Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

Beiträge: 30
Zugriffe: 4.758 / Heute: 2
Aligna kein aktueller Kurs verfügbar
 
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? sundance
sundance:

Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 14:52
#1
hab sie selbst bei leider 130 € gekauft. Eigentlich dacht ich, sollte es um Ostern gute Nachrichten geben und sie sollten endlich wieder steigen- lesen kann man ja auch nur gutes. Was haltet denn von dem Wert.
Und wann kommt er?? oder überhaupt

ein unbedarfter Sundance

Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? morlock
morlock:

Würde mich auch interssieren. Es heiß immer, es würden im April Pa.

 
26.04.00 15:28
#2
teilt werden, aber man hört nichts mehr. Habe übrigens zu 137 € gekauft.
Grüsse, M.
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? baba
baba:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 15:40
#3
Neue Patente sollen im Mai kommen. Habe mich bei 89 € eingedeckt.....
Wie ein Analyst sagt: "Eine schlafende Perle im Depot" nur Geduld, wir werden noch alle unsere Freude mit diesem Papier haben.

Baba
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Dixie
Dixie:

Habe heute auf meine 'ungeduldige' Nachfrage dieses e-mail bekommen:

 
26.04.00 15:52
#4

Sie können sich sicher vorstellen, dass es eine Flut von Anfragen der
Kleinanleger gibt und die Beantwortung sehr zeitraubend ist. Deshalb nur
ganz kurz die Fakten...

1. 6 Wochen nach Böresengang herrschte Nachrichtensperrre
2. erste Zahlen werden Ende 04/2000 bekanntgegeben

MfG, M. Schröder
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? cap blaubär
cap blaubär:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 15:55
#5
ob DT/Flatus/Singleneedle alle die mit der Materie was zu tun haben sind weder von der Technik noch vom Wert erbaut,also Filter deren Anwendung und Kassenfinanzierung ungeklärt sind für ne superbiotechinovation zu verkaufen hat schon wieder was, nur seriös ists leider nicht,
blaubärgrüsse
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? sundance
sundance:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 16:05
#6
na dann warten wir mal bis Mai - in guter Hoffnung. Das mit der schlafenden Perle hab ich auch gelesen und KZ mind. 400€
an Blaubär - ich finde die Technik, soweit man sie als Laie beurteilen kann vielleicht nicht revolutionär aber dadurch umso vertrauenswürdiger, und angeblich gibt es einen Markt für diese Technologie um die 5.5 Mrd. EUR und Plasma soll als Marktführer den Löwenanteil einstreichen - ernste Frage: was findest du daran nicht seriös?????

Gruß sundance
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? cap blaubär
cap blaubär:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 16:07
#7
Dein Mail ist ja wohl der Oberhammer,"Nachrichtensperre" gibts bei in BRD gelisteten Werten nicht,ausser der Vorstand braucht nen Vorsprung beim verpfeifen ins Ausland.Der Begriff Kleinanleger der hier etwa wie Schmeißfliegen gebraucht wird,lässt auch schon Rückschlüsse auf die Mentalität des Ladens zu,bisher hab ich bei Anfragen kompetentere und fairere Antworten bekommen,so geht man"selbst" mit "Kleinanlegern"nicht um.
blaubärgrüsse  
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Dixie
Dixie:

Hi Cap! Ende 4/2000 - das ist jetzt! Bis es News gibt, werde ich warten, w.

 
26.04.00 16:14
#8
vielleicht gibt es ja eine positive Überraschung. :)
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Karlchen_I
Karlchen_I:

Gab's nicht mal 'nen Biotechwert mit Kursziel "dausnnd"? o.T.

 
26.04.00 16:19
#9
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? cap blaubär
cap blaubär:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 16:21
#10
Hi Sundance
ein Arzt kauft wenn div.Untersuchungen renomierten Profs vorliegen,da siehts wohl nicht so toll aus.Dann sind Filter alles mögliche nur keine Biotechnik worauf Sie recht penetrant rumreiten.In nem N24auftritt in der die Finanztante allein war(ein Arzt aus dem Laden hatte einfach gefehlt)redete Sie sich immerfort mit ihrer Inkompetenz in Med-dingen raus(unschön sowas)Ärzte die geziehlt nach brauchbaren Anwendungsstudien gesucht haben blieben erfolglos schade eigentlich.
blaubärgrüsse
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Sterntaler
Sterntaler:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 16:29
#11
WIWO hat den Verkauf der Aktie empfohlen und dabei recht schlüssig argumentiert.

Gruss
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? sundance
sundance:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 16:37
#12
klingt recht plausibel, Blaubär, wenn die sich noch nicht mal selbst gut verkaufen können. Aber ich hab sie nun mal, mit Verlust, und so glaub ich vorerst lieber den Analysten, die sie für gut befinden. Und der Markt für dieses Rheosorb- ist das übrigens der Filter, von dem Du sprichst???- scheint ja groß zu sein. Na ich hoff einfach, daß es sie mit der nächsten Biotech Euphorie kräftig nach oben spült. Und die kommt bestimmt.

hoffnungsvoller sundance
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? BWLer
BWLer:

Kann nur besser werden!

 
26.04.00 19:54
#13
Habe Plasmaselect für 105 gekauft, ist mein größter Verlust im Depot seit ich mich von ISION getrennt habe.
Ich hätte mir sicher auch die Performance besser vorgestellt und ich muß zugeben, daß die Investor Relations Seite von Plasmaselect eine Katastrophe ist.
Hoffentlich werden die Zahlen wenigstens gut.
Was mich stutzig macht ist, daß bei der kleinsten Erholung auf den Kurs geprügelt wird.
Heute Morgen mal kurz bei 95 und gleich wieder runter auf 90, so geht das immer!!!
Auf Blaubär würde ich übrigens nicht hören, außer die Pleiteläden Evotec und Morphosys macht der alles im Biotechnologiesektor grundlos runter.
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? cap blaubär
cap blaubär:

vor Kapatzitäten wie BWler verblassen blaubären natürlich völlig

 
26.04.00 20:23
#14
ich dachte Du hättest so ziemlich alles verkauft in der letzten Korrektur?
natürlich bis auf Substanzwerte wie Cybio+Plasmaselect deren Potential unermesslich ist.Wobei zb.MonoklonaleAntikörper viel einfacher herzustellen sind als Blutfilter,auch ist jeder Patient dankbar und sofort bereit sein Blut mit zweifelhaften ausgang Filtern zu lassen(macht irren Spass)vernünftige Studien dazu sind reine Geldverschwendung und schmählern nur die Rendite,bin so froh in Dir lieber BWler einen so Kompetenten kenner der Materie kennengelernt zu haben,war toll das Wir drüber geredet haben
blaubärgrüsse
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? preisfuchs
preisfuchs:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 20:40
#15
bin da erst mal raus und werde abwarten was an neuen infos kommt.
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Reinyboy
Reinyboy:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 21:24
#16
Man kann über Plasmaselect denken was man will.

Tatsache ist, daß die immer noch 100% über IPO-Preis liegen.

Wer mit 200-300% über den 45 Euro Emmissionspreis gekauft hat, hat vor lauter Gier sein Hirn ausgeschaltet.

Schließe mich hier nicht aus. Kauf 148 Euro // Verkauf 120 Euro.



Mfg    Reinyboy
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? stiller teilhaber
stiller teilhaber:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 22:55
#17
wie ich über ps denke, kann auch in älteren threads nachgelesen werden und gute gibt's (siehe cap blaub.) auch im wo board.
+ (ist zwar SCHON vom 10.03.):
(vergleich fresenius mit ps ->)Die Sparte HemoCare etwa, die Medikamente zur Blutwäsche, etwa zur Behandlung von rheumatischer Arthritis, Krebs und septischem Schock produziere, zähle dazu. Im Vergleich zu dem mit großem Erfolg am Neuen Markt gestarteten Unternehmen Plasmaselect  - das noch kein Produkt am Markt habe - verfüge Fresenius mit Prosorba schon über ein Präparat. Positiv sei die geplante Ausgliederung der HemoCare, auch die Tochter Kabi soll an die Börse./fl/fs

info@dpa-AFX.de
Name   Aktuell Ten. Diff. (%) Kurszeit
FRESENIUS AG     243,00  +1,67% 26.04., 17:33
PLASMASELECT AG   90,00  +0,00% 26.04., 16:45

+ die geschichte mit DEM kleinanleger; welchem
meines wissens halten die angehörigen über 50 %
und was von einem 22jährigen hauptaktionär zu halten ist (strohmann ????)
überlasse ich jedem selbst.

ach und noch was: fresenius medical care (bzw. ohne fresenius) WAR mal ps (bzw. deren heutige inhaber)

grüße
stiller teilhaber

Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Amateur
Amateur:

ich bin befürworter von cap blaubär und sillem teilhaber

 
26.04.00 23:17
#18
der fingerzeig vom stillen teilhaber ist absolut korrekt.diese technologie verkauft und vermarktet FMC fresenius medical care schon seit urzeiten.jedoch auf einer leicht anderen sparte.die substanz bleibt die selbe.FMC verdient ihr geld vor allem in der dialyse bei der es ja bekanntlich um blutwäsche also filtration geht.welcher tiefere zweck nun damit erfüllt werden soll ist allein die sache des filters der eingesezt wird.und der hat kaum etwas mit biotechnologie zu schaffen.im übrigen ist plasmaselect keine meck-pom firma sondern das produkt eines bayrischen unternehmens.  gott zum gruß amateur
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? stiller teilhaber
stiller teilhaber:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 23:30
#19
zu amateur:
'im übrigen ist plasmaselect keine meck-pom firma sondern das produkt eines bayrischen unternehmens'
nicht ganz.
da sind sie nämlich auch noch nicht sooooo rasend lange.
ursprung eher norddeutscher raum (jedoch nicht 'neuer')
riggers medizintechnik gmbh = riggers medical care (w.r.grace, bzw. rena medical care, subdivision von w.r.g.) = fresenius (bzw. teil davon braun melsungen) usw., usw.

grüße
stiller teilhaber
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? stiller teilhaber
stiller teilhaber:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
26.04.00 23:40
#20
hier noch ein ein paar bedenkenswerte ausschnitte aus dem 'plasmaselct' - thread vom wo-board (für alle die's nicht kennen sollten)(+ die ich teile):

ich bleibe dabei:

Plasmaselect reiht sich in die (unvollständige) Serie

von:
Turbodyne
hemosol
Rösch
Sero/Lösch

ein.

ihr könnt sogar viele 100% Gewinn machen:

Aber nur dann, wenn sich ein NOCH dümmerer am Markt findet, dem Ihr Eure wertlosen Aktien NOCH teurer verkaufen könnt als Ihr sie selber erstanden habt.

Das einzige, was evtl. gewinne bei Plasmaselect sichert, ist der unerschütterliche Glaube an die Dummheit der Menschheit.

Die Einzigen, welche GANZ SICHER gewinnen, sind die ersten in diesem Schneeball-system bzw. Pyramiden-System:

Die Altaktionäre !
--------------------------------------------------
Die sind bereits mit dem IPO definitiv für ihr ganzes Leben saniert.


hallo, es gibt eine Einschätzung von Plasmaselect durch eine sehr seriöse Quelle, welche keineswegs im Verdacht steht, sich zu ereifern:  

Die aktuelle Ausgabe der Wirtschaftswoche gibt auf den Seiten 290 - 292 ihre Einschätzung der Werte

PLASMASELECT, Trius, AVT und Rational bekannt, aus der ich auszugsweise und dann wörtlich zitiere:

>>>An den aktuellen Börsenmodetrend Biotechnologie hängt sich die Plasmaselect AG an: "Wir definieren uns als Biotech-Unternehmen" sagt Vorstand Karl-Heinz Riggers.
Allerdings ist nicht überall, wo Biotech draufsteht, auch reine Biotechnologie drin. ( ... )

Forschung und Entwicklung sind teuer. Zudem muss Plasmaselect seinen Vertrieb in Europa massiv ausbauen. Das gleiche gilt für die USA, wo der Markteintritt 2001/2002 geplant ist. ( ... )

Namen von potentiellen Übernahmekandidaten kann Riggers noch nciht nennen.
Rheosorb ist seit 2 Monaten TÜV-zertifiziert. Die Marktreife ist trotzdem völlig offen. Die geregelte Kassenärztliche Zulassung fehlt, soll aber im 1. Hj 2000 erteilt werden, so die HOFFNUNG des Teterower Unternehmens.
Umsatz- und Gewinnerwartungen basieren auf zu vielen "Wenn-dann-Verknüpfungen". Bei einem theoretischen Marktpotential von 5 Mrd.€ will PlasmaSelect den Umsatz bis 2002 auf gut 120 mio € verachtzehnfachen. der Vorsteuergewinn soll von einem erwarteten Minus von knapp 7,5 Mio € im laufenden JAhr auf fast 70 Mio€ plus in 2002 steigen.
Doch wenn die Kassen hier zu Lande und die US-Zulassungsstellen nicht mitspielen, die laufenden und noch GEPLANTEN klinischen Tests nicht positiv oder nur zeitverzögert verlaufen, der Vertrieb floppt, sich die Technologie als nicht überlegen erweist oder Substitute angeboten werden, bricht die gesamte Strategie von Plasmaselect wie ein Kartenhaus in sich zusammen.
denn mit 2 bisher eingeführten Produkten wird Plasmaselect die Umsatz-und Gewinnprognosen nicht annähernd erreichen können.
Kein Wunder, daß nahmhafte BAnken die Börsenbegleitung ablehnten.

Die Akteure am Neuen Markt werden aber wahrscheinlich die BioTech-Karte ohne viel Federlesens in die HAnd nehmen, so dass zeichnungsgewinne winken.
Anleger sollten diese sofort realisieren.<<<

Ende des wörtlichen Zitates aus: Wirtschaftswoche, Nr. 9/24.2.2000 Seite 291-93

Dem ist von meiner - und vermutlich auch von single-needle´s - Seite
nichts, aber auch garnichts mehr hinzuzufügen.  


--------------------------------------------------
Wie komt das Unternehmen bei den angeblich so schlechten,lahmen und unreifen Produkten zu folgenden Marktanteilen:

Europa 70%

weltweit 12%

Auf die Antwort bin ich gespannt.

Da kommt mir grad noch ne zweite Frage:

Single Needle meinte:" Die Namen Riggers und Schäfer sind im Dialysebereich nicht unbekannt. Der Rückzug einiger Banken spricht Bände über den Erfolg bisheriger Unternehmen die mit diesen Namen verbunden waren. "

Wieso geht eine Bank erst ins Konsortium rein und dann aufeinmal zieht sie sich zurück wegen zweier Personen?

Das hätten die vorher wissen müssen und wussten es auch...ergo der Rückzug hat nichts mit dem, vielleicht, "zweifelhaften" Ruf dieser Personen zu tun. Da wir die Hintergründe nicht kennen, würde ich dies nicht umbedingt als negativ auslegen.

DAs mit der Entropie ist eine schöne Formulierung, welche ich schon lange nicht mehr gehört habe.
Informationen aus gut unterrichteten Kreisen zufolge soll sich Plasmaselect lediglich durch eine Verlagerung der Aktivitäten in die neuen Bundesländer vor gewissen finalen Liquiditätsproblemen und an die Börse gerettet haben - durch erstaunlicherweise erlangte 50 Mio Ost-Förderung....
´---------------------------

und das ist vielleicht auch ganz interessant
www.neuer-markt.de/INTERNET/NM/nm3.nsf/...588FDF?openDocument#

grüße
stiller teilhaber

Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Softi
Softi:

Fein !! Fein !! Fein !! Fein !! unser Blaubär mal wieder

 
27.04.00 00:24
#21
Ich lach mich grad mal wieder schlapp über unseren Blaubär, der mal wieder in seinem Element ist. Ich könnte jetzt so einiges über Plasma hier zum Besten geben, werde mich aber hüten. Habe echt null Bock drauf, die Infos, die ich habe, hier reinzuschreiben. Cap-Blau könnte sonst mal wieder nicht schlafen.

Ich halte meine Aktien fest !! Mit gutem Grund !!

Um so einen Quatsch wie er hier mal wieder stattfindet, haben wir uns mit einigen Leuten im Board über EMail-Kontakt zusammengeschlossen und tauschen uns über diesen Weg aus.

Blaubär, das solltest Du auch machen, Du und einige andere könnten dann gemeinsame Mecker-Abende veranstallten. Dein Gesülze nervt. Deine angeblichen Ärzte, die Du immer in den Vordergrund schiebst, scheinen eher Landärzte oder gar Medizinmänner zu sein.
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Amateur
Amateur:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
27.04.00 00:29
#22
an stiller teilhaber.-dank für deinen link.kann jedoch nur ein error500 empfangen,weis der fuchs was das heißt.das sie das produkt einer norddeutschen firma sind ist mir neu.der knackpunkt liegt jedoch darin das plasmaselect gesteuert wird.
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Herr Meier
Herr Meier:

"Herr Blaubär", ich kenne Sie zwar kaum, aber nach dem zu urteile.

 
27.04.00 00:43
#23
zu der Aktie schreiben, besser gesagt, urteilen, scheinen Sie nicht gerade ein sehr geistreicher Mensch zu sein. Es wäre schon recht lustig, wenn Sie ihre Behauptungen einmal mit Links zu Web-Seiten belegen könnten.

Den Link, den der "Stille Teilhaber" angegeben hat, funktioniert nicht.

Die Behauptung, das die WIWO die Aktie zum Verkauf empfohlen hat, mag zwar zutreffen, aber die WIWO hat z.B. auch Intershop, cmgi oder em.tv angeprangert, soweit ich mich erinnere. Soviel zu der Urteilskraft der WIWO. Die würde auch behaupten, daß der Pabst heiratet.

***********************************************
* Plasmaselect gehört einfach in jedes Depot. *
***********************************************

Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? stiller teilhaber
stiller teilhaber:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
27.04.00 01:17
#24
tja, krieg die link irgendwie nicht richtig rein. er reißt die zahlen auseinander (zwischen ...655 und 441..) und damit funktionierts dann nicht

www.neuer-markt.de/INTERNET/NM/nm3.nsf/...5687F00588FDF?openDocument#

(wenn man sie markiert, kopiert und oben einsetzt, gehts - vielleicht weiß jemand auch einen besseren / anderen weg und gibt mir einen tip)

oder sonst hier, die page. sieht halt nicht so gut aus. es geht ja aber auch um die daten.

und zu herrn meier:
'zu der Aktie schreiben, besser gesagt, urteilen, scheinen Sie nicht gerade ein sehr geistreicher Mensch zu sein. Es wäre schon recht lustig, wenn Sie ihre Behauptungen einmal mit Links zu Web-Seiten belegen könnten.'

sooo der knaller, sind diese tipps -
'Soviel zu der Urteilskraft der WIWO. Die würde auch behaupten, daß der Pabst heiratet.

***********************************************
* Plasmaselect gehört einfach in jedes Depot. *
***********************************************
ja auch nicht gerade.

hier scheint mir also mehr meinung geg. meinung, bzw. likes geg. dislikes zu stehen.

aber das kann ja hier am board zum glück jeder.
und jeder leser kann sich aus dem gemisch dann schon irgendwie seine eigene daraus zusammenbrauen.

grüße
stiller teilhaber




PlasmaSelect AG

 
 
Internet-URL:  www.plasmaselect.de  

Angaben zur Emission:  
Kenn-Nummer(n): 547 180  
Börsenkürzel: PM3  
Handelssegmente / Börsenplätze: Neuer Markt, Frankfurt  
Designated Sponsors: BHF-Bank AG
Norddeutsche Landesbank Girozentrale  
Begleitende Banken /
Emissionskonsortium:  BHF-Bank AG (Konsortialführer)
Deutsche Apotheker- und Ärzte-Bank eG
Norddeutsche Landesbank Girozentrale  
Emissionsprospekt: PM3VPD.pdf, 577 K
Zeichnungsfrist:  22.02 - 25.02.2000  
Erster Handelstag (Neuer Markt): 01.03.2000  
Bookbuilding-Spanne:  Euro 39,00 - 45,00  
Emissionspreis / Festpreis:  Euro 45,00  
Erster Börsenpreis (Neuer Markt):  Euro 120,00  
Emissionsvolumen in Stück: 2.384.000 Inhaber-Stammaktien im Nennbetrag von EUR 1,00  
verfügbarer Greenshoe: 238.000  
ausgeübter Greenshoe: 238.000  
 
 
Grundkapital:  Euro 11.262.000  
 

Angaben zum Unternehmen:  
Geschäftsfelder: Unternehmen der Biotechnologie-Branche mit Schwerpunkt extrakorporaler Plasmatherapie bzw. Plasmabehandlung  
Umsatz: DM 13,36 Mio. (30.11.1999)  
Ende des Geschäftsjahres: 30.11.  
Anzahl der Mitarbeiter: 81 (30.11.99)  
Adresse: Robert-Koch-Str.1
17166 Teterow  
Telefon: 03996 - 158-300  
Telefax: 03996 - 158-333  
E-Mail:  mail@plasmaselect.com  
Ansprechpartner: Frau Sabine Kalisch  
Vorstand: Karl-Heinz Riggers (Vorstandsvorsitzender)
Wolfgang Böhm
Sabine Kalisch
Dr. Robert Koll  
Aufsichtsrat: Wilfried Riggers (Vorsitzender)
Wolfgang Grieger
Michael Schäfer  
Aktionärsstruktur bei Notierungsaufnahme: Timm Riggers 29,89%
Sabine Böhm 4,48%
Simon Riggers 6,37%
Wilfried Riggers 6,98%
Karl-Heinz Riggers 6,98%
Michael Schäfer 6,98%
Anna Richter 5,43%
Christa Riggers 5,96%
Dr. Roland Koll 2,56%
Richard Orthmann 2,42%
Sabine Kalisch 0,80%
Friends & Family 0,98%
Streubesitz 20,19%  









 
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? stiller teilhaber
stiller teilhaber:

Re: Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung???

 
27.04.00 01:34
#25
irgendwie hab ich's heute nicht mehr so richtig drauf (vielleicht ein wink ins bett zu verschwinden). jetzt ist nur ein teil drin. mist.

also - wenn man die(se so nicht funktionierende) link
www.neuer-markt.de/INTERNET/NM/nm3.nsf/...588FDF?openDocument#

kopiert und in die adresszeile einfügt und dort die --> <-- rausnimmt funktionierts auch (ist zwar sicher nicht der ideale weg; vielleicht gibt mir mal jemand einen tipp, wie's besser / richtig geht).

oder sonst hier die page:




PlasmaSelect AG

 
 
Internet-URL:  www.plasmaselect.de  

Angaben zur Emission:  
Kenn-Nummer(n): 547 180  
Börsenkürzel: PM3  
Handelssegmente / Börsenplätze: Neuer Markt, Frankfurt  
Designated Sponsors: BHF-Bank AG
Norddeutsche Landesbank Girozentrale  
Begleitende Banken /
Emissionskonsortium:  BHF-Bank AG (Konsortialführer)
Deutsche Apotheker- und Ärzte-Bank eG
Norddeutsche Landesbank Girozentrale  
Emissionsprospekt: PM3VPD.pdf, 577 K
Zeichnungsfrist:  22.02 - 25.02.2000  
Erster Handelstag (Neuer Markt): 01.03.2000  
Bookbuilding-Spanne:  Euro 39,00 - 45,00  
Emissionspreis / Festpreis:  Euro 45,00  
Erster Börsenpreis (Neuer Markt):  Euro 120,00  
Emissionsvolumen in Stück: 2.384.000 Inhaber-Stammaktien im Nennbetrag von EUR 1,00  
verfügbarer Greenshoe: 238.000  
ausgeübter Greenshoe: 238.000  
 
 
Grundkapital:  Euro 11.262.000  
 

Angaben zum Unternehmen:  
Geschäftsfelder: Unternehmen der Biotechnologie-Branche mit Schwerpunkt extrakorporaler Plasmatherapie bzw. Plasmabehandlung  
Umsatz: DM 13,36 Mio. (30.11.1999)  
Ende des Geschäftsjahres: 30.11.  
Anzahl der Mitarbeiter: 81 (30.11.99)  
Adresse: Robert-Koch-Str.1
17166 Teterow  
Telefon: 03996 - 158-300  
Telefax: 03996 - 158-333  
E-Mail:  mail@plasmaselect.com  
Ansprechpartner: Frau Sabine Kalisch  
Vorstand: Karl-Heinz Riggers (Vorstandsvorsitzender)
Wolfgang Böhm
Sabine Kalisch
Dr. Robert Koll  
Aufsichtsrat: Wilfried Riggers (Vorsitzender)
Wolfgang Grieger
Michael Schäfer  
Aktionärsstruktur bei Notierungsaufnahme: Timm Riggers 29,89%
Sabine Böhm 4,48%
Simon Riggers 6,37%
Wilfried Riggers 6,98%
Karl-Heinz Riggers 6,98%
Michael Schäfer 6,98%
Anna Richter 5,43%
Christa Riggers 5,96%
Dr. Roland Koll 2,56%
Richard Orthmann 2,42%
Sabine Kalisch 0,80%
Friends & Family 0,98%
Streubesitz 20,19%

und zu herrn meier, bzw. zu ->
'zu der Aktie schreiben, besser gesagt, urteilen, scheinen Sie nicht gerade ein sehr geistreicher Mensch zu sein. Es wäre schon recht lustig, wenn Sie ihre Behauptungen einmal mit Links zu Web-Seiten belegen könnten.'

ich kenne ihnen zwar überhaupt nicht und möchte ihnen auch nicht auf die füsse treten, aber -
so der knaller sind ihre belege - >
Soviel zu der Urteilskraft der WIWO. Die würde auch behaupten, daß der Pabst heiratet.

***********************************************
* Plasmaselect gehört einfach in jedes Depot. *
***********************************************

ja auch nicht gerade.

hier steht also wohl mehr persönliche ansicht gegen persönliche ansicht.
aber das ist hier am board ja gottlob erlaubt.
und die leser können sich aus dem konglomerat der ansichten sicher ihre eigenen basteln können dürfen.

grüße
stiller teilhaber



Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? stiller teilhaber
stiller teilhaber:

hiiillffeeee ! ich will nicht weltmeister im posten werden -

 
27.04.00 01:47
#26
aber irgendwie verstümmelt der meine messages.

also - wenn man die(se so nicht funktionierende) link
www.neuer-markt.de/INTERNET/NM/nm3.nsf/...588FDF?openDocument#
kopiert und in die adresszeile einfügt und dort die --> <-- rausnimmt funktionierts auch (ist zwar sicher nicht der ideale weg; vielleicht gibt mir mal jemand einen tipp, wie's besser / richtig geht).

oder sonst hier die page:
PlasmaSelect AG
Internet-URL:  www.plasmaselect.de  

Angaben zur Emission:  
Kenn-Nummer(n): 547 180  
Börsenkürzel: PM3  
Handelssegmente / Börsenplätze: Neuer Markt, Frankfurt  
Designated Sponsors: BHF-Bank AG
Norddeutsche Landesbank Girozentrale  
Begleitende Banken /
Emissionskonsortium:  BHF-Bank AG (Konsortialführer)
Deutsche Apotheker- und Ärzte-Bank eG
Norddeutsche Landesbank Girozentrale  
Emissionsprospekt: PM3VPD.pdf, 577 K
Zeichnungsfrist:  22.02 - 25.02.2000  
Erster Handelstag (Neuer Markt): 01.03.2000  
Bookbuilding-Spanne:  Euro 39,00 - 45,00  
Emissionspreis / Festpreis:  Euro 45,00  
Erster Börsenpreis (Neuer Markt):  Euro 120,00  
Emissionsvolumen in Stück: 2.384.000 Inhaber-Stammaktien im Nennbetrag von EUR 1,00  
verfügbarer Greenshoe: 238.000  
ausgeübter Greenshoe: 238.000  
 
Grundkapital:  Euro 11.262.000  
Angaben zum Unternehmen:  
Geschäftsfelder: Unternehmen der Biotechnologie-Branche mit Schwerpunkt extrakorporaler Plasmatherapie bzw. Plasmabehandlung  
Umsatz: DM 13,36 Mio. (30.11.1999)  
Ende des Geschäftsjahres: 30.11.  
Anzahl der Mitarbeiter: 81 (30.11.99)  
Adresse: Robert-Koch-Str.1
17166 Teterow  
Telefon: 03996 - 158-300  
Telefax: 03996 - 158-333  
E-Mail:  mail@plasmaselect.com  
Ansprechpartner: Frau Sabine Kalisch  
Vorstand: Karl-Heinz Riggers (Vorstandsvorsitzender)
Wolfgang Böhm
Sabine Kalisch
Dr. Robert Koll  
Aufsichtsrat: Wilfried Riggers (Vorsitzender)
Wolfgang Grieger
Michael Schäfer  
Aktionärsstruktur bei Notierungsaufnahme: Timm Riggers 29,89%
Sabine Böhm 4,48%
Simon Riggers 6,37%
Wilfried Riggers 6,98%
Karl-Heinz Riggers 6,98%
Michael Schäfer 6,98%
Anna Richter 5,43%
Christa Riggers 5,96%
Dr. Roland Koll 2,56%
Richard Orthmann 2,42%
Sabine Kalisch 0,80%
Friends & Family 0,98%
Streubesitz 20,19%

und zu herrn meier, bzw. zu ->
'zu der Aktie schreiben, besser gesagt, urteilen, scheinen Sie nicht gerade ein sehr geistreicher Mensch zu sein. Es wäre schon recht lustig, wenn Sie ihre Behauptungen einmal mit Links zu Web-Seiten belegen könnten.'

ich kenne ihnen zwar überhaupt nicht und möchte ihnen auch nicht auf die füsse treten, aber -
so der knaller sind ihre belege - >
Soviel zu der Urteilskraft der WIWO. Die würde auch behaupten, daß der Pabst heiratet.

***********************************************
* Plasmaselect gehört einfach in jedes Depot. *
***********************************************

ja auch nicht gerade.

hier steht also wohl mehr persönliche ansicht gegen persönliche ansicht.
aber das ist hier am board ja gottlob erlaubt.
und die leser können sich aus dem konglomerat der ansichten sicher ihre eigenen basteln können dürfen.

grüße
stiller teilhaber

Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? stiller teilhaber
stiller teilhaber:

geht irgendwie - warum auch immer - nicht

 
27.04.00 02:00
#27
vielleicht gibt mir jemand tipp, warum der text nicht vollständig, wie geschrieben, zu sehen ist.
gesamte link bis ende # kopieren + in adresszeile einsetzen; dort die --> <-- rausnehmen funktioniert aber auch (auch wenn's vermutlich nicht gerade die eleganteste lösung ist.)

zu herrn meiers bemerkung ->
was sie hier zu der Aktie schreiben, besser gesagt, urteilen, scheinen Sie nicht gerade ein sehr geistreicher Mensch zu sein. Es wäre schon recht lustig, wenn Sie ihre Behauptungen einmal mit Links zu Web-Seiten belegen könnten <

ich kenne ihnen zwar überhaupt nicht, aber sooo der knaller sind ihre 'belege' ->
Soviel zu der Urteilskraft der WIWO. Die würde auch behaupten, daß der Pabst heiratet.
***********************************************
* Plasmaselect gehört einfach in jedes Depot. *
***********************************************

ja nun auch nicht gerade.
ich denke, hier stehen einfach ansichten, gegen ansichten.
und das darf man hier am board gottlob ja.
(die leser werden sich schon das für sie passende rausfiltern + sich (hoffentlich) ihre eigenen machen)

grüße
stiller teilhaber
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? stiller teilhaber
stiller teilhaber:

muß an der seite gelegen haben, die ich zuerst drin hatte - noc.

 
27.04.00 02:04
#28
> der knackpunkt liegt jedoch darin das plasmaselect gesteuert wird.

was heißt das ?
das, was ich glaube / meine ?

grüße

Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Dixie
Dixie:

Und da sind sie, die Zahlen

 
27.04.00 10:42
#29
PlasmaSelect: Betriebsergebnis und Umsatz im 1. Qu über Plan

Teterow (vwd) - Die PlasmaSelect AG, Teterow, hat in dem zum 29. Februar
beendeten ersten Geschäftsquartal 2000 ihre Planvorgaben nach eigenen
Angaben übertroffen. Wie das Biotechnologieunternehmen aus
Mecklenburg-Vorpommern mitteilte, lag das Betriebsergebnis in dem einen Tag
vor der Erstnotiz am neuen Markt zu Ende gegangenen Quartal ungeachtet
erheblicher Kostenbelastungen mit minus 1,820 Mio DEM um 35,8 Prozent über
dem Plan. Dieser habe ein negatives Betriebsergebnis von 2,837 Mio DEM
vorgesehen. Ohne eine "Zukunftsinvestition" von 1,981 Mio DEM in Forschung
und Entwicklung wäre das Ergebnis knapp ausgeglichen gewesen, so
PlasmaSelect.

Das negative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von minus 6,646 Mio
DEM wurde von dem Unternehmen auf ao Kosten von 4,248 Mio DEM für die
Markteinführung von RheoSorb, eines Produktes zur Behandlung des
Diabetischen Fußes, und Aufwendungen für den Börsengang zurückgeführt. Mit
einem Umsatz von 2,755 Mio DEM sei das Planziel von 2,554 Mio DEM um 7,9
Prozent überschritten worden. Verantwortlich hierfür waren ausschließlich
die bereits etablierten Produktlinien. Erste Umsätze mit RheoSorb erwarte
das Unternehmen im dritten Quartal, sagte Finanzvorstand Sabine Kalisch. +++  
Plasmaselect - was habt Ihr denn für 'ne Meinung??? Spacy-Tracy

Bei Plasmaselect habe ich kein gutes Gefühl, denn...

 
#30
was kurz vor dem Börsengang negativ auffiel:

Die DG Bank stieg aus dem Bankenkonsortium aus.
Und wenn die DG Bank schon aussteigt ...


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Aligna Forum