Personal & Informatik: Das Comeback

Beiträge: 9
Zugriffe: 1.213 / Heute: 5
IBM 166,52 $ +0,70% Perf. seit Threadbeginn:   +43,10%
 
Personal & Informatik: Das Comeback Johnboy
Johnboy:

Personal & Informatik: Das Comeback

 
20.06.00 12:15
#1
Personal & Informatik

Das Comeback

Dreimal so viele Kunden durch Akquisitionen – der Kurs fängt an zu steigen


Es schien eine ganz normale Story zu sein: Der Software-Fachmann Egbert K. Becker baute mit seiner P&I Personal & Informatik AG ein erfolgreiches Unternehmen auf, das trotz schnellen Wachstums stets schwarze Zahlen schrieb. Um die weitere Expansion zu finanzieren, brachte er sein Unternehmen im Juli 1999 an den Neuen Markt.

 Hiobsbotschaften. Doch dann folgten nur noch schlechte Nachrichten: Erst wurde Becker und seiner Frau im Fernsehen zu Unrecht unterstellt, beim Börsengang kräftig abkassiert zu haben. Dann stagnierten wenige Monate später die Umsätze, und eine Akquisition schlug fehl – das Vertrauen der Investoren war dahin: Die Aktie wurde gnadenlos nach unten durchgereicht.



 Nun beginnen die ersten spekulativen Anleger wieder einzusteigen. Denn der als »spottbillig« eingestufte Wert entwickelt sich – vom großen Publikum noch unentdeckt – immer mehr zu einer echten Erfolgsstory. Vorstandschef Becker dürfte bei der Bilanzvorlage am 21. Juni Zahlen vorlegen, die leicht über den Prognosen liegen. Vor allem aber eröffnen sich dem Spezialisten für Personalsoftware durch die Kooperation mit dem amerikanischen IT-Giganten IBM große Wachstumschancen.

 Turnaround. So hat Becker gerade von IBM die Lohnsoftware und die damit verbundenen Kundenverträge für die Plattform AS/400 übernommen. Damit verdreifacht sich die Anzahl der von P&I betreuten Kunden von 850 auf rund 2650. Die Aktie honorierte dies mit einem Tagesgewinn von 27,9 Prozent auf 7,80 Euro – Tendenz weiter steigend. Eigene Aktien will Becker nicht verkaufen. Daran, meint er schmunzelnd, denke er erst, »wenn der Kurs über 120 Euro steigt«.

Werner Rüppel




Die ehemalige Verliereraktie steht durch die jüngste Kooperation mit IBM vor dem Ausbruch.
Kaufen




   
Börsencenter




   







Finanztools




Das aktuelle Magazin

Nr. 25
15. Juni 2000  



Zurück zu   Home  < Week  < Inhaltsverzeichnis


 


 
© 2000 FOCUS Magazin Verlag GmbH


Personal & Informatik: Das Comeback Johnboy
Johnboy:

Gestern von mir im Ariva-board, heute auch offiziell:Ad hoc-Service: P.

 
21.06.00 08:45
#2
Ad hoc-Service: P&I Personal & Info. AG
Ad hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

P&I Personal & Informatik AG , Wiesbaden

P&I setzt Kooperationsstrategie mit WnetPartner fort

Über 2.700 Neukunden im Mittelstand erreicht P&I über ein bundesweites IT-Consulting- und Servicenetz der Wnet Partner-Gruppe. Die Wnet-Gruppe ist ein strategischer Verbund von 23 ehemaligen Siemens/Nixdorf-Werksvertretungen. Zwischen der Wnet Partner-Gruppe und der P&I AG wurde am 20. Juni ein Vertriebspartner-Vertrag geschlossen. Das Wiesbadener Softwarehaus P&I Personal & Informatik AG weitet damit seine Marktführung für Personalsysteme auf weitere Plattformen im Mittelstandsbereich aus.

Der Schwerpunkt der Vertriebskooperation liegt im Neukunden-Fokus sowie in der Migration des Lohn- und Gehaltspaketes Comet. Das Produkt Comet ist eine weit verbreitete Standardsoftware für betriebswirtschaftliche Lösungen. Die derzeit 2.700 Kunden in Deutschland werden zum größten Teil durch die ehemaligen Nixdorf-Werksvertretungen betreut.

P&I verfolgt mit dieser Partnerschaft die Wachstumsstrategie im Mittelstand konsequent weiter und verstärkt die Marktposition durch Kooperationen und Partnerschaften. Innovation und Unabhängigkeit von Plattformen und ERP-Systemen sind die Grundlagen dieser Entscheidung. Weiterhin bietet die Personal- Software LOGA den Wnet-Kunden erstmals ein Personalmanagement von der Bewerbung bis zur Personalentwicklung an.


Wiesbaden, 21.Juni 2000


   Kontakt:
   P&I Personal & Informatik AG
   Kreuzberger Ring 56
   65205 Wiesbaden

   www.pi-ag.com
   E-Mail: aktie@pi-ag.com


   Andreas Granderath
   Public & Investor Relations
   Tel. (0611)71 47-267
   Fax: (0611)71 47-367



info@dpa-AFX.de

Personal & Informatik: Das Comeback nemaz
nemaz:

Ist ein EBIT von 2 Mill. DM für 2000 wirklich ein Durchbruch?? o.T.

 
21.06.00 10:03
#3
Personal & Informatik: Das Comeback Prior_I
Prior_I:

Du bist schon ein toller johnboy

 
21.06.00 10:10
#4
Die Anhebung des EBIT auf 2 Mio. ist schon lange bekannt. Ich freuue mich wirklich am meisten über den turnaround bei P&I, wie man ja auch nachlesen konnte, aber Dein gepusche für P&I geht mir gehörig auf die Nerven. Durch Leute wie Dich verliert man den klaren Blick für solche Aktien.

Gruß Prior_I
Personal & Informatik: Das Comeback red ebleg legne
red ebleg legne:

Ach Prior_I, Du pushst P&I doch schon seit Monaten

 
27.06.00 19:11
#5
o.T.
Personal & Informatik: Das Comeback Prior_I
Prior_I:

Re: Personal & Informatik: Das Comeback

 
27.06.00 20:51
#6
Ich glaube nicht, dass ich P&I gepusht habe. War meiner Meinung nach noch auf einer relativ sachlichen Ebene. Und über eine Aktie sprechen darf man ja wohl noch !!! Jetzt sind sie jedenfalls weg. Zu 8,60 €.

Gruß Prior_I
Personal & Informatik: Das Comeback Kicky
Kicky:

P & I Underperformer ??

 
13.07.00 19:43
#7
www.wallstreet-online.de/research/.../empfehlung.php3?id=14654
Personal & Informatik: Das Comeback Megaloser
Megaloser:

Hi Kicky, die SGZ springt zu kurz - die Uebernahme der IBM-Lohnso.

 
13.07.00 22:26
#8
samt Kunden (!) ist in der Analyse gar nicht beruecksichtigt (mehr Umsatz, mehr Ertrag); ausserdem liest sich der zweite Teil der Analyse eher positiv als negativ (komisch). Klar, P&I ist kein Wert fuer 100% in zwei Wochen, aber auf Sicht von 'nem Jahr oder zwo ist es ein guter Wert.

Die Meldung von der SGZ-Einschaetzung hat aber wieder ausgereicht, ein paar 'Zittrige' aus dem Wert zu jagen :o)
Personal & Informatik: Das Comeback Macendo

Re: Megaloser

 
#9
Kann dir nur beipflichten.
Wer so lange wie ich ( auch du? ) die Aktien hält, freut sich über jede positive Nachricht; und sei sie auch nur im letzten Teil einer Abwertung!!

Gutes Nächtle


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem IBM Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 125 IBM buy Finance123 TrapperKeeper 26.10.16 22:32
2 13 Sollte jetzt noch IBM gekauft werden? baer999 youmake222 27.10.15 22:35
6 67 Warren Buffett steigt bei IBM ein Jabl XL___ 27.10.14 19:39
  2 Die Faust und das Auge. AC-Service und Easy Software AG Administrator Zwergnase 13.09.12 19:38
11 54 IBM attackiert Microsoft am Client omega512 Pe78 19.01.12 23:00