News von EM-TV!

Beiträge: 48
Zugriffe: 2.135 / Heute: 2
EM.TV+MERCHA.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Microsoft 55,5985 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   +24,87%
 
News von EM-TV! Go2Bed
Go2Bed:

News von EM-TV!

 
01.12.99 14:39
#1
Habe ich gerade aus dem WO-Board kopiert!

EM.TV vor Verhandlungen mit Microsoft

Die EM.TV Merchandising AG steht nach den Worten des stellvertretenden
Vorstandsvorsitzenden vor Verhandlungen mit der Microsoft Corp. Wie Haffa am
Mittwoch auf der HV in München sagte, wird ein Treffen zwischen Bill Gates
und dem EM.TV-Vorstandsvorsitzenden Thomas Haffa derzeit von den Banken
vorbereitet. "Und dabei werde es nicht um Spiele gehen, "sondern um
knallhartes Business", erläuterte Florian Haffa. +++ Eddy Holetic
vwd/1.12.99/eh/svo

 
22 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2


News von EM-TV! cosinus
cosinus:

HAHAHA: Bin erstmals Aktionär von EM.TV

 
01.12.99 17:47
#24
Hi HAHAHA!!!

Heute habe ich das erste mal EM.TV gekauft, schon fix bei 75,5 Euro!!!

NAch der Devise, setzt auf DEN Titel der Vergangenheit

wenn man bedenkt das ich damals bei meinem ersten Titel mit 43,5 ganz knapp nicht gekauft habe... Egal!! alle 10e Minus wird munter und konsequent nachgekauft!!

Gruß


cosinus
News von EM-TV! hellson
hellson:

gratuliere cosinus

 
01.12.99 18:49
#25
gratuliere,

ich hab sie mir heut auch zum ersten mal gekauft. für 75 E. jetzt hoff ich noch auf ein paar gute nachrichten und einen freundlichen ausklang der woche. vielleicht ist ja wirklich was wahres dran, an der geschichte mit microsoft und es gibt bald windows 2000junior mit biene maya als fleißige hilfsbiene, die jederzeit bei jedem absturz zu hilfe eilt.

gruß

hellson
News von EM-TV! HAHAHA
HAHAHA:

Willkommen im Club !

 
01.12.99 19:00
#26
Scheinbar irre (nahe) am all time High zu kaufen.

Aber die Verhandlungen mit Microsoft bergen einfach Wahnsinnschancen !

Sollte sich da tatsächlich etwas grösseres entwickeln (und Bill Gates setzt sich nicht mit jemanden zum Verhandlungstisch nur um zu reden.

Sollte da eine Meldung über eine weitreichende Kooperation rauskommen, dann wird die Dachmarke "Junior" und alles, was sich darunter verbirgt einen Siegeszug in den USA antreten.

Könnt Ihr Euch erinnern wie der EM.TV-kurs auf den Verkauf von Juniorstunden an SAT 1 reagiert hat ??

Und wenn man sich überlegt, wieviele TV-Stationen in den USA sind ! Und wie beliebt Zeichentrick- und Kinderfilme dort sind !


HAHAHAHAHAHAAH

News von EM-TV! cosinus
cosinus:

Hahaha: zu wieviel hast Du nachgekauft?

 
01.12.99 19:27
#27
ich auch einem Freund und meinem Bruder zum Kauf geraten...

Denn ich höre mit Optionsscheinen auf, weil da verliere ich immer....

Da ist EM.TV ein idealer CALL!!!

Aber das entscheidende ohne Ablaufdatum!

Gruß

Cosinus
News von EM-TV! HAHAHA
HAHAHA:

Re: News von EM-TV!

 
01.12.99 19:45
#28


                  München, 01. Dez (Reuters) - Die EM.TV & Merchandising AG will ihren
                  Auslandsumsatz in den kommenden Jahren drastisch steigern und als
                  Medien-Konzern weltweit zu den Marktführern aufrücken. Den Finanzspielraum
                  für ein weiter strammes Wachstum sichere unter anderem eine neue
                  Vereinbarung mit der West-LB Panmure, die EM.TV einen
                  Finanzierungsspielraum bis zu einer Milliarde Euro einräume, sagte der
                  stellvertretende Vorstandsvorsitzende Florian Haffa am Mittwoch auf der
                  Hauptversammlung in München. Einen bereits mehrfach angekündigten
                  strategischen Zukauf in den USA werde das Unternehmen in naher Zukunft
                  abschließen. Auch mit Microsoft-Chef Bill Gates werde es möglicherweise bald
                  zu einem Kontakt kommen.

                  Die am Frankfurter Neuen Markt notierte EM.TV verstärkte sich zudem durch
                  den Zukauf von weiteren Senderechten für Kinder- und Jugendprogramme sowie

                  durch ein Engagement in Israel. Im Gemeinschaftsunternehmen Junior-TV mit
                  der Kirch-Gruppe habe man das Portfolio um 800 halbstündige Episoden Kinder-
                  und Familienprogramm auf nunmehr 28.500 halbe Stunden vergrößert, teilte
                  das Unternehmen mit. Zudem habe man sich mit 50 Prozent an dem israelischen
                  Geschäftspartner Talit Productions Ltd. beteiligt, womit man Zugang zum
                  israelischen Markt erhalte. Mit dem seit 1999 bestehenden Joint Venture mit
                  Talit, der EM.Talit TV & Merchandising Ltd in Tel Aviv, wolle man "in nächster
                  Zukunft" an die Börse gehen, hieß es weiter.

                  Aktionärsvertreter äußerten sich erfreut über den strammen Wachstumskurs des
                  Unternehmens, jedoch teils auch besorgt, ob dieses Tempo in Zukunft gehalten
                  werden könne. Dazu sagte Haffa, er sehe "wahnsinnige Wachstumschancen"
                  weltweit. Bisher erwirtschafte der Konzern noch 90 bis 95 Prozent seines
                  Umsatzes in Deutschland, in Kürze solle der Auslandsanteil am Umsatz auf 50
                  Prozent, langfristig auf 80 Prozent steigen. Gleichzeitig gebe es aber auch in
                  Deutschland noch Wachstumspotenzial. Für 1999 erwarte das Unternehmen
                  einen Umsatz von mehr als 325 Millionen DM, geringfügig mehr, als noch im
                  Sommer vorausgesagt. "Wir wären stolz, wenn wir auch in Zukunft so weiter
                  wachsen", sagte Haffa. Zukünftig rechne das Unternehmen mit einem
                  unterproporzionalen Anstieg der Aufwendungen für Personal gemessen am
                  Umsatz- und Ergebniswachstum. "So können wir unsere Margen nicht nur
                  halten, sondern langfristig steigern."

                  Mit der Dachmarke Junior, unter der Rechte an Kinder- und Familiensendungen
                  gebündelt seien, sei EM.TV in Deutschland inzwischen Marktführer, hieß es. Bis
                  Ende 2000 solle Junior in ganz Europa und später auch darüber hinaus etabliert
                  werden. Das Unternehmen, das in den USA zugekauft werden solle, sei
                  ebenfalls im Kinder- und Jugendbereich tätig, sagte Haffa. Es habe
                  Zeichentrickfilme im Programm, sei weltweit etabliert und könne EM.TV in den
                  USA einen sofortigen Markteintritt mit Junior ermöglichen. In drei bis sechs
                  Monaten würden die Verhandlungen mit einem großen Partner vermutlich
                  erfolgreich abgeschlossen.

                  Auf eine Aktionärsfrage hin erklärte Finanzchef Florian Haffa, derzeit
                  koordinierten Banken ein Treffen zwischen Firmenchef Thomas Haffa und
                  Microsoft-Chef Gates. Offenbar interessiere sich Gates im Rahmen seiner
                  umfassenden Software- und Internet-Geschäfte zunehmend für
                  Inhalte.

                  kaj/hel/heg REUTERS



Re: Cosinus: 100000 Alpendollar  - eigentlich meine               "Standardinvestitionsmenge/Aktie"  

Bin zZ NUR noch in EM.TV investiert (werde aber bald wieder Kinowelt, AT&S, Singuls und noch 2-3 andere kaufen  ev. IMH)
News von EM-TV! HAHAHA
HAHAHA:

Reuters über EM.TV

 
01.12.99 19:46
#29


                  München, 01. Dez (Reuters) - Die EM.TV & Merchandising AG will ihren
                  Auslandsumsatz in den kommenden Jahren drastisch steigern und als
                  Medien-Konzern weltweit zu den Marktführern aufrücken. Den Finanzspielraum
                  für ein weiter strammes Wachstum sichere unter anderem eine neue
                  Vereinbarung mit der West-LB Panmure, die EM.TV einen
                  Finanzierungsspielraum bis zu einer Milliarde Euro einräume, sagte der
                  stellvertretende Vorstandsvorsitzende Florian Haffa am Mittwoch auf der
                  Hauptversammlung in München. Einen bereits mehrfach angekündigten
                  strategischen Zukauf in den USA werde das Unternehmen in naher Zukunft
                  abschließen. Auch mit Microsoft-Chef Bill Gates werde es möglicherweise bald
                  zu einem Kontakt kommen.

                  Die am Frankfurter Neuen Markt notierte EM.TV verstärkte sich zudem durch
                  den Zukauf von weiteren Senderechten für Kinder- und Jugendprogramme sowie

                  durch ein Engagement in Israel. Im Gemeinschaftsunternehmen Junior-TV mit
                  der Kirch-Gruppe habe man das Portfolio um 800 halbstündige Episoden Kinder-
                  und Familienprogramm auf nunmehr 28.500 halbe Stunden vergrößert, teilte
                  das Unternehmen mit. Zudem habe man sich mit 50 Prozent an dem israelischen
                  Geschäftspartner Talit Productions Ltd. beteiligt, womit man Zugang zum
                  israelischen Markt erhalte. Mit dem seit 1999 bestehenden Joint Venture mit
                  Talit, der EM.Talit TV & Merchandising Ltd in Tel Aviv, wolle man "in nächster
                  Zukunft" an die Börse gehen, hieß es weiter.

                  Aktionärsvertreter äußerten sich erfreut über den strammen Wachstumskurs des
                  Unternehmens, jedoch teils auch besorgt, ob dieses Tempo in Zukunft gehalten
                  werden könne. Dazu sagte Haffa, er sehe "wahnsinnige Wachstumschancen"
                  weltweit. Bisher erwirtschafte der Konzern noch 90 bis 95 Prozent seines
                  Umsatzes in Deutschland, in Kürze solle der Auslandsanteil am Umsatz auf 50
                  Prozent, langfristig auf 80 Prozent steigen. Gleichzeitig gebe es aber auch in
                  Deutschland noch Wachstumspotenzial. Für 1999 erwarte das Unternehmen
                  einen Umsatz von mehr als 325 Millionen DM, geringfügig mehr, als noch im
                  Sommer vorausgesagt. "Wir wären stolz, wenn wir auch in Zukunft so weiter
                  wachsen", sagte Haffa. Zukünftig rechne das Unternehmen mit einem
                  unterproporzionalen Anstieg der Aufwendungen für Personal gemessen am
                  Umsatz- und Ergebniswachstum. "So können wir unsere Margen nicht nur
                  halten, sondern langfristig steigern."

                  Mit der Dachmarke Junior, unter der Rechte an Kinder- und Familiensendungen
                  gebündelt seien, sei EM.TV in Deutschland inzwischen Marktführer, hieß es. Bis
                  Ende 2000 solle Junior in ganz Europa und später auch darüber hinaus etabliert
                  werden. Das Unternehmen, das in den USA zugekauft werden solle, sei
                  ebenfalls im Kinder- und Jugendbereich tätig, sagte Haffa. Es habe
                  Zeichentrickfilme im Programm, sei weltweit etabliert und könne EM.TV in den
                  USA einen sofortigen Markteintritt mit Junior ermöglichen. In drei bis sechs
                  Monaten würden die Verhandlungen mit einem großen Partner vermutlich
                  erfolgreich abgeschlossen.

                  Auf eine Aktionärsfrage hin erklärte Finanzchef Florian Haffa, derzeit
                  koordinierten Banken ein Treffen zwischen Firmenchef Thomas Haffa und
                  Microsoft-Chef Gates. Offenbar interessiere sich Gates im Rahmen seiner
                  umfassenden Software- und Internet-Geschäfte zunehmend für
                  Inhalte.

                  kaj/hel/heg REUTERS



Re: Cosinus: 100000 Alpendollar  - eigentlich meine               "Standardinvestitionsmenge/Aktie"  

Bin zZ NUR noch in EM.TV investiert (werde aber bald wieder Kinowelt, AT&S, Singuls und noch 2-3 andere kaufen  ev. IMH)
News von EM-TV! LePontdelaTour
LePontdelaTo.:

Soso - Reuters.....

 
01.12.99 19:54
#30
.....und warum hopsen dann nicht alle sofort drauf?
Die heutigen Umsätze in EM.TV waren doch nur Kleinanlegergeplänkel.
Wenn an solchen news was dran wäre, dann würde das auch den Kurs beinflussen.
Hat nicht heute einer gesagt, daß EM.TV bei 79.9 oder 80 schliessen würde?
Sah mir nicht so aus!
Cheers
LPdlT

News von EM-TV! cosinus
cosinus:

Re: HAHAHA

 
01.12.99 19:56
#31
Ne, ich meinte Kaufkurs

ich etwa 85.000,- Alpendollar!!!

1o Euro drunter kaufe ich nach
News von EM-TV! HAHAHA
HAHAHA:

Re: Lepon...., Cosinus

 
01.12.99 20:16
#32
Du scheinst ziemlich neu am NM und auch hier zu sein ?

Denn die Umsätze heute doch keiner, der auch nur einen Funken Ahnung hat als "Kleinanlegergeplänkel" bezeichnen.(siehe Xetra ....)

Klar und Reuters ist mit der Bild gleichzusetzen und die Haffas belügen heute die HV - ist schon gut.....

Sorry, ich werde mich bei Dir nicht als Nachhilfelehrer betätigen.


?????????? So viel Dummsinn in so wenigen Zeilen ??????

Sorry, Cosinus, dass ch wieder ein bisschen gemein sein muss, aber wenn jemand so wenig Ahnung hat und so viel Blödsinn schreibt, muss ich ihm kurz etwas mitteilen.

Re: Cosinus

War bisher 4 x in EM.TV (seit Mai) investiert (bisher immer mit Gewinn)

Meine letzen 2: Einstieg zu 43 (während KE) verkauft bei 63
               Einstieg bei 55 verkauft bei 62
               den Rest hab ich wegen läppischer 3 Cents verpasst (weil ich                 mein Kauflimit zu geizig ansetzte

               vorgestern gekauft bei 73
               Verkauft ??? Im Juli 2000 ?  um 150 ?

               warscheinlich egal, ob man bei 70, 75 oder 80 gekauft hat


Wie gesagt, die einzige Hoffnung für Leute wie Lepon... ist, dass die US noch mal ganz kräftig hustet (müsssen aber ein paar Tage mit minus 2-3% sein)

Das Paradoxe: während die NASDAQ erhebliches Korrekturpotential birgt, finde ich den DJ garnicht mal gefährdet (von unter 10000) spricht ohnehin keinermehr  - max 10500 - aller spätestens dann (wenn es übehaupt soweit kommt) bin ich wieder voll investiert !!

HAHAAH  
News von EM-TV! Allenstein
Allenstein:

Hallo furby, ich las eben erst Deinen Beitrag von ca. 16.00 Uhr, nicht.

 
01.12.99 20:45
#33
News von EM-TV! goa-head
goa-head:

Re: News von EM-TV!

 
01.12.99 22:27
#34
schau mal auf der microsoft-homepage vorbei
( www.eu.microsoft.com/germany/forschunglehre/ )

nur zur info: microsoft hat einiges für kinder und schüler.
für win95 gab es z.b. ein plus-pack junior (mehr fällt mir grad nicht ein aber es gibt auch ne menge lernsoftware)

und nochmal: es ist bei ms immer mit allem zu rechnen
News von EM-TV! goa-head
goa-head:

Re: News von EM-TV!

 
01.12.99 22:38
#35
search.eu.microsoft.com/germany/...tCat=9&intCat=10&p=1&nq=NEW

hier findet ihr die suchergebnisse meiner suche auf der microsoft-homepage.
suchbegriff: kinder
option:      alle wörter

das ist ordentlich was zusammengekommen.
News von EM-TV! HAHAHA
HAHAHA:

Zusammenfassender Bericht über die EM.TV - HV

 
01.12.99 22:41
#36
Hoffe DimStar vom Wallstreet-Board hat nichts dagegen !

DimStar 01.12.99 19:40
                  Hallo !
                  Das war wiederum eine gelungene HV, vom Erscheinungsbild in etwa wie beim
                  letzten Mal in Frankfurt. Das Thema Sicherheit wurde noch ein Stück größer
                  geschrieben, es mögen 50-100 Bedienstete gewesen sein, die EM.TV bei der HV
                  aufbot, Parkeinweiser, Kontrolleure, Assistentinnen, Kellner, Köche, Bodyguards,
                  etc. Ich konnte es kaum glauben, aber mit 3000 Aktionären war es diesmal noch
                  voller als beim letzten Mal, weshalb die HV auch mit einer halben Stunde
                  Verspätung begann. Es gab wieder schöne Einspielungen von der MipCom und
                  ein Portrait der TMG, zwischendurch immer mal wieder Trickfilme. Es wurden 2
                  neue Vorstände vorgestellt, darunter der Ex-Manager von Red Bull, der das
                  Getränk in den USA etablierte und nun bei EM.TV für den TV & Merch.-Verkauf
                  zuständig ist.

                  Zu Junior

                  EM.TV rechnet fest damit, die Dachmarke europaweit bis Ende nächsten Jahres
                  etabliert zu haben. Schon beim ersten Deal mit SAT.1 gab es Gegenangebote
                  von allen deutschen Fernsehsendern. Aktuell steht man in Verhandlungen mit 11
                  ausl. Fernsehsendern zur Installation eines Programmfensters. Diese gute
                  Entwicklung ist die wichtigste Nachricht, die von dieser HV ausging, denn die
                  künftigen Zahlen werden sehr stark von den TV-Verkäufen abhängen. Das
                  Rahmenprogramm dazu wird von der TFC Trickompany produziert. Zusätzlich
                  wurde die Bibliothek nun um 800 Episoden erweitert. Die Wertschöpfungskette
                  soll sogar auf Junior-Kinosäle ausgeweitet werden. Eine Art Junior-Portal im
                  Internet ist auch angedacht. Der neue Vorstand Vries könne auf diesem Gebiet
                  bis zum Jahresende Fortschritte erzielen.

                  TMG ist ein riesiger Medienkonzern mit allen denkbaren Ausrichtungen, dies
                  wurde durch die Illustrationen im Film sehr deutlich. 11.000 Stunden Programm,
                  ein „einzigartiges Portefeuille“ (T. Haffa). Etwas erschrocken habe ich mich, als
                  F. Haffa andeutete, EM.TV hätte TMG am liebsten mehrheitlich übernommen.
                  Eine solche Konstellation wäre für EM.TV mit sinkenden Margen und viel
                  höheren Risiken verbunden gewesen. Aber Herr Kloiber liess sich ja nicht darauf
                  ein und führt sein Unternehmen weiter, ein Börsengang ist auf absehbare Zeit
                  nicht geplant.

                  Haffa und Gates
                  Diese unglaubliche Nachricht kam nur zufällig zustande. Ein Redner fragte
                  scherzhaft, wann EM.TV es denn wohl schaffe, Microsoft von der
                  Börsenbewertung zu überrunden. Da ließ F. Haffa einfach die Katze aus dem
                  Sack. Microsoft braucht offenbar Content. Ich kenne mich nicht so gut im
                  Microsoft-Konzern aus, denke aber, daß eine Lizensierung eines Charakters für
                  bestimmte Softwareprgramm-Illustrationen nicht ein besonders hohes
                  Umsatzpotential für EM.TV bedeutet. EM.TV hat auch in der deutschen Industrie
                  bereits sehr renommierte Kunden für den Bereich Consumer Products, das
                  Umsatzpotential ist aber eher gering, langfristig allerdings durchaus interessant.

                  USA
                  Nichts neues. Es finden Gespräche mit Lizenzunternehmen statt, die eine für
                  Amerika passende Bibliothek vorweisen und EM.TV auch die Etablierung von
                  Junior durch ein Sendefenster bieten könnten. Man kann in 3-6 Monaten mit
                  Details rechnen.

                  Weiteres

                  - abseits von Junior Verhandlungen mit dt. TV-Sendern über größeren
                  Programmblock
                  - 10 Mio Publikationen von der Junior.Publishing (Egmont Ehapa) in 2000
                  - Tivola plant Junior-Umsatz von 40 Mio DM in 2000 mit CD-Roms und investiert
                  dazu 12 Mio DM
                  - Der Auslandsanteil am Gesamtumsatz soll von derzeit 10 % auf langfristig 80
                  % steigen
                  - Die Beteiligung an der TFC Trickompany wird EM.TV demnächst auf 60 %
                  ausweiten
                  - Durch die Beteiligungen und die Synergieen erwartet man sinkende
                  Herstellungskosten
                  - West LB erklärte sich bereit, die Expansionsvorhaben der EM.TV mit bis zu
                  einer Milliarde Euro zu zwischenfinanzieren, da die Wandelanleihe ja geplatzt
                  war
                  - Eine evtl. künftige Wandelanleihe wird nur noch unter der Bedingung der
                  Plazierungsgarantie durch das Konsortium begeben, für EM.TV wird die Anleihe
                  günstiger konditioniert sein (Mitschuld der Banken bei erstem Versuch)
                  - EM.TV besitzt noch die Rechte an 3 Tyson-Kämpfen, ein weiterer steht in
                  Verhandlung
                  - In Zusammenarbeit mit Constantin werden aller Voraussicht nach zunächst
                  „Tabaluga“ und „Pigz next door“ für das Kino produziert
                  - 50 % Beteiligung an Talit (Israel), bisher nur Joint-Venture mit
                  Geschäftsführer, dafür IPO geplant
                  - Umsatzerwartung 99 EM.TV 325 Mio DM


                  Darüber hinaus gab es einige interessante Zahlen zu hören

                  TMG Jahresüberschuss
                  96 15 Mio DM
                  97 37 Mio DM
                  98 64 Mio DM
                  die Beteiligung kostete 800 Mio DM

                  Constantin
                  Die Beteiligung kostete 125 Mio DM. Ob schon dieser Betrag abzüglich der Erlöse
                  für EM.TVaus dem IPO gerechnet wurde, blieb unklar

                  Plus Licens
                  Umsatz 99 (Geschäftsjahr per 30.4.)
                  5,1 Mio DM, Wachstumserwartung mindestens 40 %
                  von dieser Größenordnung war ich ein wenig enttäuscht, die Beteiligung kostete
                  11 Mio DM

                  TFC
                  Die bisherigen 50 % kosteten 18 Mio DM

                  Talit
                  Kostenpunkt 12 Mio DM

                  Diese guten Daten habe ich auch den diesmal guten Fragestellern zu verdanken.
                  Schade nur, daß der letzte (ein Grieche) sich kurz fassen mußte.


                  Dann gabs noch feines Essen, die nächste HV findet voraussichtlich im August
                  2000 in München statt.

                   
News von EM-TV! goa-head
goa-head:

Re: News von EM-TV!

 
01.12.99 22:42
#37
hat wohl nicht ganz geklappt mit dem link.

aber so geht's.

den link anklicken, dann auf "suchen" gehen.
suchbegriff:  kinder
option:       alle wörter
 
search.eu.microsoft.com/germany/
News von EM-TV! Skippi
Skippi:

Ja, das Essen auf der HV war echt gut !

 
01.12.99 23:12
#38
Habe schon lange nicht mehr so gut gegessen.
Schmackhaft war meine Dividende auch.

Gruß
Skippi
News von EM-TV! Mr.Burns
Mr.Burns:

Ja das Essen war wirklich gut, besonders die Schoko Bananen...

 
02.12.99 09:48
#39
aber warum geht der Kurs nicht hoch ? Die Nachrichten waren durchweg positiv.  
News von EM-TV! LePontdelaTour
LePontdelaTo.:

Sag ich doch schon seit gestern....

 
02.12.99 10:09
#40
....die ganzen news waren schon im Kurs enthalten!
Sorry HAHAHA - aber es scheint wirklich so zu sein - der Kurs geht nicht nur nicht hoch, er geht sogar RUNTER!
gruss
LPdlT
News von EM-TV! Go2Bed
Go2Bed:

Gut beobachtet, Turmbrücke!

 
02.12.99 10:57
#41
(Ich bin übrigens nur für die Sprachrichtung Französisch/Deutsch zuständig!). Die Frage ist nur, wie lange?
News von EM-TV! HAHAHA
HAHAHA:

Re: Lepon...

 
02.12.99 11:05
#42
Tausende sitzen wie DU vor dem PC und hoffen, dass EM.TV noch mal billiger wird und kaufen schon ab (70)- 73 und jene, die noch an die 60 Euro glauben, werden noch heulen..

Gruss
HAHAHA
News von EM-TV! HAHAHA
HAHAHA:

aktuell wieder 74,70 o.T.

 
02.12.99 11:07
#43
News von EM-TV! hellson
hellson:

Ganz Deiner Meinung HAHAHA o.T.

 
02.12.99 11:13
#44
News von EM-TV! Boersenmanager
Boersenmana.:

Emtv hat massive Unterstützung bei 72.50 Euro

 
02.12.99 11:14
#45
Tach Post!
Ich glaube nicht das wir irgendas mt 60 Euro sehen werden und
das sehen warscheilich auch viele andere so zumal bei 72 Euro
massive Käufe geordert werden
Ich bin sehr Optimistisch und rate weiterhin zum Kauf
Viel Glück

Roland
News von EM-TV! LePontdelaTour
LePontdelaTo.:

Re: HAHAHA

 
02.12.99 11:18
#46
...ist ja schon gut - musst ja nicht gleich Kraftausdrücke gebrauchen (ich bin schliesslich nicht der kaeseotto...;-)
Immer schön höflich bleiben - das sind wir hier in UK so gewöhnt....auch wenn mal einer nicht deiner Meinung ist!
simmer wieder gut!
gruss
LPdlT
News von EM-TV! HAHAHA
HAHAHA:

Re: LePontdelaTour

 
02.12.99 12:52
#47
Sorry !

Der Nm ist wohl nichts für schwache Nerven - der Oktober war auch nicht  ohne - und im Job bin ich zZ etwas unter Druck !


PS: Würde es Dich stören, wenn ich Deinen NAmen etwas abkürze (zB: LePon ?)

Gruss nach UK

HAHAHA
News von EM-TV! LePontdelaTour

RE: HAHAHA

 
#48
....apology selbstverständlich angenommen! Wg Nerven rate ich zu einer Kombination aus hochdosiertem Q10 Coenzym, Vitamin E + C, sowie Mineralienkombipräparat (hilft mir auch). Jaaa, die Nerven! Manchmal ist der NM schon aufreibend, aber man muss ja auch nicht auf jeden Zug aufspringen - eine Pause hin und wieder tut ganz gut (vorzugsweise dann, wenn es nix zum verdienen gibt).
Klar kannst Du meinen Namen abkürzen - ganz wie's beliebt!
Gruss nach Wien
LPdlT

Seite: Übersicht Alle 1 2

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem EM.TV+MERCHANDI.UMT Forum