Poet als B2B-Anbieter - sind Kurssteigerungen wie in USA realistisch? o.T.

Beiträge: 2
Zugriffe: 193 / Heute: 1
Poet als B2B-Anbieter - sind Kurssteigerungen wie in USA realistisch? o.T. Dancer
Dancer:

Poet als B2B-Anbieter - sind Kurssteigerungen wie in USA realistisch?.

 
28.12.99 10:44
#1
Poet als B2B-Anbieter - sind Kurssteigerungen wie in USA realistisch? o.T. tgk1

B2B über das Jahr 2000 hinaus der Renner

 
#2
jedoch bin ich nicht bereit jeden Preis zu bezahlen.

Dagegen spricht:
Viele I-Net Titel notierten voe 2 Jahren bei 10 Euro (wie Dounleclick),
heute bei 223.
Ergo, B2B-Aktien haben sich in letzter Zeit nahezu vervierfacht, kurzfristig kann´s eventuell ein wenig zurückgehen, da aber die B2B-Euphorie gerade erst am Anfang ist, kann man, wenn man langfristig orientiert ist, einsteigen.

Gruß
TGK


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen