Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

QSC steigt

Beiträge: 19.830
Zugriffe: 2.721.583 / Heute: 1.776
QSC 1,88 € +2,34% Perf. seit Threadbeginn:   -55,87%
 
QSC steigt Ananas
Ananas:

QSC steigt

47
09.08.06 09:36
#1
So eine Steigerung in nur zwei Tagen,na ich denke , hier ist doch
mächtig was im Busch. Ob es die neuen Quartalszahlen sind oder ne
andere gute Überraschung,wir werden sehen.
19.804 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 792 793 794 1 2 3 4 ...


QSC steigt 1bastler
1bastler:

lieber Brunch time

 
11.08.17 23:52
ich habe im Grunde genau das gleiche geschrieben...
Es gibt keinerlei Anzeichen oder Gründe für eine QSC ÜBERNAHME.
und.....
QSC muss einfach besser werden

Besser hätte ich es auch nicht schreiben können

allen einen guten Abend
alles wird gut
QSC steigt Harti1984
Harti1984:

Übernahme

2
12.08.17 02:13
Ich hatte übrigens auch keine Firmennamen oder Daten genannt.

Es muss sich einfach irgendwas tun.
Wenn die so weitermachen, krebsen wir auch 2020 noch bei 1,3 - 1,6 rum, wenn dem Laden nicht noch schlimmeres passiert.

Ich kann nur allen Jungen Leuten raten... lasst die Finger vom Alkohol von Drogen und von QSC Aktien ;)))
QSC steigt v0000v
v0000v:

IR

 
22.08.17 10:31

QSC bietet Multi Cloud Hub für sichere High-Speed-Anbindung an Private und Public Clouds

Köln, 22. August 2017 –

... (automatisch gekürzt) ...

https://www.qsc.de/de/presse/pressemitteilungen/...d-public-clouds-1/
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 22.08.17 11:22
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: https://www.qsc.de/de/presse/...rivate-und-public-clouds-1/

Link: Forumregeln  

QSC steigt Harti1984
Harti1984:

Wenig Argumente...

 
24.08.17 18:34
...dafür, dass die 1,66 dieses Mal wieder hält.

Dummerweise, sehe ich irgendwie auch keine Gründe dafür, dass die 1,30 halten soll.

Einfach nurnoch enttäuscht von dem Laden :/
QSC steigt 1bastler
1bastler:

alles wird gut

3
26.08.17 10:12
Es gibt derzeit nix schlechtes oder gutes über QSC zu berichten.

Im Moment ist die gesamte "Börsenwelt" unsicher.
Mal ist es der starke Euro, dann die politische Lage in den USA... dann wieder Nordkorea oder Venezuela..

Als nächstes werden die Bundestagswahlen als Gründe kommen...
Ob CDU oder SPD.... Alternative oder Linke...dann wieder die Grünen oder die Grauen...

Der nächste Skandal wird aus irgend einer Ecke kommen und dann die Arbeitslosenzahlen..
Der Handelsindex, Geldpolitik von Dragee und Yelen .....

Aber alles in allem nix neues über QSC....
vielleicht überrascht uns ja das Unternehmen mit einer neuen Auszeichnung... oder ein neuer Großkunde?...
Eine neue Innovative Idee?... oder ein neues Gerücht??

Wer weiß das schon.... gestern ging es ein wenig nach oben... was Montag kommt?
Uns bleibt die Hoffnung das alles gut wird.....oder raus....

In diesem Sinne allen ein schönes WE
Alles wird gut
QSC steigt 1bastler
1bastler:

sollte natürlich

 
26.08.17 10:13
QSC steigt 1bastler
1bastler:

sollte natürlich

 
26.08.17 10:14
Draghi .... heißen nicht Dragee...... blöde Worterkennung

Sorry
QSC steigt crunch time
crunch time:

ja, leider ist die nächste HV noch weit weg

2
30.08.17 12:53

QSC stärkt Telekommunikationsgeschäft mit eigener Tochter
http://www.ariva.de/news/...ionsgeschaeft-mit-eigener-tochter-6437433

"...Ausgliederung in eine Tochtergesellschaft zu stärken, um neue Chancen am Markt besser nutzen zu können. QSC wird dazu den Netzbetrieb, die Netz-Services sowie das gesamte Management der Vor- und Endprodukte für Geschäftskunden und Wiederverkäufer inklusive Kunden- und Partnermanagement, Vertrieb und Marketing zusammenfassen. .... Die neue Struktur wird uns insbesondere das Eingehen von Kooperationen und Beteiligungen erleichtern ....Die geplante Maßnahme bedarf insbesondere noch der Zustimmung des Aufsichtsrats sowie der nächsten ordentlichen Hauptversammlung..
."


Na ja, ob es stärkt muß sich erst noch zeigen.  Warum haben die Verantwortlichen nicht diese Maßnahme vor wenigen Monaten ins Leben gerufen und dann direkt zeitnah bei der HV im Mai abstimmen lassen? So ist man hier nicht handlungsfähig bis zum möglichgen O.K. im Mai/Juni kommenden Jahres auf der nächsten HV. Und was soll es genau bringen? Die Sparte ist ja leider seit einiger Zeit einer der großen Seuchenbereiche von QSC, der auch dieses Jahr wieder große Umsatzeinbrüche hat. Welche "Chancen" soll es also bringen sie auszugliedern? Klingt für mich etwas danach, daß man vielleicht einen Teil abgeben kann einen Interessenten, um so vielleicht Cash zu bekommen für Investitionen in bessere Bereiche (Cloud?). Aber dann hätte man es jetzt klarer ausdrücken sollen. So klingt es erstmal noch nach etwas Aktionismus, der direkt erstmal für einige Zeit auf Eis gelegt wird mangel frühzeitiger Zustimmung von  Seiten der Aktionäre.

QSC steigt philipo
philipo:

SPARTE

2
30.08.17 17:20
eine sparte auszugliedern, die umsatz und verluste schreibt,ist gängige praxis bei d. unternehmen. die verlustbringer werden verkauft oder oder.man erreicht damit,das die anderen übrig gebliebenen sparten die umsatzzuwächse/gewinn haben, als ganzes gut da stehen und den umsatzverlust den man durch die ausgliederung hat,wird plausibel.

es ist nichts weiteres, als wie bei den banken,wo die faulen kredite in eine separate badbank oder ähnliches ausgegliedert /landen bzw. verkauft werden und das laufende geschäft steht scheinbar gut da,nur eben mit weniger umsatz,aber dafür mit gewinn und dies sind für börsen notierte unternehmen von ganz besonderer entscheidung.

oder man macht sich hübsch für eventl. übernahmen bzw. man möchte sich von negativsparten trennen in form von gründung eines neuen unternehmens, wo die verluste/gewinn(bilanz) diese nicht mehr erscheinen im eigentlichen unternehmen-hauptunternehmen.

beide unternehmen sind eigenständig in allen belangen und werden getrennt von einander i.d. zukunft betrachtet.

es ist letzendlich ein armutszeugniss,da man sich eingestehen muß,gewisse sparten auch i.d. zukunft nicht mehr in die gewinne zu führen zu können.

nmm.
QSC steigt goba
goba:

Neugliederung

 
30.08.17 18:00
"""...da man sich eingestehen muß,gewisse sparten auch i.d. zukunft nicht mehr in die gewinne zu führen zu können."""

Ganz so negativ würde ich das nicht sehen, denn mit geeigneten Kooperationen und Beteiligungen könnten Umsatz und Gewinn ja gesteigert werden.

Allerdings muss ich crunch time zustimmen. Der Zeitplan ist elendig, denn bis zur nächsten HV ist es noch ein Dreivierteljahr, im heutigen Geschäft eine halbe Ewigkeit! Oder man müsste halt eine außerordenliche HV einberufen.

Immerhin beflügelt die Meldung den Kurs zunächst etwas mit einem Plus von ca. 3,5%.
Mal schauen wie lange das anhält!
QSC steigt philipo
philipo:

@goba

 
30.08.17 18:30
die meldung v-qsc ist freundlich formuliert meiner meinung nach,inhaltlich ist sie irreführend,zumindest sehe ich das so.

kooperationen und beteiligungen hätte man auch ohne ausgliederung hinbekommen können.

nmm.
QSC steigt 1bastler
1bastler:

Jeder der investiert ist....

 
30.08.17 19:36
weiß das gerade die angesprochenen Sparte die großen Verlustbringer der letzten Quartale war/ist.

Die Ausgliederung kann eigentlich nur bedeuten den Rest von QSC ein wenig auf zu hübschen ,,,, wofür?

Will sich QSC von der Telefongesparte trenne? Verkaufen?
Ist abzusehen das die nächsten Quartalszahlen schlechter ausfallen (verschuldet durch diesen Bereich)?
Soll evtl. durch die Ausgliederung eine Sonderbelastung herbei geführt werden, die sich in der nächsten HV wieder spiegelt?

Im Großen und Ganzen kann ich derzeit keinen Sinn in der Abspaltung / Ausgliederung erkennen.....

Warum eine Zustimmung erst bei der nächsten HV erfolgen soll?
Aus meiner Erfahrung ist so eine Aktion lange im Vorfeld geplant...... Es hätte also auch gereicht diese Nachricht kurz vor der HV anzustreben....

Auch hier sehe ich keinen Sinn, warum gerade jetzt?

Was mir weiterhin zu denken gibt...
Wieder eine "neue" Firma.... wieder ein neuer Geschäftsführer, Vorstand, Führungskräfte.... Personalkosten die nicht notwendig sind.

Was Positives zur Meldung...

Der Kurs hat heute einen Sprung ins Plus gemacht..... (Wird aber bestimmt nur ein Strohfeuer sein...)

Eigentlich bin ich bisher immer positiv auf QSC gestimmt gewesen.....
Nach dieser Meldung denke ich über einen baldigen Ausstieg nach...
Ist keine Handlungsempfehlung.... nur meine Meinung....

Aber mal sehen was kommt
Allen einen schönen Abend...

Wird alles gut?



QSC steigt nanekx1
nanekx1:

Reaktion

2
30.08.17 20:36
Wichtig ist doch das der Markt es (die Nachricht) gut aufgenommen hat... ob die Aktion Sinn macht oder nicht ... und deswegen sind wir ja hier :-)

Der Markt hat immer recht ;-)
QSC steigt 1bastler
1bastler:

ich denke ja.....

2
31.08.17 09:34

..... das QSC noch etwas anderes plant....

Aus der Meldung..... > QSC-Vorstandsvorsitzender Jürgen Hermann erklärte: "Die neue Struktur wird uns insbesondere das Eingehen von Kooperationen und Beteiligungen erleichtern und die Umsetzung neuer Geschäftsmodelle mit Partnern beschleunigen." <

Hier lese ich heraus das QSC noch etwas anders plant....... 

Vielleicht steht schon der eine oder andere Interessent bereit..... Wer weiß?

Allen einen schönen Tag

Wird alles gut?




QSC steigt Ananas
Ananas:

Ausgliederung. Bekanntgabe vom 30. 08.2017

4
01.09.17 05:58
Dass das  Telekommunikationsgeschäft von QSC ausgegliedert werden soll, halte ich erst mal für einen durchdachten und vernünftigen Schritt der Unternehmensleitung. Vernünftig ist es auch, dass man die Aktionäre dazu befragt. Diese Befragung kann man wohl logischerweise nur auf einer Hauptversammlung durchführen, also im Mai 2018.

Bis dahin kann sich sowohl der Groß- aber auch der Kleinanleger mit der neuen Situation des Unternehmens beschäftigen und in Ruhe überlegen wie er votieren sollte.
Warum man diese Ausgliederung noch nicht am 24.05.2017 ( Hauptversammlung) bekannt gab, möglicherweise gab es zu diesem frühen Zeitpunkt noch nichts was man bekanntgeben konnte.

Solche gravierenden betrieblichen Umstellungen/ Maßnahmen haben, bis man diese den Aktionären unterbreitet, einen sehr langen Vorlauf, und wie wir alle wissen, dauert gerade bei QSC alles etwas länger. Aus diesem langen Vorlauf sollte man aber keinen Vorwurf konstruieren, die Ausgliederung macht Sinn weil mit dieser evtl. Beteiligungen/ Kooperationen erleichtert werden.

Die betriebliche Säule -  Telekommunikation – stagniert schon seit langem, um nicht zu sagen ist gerade nach der Umstrukturierung der letzten Jahre zu einen Ballast geworden.

Und wie schrieb gestern der Analyst Markus Friebel, Aktienanalyst von Independent Research : „ Mit einer eigenständigen Gesellschaft könnten diese Chancen am Telekommunikationsmarkt schneller und flexibler wahrgenommen werden.  Die Kosten für die Aufspaltung habe QSC auf einen einstelligen Millionenbetrag beziffert. Die Pläne seien positiv zu werten, weil sie eine Chance darstellen würden, das Telekommunikationsgeschäft zu stabilisieren oder hier sogar eine Trendwende einzuleiten. Das chronisch schwache Wertpapier habe daher auch mit einem erfreulichen Kursanstieg von 4% reagiert“.

Dem braucht man nichts weiter hinzuzufügen. Es besteht also überhaupt kein Anlass dem Unternehmen QSC , wegen einer späteren Aktionärsbefragung , unbegründete Vorwürfe zu machen.

www.aktiencheck.de/exklusiv/...rt_werden_Aktienanalyse-8088799



Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
QSC steigt b336870
b336870:

Da kommt Freude auf

 
09:40
Aus heiterem Himmel eine Überraschung. Kurs geht nach Norden.
Gründe zunächst noch unbekannt. Evtl. Rückkäufe von LV
QSC steigt Ananas
Ananas:

Hallo b336870

 
09:59
Der Grund könnte sein, dass Anleger in den „liegengelassenen „ Nebenwerten einsteigen.
Die QSC-Aktie  ist nicht für eine Kurzstrecke, sie ist ein Langzeitinvestment.

Das dritte Quartal ist bald beendet, und erste Positionen werden nun aufgebaut.
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
QSC steigt b336870
b336870:

Aktueller Stand LV

 
10:01

20 september 2017: 1,42% grösser 0,5 % + 4,22 % kleiner 0,5 %

Leerverkäufe gesamt :       1,42 %
                                      +  4,22 %
                                       --------------
                                           5,64 % = 7,001 Mio / Aktien

  0,48% BlackRock Institutional Trust Company
  0,46% BlackRock Investment Management
  0,48% BlueCrest Capital Management
  1,42% Ennismore Fund Management
  0,48% J.P. Morgan Asset Management
  0,43% Marshall Wace
  0,44% Menta Capital
  0,47% Numeric Investors
  0,49% Oxford Asset Management
  0,49% PDT Partners
QSC steigt Ananas
Ananas:

Mal was Internes

3
10:03
Hier ein klitzekleiner Kaufanreiz.

Zitat:

QSC und Celonis bieten Process Mining für automatisierte Optimierung von UnternehmensprozessenNeuartige, grafisch animierte Echtzeitbetrachtung von Prozessen Senkung der Prozesskosten um 25 Prozent, Beschleunigung der Durchlaufzeiten um 37 Prozent QSC-Experten unterstützen Mittelstand bei Prozess-Erneuerung .Zitat Ende.
www.qsc.de/de/presse/pressemitteilungen/...rnehmensprozessen/
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
QSC steigt crunch time
crunch time:

Gewinnmitnahme?

 
10:30
Oder warum will jemand gleich 60.000 zu 1,88 verkaufen?
(Verkleinert auf 45%) vergrößern
QSC steigt 1013384
QSC steigt alier
alier:

hallo

 
11:00
bin mal mit 18000 stk kauforder drin  
QSC steigt Der_Held
Der_Held:

Leerverkäufer ... Deckeln

2
12:30
meine Meinung!

Ich nehm hier noch lange keinen Gewinn mit ... wenn ich sehe, wie irgendwelche Bitcoinbuden mit Umsatz nahe Null Marktbewertungen von tw. mehreren Hundert Mio zugestanden bekommen.

Die Erntezeit bei QSC kommt noch, aber garantiert nicht bei Kursen von 1,x oder 2,x ;)
QSC steigt josselin.beaumont
josselin.beau.:

Post 19827 - Der Held

 
13:47

In welchem Zeithorizont siehst du QSC und in welcher Range?

Welche Kursziele wären für dich realistische Verkaufsoptionen?

Viele Grüße an alle Investierten

Joss

QSC steigt BMCBIKER1
BMCBIKER1:

Ich habe mich

 
18:51
schon seit Tagen gewundert warum es hier so still war.

Sind wohl alle nach Bitcoin gegangen.

Da war es auch letzte Woche spannender als hier . Da hat es so richtig gerappelt.

Aber langsam fängt es hier auch an zu rappeln.

Oder ist das nur ein Strohfeuer.

Wäre nicht das erste mal das der Kurs bis 2 Euro geht und dann

bis auf 1,70 Euro zurückgeht.




QSC steigt Der_Held

josselin

 
Zeithorizont: Kann ich dir nicht genaus sagen ... aber Aktien, von denen ich wirklich überzeugt bin, die halte ich mehrere Jahre. hier hab ich erstmals im Oktober 2014 gekauft und zuletzt im Mai 2016 ... relativ große Posi mit Schnitt 1,58. Also 2 Jahre würde ich dem Invesment auf alle Fälle noch Zeit geben

Kursziel/Range: Ich bin der festen Überzeugung, dass QSC über Assets verfügt, die für andere (größere) Player durchaus interessant sind (Netz, Kundenstamm, Hochsicherheitsrechenzentren...) und dass sie es entweder selbst schaffen, doch noch/wieder zu wachsen bzw. dass sie übernommen werden oder sich hier jemand einkauft. Entsprechende Deals/Übernahmen in jüngster Zeit wurden mit einem mehrfachen Jahresumsatz bezahlt. Da hat QSC vieeeel Luft nach oben. Also bei Kursen < 4 Euro würde ich noch nicht über Gewinnmitnahmen nachdenken.

Seite: Übersicht ... 792 793 794 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: celi-michi, Deichgraf ZZ, duftpapst2, extrachili, hokai, mrdesaster, neverenough, peg1986, ulm000, WatcherSG

Neueste Beiträge aus dem QSC Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
47 19.829 QSC steigt Ananas Der_Held 18:54
2 243 QSC, kritisch betrachtet Deichgraf ZZ Deichgraf ZZ 15:22
11 3.672 QSC 100% +X ab jetzt! 011178E resistenz 04.08.17 09:35
  24 QSC 10 Euros Mr.bio Der_Held 18.04.17 18:40
3 10 QSC - Trendwende, jetzt kaufen! bullish987 celi-michi 02.12.16 10:23