Phenomedia Kaufempfehlung mvT

Beiträge: 5
Zugriffe: 644 / Heute: 1
Phenomedia kein aktueller Kurs verfügbar
 
Phenomedia Kaufempfehlung mvT A44Raser
A44Raser:

Phenomedia Kaufempfehlung mvT

 
27.03.00 11:40
#1
aus der letzten Börse Online:
Phenomedia
Schottisches Fieber

Vor fast genau vier Monaten feierte die Phenomedia Aktie ihr Debüt am Neuen Markt. Dank des Überraschungserfolgs der „Moorhuhnjagd“ ging es für den Titel steil nach oben.

„Phenomedia ist ein Basisinvestment am Neuen Markt“ Dr. Achim Illner, Finanzvorstand

Computerspieler sind grausam. Ohne Ende ballern sie auf ein harmloses
Federvieh aus den schottischen Highlands. Glaubt man der Boulevard-presse, grassiert seit einigen Wochen gar eine wahre ,,Moorhuhnjagd-Manie". Dabei war das von dem Bochumer Unternehmen Phenomedia entwickelte PC-Spiel zunächst nur ein Kneipenwerbegag für den Whisky-hersteller Johnny Walker
Mittlerweile hat sich das Moorhuhn jedoch als eine Geldmaschine entpuppt. Der Börsenwert von Phenomedia stieg seit An-fang Februar um gut 130 Prozent auf 330 Millionen Euro. Für Finanzvorstand Achim Illner ist das nur der Anfang: »Das Moor-
huhn ist erst zum Teil eingepreist. Außerdem gehören wir zu den profitabelsten Unternehmen am Neuen Markt. Man muss daher von einer Unterbewertung ausgehen.« Nun kurbelt er das Merchandising an. Demnächst erscheint das Nachfolgespiel Moorhuhn 2, außerdem sind Comics, CDs und andere Fanartikel geplant. »Wir sprechen gerade mit der Elite des Neuen Marktes über weitere Geschäfte", sagt Illner. Rechtsprobleme mit Johnny Walker befürchtet er nicht: »Wir haben das Moorhuhn entwickelt. Daran gibt es keinen Zweifel.« Gleichwohl kann er sich eine Einigung mit dem damaligen Auftraggeber vorstellen. Aus heutiger Sicht ist es daher eher unwahrscheinlich, dass Phenomedia Lizenzerlöse allein einstreichen darf. Dem Geschäftserfolg tut das offenbar

keinen Abbruch: ,,Die Prognosen aus den Emissionsstudien sind wertlos. Noch im ersten Halbjahr wird daher eine Planrevision notwendig sein«, so der Finanzboss. Bislang kalkulierte er für das Jahr 2000 mit einem Umsatz von 8,3 Millionen Euro. Im kommenden Jahr sollten Erlöse von 9,5 Millionen Euro in den Büchern stehen. Aufgrund der eingeplanten Marktreife neuer Spiele ist für 2002 mit einem Umsatzsprung auf rund 13,5 Millionen Euro zu rechnen.
Es bleibt daher abzuwarten, wie hoch das Unternehmen die Messlatte demnächst legen wird. ,,Phenomedia ist in einer hervorragenden Position. Kurzfristig haben wir viele Aufträge, und langfristig läuft das Geschäft in die richtige Richtung", freut sich Illner. Er weist darauf hin, dass das interaktive Know-how von Phenomedia auch für ganz neue Anwendungsbereiche interessant wird: »Für uns sind zum Beispiel Spiele für WAP-fähige Handys ein Riesenthema.« Neben dem Moorhuhn setzt Illner große Hoffnungen auf den Online-Spiel-Charakter Gnarf.
Die Phenomedia-Äktie ist aus fundamentaler Sicht hoch bewertet. Die Aussicht auf die Anhebung der Planzahlen könnte den Titel dennoch in Richtung dreistelliger Kurse voranbringen. Darauf sollten aber nur spekulative Anleger setzen. G. Kruse

Phenomedia ist ein Trendinvestment mit überdurchschnittlichen Chancen. Investoren müssen aber hohe Risiken in Kauf nehmen.

Planrevision noch nicht inbegriffen. Nach einem verhaltenen Start legte der Kurs der Phenomedia-Aktie deutlich zu.

Das Unternehmen in Kennzahlen
.
..................................1999e......2000e.........2001e
Umsatz.........................4,3..........8,3..............9,5
.
Ebit...............................2,3..........6,2..............­6,6
.
Jahresüberschuss..........1,4..........3,5...............3,8
.
Ergebnis je Aktie.........0,32........0,83............0,90

Charttechnische Analyse
Bei 90 Euro ging der Aktie die Puste aus. Sie versucht nun einen neuen Anlauf, den Widerstand zu knacken.




Phenomedia Kaufempfehlung mvT 0815a
0815a:

Aber das Moorhuhn war doch nur eine Auftragsarbeit für Johnnie Walker.

 
27.03.00 11:46
#2
Soweit ich weiß, wurde es gegen einen Fixbetrag in Holland programmiert.

Da das Spiel auch nur kostenlos weitergegeben wurde (Promotionspiel) wurden auch keine signifikaten Einnahmen damit erwirtschaftet.

Also finanziell dürfte es keine großen Auswirkungen auf Phenomedia haben !
Lediglich der Name der Produzenten wurde etwas bekannter !
Phenomedia Kaufempfehlung mvT cubiak
cubiak:

In wenigen Wochen kommt jedoch Moorhuhn 2 auf den markt - neue F.

 
27.03.00 11:52
#3
Landschaften, einfach viel umfangreicher. Auch mit der Lizenz gibt es keine Probleme, da das Moorhuhn eine Eigenerfindung von Phenomedia ist. Lediglich ein kleiner Betrag muß an Johnny Walker abgetreten werden.  
Phenomedia Kaufempfehlung mvT 0815a
0815a:

Auch hier werden die Einnahmen primär im Bereich Merchandising lieg.

 
27.03.00 11:56
#4
Potential könnte recht groß sein.

Ich schlage Phenomedia die sofortige Kontaktaufnahme zu em.tv. vor, um eine optimale Vermarktung zu sichern !
Phenomedia Kaufempfehlung mvT Buzz

FYI

 
#5
Moorhuhnjagd gehört Johnny Walker, beim Moorhuhn selbst streiten sich beide Seiten noch, 2 Verfahren sind anhängig.
Der Hauptitel dieses Jahr ist Gothic PC CD-ROM, wurde geade erneut verschoben.
Im Bereich Lokalisierung haben sie einen großen Kunden (GT Interactive) verloren.
Habe einige Hintergründe schon mal im Februar gepostet.



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Phenomedia Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 294 Deutsche Pennystocks, die die Welt nicht braucht tradingstar sirus 08.07.13 20:51
9 553 +++Nächster Raketenstart+++ Skydust Baru 15.01.13 14:17
4 202 Hallo, Heute waren es 150% bei PHENOMEDIA njimko raineer 07.02.11 00:12
2 80 Löschung einstein16 Stevie 40 03.02.11 22:31
  20 Meine 2 Aktien für explosive Kurssteigerungen tradingstar tradingstar 18.11.10 13:26