openshop - zu spät am markt???

Beiträge: 15
Zugriffe: 1.005 / Heute: 1
BAEURER AG
kein aktueller Kurs verfügbar
 
buch.de internetst.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
openshop - zu spät am markt??? KyrenAiker
KyrenAiker:

openshop - zu spät am markt???

 
02.03.00 17:03
#1
openshop (wkn 780470) zeichnungsfrist 09.-17.03.00

wie schätzt ihr den börsengang von openshop ein?

m.e. erfolgt der börsengang extrem spät... openshop versucht das sogar als positiven faktor zu werten, wörtlich den faq's zum börsengang entnommen "von intershop unterscheidet uns zunächst einmal die längere entwicklungszeit und dadurch ein späterer start. wir konnten dadurch aber einige typische kinderkrankheiten der eCommerce-software der ersten generation vermeiden..."

ich frage mich hingegen ob das nicht eher gegenteilig zu werten ist. keine software ist fehlerfrei (microsoft machts ständig vor...), entscheidend ist doch schnell am markt zu sein. und openshop war das weder mit den software-lösungen noch mit dem börsengang.

ist es nicht wahrscheinlich, dass ein ähnlicher effekt wie bei buch.de auftritt (später börsengang, besetzter markt)?

dann diese "... einmalige konzept des ordertainment..", das openshop als usp   darstellt. wem sagt das was, ist das wirklich so einmalig???

 
openshop - zu spät am markt??? Al Bundy
Al Bundy:

In Openshop steckt viel Phantasie,

 
02.03.00 17:22
#2
sieh Dir nur mal OAR an. Zumindest kurzfristig ein Strong buy.
Langfristig wird sich die Spreu vom Weizen trennen, alle "machen" gerade B2C oder B2B.

Welche Banken begleiten den Börsengang? Ich würde gerne Zeichnen.

Al grüßt
openshop - zu spät am markt??? Kalahari
Kalahari:

Börsengang

 
02.03.00 17:43
#3
Hi Al,

ich weiß nur, daß auf jeden Fall die LBBW mit im Boot sitzt, da ich von denen schon so eine Vorab-Vorstellung der Firma etc. bekommen hab.

Gruß,
kalahari

P.S.: Werde auf jeden Fall auch versuchen zu zeichnen!
openshop - zu spät am markt??? Al Bundy
Al Bundy:

Net-IPO ist auch im Boot,

 
02.03.00 17:56
#4
aber da sind die Aussichten nahezu 0.

Al grüßt
openshop - zu spät am markt??? short-seller
short-seller:

Hi Al !

 
02.03.00 18:07
#5
Konsortialführer ist über Salomon, Smith, Barney. Mit im Boot sitzen außerdem M.M.Warburg und a:kon.

Hohe Zeichnungsgewinne mitnehmen, das wars dann auch. Man sollte lieber auf Marktführer setzen und nicht auf kleine Läden, die vielleicht in 1-2 Jahren schon wieder verschwunden sein können.

Grüße

Shorty
openshop - zu spät am markt??? Al Bundy
Al Bundy:

Shorty: Die Marktführer hab ich schon

 
02.03.00 19:55
#6
(Intershop, Ariba, Commerce One). Fehlt nur noch Broadvision. Aber dann wird mein Depot etwas zu Internet - Business lastig.
Ansonsten gebe ich Dir recht, Openshop muß sich erst beweisen, während die Märkte schon verteilt sind.
Wenn ich mir die Konsortialbanken ansehe, dürfte wohl kaum eine Chance auf Zuteilung sein, da nirgends ein Depot.

Al grüßt
openshop - zu spät am markt??? Bulle+Bär
Bulle+Bär:

Re: openshop - zu spät am markt???

 
02.03.00 20:02
#7
Werden hier nicht Äpfel mit Birne verglichen? Intershop ist vor allem im B2C Bereich stark - einem Mark mit vergleichsweise geringen Wachstumschancen. Intershop wendet sich IMHO auch vor allem an Großkonzerne währen Openshop sich eher dem Mittelstand verbunden fühlt. Das zeigt vor allem auch die Verbindung zur bäurer AG und die Anbindung dessen Softwarelösung (B2)an Openshop. Meiner Meinung nach hat Openshop annähernd soviel Potential wie Internshop - nur in einem anderen Markt. Übrigens laut Prior sogar mehr... aber dem brauch man ja nicht alles glauben.
Viel Spaß beim Zeichnen!
Bulle+Bär
openshop - zu spät am markt??? gustav
gustav:

zeichnung für jedermann über

 
02.03.00 20:31
#8
net.ipo möglich! Anmelden und wie immer Glück haben!
openshop - zu spät am markt??? short-seller
short-seller:

Hi Al !

 
02.03.00 23:02
#9
Net.ipo kannst Du vergessen, versuch es mit a:kon. Da gibts nicht immer was, aber immer öfter.

Grüße

Shorty
openshop - zu spät am markt??? Al Bundy
Al Bundy:

Ich werde es versuchen shorty,

 
03.03.00 00:32
#10
gibt es dazu einen Link? Bin zu müde zum suchen. :-(

Nach dem Motto: Nicht immer, aber ...

Al grüßt
openshop - zu spät am markt??? KyrenAiker
KyrenAiker:

Re: openshop - zu spät am markt???

 
03.03.00 10:42
#11

infos zum börsengang (faq's zum börsengang sowie unternehmensdaten, positionierung... als pdf-file)auf der web-site www.openshop.de

openshop stellt sich anders auf als intershop... die story stimmt in jedem fall, auch die besatzung der ulmer wird von einer im ebusiness erfahrenen gl geführt. ist aus opennet hervorgegangen, es gibt also auch eine direkte verbindung zu cybernet.

der börsengang wird in den boards nur ganz am rande diskutiert, die stimmung erinnert an sinnerschrader... demnach vieleicht bessere chancen auf zuteilung.

ich zeichne auf jeden fall und denke auch über ein generelles engagement nach. werde mich mit denen jedenfalls noch weiter beschäftigen

greetings  
openshop - zu spät am markt??? short-seller
short-seller:

Hi Al ! Da isser !

 
03.03.00 13:19
#12
www.akon.de/index.mhtml
openshop - zu spät am markt??? gustav
gustav:

Wieso nicht net.ipo?

 
03.03.00 13:49
#13
Wollte mich bei denen anmelden!
openshop - zu spät am markt??? short-seller
short-seller:

Hi Gustav ! Dann tu es !

 
03.03.00 15:23
#14
Nach einer erfolgten Zuteilung kannst Du dich gleich wieder abmelden, mehr gibts 'eh nicht.

Grüße

Shorty
openshop - zu spät am markt??? kleiner Fisch

netipo ist nicht so schlecht

 
#15
Ich habe Bei denen schon dreimal etwas bekommen.
Allerdings habe ich da wohl auch ein glückliches Händchen, denn auch die Commerzbank hat öfters an mich gedacht als es um Zuteilungen ging.
Glück braucht man gleich wo man zeichnet, und mit Netipo hat man ein Stein mehr im Feuer.

Tschau  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem BAEURER Forum