News zu Travelbyus...

Beiträge: 3
Zugriffe: 160 / Heute: 1
News zu Travelbyus... Bernie
Bernie:

News zu Travelbyus...

 
09.06.00 23:57
#1
    Travelbyus.com kuendigt die sofortige Einfuehrung von neuen
    Reisepaketen der Frontier Airlines Vacations an

       White Rock, B.C. 7. (ots) - travelbyus.com ltd. (Börse Toronto -
    TBU; Börse Frankfurt - TVB) bietet ab heute Reservierungen von
    Frontier Airlines Vacations an, einem eigenen Reiseprodukt von
    Frontier Airlines (Nasdaq: FRNT), einer in Denver ansässigen und alle
    Bereiche abdeckenden Fluggesellschaft mit Schwerpunkt auf qualitativ
    hochwertige Flugangebote für Urlaubs- und Geschäftsreisen.

       Die Reisenden haben die Wahl aus Flug- und Landpaketen
    einschließlich Last-Minute-Angeboten für solche populäre Reiseziele
    an der Westküste wie z.B. San Diego, San Francisco und dem Napa
    Valley auszusuchen.  Frontier Airlines Vacations wird auch Flug- und
    Landpakete einschließlich Last-Minute-Angeboten nach Las Vegas in
    sein Programm aufnehmen.  Angebote für typische Sommerziele in
    Orlando werden innerhalb der nächsten Wochen das Programm
    vervollständigen.  Auch Skireisen zu aufregenden Winterzielen in
    Colorado und Utah werden bald für die bevorstehende Skisaison
    erhältlich sein.  

       "Wir sind hocherfreut in der Lage zu sein, der Produktlinie von
    Frontier eine neue Dimension hinzufügen zu können.  Durch die
    Kombination von Flug- und Landzusammenstellungen können wir

    qualitative Urlaubsprogramme preisgünstig anbieten und dem Kunden
    stehen mit einem einzigen Anruf die vielen Urlaubsziele von Frontier
    offen," sagte John Fenyes, Executive Vice President von
    travelbyus.com.  "Travelbyus.com paßt perfekt zu Frontier Airlines,
    da wir in der Lage sind eine Webseite, ein eigenes Call-Center und
    modernste Technologie anzubieten."

       "Wir freuen uns, daß Frontier Airlines Vacations offiziell für
    unser Geschäft offen ist," sagte Tom Allee, nationaler
    Vertriebsdirektor von Frontier Airline.  "Die Kunden können
    preisgünstige Reiseangebote für die großartigen Ziele von Frontier an
    der Westküste, nach Orlando und Las Vegas erwarten.  Darüber hinaus
    freuen wir uns, vielen Kunden in der bevorstehenden Skisaison Reisen
    zu den bedeutendsten inländischen Skiregionen in Colorado und Utah zu
    ermöglichen."  

       Eine Webseite von Frontier Airlines Vacations wird für
    Online-Buchungen sowie digitale Broschüren ab dem 1. August 2000 zur
    Verfügung stehen.  Die Kunden können Frontier Airlines Vacations über
     www.travelbyus.com oder telefonisch über (800) 233-0695
    erreichen.

       Frontier Airlines bedient 21 Städte von Küste zu Küste mit einer
    Flotte von 23 Boeing 737 Jets und beschäftigt circa  2.100
    professionelle Flugbedienstete. Im Gegensatz zu anderen
    Fluggesellschaften erfordern die Niedrigpreisangebote von Frontier
    nicht das Einbeziehen einer Übernachtung von Samstag auf Sonntag.
    Des Weiteren bietet Frontier für Vielflieger das Sammeln von Meilen
    innerhalb des "Continental Airlines' OnePass(r) program" an.  Im
    Jahre 1999 wurde Frontier mit dem Namen "Best Low-Fare Carrier"
    anläßlich der vom Entrepreneur Magazine veranstalteten sechsten
    jährlichen Business Travel Awards ausgezeichnet. Im selben Jahr
    erhielt die Fluggesellschaft von der Federal Aviation
    Administration's (FAA) das angesehene "Aviation Maintenance
    Technician Employers Diamond Certificate of Excellence Award",
    welches Fluggesellschaften besonders auszeichnet, die 100% ihre
    hierfür geeigneten Angestellten ein "advanced aircraft maintenance
    training program" erfolgreich absolvieren haben lassen. Die Webseite
    von Frontier kann unter www.frontierairlines.com besucht
    werden.

       travelbyus.com ist ein "Bricks-und-Clicks"-Reiseunternehmen,
    welches sorgfältig ausgesuchte traditionelle Reiseunternehmen in
    seine Webseite, www.travelbyus.com integriert. Das Unternehmen ist im
    Begriff seine nordamerikanischen und europäischen Reisveranstalter,
    zusammengeschlossene  Anbieter für Billigflugtickets und
    Medienanbieter (einschließlich der über das Fernsehen ausgestrahlten
    Reisemagazine) auf seiner Webseite zu integrieren und somit sowohl
    den Kunden als auch seinen Reiseagenturmitgliedern die Suche und
    maßgeschneiderte Zusammensetzung von Freizeit- und Reiseprodukten den
    Kundenwünschen entsprechend anzubieten. Das Konsortium von
    travelbyus.com bestehend aus Reiseagenturen schließt über  2.700
    Kreuzfahrt- und  Reisagenturmitglieder ein, die jährlich 7 Milliarden
    US $ an Reisetransaktionen umsetzen. Dies ermöglicht dem Kunden die
    Buchung über die Webseite (Click),  telefonisch bei einem über eine
    "800-i-travel"-Nummer 24 Stunden am Tag und sieben Tage pro Woche
    erreichbaren Call-Center oder direkt vor Ort in einem der mehr als
    2.700 Reisebüros zu tätigen (Come-In).
       Außer der hier enthaltenen Information bezüglich zurückliegender
    Tatsachen, enthält diese Pressemitteilung zukunftsorientierte
    Aussagen, wie in dem Private Securities Litigation Reform Act von
    1995 dargelegt.  Zukunftsorientierte Aussagen beinhalten Risiken und
    Unsicherheiten, die dazu führen könnten, daß die tatsächlichen
    Ergebnisse von den Zukunftsaussagen materiell abweichen. Faktoren,
    die solche Abweichungen verursachen oder dazu beitragen, sind unter
    anderem die Möglichkeit, daß das Unternehmen die beabsichtigte
    Transaktion zurückzieht. Andere Risiken und Unsicherheiten umfassen
    Änderungen der Geschäftsbedingungen, sowie gesamtwirtschaftliche
    Einflüsse, gesetzgeberische Änderungen, unvorhersehbare
    Rechtsstreitigkeiten und andere Risikofaktoren, die in den "Company's
    public filings" unter "Risk Factors." beschrieben sind. Das
    Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung diese zukunftsorientierten
    Aussagen für Revisionen oder Änderungen nach Veröffentlichung dieser
    Pressemitteilung zu aktualisieren.

    ots Originaltext: travelbyus.com
    Im Internet recherchierbar: recherche.newsaktuell.de


    travelbyus.com Kontaktperson:
    Peter Rooney
    Tel: (905) 475-5111
    Email: prooney@travelbyus.com

    Frontier Airlines Kontaktperson:
    Elise Eberwein
    Tel: (303) 375-4608
    Email: corpcomm@flyfrontier.com

    travelbyus.com Pressestellen

    Nordamerika:
    Barry S. Kaplan
    Tel: (732) 747-0702
    Email:  smallkap@aol.com

    Europa:
    Ursula Fessele
    Value Relations IR Services
    Tel:  +49 6196 8 80 02 18
    Fax: +49 6196 8 80 04 47
    Email: u.fessele@vrir.de

News zu Travelbyus... ML2711
ML2711:

Haben die wirklich eine positive Zukunft?. o.T.

 
10.06.00 00:32
#2
News zu Travelbyus... Bernie

RE:Haben die wirklich eine positive Zukunft?. o.T. - ml2711

 
#3
Nun ja, hierzu gibt es mit Sicherheit verschiedene Meinungen... lies einfach mal hier im Bord die diesbezüglichen Postings.

Ich selbst habe zumindest ein paar Stück davon im Depot liegen.



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen