Penny-Stock für die mutigen Zocker "Planetrx.Com" PLRX

Beiträge: 10
Zugriffe: 161 / Heute: 1
Penny-Stock für die mutigen Zocker
preisfuchs:

Penny-Stock für die mutigen Zocker "Planetrx.Com" PLRX

 
09.06.00 21:48
#1
ich probier mein glück mal wieder!. Allerdings wie immer mit 2% depotanteil
Penny-Stock für die mutigen Zocker
Guru Brauni:

Was machen die preisfuchs? o.T.

 
09.06.00 22:02
#2
Penny-Stock für die mutigen Zocker
preisfuchs:

schau bitte unter

 
09.06.00 22:20
#3
www.bigcharts.com
kürzel PLRX und lese dort die berichte. bin nun auf dem sprung, sorry.
Penny-Stock für die mutigen Zocker
ML2711:

Kann mir einer in Deutsch sagen was die machen?. ( Plrx ) o.T.

 
09.06.00 23:31
#4
Penny-Stock für die mutigen Zocker
Hans Dampf:

Re: Penny-Stock für die mutigen Zocker

 
09.06.00 23:35
#5
Elektronische Übermittlung von Rezepten an angeschlossene Apotheken. Wegfall von Schreibfehlern, Fehlmedikamention durch unleserliche Handschrift etc., so weit ich das verstanden habe.

Heute 20 % im Plus bei enormen Umsatz (über 1 Mio.) ein eindeutiges Kaufsignal.

Gruß Dampf  
Penny-Stock für die mutigen Zocker
ML2711:

Danke Hans Dampf. Wie siehst Du das ganze?.

 
09.06.00 23:39
#6
Handel bestimmt über USA.
Preisfuchs hat wieder die Nase vorn der Fuchs. Schade das wir nicht mehr von den Pionieren an Board haben, die uns auf solche Aktien aufmerksam machen, ohne zu pushen.
Penny-Stock für die mutigen Zocker
Hans Dampf:

Re: Penny-Stock für die mutigen Zocker

 
09.06.00 23:47
#7
Werden auch in Deutschland gehandelt, allerdings in kleinsten Stückzahlen.

Heute 500 St. in Berlin(WPKN 925660)

Vielleicht mit Limit mal Dein Glück probieren.

Gruß Dampf
Penny-Stock für die mutigen Zocker
preisfuchs:

guru brauni natürlich ein kauf nur kurzfristig und mit spielgeld! o.T.

 
10.06.00 13:09
#8
Penny-Stock für die mutigen Zocker
Guru Brauni:

Das war mir schon klar preisfuchs. Danke.

 
11.06.00 11:06
#9
Allerdings ist das weniger für mich. Nicht das ich ab und zu riskanter investiere (vor allem mit Optis), aber ich sehe nicht den großen Durchbruch für dieses Ding...
Nur für wegfallende Schreibfehler oder Fehlmedikamention? Wer zahlt für sowas? Die Apotheken sind knausrig, die Ärzte auch, die Krankenkassen sowieso. Der Nutzen ist ist nicht wirklich überwältigend... Schließlich muß man als Patient genauso zur Apotheke rennen wie zuvor - nur hat man halt keinen Zettel mehr in der Hand. Ich persönlich sehe daher nicht die boomende Zukunft für dieses Ding.
Aber für Zocker... Warum nicht? Wers riskieren will. Ich bleib da aber lieber bei Optis von soliden Firmen für die ich in der näheren Zukunft gute Kursaussichten sehe.

Viele Grüße
Guru Brauni
Penny-Stock für die mutigen Zocker

Re: Penny-Stock für die mutigen Zocker

 
#10
Wenn Du Dir die Rechtspraxis in USA bei Schadensersatzklagen ansiehst, dann macht das Ganze vielleicht doch Sinn.

Gruß Dampf


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen