Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien der Welt :)

Beiträge: 8
Zugriffe: 712 / Heute: 1
PLAMBECK N.EN. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien der Welt :) megalomaniac
megalomaniac:

Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Akti.

 
10.01.00 16:00
#1
Langsam verlier ich die Nerven....

Bin SEHR VIEL in LHS investiert und auch in Plambeck, aber vor allem LHS ist mir ein Rätsel

an schlechten Tagen läuft es schlecht bei LHS, an guten Tagen läuft es noch schlechter!


***
geld fürs surfen - jetzt! ( keine Beta)
home.t-online.de/home/Christopher.Friese/alladv.htm
Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien der Welt :) strumi
strumi:

Re: Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien d.

 
10.01.00 16:28
#2
TDS kannst Du ruhig auch dazuzählen. Absolut unbegreiflich.

Strumi
Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien der Welt :) nandi65
nandi65:

Re: Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien .

 
10.01.00 16:34
#3

LHS ist fundam. wirklich eine gute Firma.

2 Gründe sprechen z.Z. gegen die Firma:

1.   Der Kurs wird in USA gemacht
2.   Das Produkt "zieht" bei den Anlegern nicht

MfG

nandi65
Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien der Welt :) Dennis
Dennis:

Plambeck von Börse Online und heute vom Effectenspiegel empfohlen.

 
10.01.00 16:43
#4
-----------------------------
EFFECTENSPIEGEL 1-2/2000 Seite 8:

Favoriten für spekulative Anleger

Plambeck Neue Energien

WKN: 691030

Für frischen Wind in den zuletzt überaus schlaffen Kursen der am Neuen Markt notierten Aktien der Plambeck Neue Energien dürfte über kurz oder lang zum einen das neue Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), zum anderen der rasant steigende Ölpreis sorgen.
Beide Faktoren kommen dem Unternehmen enorm zugute: Plambeck erzeugt nicht nur sauberen Strom, sondern zählt nach eigenen Angaben zu den Marktführern bei Konzeption und Betrieb von Windparks in Deutschland.

Bekanntlich will die rot-grüne Bundesregierung den Anteil erneuerbarer Energien an der Stromversorgung bis zum Jahr 2010 verdoppeln. Ein dazu eingebrachter Gesetzentwurf sieht z.B. vor: Die Einspeisungsvergütung wird von der aktuellen Strompreisentwicklung entkoppelt und durch eine fixe Einspeisungsvergütung ersetzt. Das bringt eine verbesserte Kalkulationsbasis und neue Wachstumsimpulse für Windparks mit sich.
Bei einer kalkulierten Laufzeit eines Windparks von 20 Jahren ergibt sich somit eine durchschnittliche Vergütung von 16,5 Pfg., also deutlich mehr als bisher.
Durch das neue EEG verspricht sich Plambeck Neue Energien lt. Vorstandschef von Geldern folglich erhebliche Wachstumsimpulse.

Plambeck erzielte in den ersten 9 Monaten `99 einen Vorsteuergewinn von 6,5 Mio DM, womit das gesamte Vorjahresergebnis schon nach drei Quartalen übertrumpft wurde. Der Gewinn je Aktie erreichte per 30.9.99 1,27 DM.
Die Gesamtleistung lag mit 63,4 Mio DM bereits um 18,9 % über dem Vorjahresgesamtumsatz von 53,1 Mio DM.

Derzeit wird an über 50 inländischen Windparkprojekten gearbeitet, die sich in der Planung oder bereits in der Umsetzung befinden. In Irland will Plambeck 3 Windparks mit insgesamt 27 Windenergieanlagen der Megawattklasse errichten.
Sodann konnte der Geschäftsbereich Stromhandel bereits Ende Oktober und damit früher als geplant aufgenommen werden.

------------------------

Börse Online Kaufempfehlung:

Bewertung von P lambeck Neue Energien:
Chance: *** (hoch), Risiko: ** (durchschnittlich)

"Rückenwind dank Vater Staat:

Erzeuger regenerativer Energien büßten in den vergangenen Monaten deutlich an Wert ein. Der Verfall der Strompreise drückte auf Entgelte und Gewinne. Doch durch die höheren Einspeisevergütungen wurden die Perspektiven für P lambeck und Co. erheblich verbessert.

Die Vermittler von Steuersparmodellen atmen auf. Das Geschäft mit Anteilen an Windparkfonds wird auch im kommenden Jahr prächtig laufen. Denn die höheren Einspeisevergütungen für Ökostrom sorgen für auskömmliche Einnahmen aus Windkraftanlagen. Auf diese neue Rechtslage haben die Aktienkurse allerdings bisher kaum reagiert.

Bei P lambeck Neue Energien (PNE) zeichnet sich zumindest eine Konsolidierung ab. Gegenüber dem Höchstkurs kurz nach dem Börsengang verlor der Titel mehr als die Hälfte und hat wieder ein interessantes Niveau erreicht. Zumal die Gesellschaft gut verdient: In den ersten neun Monaten 1999 erzielte PNE ein Ergebnis vor Steuern von 3,3 Millionen oder 0,65 Euro je Aktie. Entscheidend ist jedoch das vierte Quartal. Denn dann verkauft PNE seine im Jahresverlauf erstellten Windparks an Betreibergesellschaften.

In Deutschland arbeitet PNE an mehr als 50 Windparks. Zudem will es in Irland drei Projekte mit insgesamt 27 Windrädern realisieren - günstige Aussichten für weiteres Wachstum in der Stromerzeugung."
Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien der Welt :) Seth
Seth:

Was beschwerst Du Dich gerade jetzt ueber Plambeck?

 
10.01.00 16:50
#5
Es gibt Empfehlungen, der Kurs ist in den letzten paar Wochen von 32 auf 38 gestiegen, dass sind fast 20% - fuer mich ist das ganz OK so.
Mit LHS sieht das allerdings anders aus. Drei Moeglichkeiten: a) verkaufen b) liegenlassen, beobachten und aergern c) liegenlassen, nicht hinsschauen, in einem Jahr freuen (oder dann richtig aergern ;-) )
Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien der Welt :) megalomaniac
megalomaniac:

plambeck

 
10.01.00 17:27
#6
Hi Seth!


Die Sache ist die: ich bin bei Plambeck bei 39 rein und dachte das es nicht mehr billiger kommen kann....hatte mich wohle getäuscht und bin jetzt froh wenigstens fürs erste mal wieder die 38 zu sehn.

LHS scheint sich ja grad wieder zu "erholen"! Na ja, LHS ist wohl eine Aktie die irgendwann einmal fürchterlich explodieren wird....nach oben natürlich! Zumindest bleibt das zu hoffen.....
Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien der Welt :) siebi
siebi:

Re: Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien der.

 
10.01.00 19:52
#7
Ich habe ja zu LHS schon einiges gehört und geschrieben.Nach wie vor habe ich einige LHS;"Gut Ding will Weile haben."LHS müßte brummen!!!!Wenn ich mir die Geschäftszahlen (z.B.Efektenspiegel-hat LHS übrigens mehrmals empfohlen)ansehe,so werden wir noch im Jahre 2000 ein Hoch erleben,über das sich noch alle Pessimisten wundern werden.Durchhalten ,Gruß siebi!!!
Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien der Welt :) Boston

Re: Plambeck und LHS....die wahrscheinlich unterbewertesten Aktien .

 
#8
Guckt euch den Nasdaq heute an: 147!! im plus, nur LHS ist unveraendert.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem PLAMBECK N.ENERG.AG NA Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 285 Sanochemia: 50% charttechn. Kurspotential ulrich14 sard.Oristaner 29.07.11 07:27
2 43 Die regenerativen EnergieAktien Strotz M.Minninger 06.06.11 22:33
11 2.003 Plambeck klarer Kauf für mich, News News.. TamerB hoomer 31.08.10 15:08
  75 ZUm 100. mal Markus Frick- news Hit o. Flopp d007007007 29.04.10 14:57
  53 ARIVA-Depotwettbewerb EUROPA (24) Happy End pups 05.02.10 21:40