QSC steigt

Beiträge: 19.949
Zugriffe: 2.818.973 / Heute: 1.399
QSC 1,597 € +0,82% Perf. seit Threadbeginn:   -63,95%
 
QSC steigt Ananas
Ananas:

QSC steigt

49
09.08.06 09:36
#1
So eine Steigerung in nur zwei Tagen,na ich denke , hier ist doch
mächtig was im Busch. Ob es die neuen Quartalszahlen sind oder ne
andere gute Überraschung,wir werden sehen.
19.923 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 796 797 798 1 2 3 4 ...


QSC steigt b336870
b336870:

Aktienbesitz

 
15.11.17 12:14
H. Faulhaber und H. Höger besitzen je 150.000 Tsd Aktien.

Haben bisher keine Aktien verkauft, sonst wäre eine Meldepflicht erforderlich gewesen.

Folgende Erkenntnis : m Mng
Man hat Vertrauen in die -  Anstehenden Veränderugen - und bleibt im Besitz der eigenen
Aktien.
 
QSC steigt Harti1984
Harti1984:

Keine Panik

2
15.11.17 12:27
Der Kurs hat glaube ich das Ende nach unten erreicht.

Ich glaube bei 1,60 dreht der Wind wieder.
Ist doch nicht das erste mal, dass die Aktie wieder in diesen Bereich rutscht und Ruck Zuck wieder bei 1,85 zu finden ist.

Und dann reden alle wieder von Kursen um 2,00 Euro

Nicht immer gleich in Panik ausbrechen Leute
QSC steigt mimama
mimama:

genau immer schön

 
15.11.17 12:52
cool bleiben. Ich meine S+E haben doch auch nix davon wenn das ewig mit dem Unternehmen und dem Kurs so weiter geht. Denke schon alle Beteiligten wollen doch Erfolg.
QSC eiert schon gefühlt 10 Jahre rum, da muss sich doch endlich mal was tun. Könnten Schlobo evtl. wieder das Ruder übernehmen wollen ?
QSC steigt pIs3141592654
pIs3141592654:

mmh

 
15.11.17 13:02
Die zwei Vorstände könnten auch im Zug einer geplanten Übernahme ihre Posten räumen. Es gibt einige portentielle interessenten für QSC.

Ich meine Unternehmen wie 1&1 oder Deutsche Glasfaser könnten so ihr Portfolio erweitern. Gerade 1&1 mit ihrer Tochter Versatel könnten einige Synergieeffekte heben.

In Anbetracht des Kurses könnte ich mir vorstellen das S&E keine Lust mehr haben und nun versuchen ihre Beteiligung endlich zu Geld zu machen.

Es bleibt spannend.
QSC steigt 1bastler
1bastler:

Ratten gehen über Board...

 
15.11.17 13:37
Manchmal werden Ratten auch einfach über Board geschmissen...
ich denke das die Herren Höger & Faulhaber eine etwas andere Ansicht über die Ausrichtung von QSC haben / Hatten und deswegen gehen durften...

Zu # 19925 Auch wenn noch kein Verkauf in DGAP eingestellt sind...
1. kann dies noch dauern Meldepflicht und Umsetzung
2. Meist sind an diese Akten auch Bindungen und dies könnten noch laufen
3. Würde jetzt schon der Verkauf gemeldet sein...wäre dies fast schon Insiderhandel....

Zu # 19922
Meist haben GF oder Vorstände befristet Verträge ... Eine Laufzeit von einem Jahr kann ich mir nicht vorstellen... Auch keine Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Jahresende.
Ich denke die Herrn "dürfen" gehen.... werden nochmal den einen oder anderen Euro als Abschied bekommen.

Thema warum gehen die Herren?
Und ich denke das es wohl tatsächlich um eine Übernahme geht....
Wer diese nun wollte oder wer nicht.... ist schwer zu sagen... Aber aus dem Text von Herrn Herrmann lese ich das eine Übernahme angestrebt / geplant wird.... (Aber das sind die Worte zwischen den offiziellen Zeilen)

Ich denke nicht das wir Zeitnah wieder auf 1,85 kommen geschweige denn 2,xx... wir werden aber auch nicht auf 1,30 fallen.... und es wird lange dauern bis wir dieses Tal durchschritten haben....

Ich ärgere mich auch ...das ich nicht bei 1,8x oder gar bei 2,xx  verkauft habe.... denn nun heißt es wieder warten...... und wenn wir wirklich auf 1,30 fallen... ich kann mir nicht vorstellen das jemand kommt und sagt.... ich übernehme ... gerne bei 2,xx... auch wenn der Kurs nur bei 1,50 steht.... Jeder der jetzt übernimmt...freut sich über fallende Kurs... das macht sich im Angebotspreis richtig gut..
Je niedriger der Kurs...desto weniger muss geboten werden...

Im Moment sehe ich nix gutes bei QSC
QSC steigt Harti1984
Harti1984:

Gute Nachrichten

 
15.11.17 14:22
Für mich sind das gute News.

Endlich passiert mal was bei QSC.
Hermann und S+E mussten mal langsam was tun.

Egal was im Busch ist, endlich ist mal wieder was drin ;)
QSC steigt b336870
b336870:

Fairniss sollte beibehalten werden.

 
15.11.17 14:32
Könnte nicht behaupten, dass es sich bei den H. Faulhauber / Höger um Ratten handelt.

Bei meinen Besuch auf der HV im Jahre 2015/16 hatte ich von beiden Herren
einen guten Eindruck.

Auf der HV 2016 hatte ich den Eindruck, dass H. Höger in seinem Aufgabengebiet irgendwie
an seine Grenzen stößt. Diese meine Meinung hat sich mir subjektiv.aufgedrängt.
Hauptsächlich bei der Beantwortung von Aktionärs - Fragen hatte ich diese Gedanken.

Aber aus meiner Berufserfahrung kann nur folgendes feststellen. Man muss in der Materie
selbst Verantwortung tragen und dann ist manches nicht so einfach.

Da ich nicht in IT - Branche tätig war, war einiges noch schwieriger zu verstehen.
Nichts gegen H.Höger , aber bei solchen Veränderungen kommen entsprechende Gedanken
zurück.   - mfg -
QSC steigt BMCBIKER1
BMCBIKER1:

Ruhig bleiben.

 
15.11.17 15:49
Ihr seit lustig.

Da brennt nicht ein kleines Feuer. Bei mir brennt schon die ganze Hütte.
Da muß man doch die Feuerwehr rufen und nicht ruhig beleiben.

Ansonsten kann mann zum Schluß nur noch die Asche aufkehren und die passt dann in die

grau Tonne. :-)

Die zittrigen Hände sind heute überall unterwegs.
QSC steigt Harti1984
Harti1984:

Ich....

 
15.11.17 16:13
...habe 20.000 QSC Aktien und bleibe ruhig...


Das kannst du auch ;O)
QSC steigt Dailocard
Dailocard:

Short-Attacke

 
15.11.17 17:20
Was ein Angriff kurz vor Xetra Schluss, 1,47 mittlerweile
QSC steigt bolino
bolino:

Die LV haben heute

 
15.11.17 17:27
leichtes Spiel ..... Leider .....  
QSC steigt 1bastler
1bastler:

selbstverständlich sind keine Ratten an Board

 
15.11.17 17:45
und selbstverständlich sind die Herren Höre und Faulhaber keine Ratten.....

Aber es kommt eben immer darauf an auf welcher Seite vom Tisch man sitzt.

Ich glaube nicht das die beiden Herren freiwillig gegangen sind ...... ich bin tatsächlich der Meinung das Sie gehen mussten.
Ob Ihnen die Tür auf gehalten wurde oder ob Sie einen Tritt in den Allerwertesten bekommen haben...
Weil z.B. eine andere Meinung herrschte? Weil eine anderer Weg geplant wurde...

Jedenfalls denke ich das es wirklich in der Hütte brennt.... und ich glaube auch nicht das man ruhig bleiben kann und bleibt.
Ich selber habe auch 20.000 Stück und QSC ist bisher nicht der Gewinnbringer in meinem Depot....  Nun wandeln Sie sich von der Nulllinie zum Minus... und ich rede nicht nur von heute..... allein in den letzten zehn Tagen von 1,8x auf aktuell 1,49 (heute MINUS 11% !!!!!) macht in den letzten 7 Tagen ein Minus von 31 Cent ca. 6000 €..... Da darf man sich ärgern!

Ich bin seit knapp 4 Jahren bei QSC und habe auch in schlechteren Zeiten mein Stücke gehalten oder sogar dazu gekauft.

Aber in diesem Jahr ist QSC im ansehen dermaßen abgerutscht... weil tatsächlich nichts auf die Reihe kommt.
Hier habe ich tatsächlich aufs falsche Pferd gesetzt...

Aber ...alles wird gut und vielleicht  steigen wir (QSC) morgen und 20% dann sind wir wieder bei 1,80...

QSC steigt Harti1984
Harti1984:

Übernahme...?

 
15.11.17 17:48
Wer weiß schon, was da alles so gerade im Hintergrund läuft.

Bin gespannt wo wir dieses Jahr noch landen.

Wer weiß, vielleicht sind wir ja dieses Jahr sogar nochmal Pennystock???

Oder erholt sich der Kurs plötzlich massiv.

Seriös kann das glaube ich im Moment keiner beurteilen.
QSC steigt Harti1984
Harti1984:

@bastler

 
15.11.17 17:53
Da hört sich dein QSC Depot ja genau wie meins an ;)

Bin auch heute ins Rote gerutscht. (EK 1,49)
Hatte zu Spitzenzeiten 2,20 einen 5stelligen Plusbereich...

Klar etwas Ärgern tut man sich.

Aber wenn man so oder so, bis mindestens 2020 bleibt, ist aktuell nur eine Momentaufnahme...

...genau wie damals bei 2,2  
QSC steigt Leerverkauf
Leerverkauf:

@ 1bastler: ich selbst bin nicht in QSC

2
15.11.17 17:56
Investiert...kann aber mit dir fühlen, 6k sind kein Pappenstiel. Es gibt selten eine Führungsriege
die es so gut versteht ihre Anleger zu verärgern wie die Herren bei QSC.

QSC steigt philipo
philipo:

user

 
15.11.17 18:26
sind die leute die gehen müssen nicht erst in den vorstand geholt worden???waren das nicht die,wo man große hoffnungen gesetzt hatte,das sie es richten??

ja,die hütte brennt,spätestens jetzt muß man nmm.die reißleine ziehen.

fakten:umsatz weiter rückläufig,innovationen/visionen fehlanzeige,kein neuer umsatzbringer in sicht,sparprogramme seit jahren ohne ende insicht,hinhalte taktik so lange man denken kann,cloud lächerlicher umsatz,hermann&co treffen ständig falsche entscheidungen, wie das die unternehmenszukäufe zeigten, etcetcetc.

was kann man hier noch erwarten für die zukunft???

die probleme bei qsc sind bereits seit 5-6jahren so und die situation scheint nicht besser zu werden, sondern scheint sich zu verschärfen.

nmm.
QSC steigt Gonzo14
Gonzo14:

QSC ist wie fast alle anderen Werte ...

2
15.11.17 19:49
.... einer Pusher AG  ein Schrottpapier ..... GFT ... VERBIO  und und und ,

Man kann das immer gut mitspielen  - ohne Frage . Aber für Longterm eignet sich da gar nix .

Machen wir uns doch nix vor :

Die Bombe platzt  - wenn überhaupt nur bei einer Übernahme - und selbst da werden die Bäume mit Sicherheit nicht in den Himmel wachsen .
QSC steigt Dailocard
Dailocard:

Übernahme??

 
16.11.17 06:29
Also ich spekuliere nun auf eine Übernahme
QSC steigt mimama
mimama:

ich auch :)

 
16.11.17 08:33
meine Stücke gebe ich gern für 2,20 her
QSC steigt Padre Pio
Padre Pio:

Mein Plan..

 
16.11.17 09:01
Bei 1.35-1.30€ sind mMn die sehr guten Kaufkurse. Die Aktie hat von dort verdoppler Potenzial mit einem Stop knapp unter 1€.
(Verkleinert auf 68%) vergrößern
QSC steigt 1024435
QSC steigt Ananas
Ananas:

Kursabschlag v. 15.11.2017

3
16.11.17 10:24
Bei allem notwendigen Respekt vor Herrn Faulhaber und Herrn Höger, doch dieser Kursabschlag von gestern war einfach zu hoch und fundamental unbegründet. Zwar hat mich die Bekanntgabe über ihr Ausscheiden aus dem Unternehmen QSC auch überrascht, doch das war schon alles. Beide haben der Cloud - Sparte eine gewisse Dynamik gegeben, das war auch ihr erklärtes Ziel als sie bei QSC „anheuerten“.

Herr Höger für Technologie und Operations und Herr Faulhaber für Vertrieb und Consulting, also beide für die Cloud-Sparte des Unternehmens. Diese scheint nun
„relativ„ gut zu laufen.

Doch das Unternehmen QSC ist immer noch in einer Findungsphase. Die letzte Meldung über  eine erneute Umstrukturierung  - QSC stärkt Telekommunikationsgeschäft mit eigener Tochter- liegt gerade mal 3 Monate zurück.

Dem Unternehmen QSC geht es wohl in erster Linie um eine schlanke  Organisation in diesem Unternehmensbereich. Ich kann mir auch vorstellen, dass es um Personalkostenersparnis geht, denn beide Koryphäen werden ein vernünftiges Gehalt erhalten haben.  

Wie dem auch sei, gestern wurde der Kurs auf Grund der Meldung erst mal zerstückelt, heute setzt man die Teile wieder etwas zusammen. Die Aufregung sollte wieder auf ein Normalmaß zurückgefahren werden.












Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
QSC steigt b336870
b336870:

Strategische Unternehmensentscheidung

3
16.11.17 15:15
Der Bericht vom Mi  15.11.2017 / 10:00
http://www.ariva.de/news/...eiche-und-veraendert-den-vorstand-6608756

hat gestern zu starken Verkäufen der QSC Aktie geführt.

Der heutige Tag zeigt starke Rückkäufe.  - Sehr erfreulich -

Wenn man sich überlegt was QSC möchte -  Kosten - einsparen ,Verschlanken und mehr
                                                                       Verantwortung in die einzelnen Geschäftsbereiche
                                                                       übertragen, so kann das Sinn machen.

Ich denke, man hat sich für so weitreichende Entscheidungen - hinter den Kulissen - schon
lange seine Gedanken gemacht.

Teilveränderungen wurden bereits angekündigt       - künftig eigener TK - Bereich
                                                                                 - HV in 2018, wurde verschoben.

Nun wurde die Erklärung nachgereicht.

Die einzige Frage die ich mir stelle - hat man für die einzelnen Geschäftsbereiche

                                                         die richtigen Bereichsleiter.

Dieses wurde offensichtlich bereits mit - JA - entschieden.

Bei allen Maßnahmen sollte man nicht vergessen.

- Evtl. wird auch ganz schnell ein - Groß - Aktionär - vorgestellt, der bei QSC einsteigt -

Dass Bett ist nach seinen Wünschen bereits vorbereitet. - Wünsche zu ALLEM viel Glück
                                                                                           und künftig gute Kurse.






QSC steigt pano-rama
pano-rama:

Verkauf 160700 Stück

 
17.11.17 18:28
Faulhaber hat Aktien verkauft...

QSC steigt bolino
bolino:

Sind wohl gegangen worden .....

 
17.11.17 18:38
Felix Höger auch  
QSC steigt bolino

Schade

 
eigentlich ....

Seite: Übersicht ... 796 797 798 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: celi-michi, Deichgraf ZZ, duftpapst2, extrachili, hokai, mrdesaster, peg1986, SzeneAlternativ, ulm000, WatcherSG

Neueste Beiträge aus dem QSC Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 371 QSC, kritisch betrachtet Deichgraf ZZ Deichgraf ZZ 20:15
49 19.948 QSC steigt Ananas bolino 17.11.17 18:43
11 3.672 QSC 100% +X ab jetzt! 011178E resistenz 04.08.17 09:35
  24 QSC 10 Euros Mr.bio Der_Held 18.04.17 18:40
3 10 QSC - Trendwende, jetzt kaufen! bullish987 celi-michi 02.12.16 10:23