Pre Ipo - hat jemand Infos?

Beiträge: 4
Zugriffe: 362 / Heute: 1
Phenomedia kein aktueller Kurs verfügbar
 
Pre Ipo - hat jemand Infos? Dauberus
Dauberus:

Pre Ipo - hat jemand Infos?

 
16.12.99 15:36
#1
Hat jemand von euch Infos zu Pre Ipo AG, WKN 777600. Waren mal bei 3800 Euro, sind jetzt bei 38. Gestern 27, also heute +40 Prozent. Aber bei wenig Umsatz 3000 Stück. Was macht die Firma, kaufenswert?

Dauberus

Schnelle Antwort erbeten
Pre Ipo - hat jemand Infos? merlin8
merlin8:

Re: Pre Ipo - hat jemand Infos?

 
16.12.99 15:42
#2
Pre-IPO AG pre-IPO AG nach erfolgreichem Abschluss des Rumpfgeschaeftsjahres 1999 weiter auf Wachstumskurs
 

 

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich
--------------------------------------------------

Hamburg (ots Ad hoc-Service) -

Die pre-IPO AG hat ihr erstes Geschäftsjahr erfolgreich
abgeschlossen. Seit Aufnahme des operativen Geschäftes Anfang Juni
1999 wurden bis zum Bilanzstichtag 30. September 1999 insgesamt acht
Beteiligungen an aussichtsreichen Börsenkandidaten realisiert. Das
Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit lag mit über DM 1,1
Millionen deutlich über den Erwartungen des Vorstandes.

Zu den Beteiligungen der pre-IPO AG gehören mit der Phenomedia AG,
der buch.de internetstores AG und On Track Innovations Ltd. (OTI)
drei Unternehmen, die ihren Börsengang am Neuen Markt der Deutschen
Börse bereits durchgerührt haben. Weitere Beteiligungen, die im Laufe
des Rumpfgeschäftsjahres 1999 abgeschlossen wurden, sind die Cyber
Office AG, Zug (Internet-Telefonie), die Zland Inc., Aliso Viejo,
California (Internet-Dienstleistung), die Neomedia Inc., Fort Myers,
Florida (Internet-Technologie) sowie Beteiligungen an einem führenden
TV-Produktionsuntemehmen und einem führenden
Börseninformations-Dienstleister.

Mit den erfolgreichen Börsengängen der Phenomedia AG, Bochum und
der buch.de intemetstores AG, Ibbenbüren setzt sich die positive
Entwicklung der pre-IPO AG auch im laufenden Geschäftsjahr fort. Im
Rahmen des Börsengangs der Phenomedia AG hat die pre-IPO AG rund ein
Drittel ihrer Beteiligung abgegeben und hierfür ihre ursprüngliche
Investition von rund DM 2 Millionen bereits wieder zurückerhalten.

Mit Beteiligungen an der Top Tier Inc., San Jose, California
(ERP-Sortware), der Four Senses GmbH, Bremen (Software) sowie der
BeautyNet AG, München (E-Commerce) eröffnet die pre-IPO AG ihren
Aktionären die Chance, an der Wertsteigerung besonders
aussichtsreicher Wachstumsunternehmen zu partizipieren. Darüber
hinaus hat sich die pre-IPO AG an der IQ-Capital AG, Frankfurt
beteiligt. Mit insgesamt zwölf Beteiligungen hat die pre-IPO AG auch
bei der Anzahl der Engagements ihr selbst gestecktes Ziel für das
Kalenderjahr 1999 deutlich übertroffen.

Der Vorstand der pre-IPO AG geht nicht zuletzt aufgrund der sehr
erfreulichen Monate Oktober und November auch für das laufende
Geschäftsjahr von einer positiven Entwicklung bei Umsatz- und
Ergebnis aus.

Die pre-IPO AG ist eine im Amtlichen Handel der Deutschen Börse
notierte Beteiligungsgesellschaft (WKN 777 600), die sich an
Börsenkandidaten in den Bereichen Medien, Internet,
Telekommunikation, Software, Hightech und Biotech beteiligt. Zu den
Gesellschaftern gehören unter anderem die SPARTA Beteiligungen AG und
das Bankhaus M. M. Warburg & CO, Hamburg sowie die net.IPO AG und
IQ-Capital AG, Frankfurt.

Für Rückfragen: Frau Karen Westphal Telefon: 040/37 48 34 Investor
Relations Telefax: 040/37 48 34 10

Ende der Mitteilung
--------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: www.newsaktuell.de



 
13:48 14.12, News Aktuell
© News Aktuell

Alle Angaben ohne Gewähr
© wallstreet:online / GIS Wirtschaftsdaten GmbH
"Diamond"
Housing  
Technology powered by IT Future AG (Cluster 1.0)
Quotes provided by IT Future AG & Standard&Poor´s Comstock Inc.
 

Pre Ipo - hat jemand Infos? merlin8
merlin8:

Re: Pre Ipo - hat jemand Infos?

 
16.12.99 15:44
#3
ANALYSE--WGZ-Bank sieht Ergo weiter als Marketperformer
 

 


Düsseldorf (ADX) - Die WGZ-Bank bewertet die Aktien der
Ergo-Versicherungsgruppe weiter als Marketperformer. Wie Analyst
Viktor Heese am Dienstag in Düsseldorf mitteilte, seien die
vorläufigen Zahlen für das Jahr 1999 erfreulich. Durch die
Umstellung des Jahresabschlusses von HGB auf IAS dürfte das Ergebnis
besser ausfallen. Das gemeinsame Kapitalanlagemanagement mit der
Münchener Rück und die zentrale Schadenregulierung in der
Ergo-Gruppe konkretisiere sich. Der geplante Erwerb der Alte
Leipziger Europa durch die Münchener Rück rege die Phantasie auf
verstärkte Auslandsexpansion an.

Höheres Wachstum und günstigere Kostenrelationen verbesserten
zudem die Wettbewerbsposition innerhalb der Branche. Negativ zu
bewerten sei, dass das vorhandene Desinteresse für
Versicherungstitel nach Einschätzung des Analysten noch anhalten
dürfte. Heese rechnet für das Jahr 1999 mit einem Gewinn je Aktie
von 4,60 Euro. Die EPS-Schätzungen für die Jahre 2000 und 2001
betragen 4,90 Euro und 5,40 Euro. ++
mbr/maa



 
13:48 14.12, ADX
Pre Ipo - hat jemand Infos? merlin8

Re: Pre Ipo - hat jemand Infos?

 
#4
Anscheinend auch mal Aktiensplit 1:26 oder so


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Phenomedia Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 294 Deutsche Pennystocks, die die Welt nicht braucht tradingstar sirus 08.07.13 20:51
9 553 +++Nächster Raketenstart+++ Skydust Baru 15.01.13 14:17
4 202 Hallo, Heute waren es 150% bei PHENOMEDIA njimko raineer 07.02.11 00:12
2 80 Löschung einstein16 Stevie 40 03.02.11 22:31
  20 Meine 2 Aktien für explosive Kurssteigerungen tradingstar tradingstar 18.11.10 13:26