PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T.

Beiträge: 9
Zugriffe: 960 / Heute: 2
PSI 11,22 € +1,72%
Perf. seit Threadbeginn:   -61,04%
 
IBM 165,957 $ +0,36%
Perf. seit Threadbeginn:   +42,61%
 
PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T. Severin
Severin:

PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T.

 
20.06.00 09:40
#1
PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T. Severin
Severin:

PSI: na ja, heute gibt es wahrlich mehr Umsätze, zumindest in Frankfu.

 
20.06.00 09:47
#2
PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T. physik
physik:

immerhin bin ich wohl nicht der einzige, der unten nachkauft

 
20.06.00 10:56
#3
nachdem ich bei Unterschreiten der 28.5 pflichtgemäß einige Stücke verkaufen mußte, werde ich nachkaufen, sobald der Kurs die 30 überschreitet. PSI stellt nun wirklich den eingefleischtesten Optimisten auf die Probe. Ich kann doch nicht den ganzen Tag vor mich hinmurmeln:'long-term investment, long-term investment...'
PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T. Severin
Severin:

schade, daß es jetzt nicht mit hohen Umsätzen wie heute morgen weit.

 
20.06.00 12:31
#4
PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T. Johnboy
Johnboy:

Re: PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber ....

 
20.06.00 12:41
#5
Personal & Informatik

Das Comeback

Dreimal so viele Kunden durch Akquisitionen – der Kurs fängt an zu steigen


Es schien eine ganz normale Story zu sein: Der Software-Fachmann Egbert K. Becker baute mit seiner P&I Personal & Informatik AG ein erfolgreiches Unternehmen auf, das trotz schnellen Wachstums stets schwarze Zahlen schrieb. Um die weitere Expansion zu finanzieren, brachte er sein Unternehmen im Juli 1999 an den Neuen Markt.

 Hiobsbotschaften. Doch dann folgten nur noch schlechte Nachrichten: Erst wurde Becker und seiner Frau im Fernsehen zu Unrecht unterstellt, beim Börsengang kräftig abkassiert zu haben. Dann stagnierten wenige Monate später die Umsätze, und eine Akquisition schlug fehl – das Vertrauen der Investoren war dahin: Die Aktie wurde gnadenlos nach unten durchgereicht.



 Nun beginnen die ersten spekulativen Anleger wieder einzusteigen. Denn der als »spottbillig« eingestufte Wert entwickelt sich – vom großen Publikum noch unentdeckt – immer mehr zu einer echten Erfolgsstory. Vorstandschef Becker dürfte bei der Bilanzvorlage am 21. Juni Zahlen vorlegen, die leicht über den Prognosen liegen. Vor allem aber eröffnen sich dem Spezialisten für Personalsoftware durch die Kooperation mit dem amerikanischen IT-Giganten IBM große Wachstumschancen.

 Turnaround. So hat Becker gerade von IBM die Lohnsoftware und die damit verbundenen Kundenverträge für die Plattform AS/400 übernommen. Damit verdreifacht sich die Anzahl der von P&I betreuten Kunden von 850 auf rund 2650. Die Aktie honorierte dies mit einem Tagesgewinn von 27,9 Prozent auf 7,80 Euro – Tendenz weiter steigend. Eigene Aktien will Becker nicht verkaufen. Daran, meint er schmunzelnd, denke er erst, »wenn der Kurs über 120 Euro steigt«.

Werner Rüppel




Die ehemalige Verliereraktie steht durch die jüngste Kooperation mit IBM vor dem Ausbruch.
Kaufen
Nr. 25
15. Juni 2000  
Focus
PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T. Severin
Severin:

P&I ???? Hier geht's um PSI !!! o.T.

 
20.06.00 12:46
#6
PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T. Reboot-now
Reboot-now:

PSI wird kommen !!!

 
20.06.00 12:53
#7
Das Rating der Hypo ist ein einziger Lacher. Ich weis nicht wie die Leute auf diese Zahlen kommen.
Dresner Bank: KZ 86
HVB: Underperform
Selbst die Hälfte des KZ der Dresdner Bank würde für mich als klarer Kauf angesehen werden. Dies sind immerhin ca. 50% Aufschlag auf den heutigen Wert.

Deshalb: PSI -> strong buy !!!
PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T. Johnboy
Johnboy:

Sorry, P&I heute +17,16% Focus Tip mal wieder goldrichtig:-) o.T.

 
20.06.00 13:01
#8
PSI: Eigentlich bin ich Optimist, aber .... o.T. Severin

ist schon gut, vielleicht trifft das ja auch bald mal (endlich) für PSI zu ! o.

 
#9


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem PSI Forum