OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte

Beiträge: 25
Zugriffe: 1.723 / Heute: 1
Computec Media
kein aktueller Kurs verfügbar
 
EM.TV+MERCHA.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Orad Hi Tec Sys.
kein aktueller Kurs verfügbar
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte kaeseotto
kaeseotto:

OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven G.

 
25.01.00 13:37
#1
Jeder darf einen Satz pro posting schreiben. Und kann gegebenenfalls dem folgenden Schreiber den Satzanfang vorgeben.


Die Geschichte vom Koenig Wirsing und seinen sieben Geislein!

Es war einmal vor langer, langer Zeit, da gab es ein Koenigreich, dessen Koenig hiess Wirsing, er war von oppulenter Erscheinung und genoss es, aufgeblasen wie er war, sich und seine Anhaenger durchs Land, landauf, landab tragen zu lassen.  
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte furby
furby:

Teil 2:

 
25.01.00 13:42
#2
Koenig Wirsing brauchte nur eine seiner "Flöten" 3Sat, NT-V usw. herauszukramen ein paar Takte "da ist noch Luft drin" zu spielen und schon am nächsten Werktage tanzten alle seine Anhänger wie verrückt und sprangen in die Luft vor Freude.

OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte IZ
IZ:

eines tages fiel aber ein riesiger goldklumpen auf alle, so daß

 
25.01.00 13:46
#3
alle bewohner im königreich ziehmlich platt waren.
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Scavenger
Scavenger:

Re: OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiv.

 
25.01.00 13:52
#4
"Potzblitz", rief König Wirsing, "mich deucht, da hat einer sein Gold `geshorted`, und darob ist dieser Klumpen in mein Königreich gefallen, das soll mir wohl zum Vorteile gereichen!" Sprachs und...
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte kaeseotto
kaeseotto:

und reichte das Wort weiter, an einen seiner getreuen Gefolgsleute .

 
25.01.00 14:26
#5
dieser hob mahnend den Zeigefinger und rief zur Verwunderung aller, die von ueberall auf den ariva-Marktplatz herbeigeeilt waren: "Leute, Euere Sprache, Euer Handeln und Euer Tun sind Ausdruck Eurer eigenen Phantasielosigkeit. Alle habt Ihr Euch hier versammelt, in der Hoffnung es falle ein moeglichst grosser Brocken dieses wahrlich riesigen, goldgelb blitzenden Klumpens ab, der wie ein Meteorit ueber unsere Daecher hinweg hier mitten auf dem Marktplatz eingeschlagen hat. Aber ist es wirklich das goldene Kalb, oder ist es unser Untergang?"
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte mr.andersson
mr.andersson:

unfortunatly, noone can be told, what the goldklumpen is,

 
25.01.00 14:41
#6

you have to see it for your own, sprach ein offensichtlich verwirrter filmezitieren angesichts der frage, ob das goldene kalb und der untergang denn nun zwei verschiedene dinge wären.

seiner bibelfestigkeit gewiss zog er weiter, nicht ohne zu erwähnen : "der zeitpunkt und nicht die sache selbst entscheidet ob untergang oder aufstieg".
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Al Bundy
Al Bundy:

Auf dem Marktplatz wurden Lichter

 
25.01.00 14:49
#7
entzündet, Musik gespielt und um den Goldklumpen getanzt. An einem Baum ganz in der Nähe ward der Schwarzseher ocjm gefesselt und geknebelt, auf daß er das Fest nicht stören möge.  
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte kaeseotto
kaeseotto:

Die Pleitegeier von richnardo pickten dem Aermsten die Leber hera.

 
25.01.00 15:18
#8
und broeckchenweise wurde dies lebend Fleisch noch blutend warm an die meist bietenden Schatztruhenbesitzern verhoekert, die ihre Kisten bei Consors, einem schaebigen Bretterverhau, dessen kaum leserliches Firmenschild den Zusatz "Bank ohne Haftung und ohne Ahnung" trug, untergestellt hatten.
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Spunk
Spunk:

Re: OK, Da kam der Gelehrte Marko Twaino des Weges,

 
25.01.00 15:34
#9
wunderte sich über den geknebelten Schwarzseher und stellte den feiernden Leuten die Frage: Was man den eigentlich brauche, um richtig erfolgreich zu sein. Da ihm keiner der Anwesenden eine Antwort geben konnte, sagte er ihnen: Unwissenheit und Selbstvertrauen!
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte mr.andersson
mr.andersson:

ob seiner weisheit wurde marko twaino spontan zum

 
25.01.00 15:44
#10
börsen-guru aller kasten ernannt.

ein wandersvolk , das just in den stadtmauern zu finden war, das sich selbst "die lemminge" nennt, sank vor ihm auf den boden und begann sodann heftigst seine alten stiefel zu herzen und zu liebkosen.

"führe uns an licht und in das nirvana der internetbeiligungsfirmen", dröhnte es aus ihren kehlen.
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte kaeseotto
kaeseotto:

Das Dorf der Lemminge lag direkt an einem breiten Strom namens .

 
25.01.00 16:24
#11
dessen anderem Ufer ein Gift und Galle verstreuender alter Einsiedler hauste, dessen Huette ein Kupferdach hatte, welches von dem vielen sauren Regen eine zweite Huelle aus Gruenspahn ansetzte. Dieser alte, ausgestossene alte Mann, mischte sich regelmaessig unter das Volk der Lemminge um Ihnen seine Orakelsprueche ueber Zinsen und Maerkte gegen oftmals nur eine kleine warme Mahlzeit einzutauschen. Vor allem Kinder und Greise lauschten den sehr ermuedenden Darlegungen dieses Einsiedlers, der als Hilfsmittel und Werkzeuge seiner hohen Kunst Salamanderpfoten, Schildkroetenpatt und Eidechsenaugen zur Wahrsagung verwendete.
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Scavenger
Scavenger:

"Wohl, wohl, ihr Lemminge",

 
25.01.00 16:53
#12
rief Gruenspahn in die wuselnde Menge der Lemminge, wobei er angestrengt in einen kopfgrossen Rubin blickte, den er in beiden Händen hielt, "das Fell müsst´ ich euch waschen, aber nass machen will ich euch nicht, was ach soll ich nur tun?" Und die lemminge sangen begeistert im Chor: "We don´t need no interest hiking, we don´t need no cash control, hey, gruenspahn, don´t take away the punch bowl..."
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte furby
furby:

Daraufhin packte Gruenspahn die Eidechsenaugen

 
25.01.00 19:20
#13
hielt sie in die Menge der gespannt das Geschehen verfolgenden Lemminge und sagte:" seht her Volk, so wie diese Augen dreinblicken werdet Ihr bald ebenfalls rastlos und verwirrt auf Eure Kurslisten schauen", - nach diesen bewegenden Worten schlugen sich Goldsags-Analysten und Lehmminge Brother's Händler die Köpfe ein, weil sie sich uneins waren über die Bedeutung von Gruenspahn's Worten, worauf sich die Aktienkurse wie Gummibälle auf und ab und ab und auf bewegten. Da kam ein Kleinstanleger...
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Steeler
Steeler:

Da kam ein Kleinstanleger...

 
25.01.00 19:43
#14
und berichtete das er in einem fernen Land ein gar komisches Machwerk gesehen hätte. Auch dort würden diese gummiballnen "Aktien" gehandelt, und er erzählte den staunend lauschenden Lemmingen, daß in diesem Land die Aktienkurse bis in den Himmel wüchsen. Wie der Name dieses Machwerk denn sei, fragten die entzückten Lemminge ...
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Garion
Garion:

"Es ist der Nasdaq!", sprach der Kleinstanleger, woraufhin

 
26.01.00 01:56
#15
alle Lemminge voller Verzückung "Wo? Wo? Wo ist der Nassdack?" riefen.
Unter dessen versuchte der Grünspahn-Schamane, der früher einmal die Initialen 'P.G.' trug, vergeblich die schäumende Lemmingmenge im Zaume zu halten.
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Loepi
Loepi:

Re: und plöttzlich war er im Tele Tappi Land , wie schön ! o.T.

 
26.01.00 02:17
#16
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Broker5575
Broker5575:

Da kam eine Wühlmaus und schrie ins Land ...

 
26.01.00 04:28
#17
"HEY Leute, guckt was ich da fand ...
DER NEUE MARKT ist doch gleich schon nebenan
und fortschrittlich sowieso - also ran!!!

So lief das Lemmingvolk hinter dem Wühlmaus her
und fand ein Paradies mit tollem Flair.
Da wurden Filme gehandelt von EM.TV
und telefonieren konnte man da auch.
Als dann auch noch der Eggie kam
- der war eh' von sich ganz angetan -,
da wurden die Lemminge ganz verrückt
und natürlich waren sie auch entzückt,
denn es war wohl die beste Erntezeit ...
aber das Ende es nahte, war nicht mehr weit!
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Heidelbär
Heidelbär:

In einer kleinen Kneipe direkt am Marktplatz gegenüber dem Rathau.

 
26.01.00 07:44
#18
alter blauer Cäptn und schaute sich das treiben an,
"Neuer Markt" sagte er dann, "Neuer Markt, dass ich nicht lache"
und spukte einen klebrigen Klumpen Kautabak auf den Kneipenboden,
"ich war in Übersee man, schaut euch mal da die Renditen an!"
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Garion
Garion:

Doch dieser Satz blieb ungehört,

 
26.01.00 17:42
#19
was seinen Sprecher gar nicht stört.
solln doch alle Lemmi's laufen
und uralte stories kaufen.

Der alte Cäp war recht schlau
und obendrein noch himmelblau.
"vorbei die story EM.TV
Ich nach neuen Aktien schau!"

Und neue Aktien? Wo gibts das?
Kleiner Tip: beginnt mit "nas..."

Da geschah ganz unerwartet...
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte IZ
IZ:

_

 
26.01.00 17:52
#20
etwas, das keiner erwartet.
Charles Manson stieg unerwartet aus seinem
Grab und schlug unerwartet heftig herum -
um ihn standen die nassen Däckse und eine
grauenvoll häßlich Hexe!
Sie schrie: "Oh, weh, oh weh - man tut das weh -
es gibt zu viel Schnee!"
"Warum zu viel Schnee?" riefen die anderen,
aber da kam Pamela Anderson und rief:
"Wer nicht kennet das Mächrchen von Hans-Christian,
der soll schweißen tagelaaang" und das turnett mich
dann richtig aaan".
Wieder verstand keiner - nur einer und der hieß Rainer!

OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Al Bundy
Al Bundy:

Und weiter gehts:

 
28.01.00 20:32
#21
Im Dorf schwappte die Stimmung  über, alle waren übermütig und sprachen vom gelobten Land, dort wo Milch und Honig fließt. Es sollte dort sogar mit Witzen Geld zu verdienen sein.  Auch "Dora" Orad, ein vergessenes Mauerblümchen sollte aus diesem Zipfel der Welt kommen. Keiner konnte hinter Ihren Schleier sehen und einige Mitgiftjäger rätselten ob es denn eine gute Partie sei. Da kam...
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte short-seller
short-seller:

Jetzt mach ich auch mal mit!

 
28.01.00 22:29
#22
... einer weißer Ritter des Waldes daher und entarnte die kleine Schlampe als nutzloses etwas, das ein Bild des Truges auf die Leut' warf und jeden einzelnen der neuen Märktler blendete. Und siehe, die Erleuchtung kam über sie herein. Es dauerte aber nicht lange ...
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Kunigunde
Kunigunde:

Re: OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiv.

 
30.01.00 00:40
#23
...genauer gesagt 7,32 sec bis Karl-Gustav Enneppeheim aus seiner REM-Tiefschlafphase erwachte und feststellen mußte, daß er zum dritten Mal in dieser Woche seine Matraze genäßt hatte. Hatte der Doc ihm nicht gesagt, mit diesem Poctagacibin würde das nicht mehr passieren? Ich werde die Firma verklagen dachte er bei sich aber jetzt mußte er die Zeit bis zum Frühstück in 4 Stunden noch totschlagen. Da stellt sie sich wieder die existentielle Frage: Bier und Fernsehen oder Cola und Lara Croft...
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Elan
Elan:

Doch während Kunigunde mit Lara Croft auf...

 
30.01.00 01:10
#24
...der Couch saßen und aßen war doch so gleich ein Aufschrei zu hören: Wir wollen ihn...wir lieben ihn...wir brauchen ihn...
Lara mit ihrer Cola und Kundigunde mit dem Bier lauschten dem Treiben und gingen zum Fenster. Vor diesem war ein riesiges Etwas zu sehen, ein derartiges vorher noch wahrgenommen bewunderten sie es und fragten einen Mann von der 3Sat-Börse, der fortwährend Kuverts einsteckte, was das denn sei. Dieser sogleich antwortend:
Das meine beiden Herzen ist ein Dynacharger von Turbodyne, mit dem laufen die Dieselpferde schneller und viiiell sparsamer...das Gold wird goldiger und der klumpen ein viel größerer...den müsst Ihr kaufen, damit die Pferde schneller Laufen.
Die beiden Hertzen guggten sich an und fragtenm sich...
OK, heute ist eh' nichts los. Wie waer's mit der ersten interaktiven Geschichte Sagittarius

..ob ihr Lieblingsfliesenverleger dies würde bestätigen können...

 
#25
Doch als Sie sich um eine Audienz bei ihm bemühten, stellten sie fest, dass ihr Idol sich von nun an auf den bereits erworbenen Lorbeeren ausruhen wollte, um in den verfrühten Ruhestand zu treten. Nur eines rief er ihnen noch nach:    Versuchet Euer Glück bloß niemals mit Computec!!!
Dann kehrte Stille ein...


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Computec Media Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  2 COMPUTEC MEDIA - WKN: 544100 RC-Schnäppchen RC-Schnäppchen 08.04.11 16:10
  217 Computec Media - KGV04 von 2,0 Katjuscha RC-Schnäppchen 03.03.11 17:52
    Bei Computec tut sich was.. o. T. Opticfan   13.12.04 18:46
  1 Computec Media: Kapitalerhöhung o. T. Opticfan Opticfan 19.11.04 03:20
  5 suche einen intraday trade: 04.12.2003 tafkar StephanMUC 04.12.03 15:44