Portal Software - der Spezialist für IP-Rechnungen

Beitrag: 1
Zugriffe: 145 / Heute: 1
Portal Software - der Spezialist für IP-Rechnungen www.boerse2000.de

Portal Software - der Spezialist für IP-Rechnungen

 
#1
BOERSE 2000
www.boerse2000.de

Portal Software -
der Spezialist für IP-Rechnungen    
von Engelbert
Hoermannsdorfer


Alle Internet Service Provider (ISP) und Telekommunikationsunternehmen, die sich
dem Internet öffnen, benötigen etwas ganz profanes: Eine Software für die
Rechnungserstellung (in neu-deutsch so genannte IP-Billing-Systeme) sowie
Kunden-Management-Lösungen. Und genau da drauf hat sich das US-Unternehmen
Portal Software (Nasdaq: PRSF; WKN: 922 161; Kurs bei Redaktionsschluss: 116,44
USD bzw. 107,00 EUR) spezialisiert.

Traditionelle IP-Billing-Lösungen berechnen pauschal nach Festpreis und/oder nach
Online-Zeit. Doch diese Denke gehört der Vergangenheit an. Neue ISPs möchten
kundenfreundlicher abrechnen, z.B. nach der Anzahl der Emails, oder der
heruntergeladenen MP3-Files, oder ganz einfach nur nach transferiertem
MByte-Volumen. Die Kundenliste für »Infranet«, das Standardprodukt von Portal
Software, liest sich deshalb jetzt schon wie ein Who´s who der Internet-Szene:
Deutsche Telekom AG, VIAG Interkom, ICL, Rhythms NetConnections (Nasdaq:
RTHM; WKN: 920 372), Northpoint Communications (Nasdaq: NPNT; WKN: 922 037),
Covad Communications (Nasdaq: COVD; WKN: 918421), US West, BellSouth.net,
Flashcom Inc, Concentric Network (Nasdaq: CNCX; WKN: 908 588), Juno Online
(Nasdaq: JWEB; WKN: 922612), France Telecom, Demon, OzEmail und Qwest
Communications (Nasdaq: QWST; WKN: 907 671).

Wie mir Harald Weimar, Geschäftsführer der Münchner Portal
Software-Niederlassung, kürzlich verriet....
weiter geht´s bei BOERSE 2000
www.boerse2000.de


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen