Nice Letter zu Sport.de:

Beitrag: 1
Zugriffe: 105 / Heute: 1
Nice Letter zu Sport.de: vanSee

Nice Letter zu Sport.de:

 
#1

              Sport.de plant als erste Sportwebsite im zweiten Quartal 2000 den
              Gang an die Börse. Mit derzeit 1,4 Millionen Pageimpressions pro
              Monat steht man an dritter Stelle nach Sport1.de und kicker.de,
              wobei man den Platz ohne Werbung in Millionenhöhe erreicht hat.
              Wenn dann nach dem IPO das nötige Kleingeld vorhanden ist
              könnte sich diese Platzierung aber auch sehr schnell ändern. Den
              größten Anteil am Umsatz will man sich von
              eCommerce-Angeboten holen. So sollen beispielsweise
              Ticketverkauf, Fanartikel, Sportwetten und Auktionen auf der Site
              integriert werden.

              Derzeit werden täglich ca. 90 bis 200 aktuelle Sportnachrichten
              zu 130 Sportarten ins Netz gebracht. Zu Sport.de gehört auch
              eine Werbeagentur im Online-Bereich, die momentan auch den
              meisten Umsatz macht. Als Konsortialführer steht ABN Amro
              Rothschild bereits fest, bei den Eigentumsverhältnissen ist
              erwähnenswert, dass keine Venture-Capital-Firma mit im Boot

              sitzt. Der Nice Letter ist der Meinung, dass Sport.de mit dem
              frischen Kapital durchstarten wird.

              Wichtiger Hinweis:


              Die oben stehenden Kurztexte stellen lediglich eine
              Zusammenfassung von Auszügen der genannten
              Fachpublikationen dar und ersetzen nicht die Lektüre des
              Originalartikels. Wörtliche Zitate sind als solche gekennzeichnet,
              inhaltliche oder sinngemäße Abweichungen der selbst
              formulierten Zusammenfassung von den Originalaussagen sind
              nicht beabsichtigt. Für den Inhalt übernehmen weder wir noch die
              Herausgeber eine Gewähr.


              Abonnement:

              Die NICE-Letter kann bestellt werden unter:
              Tel.: 089-45 09 85-25
              Fax: 089-45 09 85-28




              10.03.2000 18:50

               

                                                             


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen