PSI mit guten Aussichten!! und trotzdem keine Käufer?

Beiträge: 4
Zugriffe: 503 / Heute: 1
PSI 11,475 € -0,74% Perf. seit Threadbeginn:   -68,56%
 
PSI mit guten Aussichten!! und trotzdem keine Käufer? joker
joker:

PSI mit guten Aussichten!! und trotzdem keine Käufer?

 
09.05.00 12:05
#1
Infomation bei Comdirect gefunden:




" Montag, 08.05.2000, 15:26

ANALYSE: Dresdner Kleinwort Benson: PSI 'Kaufen' ab 2000 'in der Gewinnzone'

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Investmentbank Dresdner
Kleinwort Benson hat das Softwareunternehmen PSI
zum Kauf empfohlen. In einer Einschätzung, die am
Montag in Frankfurt vorgelegt wurde, erhöhten die
Analysten das Kursziel für den Neuen Markt-Wert von 66
auf 86 Euro. Für das Unternehmen eröffneten sich in den
kommenden Jahren neue aussichtsreiche Absatzmärkte.

Auch die Integration von Internet-Lösungen in das gegenwärtige Software-Angebot bewertet Dresdner
Kleinwort Benson als erfolgsversprechende Strategie. Während das Geschäftsjahr 1999 für PSI noch
ungünstig verlaufen sei, stieg der Auftragseingang im ersten Quartal 2000 um 100% auf 75 Millionen Euro.
Für das Jahr 2000 werde insgesamt ein EBIT von 20 Millionen Euro erwartet. Im Systemgeschäft rechnen die
Analysten mit einem Umsatzwachstum von 40% sowie einer Verbesserung der EBIT-Marge von 10,6% auf
12%. Mittelfristig werde ein Gewinnwachstum von 45% erwartet.

Erhebliche Wachstumsimpulse bis 2002 werden dabei von der deutschen Energiewirtschaft und von den
neuen Mobilfunknetzen der dritten Generation erwartet. Das Unternehmen rechnet damit, dass sich der
Software-Bedarf hier bis 2002 verfünfachen wird. Dies gelte vor allem auch für den Bereich des
Ressourcenmanagements via Internet, in dem PSI eines der ersten und mittlerweile führenden deutschen
Unternehmen ist. Hier solle auch der Schwerpunkt der künftigen Expansion liegen.

Negative Tendenzen, die sich aus einer Kapitalerhöhung sowie aus dem Ende der Sperrfrist für

Mitarbeiter-Aktien ergeben könnten, haben die Dresdner Kleinwort Benson in ihrer Gewinnschätzung bereits
einbezogen./ks/mr/xs "


Wieso interessiert sich trotzdem niemand dafür??

PSI mit guten Aussichten!! und trotzdem keine Käufer? joker
joker:

Derzeitiger Kurs 36, das Kursziel wurde von 66 auf 86 euro angehoben!

 
09.05.00 12:18
#2
Wieso?

Hat keiner von euch eine gute Theorie?
PSI mit guten Aussichten!! und trotzdem keine Käufer? joker
joker:

Wallstreet-Online Bericht über PSI!

 
09.05.00 14:32
#3
Wallstreet Online-Nachricht




Dienstag, 09.05.2000, 13:07

NemaxBasket: PSI - "Kaufen" ...

Die gute Nachricht gleich zu Beginn:

Ernst Scheerer, Analyst bei Dresdner Kleinwort Benson, erhöht sein eigenes Kursziel für die PSI-Aktie von 66
aus Februar 2000 auf 86 Euro.

Er begründet dies vor allem mit den "neuen aussichtsreichen Absatzmärkten und der Integration von
Internet-Lösungen in das gegenwärtige Software-Angebot" und sieht PSI als "First Mover beim
Resourcenmanagement via Internet".

Der Analyst sieht PSI nach dem Y2k-beschwerten Jahr 1999 im laufenden Jahr wieder deutlich in der
Gewinnzone. Das macht er an folgenden Fakten fest:

- Der Auftragseingang im 1. Quartal 2000 legt um 100 % zu

- Der deutsche Markt für Software für die Energiewirtschaft wird sich bis 2002 verfünffachen

- Neue (UMTS-) Mobilfunknetze versprechen Auftragspotential

Als zusätzliches Argument fügt er an, dass alleine die Beteiligung am eCommerce-Softwareunternehmen
UBIS einen Wert von 29 Euro je PSI-Aktie.

PSI stehe am Anfang einer Wachstumsbeschleunigung, in deren Zusammenhang eine hohe Ertragskraft
erreicht wird. Im einzelnen werden folgende Zahlen erwartet (1999___2000e___2001e___2002e):

Umsatz (Mio. DM): 242___330___450___650

Vorsteuergewinn (Mio. DM): -16,4___20,0___42,5___66,5

% vom Umsatz: - 9.7___9.2___14.2___15.1

Gewinnzuwachs: ___221%___112,5%___56%

Allein die angestrebte Verlustreduzierung im Produktgeschäft um zwei Drittel brächte einen positiven
Ertragsswing von 24 Mio. DM. Im Systemgeschäft wird ein Umsatzwachstum von 40% und eine Verbesserung
der EBIT-Marge von 10,6% auf 12% Umsatz erwartet.

Neben der bekannt guten Stellung in der Energiewirtschaft, deren Bedarf an Software für Leittechnik,
Stromhandel, Stromdurchleitung und eUtility im Jahre 2002 nach Schätzungen von PSI auf insgesamt 1,8 Mrd.
DM anwachsen wird, sind die Aktivitäten des Unternehmens im Bereich Telefonnetze weniger bekannt.

PSI hat die Software für die Steuerung der Richtfunknetze der Mobilfunknetze von D1 und D2 entwickelt. Nach
der Vergabe der UMTS-Lizenzen Mitte 2000 werden ab 2001 in Deutschland mindestens 4 weitere
Mobilfunknetze aufgebaut, für die PSI Software-Aufträge erhalten könnte. Gute Chancen bestünden auch im
Ausland, wo die Mannesmann Mobilfunk GmbH als Vertriebspartner die PSI-Software für die Steuerung
vonRichtfunknetzen anbietet.

DKB rechnet mit folgender Gewinnreihe pro Aktie in Euro (1999___2000e___2001e___2002e):
-0,99___0,87___1,92___2,84.

Unter Zugrundelegung eines CAGR des Gewinns von 45% und eines 2001-er KGV’s von knapp 19 (aktueller
Kurs 36,60) ergibt sich ein PEG von unter 0,45. Daraus leitet der Analyst das Kursziel von 86 Euro ab.

Weiteres Argument ist die Beteiligung an UBIS, die allein mit 29 Euro pro Aktie zu Buche schlage. Verglichen
mit der Börsenbewertung von infor, einem Konkurrenten im Produktgeschäft, ergäbe sich außerdem ein
anteiliger Wert der PSI-Produktgeschäftes von 21 Euro pro Aktie. Allein dies beiden Teil addiert führten zu
einem fairen Wert der Aktie weit über der aktuellen Notierung. Und bei dieser Rechnung sei das
Energiegeschäft noch nicht enthalten.

Der Verwässerungseffekt der in Kürze anstehenden Kapitalerhöhung im Verhältnis 20:1 ist in den
dargestellten Ansätzen der DKB bereits berücksichtigt.

Die Lock-up-Periode für 58% der ausstehenden Aktien endet am 31.7.2000. Diese Anteile werden von etwa
400 PSI-Mitarbeitern gehalten.

DKB erwartet hieraus allerdings keinen Kursdruck, da PSI dann mit einem Free float von fast 100%
Übernahmephantasie besitzt.

Die PSI-Aktie notiert aktuell bei 36,60 Euro, leicht schwächer als am Vortage und knapp unter der GD30. RSI
bei 50. Boden bei 30 Euro. Nachhaltige Kursgewinne wären mit der Überwindung von 39, bzw. 40 zu erwarten.
PSI mit guten Aussichten!! und trotzdem keine Käufer? Pebbles

Re: PSI mit guten Aussichten!! und trotzdem keine Käufer?

 
#4
Ganz ruhig bleiben und abwarten. Bin auch immer noch in der Aktie investiert und gehe davon aus, dass bei den nächsten Quartalszahlen die Kurse steigen werden.

PSI ist schon seit 30 Jahren in dem Markt und hat dort etablierte Märkte gewonnen und ist in einigen auch Marktführer. Der Auftragseingang ist phantastisch, die Auftragsvorlage schon fast zu hoch.

Wie auch bei den DAX-Werten werden die soliden Werte noch links liegen gelassen, da jeder die Aktien kauft, die durch Berichte im Aktionär oder ähnlcihen Zeitschriften aufgepusht werden und bei denen gehofft wird, in einigen Tagen 30 -100 % zu gewinnen. Aber die Phase geht vorbei und dann werden wieder solide Werte ins Depot genommen.

Man sieht es ja schon in ARIVA. Immer mehr Leute sagen, sie hätten keine Lust mehr, nur noch Verluste oder marginale Gewinne.

Abwarten, die Aktie ist ein Investment wert.

Pebbles


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem PSI Forum