PLASMASELECT heute kaufen???

Beiträge: 35
Zugriffe: 4.071 / Heute: 1
Aligna kein aktueller Kurs verfügbar
 
PLASMASELECT heute kaufen??? börsenfee
börsenfee:

PLASMASELECT heute kaufen???

 
01.03.00 07:53
#1
Hat jemand eine Meinung zu Plasmaselect? Sollte man heute morgen einsteigen oder lieber abwarten. Wird Plasma eine neue Biotechrakete? Was meint Ihr?

PLASMASELECT heute kaufen??? gobx
gobx:

...heute plasma select zu 4,32 gekauft...

 
25.01.05 09:51
#2

denke das auf Grund des soliden Geschäftsmodells und den mehreren Standbeine, die sich das Unternehmen in den letzten 24 Monaten geschaffen hat, ein interessanten Investment für die nächsten 24 Monate. (oder auch länger!?!?)

Auch gefällt mit Eigenkapital(82Mio.) und Anlagekapital (44Mio.)...gibt mir ein gutes Gefühl für die richtige Entscheidung. Basis und History sind O.K.

Umsatz passt und der Trend zu BIOTECH ist ungebrochen zukunftsträchtig !


Würde gerne eure MEINUNGEN hören !!!


Legt mal los mit ein paar fundierten Aussagen :-))


Güße; ALPI
PLASMASELECT heute kaufen??? gobx
gobx:

...meinungen zu plasma??? o. T.

 
27.01.05 16:18
#3
PLASMASELECT heute kaufen??? Ehrenfelder
Ehrenfelder:

Meine Meinung

 
28.01.05 14:45
#4
Ich habe mal spekulativ ein paar Aktien für 4,20 € gekauft aufgrund der Einschätzung des Börsenbriefes Global Biotech Investing. Heute haben einige Anleger schöne Stückzahlen gekauft.

zum Beispiel letzte Stunde :
14:25:54  4,36 5050  
14:25:43  4,36 3500  
14:25:30  4,35 4500  
14:19:25  4,36 250  
14:15:40  4,31 250  
14:14:42  4,35 1265  
14:14:22  4,35 1000  
14:13:10  4,35 1000  
14:12:30  4,35 735  
14:12:30  4,34 265  


Charttechnisch sieht das doch auch gut aus - 3,50 € nach unten - nach oben alles möglich!!
PLASMASELECT heute kaufen??? Ehrenfelder
Ehrenfelder:

Ach ja - noch eine Analysteneinschätzung

 
28.01.05 16:22
#5
Analysen - Nebenwerte
 
28.01.2005
PlasmaSelect "strong buy"
First Berlin

Die Analysten von First Berlin stufen die PlasmaSelect-Aktie (ISIN DE0005471809/ WKN 547180) mit "strong buy" ein.

Seit dem IPO des Unternehmens im Jahr 2000 sei der Generikahersteller umfangreichen Restrukturierungsmaßnahmen unterzogen worden. Das Ergebnis der erfolgreichen Restrukturierung sei die zügige Umwandlung der PlasmaSelect-Gruppe in ein stabiles und rentables Unternehmen gewesen. Die Analysten würden erwarten, dass die Gesellschaft verstärkt Synergien im Produktions- wie im Vertriebsbereich nutzen könne. Für das GJ 03/04 rechne man damit, dass der Umsatz EUR 59,562 Mio. erreicht haben werde.

Das Betriebsergebnis werde den Prognosen zufolge einen Anstieg auf EUR 4,060 Mio. verzeichnet haben und der Jahresüberschuss um 271% auf EUR 5,280 Mio. angewachsen sein. Dies entspreche einem GpA von EUR 0,38. Für das GJ 04/05 würden die Analysten ein starkes Wachstum der Gesamtumsatzerlöse auf EUR 72,591 Mio. prognostizieren. Die Experten würden mit einer Betriebsergebnisverbesserung um 78% auf EUR 7,233 Mio. rechnen und für den Jahresüberschuss mit einem Anstieg auf EUR 7,554 Mio. Dies entspreche einem GpA von EUR 0,50.

Anzeige
 

Die Analysten würden die PlasmaSelect AG als ein innerhalb der deutschen Gesundheitsindustrie herausragendes Unternehmen mit beeindruckenden internationalen Expansionschancen betrachten. Die Wertpapierexperten seien davon überzeugt, dass sowohl die aktuelle Strategie als auch die Expansionspläne Sinn machen würden. Der italienische Markt sei wie geschaffen für das in Deutschland bereits so erfolgreich betriebene Geschäftsmodell. Wie die Portfolio-Akquisitionen der jüngsten Zeit belegen würden, sei das Unternehmen zur Erweiterung seiner Produktpalette entschlossen, um sein etabliertes Kontaktnetzwerk einsetzen zu können.

Mit seinem umfangreichen Portfolio könne sich das Unternehmen gegenüber seinen mächtigeren Konkurrenten profilieren. Die Analysten seien auch überzeugt, dass das Unternehmen eine größere Produktionsunabhängigkeit erreichen werde, was wiederum zu höherer Rentabilität führe. Zu guter Letzt seien die Wertpapierexperten auch der Ansicht, dass PlasmaSelect in diesem Jahr die Aufnahme in den SDAX gelingen werde. Dies werde der Aktie zusätzliche Impulse verleihen.

Die Analysten von First Berlin stufen die PlasmaSelect-Aktie in einer Ersteinschätzung mit "strong buy" ein, bei einem 12-Monatskursziel von 8 EUR.



(Quelle : Finanznachrichten.de)
PLASMASELECT heute kaufen??? gobx
gobx:

...thx...o.T.

 
28.01.05 17:45
#6
PLASMASELECT heute kaufen??? Ehrenfelder
Ehrenfelder:

Hoher Umsatz

 
31.01.05 12:56
#7
Schön im Plus gestartet - bis 4,62 € gelaufen - dann zurück auf 4,26  - welches "Rindvieh" verkauft da ? Sehr volatile Angelegenheit heute - wenn die
4,70 € "geknackt" ist, ist vieles möglich.

Habe mir mal "alte" Kurse und Analysen herausgesucht :

Datum Eröffnungskurs Hoch Tief Schlußkurs Ø Volumen Adj. Schlußkurs*

16-Feb-04 5,62 5,68 5,42 5,55 9.888 5,55
13-Feb-04 5,40 5,85 5,40 5,78 10.973 5,78
12-Feb-04 5,60 5,66 5,41 5,50 7.587 5,50
11-Feb-04 5,60 5,98 5,40 5,64 41.396 5,64
10-Feb-04 6,11 6,40 5,30 5,55 95.949 5,55
9-Feb-04 5,32 5,95 5,30 5,80 58.711 5,80
6-Feb-04 4,49 5,12 4,49 5,08 63.351 5,08
5-Feb-04 4,10 4,45 4,10 4,40 59.213 4,40
4-Feb-04 3,95 4,10 3,80 4,10 13.051 4,10
3-Feb-04 3,92 4,05 3,85 3,99 7.586 3,99
2-Feb-04 3,92 4,10 3,92 4,01 4.095 4,01
30-Jan-04 4,08 4,12 3,95 4,05 13.327 4,05
29-Jan-04 4,00 4,15 3,90 4,06 17.707 4,06
28-Jan-04 4,20 4,28 4,05 4,15 27.272 4,15
27-Jan-04 4,24 4,35 4,18 4,24 11.553 4,24
26-Jan-04 4,16 4,24 4,05 4,19 22.049 4,19
23-Jan-04 3,79 4,08 3,75 4,05 22.840 4,05
22-Jan-04 3,75 3,80 3,70 3,79 2.252 3,79
21-Jan-04 3,73 3,76 3,73 3,75 1.274 3,75
20-Jan-04 3,75 3,80 3,71 3,73 3.406 3,73
(Quelle:Yahoo)

Viel möglich in wenigen Tagen!!!

15.10.2004 09:01:
ClassAllShare. PLASMASELECT - Neutrale Range

Plasmaselect (Nachrichten)

WKN: 547180 ISIN: DE0005471809

Intradaykurs: 4,15 Euro

Aktueller Wochenchart (log) seit dem 08.09.2002 (1 Kerze = 1 Woche)

Kurz-Kommentierung: Die Plasmaselect Aktie verteidigte im August knapp den ursprünglichen Buy-Trigger bei 3,87 Euro. Danach stieg die Aktie bis zum Widerstand bei 4,70 Euro, wo sie erneut scheiterte. Nun fällt sie wieder zurück und nähert sich dem exp. GDL 50 bei aktuell 4,05 Euro an. Insgesamt hat sich nun eine Range zwischen 3,87 und 4,70 Euro entwickelt. Erst der Ausbruch aus dieser auf Schlusskursbasis setzt Potential für eine neue Trendbewegung frei. Kommt es zu einem Ausbruch nach oben, wäre das Ziel 6,50 Euro. Bei einem Ausbruch nach unten wäre die nächste Haltestation das Tief aus dem Mai bei 3,23 Euro.

Meldung: PlasmaSelect könnte Gewinnziel übertreffen

Die PlasmaSelect AG, eine Holding im Gesundheitsbereich, hat den Umsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres mehr als verdoppelt und gleichzeitig ein nachhaltig positives Ergebnis erreicht.

Wie das Unternehmen mitteilte, stieg der Umsatz um 112 % auf 43,71 Mio. Euro. Das operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich auf 2,075 Mio. Euro gegenüber einem Verlust von -760 Tsd. Euro im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis je Aktie entspricht 0,22 Euro (Vj. 0,03 Euro).

"Aufgrund der positiven Entwicklung in allen Geschäftsbereichen sei es bei der Umsatzentwicklung bzw. auf dem Weg zur Eigenfertigung sind wir mit dem aufgelaufenen Ergebnis der ersten 9 Monate sehr zufrieden. Das von uns im letzten Quartal angehobene erwartete Ergebnis von 0,17 Euro auf 0,26 Euro scheint dadurch absolut erreichbar, wahrscheinlich sogar möglich zu überschreiten", so das Vorstandsmitglied Prof. Burghard Weidler abschließend.










PLASMASELECT heute kaufen??? Ehrenfelder
Ehrenfelder:

Guter Start

 
01.02.05 12:39
#8
Frankfurt:
Zeit Kurs Volumen  
   


12:35:22  4,80 200  
12:26:26  4,80 300  
12:24:58  4,80 501  
12:19:55  4,80 16828  
12:19:36 bG 4,80 18310  
12:13:31  4,71 1700  
12:11:45  4,71 1200  
12:09:54  4,73 1000  
11:45:07  4,73 3280  
11:41:22  4,71 500  


Wie sagte Gorbatschow : wer zu spät .....
PLASMASELECT heute kaufen??? Ehrenfelder
Ehrenfelder:

Ad hoc

 
01.02.05 20:20
#9
01.02.2005 19:31:
DGAP-Ad hoc: PlasmaSelect AG



Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Jahresabschluss

Testierter Konzernjahresabschluss der PlasmaSelect (Nachrichten) bestätigt Ergebnisprognose

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Nach uneingeschränktem Testat der Wirtschaftsprüfer hat der Aufsichtsrat der
PlasmaSelect AG in seiner heutigen Sitzung vom 01.02.05 den Konzernabschluss
für das abgelaufene Geschäftsjahr 2003/04 gebilligt. Damit wird das im
November prognostizierte Ergebnis von 0,39 EUR pro Aktie in vollem Umfang
bestätigt. Dies entspricht einer Verdreifachung gegenüber dem Ergebnis des
Vorjahres. Zu Beginn des Geschäftsjahres wurde ein Ergebnis von 0,17 EUR
erwartet. Nach günstigem Geschäftsverlauf wurde die Prognose im Sommer auf
zuerst 0,26 EUR sowie dann im November auf 0,39 EUR erhöht.

Der konsolidierte Umsatz im Konzern stieg um 91 % auf 58,9 Mio. EUR (im
Vorjahr 30,9 Mio. EUR).

Die erfolgreiche Umsetzung der eingeschlagenen Strategie verdeutlicht am
besten das EBIT, das von 0,436 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2002/03 auf jetzt
4,052 Mio. EUR angestiegen ist. Hierin enthalten ist auf Grund der Einführung
des IFRS3 ein ungeplanter sonstiger betrieblicher Ertrag in Höhe von 2 Mio.
EUR aus der Auflösung des negativen Unternehmenswertes, der durch den Kauf der
Haemaccel(R) - Produktionsstätte in Marburg entstanden war.

Zum ersten Mal konnte aus dem operativen Geschäft mit 1,1 Mio. EUR ein
positiver Cashflow generiert werden.

Für das laufende Geschäftsjahr, welches am 1. Dezember 2004 begonnen hat, wird

die bereits im November veröffentlichte Prognose eines Gesamtjahresumsatzes
in Höhe von 70 Mio. EUR bei einem EBIT von 6,5 Mio. EUR bestätigt. Dies
entspricht einem EPS in einer Spanne von 0,48 - 0,52 EUR.

Die detaillierten Zahlen werden auf der Bilanzpresse- und Analystenkonferenz
Ende März 2005 vorgestellt und erläutert.


PlasmaSelect AG
Pettenkoferstr. 22
80336 München
Deutschland

ISIN: DE0005471809
WKN: 547180
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 01.02.2005

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-Hoc-Mitteilung:

Nach uneingeschränktem Testat der Wirtschaftsprüfer hat der Aufsichtsrat der
PlasmaSelect AG in seiner heutigen Sitzung vom 01.02.05 den Konzernabschluss
für das abgelaufene Geschäftsjahr 2003/04 gebilligt. Damit wird das im
November prognostizierte Ergebnis von 0,39 EUR pro Aktie in vollem Umfang
bestätigt. Dies entspricht einer Verdreifachung gegenüber dem Ergebnis des
Vorjahres. Zu Beginn des Geschäftsjahres wurde ein Ergebnis von 0,17 EUR
erwartet. Nach günstigem Geschäftsverlauf wurde die Prognose im Sommer auf
zuerst 0,26 EUR sowie dann im November auf 0,39 EUR erhöht.

Der konsolidierte Umsatz im Konzern stieg um 91 % auf 58,9 Mio. EUR (im
Vorjahr 30,9 Mio. EUR).

Die erfolgreiche Umsetzung der eingeschlagenen Strategie verdeutlicht am
besten das EBIT, das von 0,436 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2002/03 auf jetzt
4,052 Mio. EUR angestiegen ist. Hierin enthalten ist auf Grund der Einführung
des IFRS3 ein ungeplanter sonstiger betrieblicher Ertrag in Höhe von 2 Mio.
EUR aus der Auflösung des negativen Unternehmenswertes, der durch den Kauf der
Haemaccel(R) - Produktionsstätte in Marburg entstanden war.

Zum ersten Mal konnte aus dem operativen Geschäft mit 1,1 Mio. EUR ein
positiver Cashflow generiert werden.

"Die Ergebnisse repräsentieren die konsequente Restrukturierung und
Refokussierung des Unternehmens und die zügige Umsetzung unseres
Geschäftsmodells," erklärte Burghard Weidler, COO der PlasmaSelect AG. "Mit
dem kürzlich vollzogenen Erwerb der italienischen Firma Solver werden wir
unsere bereits in Deutschland erfolgreiche Strategie in Italien
implementieren. Das breite generische Portfolio aus der Solver-Akquisition
bietet eine aussichtsreiche Plattform für entsprechendes Wachstum in diesem
hochinteressanten Generikamarkt."

Für das laufende Geschäftsjahr, welches am 1. Dezember 2004 begonnen hat, wird
die bereits im November veröffentlichte Prognose eines Gesamtjahresumsatzes
in Höhe von 70 Mio. EUR bei einem EBIT von 6,5 Mio. EUR bestätigt. Dies
entspricht einem EPS in einer Spanne von 0,48 - 0,52 EUR.

Die detaillierten Zahlen werden auf der Bilanzpresse- und Analystenkonferenz
Ende März 2005 vorgestellt und erläutert.


Ende der Meldung (c)DGAP
);—





PLASMASELECT heute kaufen??? gobx
gobx:

...Kurs +4,40 %...brav....

 
02.02.05 09:11
#10

...Richtung stimmt und ich denke das die gesamte Branche (und besonders die gut gemanagten Unternehmen) am Jahresende ganz vorne in der Performance- Statistik liegen wird !!!

Grüße; ALPI  
PLASMASELECT heute kaufen??? Spekulazius
Spekulazius:

Zahlen sehen sehr gut aus

 
02.02.05 09:41
#11
strong buy
PLASMASELECT heute kaufen??? edwinbroker
edwinbroker:

kaufen

 
02.02.05 10:39
#12
solides Unternehmen-
es geht deutlich Richtung Norden
KZ 8-9€
PLASMASELECT heute kaufen??? gobx
gobx:

...Kurs entwickelt sich weiter positiv ! o. T.

 
03.02.05 11:59
#13
PLASMASELECT heute kaufen??? Ehrenfelder
Ehrenfelder:

Babyschritte

 
03.02.05 13:15
#14
Chart sieht schön aus - Gewinnmitnahmen (die es gestern reichlich gegeben hat), wurden durch zahlreiche Späteinsteiger "geschluckt" - seit meinem Einstieg am 24. Januar immer kontinuierlich leicht im Plus - ist mir lieber, als ein plötzlicher Anstieg um 10 % und dann wieder ein radikaler Rücksetzer - ich hoffe (träume) auf Kurse um die 6 € in relativ kurzer Zeit.


Datum Eröffnungskurs Hoch Tief Schlußkurs Ø Volumen Adj. Schlußkurs*
2-Feb-05 4,94 5,00 4,83 4,95 195.899 4,95
1-Feb-05 4,64 4,84 4,52 4,70 158.029 4,70
31-Jan-05 4,56 4,60 4,26 4,50 184.349 4,50
28-Jan-05 4,28 4,48 4,21 4,48 106.891 4,48
27-Jan-05 4,34 4,34 4,27 4,30 13.933 4,30
26-Jan-05 4,36 4,36 4,29 4,30 35.352 4,30
25-Jan-05 4,35 4,35 4,29 4,34 34.539 4,34
24-Jan-05 4,20 4,35 4,06 4,32 41.620 4,32 (Quelle/Yahoo)
PLASMASELECT heute kaufen??? Ehrenfelder
Ehrenfelder:

Weitere Analyse

 
03.02.05 14:09
#15
PlasmaSelect AG - "Sehr gut aufgestellt" - 03.02.2005
Pharma-Unternehmen verdreifacht seinen Gewinn je Aktie - Höhere Fertigungstiefe soll das profitable Wachstum untermauern

(smartcaps-Redaktion Frankfurt am Main)


Burghard Weidler kann vollauf zufrieden sein. Der Vorstand für das operative Geschäft der PlasmaSelect AG hat mit dem testierten Jahresabschluss Zahlen vorgelegt, die nicht nur die Erwartungen erfüllt haben, sondern auch ansprechende Wachstumsaussichten bieten.

Erfolg der Unternehmensstrategie unter Beweis gestellt

Das Pharma-Unternehmen aus München hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2003/2004 (1. Dezember) seinen Gewinn je Aktie auf 0,39 Euro verdreifacht. Diesen Gewinnsprung hatte PlasmaSelect bereits Ende November angekündigt, nachdem die Gewinnprognose im Sommer schon einmal angehoben wurde. Zu Beginn des Geschäftsjahres hatte Weidler noch einen Ertrag von 0,17 Euro je Anteilsschein in Aussicht gestellt (siehe smartcaps-Bericht vom 24. November 2004: PlasmaSelect AG - Gut eingekauft).

„Die Ergebnisse repräsentieren die konsequente Restrukturierung und Refokussierung des Unternehmens sowie die zügige Umsetzung unseres Geschäftsmodells", betont Vorstand Burghard Weidler. Die Pharma-Holding konzentriert sich auf den Kauf von profitablen Unternehmen, die anschließend rasch in den Konzern integriert und aufgebaut werden. Die jüngst vorgelegten Zahlen belegen den Erfolg der Strategie des „Akquirieren und Aufbauen".

Ertrags- und Umsatzwachstum sowohl extern als auch intern

Im Geschäftsjahr 2002/2003 gelang den Münchnern mit einem operativen Gewinn (EBIT) von immerhin 0,44 Mio. Euro der Turnaround. Im abgelaufenen Geschäftsjahr ist PlasmaSelect eine eindrucksvolle EBIT-Steigerung auf 4,05 Mio. Euro gelungen. Dazu haben einerseits die zahlreichen Akquisitionen beigetragen, außerdem hat der Konzern auch ein „erhebliches internes Wachstum" erzielt, bekräftigt Investor-Relations-Sprecher Thomas Braun im Gespräch mit smartcaps. „Insbesondere im Generika-Bereich haben wir Zuwachsraten von rund zehn Prozent realisiert", erläutert der Unternehmens-Sprecher.

Eine Novelle des Steuergesetzes ist zusätzlich für das Ergebniswachstum verantwortlich: Negative Firmenwerte dürfen neuerdings vollständig in der Gewinn- und Verlustrechnung als Ertrag verbucht werden. Beim Kauf der Produktionsstätte für ein Medikament, das PlasmaSelect von Aventis übernommen hat, sprang so ein außerordentlicher Ertrag von etwa zwei Mio. Euro heraus. Doch auch ohne diesen Sondereffekt hat Vorstandsmitglied Weidler, dem Analysten und Branchenkenner ein „beeindruckendes Fachwissen" bescheinigen, hervorragende Arbeit geleistet, die sich in den Zahlen entsprechend niederschlägt. Der Umsatz der Gesellschaft hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr auf 58,9 Mio. Euro annähernd verdoppelt (Geschäftsjahr 2002/2003: 30,9 Mio. Euro).

Standardprodukte und Generika aus einer Hand

PlasmaSelect entwickelt und vertreibt Produkte, mit denen chronisch Kranke oder schwerkranke Patienten versorgt werden. Die rund 330 Mitarbeiter der Holding konzentrieren sich auf Herstellung und Vertrieb von Infusionslösungen sowie von so genannten „generischen Injektabilia". Das sind preisgünstige Nachahmer-Präparate von speziellen Infusionslösungen, die vor allem in den Bereichen Anästhesie, Chirurgie, aber auch in der Dialyse sowie der Schmerztherapie zum Einsatz kommen. „Wir sind der einzige Anbieter, der sowohl Standardprodukte als auch Generika gemeinsam vertreibt", erklärt Thomas Braun, „aufgrund dieser günstigen Wettbewerbsposition sind wir sehr gut für zukünftiges Wachstum aufgestellt."

Holding setzt auf profitables Wachstum

Für das laufende Geschäftsjahr stellt Vorstandsmitglied Burghard Weidler denn auch ein Umsatzplus auf 70 Mio. Euro in Aussicht. Das Unternehmenswachstum soll vor allem profitabel vorangehen: „Die Ertragsstärke steht ganz klar im Fokus", betont Thomas Braun im Gespräch mit smartcaps. So soll der operative Gewinn (EBIT) am Ende des Geschäftsjahres 2004/2005 bei 6,5 Mio. Euro liegen, das entspricht einem Gewinn je Aktie in einer Spanne von 0,48 bis 0,52 Euro.

Akquisitions-Umfang wird zurückgenommen

PlasmaSelect will auf der einen Seite am Wachstum des Generika-Marktes partizipieren, dem nicht zuletzt aufgrund des Sparzwangs im Gesundheitswesen jährliche Zuwachsraten von mindestens zehn Prozent prognostiziert werden. Auf der anderen Seite hat das Unternehmen durch gezielte Akquisitionen die eigene Fertigungstiefe erhöht und wird somit höhere Margen realisieren. Das externe Wachstum steht nicht mehr im Zentrum. „Wir werden zwar noch Akquisitionen tätigen, allerdings nicht im selben Umfang wie in den vergangenen beiden Jahren", sagt Investor-Relations-Sprecher Thomas Braun.

Analystenurteil: „Strong Buy"

An der Börse wurde der Jahresabschluss sehr gut aufgenommen. Die Nachfrage nach den günstig bewerteten PlasmaSelect-Aktien zog kräftig an, das Papier hat die psychologisch wichtige 5-Euro-Marke übersprungen und notiert derzeit solide im Plus. Mit diesem Wert ist die Aktie allerdings noch weit entfernt von ihrem Kursziel, das Analysten der First Berlin bei 8 Euro ansetzen. Ihr Anlageurteil lautet dementsprechend „Strong Buy".



© smartcaps 2005
PLASMASELECT heute kaufen??? gobx
gobx:

zu #14, Ehrenfelder bin zu 100% deiner Meinung.. o. T.

 
10.02.05 10:26
#16
PLASMASELECT heute kaufen??? duffyduck
duffyduck:

wieder bei 5 euro

 
15.02.05 21:14
#17
Ich hab plambeck verkauft und auf plasmaselect gesetzt
war immer positives zu lesen
wie seht ihr die chance das die noch mal ein kleines kursplus verzeichnen

PLASMASELECT heute kaufen??? gobx
gobx:

@duffy...der Sektor wird zu den Outperformern

 
21.02.05 11:28
#18
in 2005 gehören und ich denke Plasma wird da vorne dabei sein !

Zahlen, Modell und Management sind zukunftsorientiert und daher positiv für 2005 !


Grüße, Alpi
PLASMASELECT heute kaufen??? duffyduck
duffyduck:

die zahlen und der ausblick

 
21.02.05 19:55
#19
sind ja nicht so schlecht (find ich)
aber so richtig schwung gibts seit den letzten empfehlungen nicht
PLASMASELECT heute kaufen??? duffyduck
duffyduck:

@gobx

 
27.02.05 08:11
#20
die 5 euro sind zwar wieder überschritten, dennoch kommt der richtie impuls in richtung oben nicht, obwohl der markt starkt ansteigt.
es ist letzte zeit auch etwas still geworden.
bin neugierig wenn wieder eine meldung oder empfehlung kommt.
PLASMASELECT heute kaufen??? gobx
gobx:

...@duffy

 
28.02.05 11:26
#21


...denke der Chart(letzter steiler Anstieg) sagt doch einiges aus !

Denke bis zu den nächsten News oder Erfolgen bei sektorgleichen Shares, wird eine Seitwärtstrend wahrscheinlich sein.

Ist aber für eine 12- Monatsinvestment eine optimale Entwicklung, wenn die Wellen nach OBEN ausgerichtetr sind !!!

Sollte auch in schwächerem Marktumfeld, relative Stärke zeigen und Outperformer im eigenen Sektor 2005 sein !

Grüße; ALPI

PLASMASELECT heute kaufen??? duffyduck
duffyduck:

heute jedoch nicht so

 
01.03.05 21:25
#22
plasma im starken umfeld eher schwach
kurs schon richtung 4,8
PLASMASELECT heute kaufen??? Ehrenfelder
Ehrenfelder:

Zahlen Ende März

 
02.03.05 20:02
#23
Am 30.03.05 sollen die Zahlen kommen - dann geht die Rallye richtig los. Nur wer meint bis dahin warten zu können, solle sich nicht irren.

Ich lehne mich selten aus dem Fenster - bei diesem Papier mache ich es trotzdem - "wer zu spät kommt, den bestraft das Leben".

Es gibt nicht mehr viele unentdeckte "Perlen" im deutschen Aktienumfeld - hier ist eine.

Zugreifen - Kurse unter 4,30 € wird diese Aktie (im allerschlimmsten Falle) nie wieder sehen - selbst wenn Bush wieder einen Krieg anfängt!

Wer die Aktie noch nicht hat, sollte sich die nächsten Tage eindecken. Wer den ersten Anstieg verpasst hat, sollte jetzt einsteigen - im April über 6 € - wetten?
PLASMASELECT heute kaufen??? heduda
heduda:

Spaßige Frage:

 
02.03.05 20:15
#24
Bei dem Börsenverlauf von heute, haste noch wat zum verwetten?
MfG
PLASMASELECT heute kaufen??? Ehrenfelder
Ehrenfelder:

@heduda

 
02.03.05 20:29
#25
Hallo heduda,

habe gerade ein paar schöne Gewinne eingefahren (Dendreon- vor 2 Wochen - IDS Scheer - ein bißchen gezockt (gut) mit Farmatic) und Plasmaselect zu 4,20 € vor einigen Wochen aufgrund einer Empfehlung meines Börsenbriefes (Global Biotech)gekauft.

Ich liege nicht immer richtig - aber immer öfter!!

Ich danke Dir aber für Deine Sorgen, die Du Dir um mich machst!
PLASMASELECT heute kaufen??? duffyduck
duffyduck:

was die letzten tage passiert ist nicht gut

 
03.03.05 20:40
#26
wo seht ihr die aktien im sommer
eure einschätzungen würden mich interessieren
PLASMASELECT heute kaufen??? Ehrenfelder
Ehrenfelder:

Das kommt darauf an

 
03.03.05 23:08
#27
Ich denke, dass es auf die Zahlen Ende März darauf ankommt. Wenn die Prognose bestätigt wird, wird es eine kurze Rallye geben - 6,60 € - dann Rücksetzer bis (?)neue Nachrichten.(Plus nach den Zahlen - Heraufstufungen der Analysten usw. - immer das gleiche Spiel).  Mein Börsenbrief(Global Biotech) vermutet eine Anhebung der Prognose - das könnte eine längere Rallye auslösen (mit zwischenzeitlichen Gewinnmitnahmen).

Ich kenne leider nicht die Voraussetzungen für die Aufnahme in den TecDax - bei Superzahlen und "tollen Aussichten" könnte meiner Meinung nach das doch ein Kandidat werden - sollten solche Gerüchte aufkommen, habe ich kein Kursziel nach oben mehr. Einige Kandidaten für das Verlassen des TecDaxes gibt es ja : T-Online, Süss, Dialog Semi. und Teles.

Aber da gibt es ja bestimmt Experten bei Ariva, die die Vorasusetzungen kennen. Über eine Info wäre ich dankbar.

Morgen bin ich gespannt - am Parkett hat man ja wohl eine schlechtere Einschätzung von dieser Aktie als am Xetra - endet fast immer erheblich tiefer.

PLASMASELECT heute kaufen??? gamblelv
gamblelv:

Plasmaselect ist von der Börsenkapitalisierung

 
04.03.05 10:53
#28
viel zu gering um für eine Aufnahme in den TecDAX in Frage zu kommen.

mfg
PLASMASELECT heute kaufen??? V.Broker
V.Broker:

Glaub auch nicht...

 
21.03.05 09:52
#29
...dass Plasmaselect in den TecDax aufgenommen wird; würde aber dennoch kaufen!

Das Geschäft entwickelt sich gut, der Kurs ist aber mit etwa 5 Euro noch sehr günstig bewertet. Gerade bei Biotechnologieaktien ist die Euphorie bei guten Zahlen groß.

Ich denke die werden bei Plasmaselect noch besser werden. Ich kaufe mit persönlichem Kursziel 8 Euro

mal sehen was draus wird.

mfg
V.Broker
PLASMASELECT heute kaufen??? duffyduck
duffyduck:

l&s rt 5,17

 
03.04.05 21:25
#30
wir gehen nicht mehr unter 5  
PLASMASELECT heute kaufen??? duffyduck
duffyduck:

ruhig um plasma

 
12.04.05 19:19
#31
vor allem in frankfurt
der xetrahandel war ok
ist das die ruhe vor dem sturm?
PLASMASELECT heute kaufen??? RLDJA
RLDJA:

es sollte bald losgehen

 
12.04.05 20:04
#32
Meine 5,50 wurden Mo. zwar einmal in Frankfurt erreicht, aber der Schlusskurs sollte bei 5.60 stehen, es sollte bald losgehen!!!! Zumindest auf die 6,...
PLASMASELECT heute kaufen??? duffyduck
duffyduck:

@RLDJA

 
12.04.05 20:45
#33
denke auch das der kurs in den nächsten tagen auf die 6 klettern sollte  

das interesse bei ariva ist jedoch nicht gerade groß an plasma
zwar lesen anscheinend einige jedoch gibts kaum meinungen
die umsätze zeigen jedoch (zumindest xetra) das interesse vorhanden ist.
PLASMASELECT heute kaufen??? duffyduck
duffyduck:

hat jemand daten

 
13.04.05 19:20
#34
ob heute bei 5.35 mit einer order viele stücke geordert oder verkauft wurden?
sind das teilausführungen eines gr. verkaufes oder kaufes?

17:26:41 5,35  700  
17:26:28 5,35  1.300  
17:26:21 5,35  1.105  
17:17:42 5,35  495  
17:17:26 5,35  1.505  
17:17:11 5,35  1.500  
17:10:36 5,35  1.000  
17:10:18 5,35  715  
17:09:40 5,35  90  
17:09:06 5,35  95  
16:37:23 5,35  95  
16:35:59 5,35  3.000  

11:24:54 5,35  400  
11:24:21 5,35  300  
11:24:02 5,35  2.000  
11:23:45 5,35  3.500  
11:20:14 5,28  500  
11:03:05 5,35  100  
11:03:04 5,35  3.600  
11:01:38 5,35  306  
10:59:38 5,35  2.000  

10:59:31 5,35  1.000  
10:59:16 5,35  294  
10:59:16 5,35  3.206  
10:59:07 5,35  394  
10:59:06 5,35  106  
10:58:53 5,35  5.000  
10:40:10 5,35  100  

PLASMASELECT heute kaufen??? duffyduck

mit so wenigen stücken so ein minus

 
#35
kommen da schlechte quartalszahlen?


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Aligna Forum