alles eingepreißt sein.... 

und doch schwanken die Kurse, steht bei 1,60 bis 1,63.... Der Kurs kommt nicht über diese Hürde.

Warum?...das ist die Frage.....

Allen einen schönen Abend----

​wird alles gut?.... Alles wird gut!


QSC steigt 011178E
011178E:

wenn qsc wie aixtron nach den zahlen durchstartet,

 
09:43
dann wird alles grün?
QSC steigt Harti1984
Harti1984:

011178E

 
10:05
Was soll man auf sowas jetzt antworten?

"Wenn die Aktie steigt, ist dann alles grün?"

Oh man  
QSC steigt Gewinner278
Gewinner278:

Aufstieg TECDAx

 
10:20
Hi Leute,

bin nun auch schon ein paar Jahre dabei;-) Wie seht Ihr eigentlich einen Aufstieg in den TecDax. Meint Ihr, dass das noch dauert oder kann man QSC bald mal wieder im Index begrüßen. Mittlerweile ist ja auch schon einige Zeit seit dem Abstieg vergangen.
QSC steigt deuteronomium
deuteronomiu.:

139 du langweilst die Anleger

2
10:30
ich habe jeden Tag die Aktie im Blick. Erzähl mir nichts von QSC.
Jeder gebildete Mensch weiß, als Unternehmer musst du schnell reagieren auf Veränderungen, sonst macht man rote Zahlen. Frage stellt sich, wie hat die Frau Stolz (damals) die Arbeitsverträge gestaltet
und warum hat Schlobohm bzw. Aufsichtsrat es so zu gelassen.
Das alles ist stümperhaft, genau so wie sämtliche Aussagen.

nochmal

ich habe mir die Typen auf Vidio angeschaut und meine Lebenserfahrung sagte mir so einiges.

Viel Spaß noch mit dieser Aktie. Gerne würde ich was positives verkünden, nur woher nehmen ?
QSC steigt 1bastler
1bastler:

# 19143 darauf darf man eigentlich nicht antworten

 
10:57
aber wenn ich so etwas lese.... fällt es mir schwer ..... mich zurück zu halten.

Ich stelle mir (ausschließlich mir!) einige Fragen.

Wie kann jemand, der "jammert" das er 30.000 € Verlust mit einer Aktie macht, behaupten er kennt diese?

Wie kann jemand von sich behaupten er besitze Menschenkenntnis? und schreibt im gleichen Satz er hätte diese "Leute auf Videos gesehen" ? und aufgrund seiner Menschenkenntnis hat er diese Aktie gekauft!?
(... Übrigens ich sehe gerne "Herr der Ringe" .... und kenne jetzt die Welt, vielleicht sollte ich in Eisen investieren.... Schwerte und Rüstungen kann man bestimmt brauchen...)

Wie kann jemand behaupten das "stümperhaft" gearbeitet wurde.... aber im gleichen Satz schreibt er:
"Er weiß nicht ...wie Frau Stolz die Arbeitsverträge gestaltet hat"...?


Nun gut.... da ich der Verfasser von 19139 bin..... sorry wenn ich jemanden langweile. Ich zwinge niemanden meinen Beiträge & Meinungen zu lesen. Ich versuche jedoch mich an (mir bekannte Fakten) zu halten.
Und bin auch gerne bereit meine Quellen (soweit ich darauf zurückgreife) zu nennen....

Alles wird gut







QSC steigt TecNicker
TecNicker:

Wenn hier jemals EINER

 
11:20
alle Anderen gelangweilt hat mit seinen weltweiten Verschwörungstheorieen, dann ist das deute und sonst keiner!

Als er QSC kaufte war das ein tolles, aufstrebendes Unternehmen, dessen Wert nur ER kannte. Alle anderen hatten keine Ahnung wie das demnächst "abgeht"...

Dann hat sich QSC wie QSC verhalten, die Longies kennen das ja schon und haben versucht es zu verDEUTlichen, doch deute wusste es besser. QSC hängt am Tropf von "...hier darf jetzt  jeder was aussuchen..."

Jetzt wo er (angeblich) raus ist, kann er es trotzdem nicht lassen Andere zu belehren.
Nur "ER" hat ja die Weisheit mit Löffeln eingetrichtert bekommen!

@deute: Bitte geh doch endlich!!! Wie schon so oft verkündet!!!
Du bist ja genau wie QSC!!! Immer nur ankündigen aber nicht durchziehen ;o))
QSC steigt Der_Held
Der_Held:

du sprichst mir aus dem Herzen!

 
11:35
Keine Ahnung, warum dieser Kasper hier nicht gesperrt wird.
QSC steigt 1bastler

# 18142 Tec Dax

 
Deine Anfrage ging leider in der Diskussion ein wenig unter.

Ich denke das kurz - oder mittelfristig keine Gründe für den Tec Dax vorliegen.

QSC schreibt immer noch Verluste.
Der Kurs und die gehandelten Stückzahlen deuten auch nicht auf steigendes Interesse hin.

Bestimmt ist das Potential (Umsatz von QSC- Gewinne usw....) irgendwann wieder in einem soliden Bereich. Jedoch sehe ich (persönlich) im Moment nicht den Aufstieg.

Alles wird gut




Seite: Übersicht ... 764 765 766 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: celi-michi, duftpapst2, extrachili, justnormal, hokai, mrdesaster, neverenough, peg1986, ulm000, WatcherSG

Neueste Beiträge aus dem QSC Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
47 19.146 QSC steigt Ananas 1bastler 11:50
  41 QSC, kritisch betrachtet Deichgraf ZZ Deichgraf ZZ 20.04.17 20:24
  24 QSC 10 Euros Mr.bio Der_Held 18.04.17 18:40
11 3.668 QSC 100% +X ab jetzt! 011178E 011178E 23.03.17 10:30
3 10 QSC - Trendwende, jetzt kaufen! bullish987 celi-michi 02.12.16 10:23