NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik-

Beiträge: 25
Zugriffe: 890 / Heute: 1
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- LOLFREU
LOLFREU:

NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik-

 
16.06.00 12:21
#1
So, ich habe Fantastic einmal genauer unter die Luper genommen und mit einem Broker im Ausland-Handel meiner Bank (Commerzbank) gesprochen, der für den Fantastic-Handel zuständig ist. Weiter unten auch die aktuelle News von Fantastic, die als klares Kaufsignal bewertet wird.

Der Verlauf war in den letzten Wochen so, daß einie vom Vorstand ihre Anteile verkauft haben, nicht aus Gründen der Geschäftslage, die hervorragend aussieht, sondern aus Gründen des Ausstiegs aus dem Vorstand. Dies wiederum hatte auch zur Folge, daß einige Fonds ihre Anteile verkauften. Alles wirkte sich entsprechend auf den Kurs aus.

Nun, nachdem der Kurs sich weit genug nach unten geschraubt hat, stehen die Fondmanager vor dem Wiedereinstieg und werden nicht mehr lange warten. Spätestens kommende Woche werden zumindest einige Fonds der Commerzbank wieder aufgefüllt. Wie gesagt, Auslöser dürfte die News sein.

Hier die News--------------------------------------------------
Quelle: www.fantastic.de

THE FANTASTIC CORPORATION ANNOUNCES AN OPEN INTERFACE FOR THIRD PARTY APPLICATIONS

Providers to take advantage of Broadband Multimedia

Zug (Switzerland), June 14, 2000 - In response to the rapidly expanding broadband marketplace, The Fantastic Corporation announced today the release of an Application Programming Interface (API) for the Fantastic broadband broadcast platform. This API is the first in a series of tools designed specifically for application partners and customers to broadband-enable their products and services on top of Fantastic's end-to-end broadband multimedia platform. This released API is part of a larger Fantastic program to bring the power of broadband broadcasting to those companies and industries that are restricted by the bandwidth and performance limitations of traditional Internet environments.

"Fantastic's APIs will enable us to accelerate the rollout of the Wavexpress service across North America," said Cliff Jenks, President and CEO of Wavexpress. "We are pleased to have a strategic partnership with Fantastic to offer customers content-rich broadband media delivered directly to their PCs."

"Broadband access to multimedia services is poised for explosive growth, and many of our customers who are developing these services can shorten their time-to-market significantly by developing applications on top of our broadband distribution platform," said Peter Pircher, Chief Technical Officer of The Fantastic Corporation. "Integration with the Fantastic platform not only provides our partners with a technical foundation for their broadband corporate strategy, but we can also assist them through our strong business relationships with global broadcast network providers."

Wavexpress is just one example of a Fantastic Application Partner that will be making use of the new API and other tools scheduled for release later in the year. These products give Fantastic Partners direct integration access to all three primary components of Fantastic's broadband multimedia distribution platform: The Channel Editorial Center (CEC) for content, community and schedule management, the Channel Management Center (CMC) for controlling broadcast bandwidth and the MediaSurfer, Internet browser plug-in, that receives and filters content for end-users.

The Fantastic Corporation (Zug, Switzerland) is the leading provider of end to end software solutions for broadband data broadcasting. This is an emerging communications technology which combines point-to-multipoint digital broadcasting with point-to-point Internet connectivity, in order to deliver rich interactive media content to PCs, digital set-top boxes or handheld devices (including 3G mobile phones) over any broadband IP network.

By merging the inherent bandwidth and speed benefits of broadcasting technologies with the interactivity of the Internet, broadcast data provides superior content distribution and interaction in an increasingly IP-centric world. Fantastic's end to end software supports the rapid growth of the "data broadcast" industry.

Fantastic's customers are typically in two categories. The first includes network operators, satellite companies and any other company providing broadband data transmission services. The second category is content providers, such as media or entertainment companies, or any organisation wishing to transmit large volumes of digital data to target receiver groups quickly and efficiently.

Fantastic is a public company, quoted on the Frankfurt Stock exchange using the symbol: FAN


--------------------------------------------------

For further information, please contact:

The Fantastic Corporation

Cornelia von Dewitz
Public Relations
Tel +41 41 728 87 82
Fax +41 41 728 86 58
c.vondewitz@fantastic.com

PR-Agency

Prime Communications
Markus Stadler
Tel. +41 1 287 36 30
Fax +41 1 287 36 99
mstadler@prime-com.net

Or visit our web site at www.fantastic.com

The Fantastic Corporation is a registered trademark. Channel Management Center (CMC), Channel Editorial Center (CEC), CEC Master, and MediaSurfer are trademarks of The Fantastic Corporation
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Koslowsky
Koslowsky:

Re: NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik-

 
16.06.00 12:31
#2
Ich habe die Panik sowieso nicht verstehen können, zudem diese Nachricht bereits seit einer Woche angekündigt ist. Nächste Woche haben wir den Kurs locker wieder bei 20 Euro mit Aufwärtstrend. Einige bekommen immer wieder das gleiche Nervenflattern :-))

Einfach drinnbleiben und nachlaufen ist meine Devise.
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- MusterDepot
MusterDepot:

:-)) meine Kauforder ist soeben durch, ich bin wieder dick dabei

 
16.06.00 12:41
#3
Was die Fonds können, können wir doch auch. Ich habe zu 17 E sicherheitshalber verkauft und habe diesen Gewinn wieder komplett investiert und jetzt eine größere Stückzahl. Fantastic kommt wieder schwer nach Norden.

09.06.2000 Fantastic bleibt empfehlenswert ABN Amro
05.06.2000 Fantastic Kaufchance EURO am Sonntag
30.05.2000 Fantastic kaufen Bank Vontobel
29.05.2000 Fantastic interessant Aktienservice Research
22.05.2000 Fantastic weiter kaufen ABN Amro
22.05.2000 Fantastic bleibt Outperformer SES Research
17.05.2000 Fantastic kaufen ABN Amro
10.05.2000 Fantastic aussichtsreich Finanzen Neuer Markt
09.05.2000 Fantastic Kurspotential 30 Euro SES Research
02.05.2000 Fantastic Kursziel 50 Euro WestLB Panmure
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- pifke
pifke:

Re: Bei einem KGV von750!!!bei 15,- lasse ich die Finger davon.Unter 10,.

 
16.06.00 13:03
#4
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Newletter
Newletter:

Re: NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik-

 
16.06.00 13:13
#5
Man müsste solche Infos früher bekommen .
Was könnte man ein Geld verdienen mit "Put und Call ".

Ich denke heute nahmittag ist der Einstieg der Fondsgesellschaften soweit!!

Ich kaufe jetzt mal vorsichtig für 20.000 Euro!!
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- DGromm
DGromm:

Warum krieg meinen Kauf zu 12,9 nicht durch, was soll das ??

 
16.06.00 14:13
#6
Noch ist der Kurs doch zwischen 12,4 und 13. Wieso geht meine Order nicht durch, obwohl ich schon ziemlich hoch angesetzt habe. Die Kauforder hängt schon seit 3 Stunden im System. Was treiben die Händler da ? Ziehen die die Fonds vor oder was für ne Schweinerei läuft da ab ? Muss ich warten, bis der Kurs die 13 überschreitet .. so ein verdammter SCHEISS, man sollte die Händler an den Börsen gewalltig in den A.... treten.
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Softi
Softi:

He grom, wenn du in bremen oder hamburg plaziert hast, geht sie auch n.

 
16.06.00 14:24
#7
versuchs mal in frankfurt oder stuttgart, da habe ich meine vorhin ohne probleme durchbekommen, kauf zu 12,6 :-))
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- DGromm
DGromm:

FUCK, hatte in Bremen geordert, wohl nen Blackout gehabt, da hät ic.

 
16.06.00 14:32
#8
können. Danke Softi, manchmal macht man die blödesten Fehler. Hab bei der ssk einfach keinen Ort angegeben und das sch.. System schlug Bremen vor, warum auch immer .. normal kommt immer ffm.
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- DGromm
DGromm:

:-))))))))) nochmal Danke, Softi .. bin drinn o.T.

 
16.06.00 14:51
#9
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- brincki
brincki:

Für wieviel denn? o.T.

 
16.06.00 14:52
#10
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Fips
Fips:

DGromm, kann schon mal passieren, wenn man VERKAUF statt Kauf ein.

 
16.06.00 15:00
#11
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- DGromm
DGromm:

wieso verkauf fips, bin doch nich bekloppt, ich hab GEkauft statt VER.

 
16.06.00 15:30
#12
selbst wenn die dinger noch paar cent abklappern, nächste woche kommt fanta wieder an die 16/17 Euro ran und bringt nen guten schnitt, macht so etwa 30 bis 40 % in paar tagen. dann hau ich das ding wieder wech und schwupp -- retour nach mycasino .. hast wohl auch nich viel ahnung wie man geld macht :-)) komm ma in die lehre bei mir
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Gorden
Gorden:

Hoffe Dgromm, dass du

 
16.06.00 15:37
#13
weißt wies gemacht wird. Hab auch gerade gekauft.
Grüße Gorden
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Fips
Fips:

;-)))))

 
16.06.00 15:43
#14
aber eigentlich find ich das gar nicht so lustig, dass du versuchst, hier auf dem Board ein paar Frischlinge zu finden, die dir wieder aus der Sch... helfen indem du ziemlich subtil ein bißchen auf die Sprünge "hilfst"  
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Gorden
Gorden:

FIPS

 
16.06.00 15:49
#15
bist du der Superprofi? Dann sag mir mal was in den nächsten 14 Tagen an der Nasdaq passiert. Wenn du falsch liegst, Frischling, halte dich an DGromm. Der hatte jedenfalls deutlich mehr Treffer als ich von Dir ausgebufften Superprofi Hier finden konnte.
Grüße Gorden
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Mac1
Mac1:

Ich denke auch das wars und bin mit 12,85 ab jetzt dabei, KZ 16EUR /1 .

 
16.06.00 16:08
#16
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Fips
Fips:

Bin selbst seit heute morgen drin

 
16.06.00 16:34
#17
weil ich an eine technische Reaktion glaube. Aber wenn jemand eine Kauforder aufgegeben haben will ZUFÄLLIG an den Börsen, die die höchsten Ankaufskurse bieten, glaube ich eben nicht mehr an "Zufall".
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- DGromm
DGromm:

Fips: Schön langsam mit Deinen Äusserungen und erstmal nachden.

 
16.06.00 18:40
#18
bevor Du mit so Dingern ankommst. Ich mache es grundsätzlich so, daß, wenn ich der Meinung bin, daß der Kurs dreht, ein höheres Limit beim Kauf setze, als der Kurs z.Z. ist. Dadurch sichere ich mir den Vorteil, daß ich die Stücke auf jeden Fall bekomme.

Seh es mal wie folgt: Ich ging davon aus, daß der Kurs sich heute wieder über 13 E festsetzt, vielleicht sogar bei 14. Wenn ich nun einen Kauf zum Mindestkurs an einer der Börsen platziere, kann ich durchaus Pech haben, daß der Kauf nicht durchgeht, weil der Kurs bereits an anderen Börsen höher liegt. Die meisten Händler warten in solchen Fällen erstmal ab und setzen den Kurs ggf. höher an. Ist mir schon paarmal passiert, daß ich dann dem Kurs hinterherlaufen mußte.

Also: Ich gehe einfach her und setze mein Limit etwas höher an, denn ich bin der Meinung, daß der Kurs in Kürze wieder bei 16 E aufwärts liegt, wenn nicht sogar höher. Es macht also nicht allzuviel aus, wenn ich dann beim Kauf einige Cent mehr zahle. Mußt Du ja nicht unbedingt nachmachen, ist halt meine eigene Vorgehensweise, kommt mir auf paar Mark Fufzich nicht an.

So .. jetzt kennst Du den Grund und komm mir in Zukunft bitte nicht mehr mit solchen Komentaren.
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Ford Prefect
Ford Prefect:

Soooooooooo unwahrscheinlich

 
16.06.00 20:28
#19
blau.ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?a=nm&nr=32864&718
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Herkel
Herkel:

?? Ford Prefect, was ist das für ein Link, da kommt ein anderes Posting.

 
16.06.00 21:40
#20
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- imperator
imperator:

Gehe genauso vor wie DGromm

 
17.06.00 00:10
#21
So wie DGromm seine Kauforders durchführt mache ich es auch.Wie schon gesagt wird die Order mit Gewißheit ausgeführt.
Gruß Imperator
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- NoPusher
NoPusher:

Re: NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik-

 
17.06.00 10:57
#22
THE FANTASTIC CORPORATION ANNOUNCES AN OPEN INTERFACE FOR THIRD PARTY APPLICATIONS

Providers to take advantage of Broadband Multimedia

Zug (Switzerland), June 14, 2000 - In response to the rapidly expanding broadband marketplace, The Fantastic Corporation announced today the release of an Application Programming Interface (API) for the Fantastic broadband broadcast platform. This API is the first in a series of tools designed specifically for application partners and customers to broadband-enable their products and services on top of Fantastic's end-to-end broadband multimedia platform. This released API is part of a larger Fantastic program to bring the power of broadband broadcasting to those companies and industries that are restricted by the bandwidth and performance limitations of traditional Internet environments.

"Fantastic's APIs will enable us to accelerate the rollout of the Wavexpress service across North America," said Cliff Jenks, President and CEO of Wavexpress. "We are pleased to have a strategic partnership with Fantastic to offer customers content-rich broadband media delivered directly to their PCs."

"Broadband access to multimedia services is poised for explosive growth, and many of our customers who are developing these services can shorten their time-to-market significantly by developing applications on top of our broadband distribution platform," said Peter Pircher, Chief Technical Officer of The Fantastic Corporation. "Integration with the Fantastic platform not only provides our partners with a technical foundation for their broadband corporate strategy, but we can also assist them through our strong business relationships with global broadcast network providers."

Wavexpress is just one example of a Fantastic Application Partner that will be making use of the new API and other tools scheduled for release later in the year. These products give Fantastic Partners direct integration access to all three primary components of Fantastic's broadband multimedia distribution platform: The Channel Editorial Center (CEC) for content, community and schedule management, the Channel Management Center (CMC) for controlling broadcast bandwidth and the MediaSurfer, Internet browser plug-in, that receives and filters content for end-users.

The Fantastic Corporation (Zug, Switzerland) is the leading provider of end to end software solutions for broadband data broadcasting. This is an emerging communications technology which combines point-to-multipoint digital broadcasting with point-to-point Internet connectivity, in order to deliver rich interactive media content to PCs, digital set-top boxes or handheld devices (including 3G mobile phones) over any broadband IP network.

By merging the inherent bandwidth and speed benefits of broadcasting technologies with the interactivity of the Internet, broadcast data provides superior content distribution and interaction in an increasingly IP-centric world. Fantastic's end to end software supports the rapid growth of the "data broadcast" industry.

Fantastic's customers are typically in two categories. The first includes network operators, satellite companies and any other company providing broadband data transmission services. The second category is content providers, such as media or entertainment companies, or any organisation wishing to transmit large volumes of digital data to target receiver groups quickly and efficiently.

Fantastic is a public company, quoted on the Frankfurt Stock exchange using the symbol: FAN


--------------------------------------------------

For further information, please contact:

The Fantastic Corporation

Cornelia von Dewitz
Public Relations
Tel +41 41 728 87 82
Fax +41 41 728 86 58
c.vondewitz@fantastic.com

PR-Agency

Prime Communications
Markus Stadler
Tel. +41 1 287 36 30
Fax +41 1 287 36 99
mstadler@prime-com.net

Or visit our web site at www.fantastic.com

The Fantastic Corporation is a registered trademark. Channel Management Center (CMC), Channel Editorial Center (CEC), CEC Master, and MediaSurfer are trademarks of The Fantastic Corporation.


NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Vincent
Vincent:

Re: NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik-

 
17.06.00 11:12
#23
Habe gestern bei 12,85E nochmals nachgekauft, ich hoffe daß das kein Fehler war.
Wie seht ihr das Kursziel ??
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- Koslowsky
Koslowsky:

Kurzfristik steuert Fantastic auf die 20 E zu, ob es sich dann hält un.

 
17.06.00 11:16
#24
oben geht, sehen wir dann. Ich setz meinen Stop-Lost bei 18
NEWS: FANTASTIC -Kein Grund zur Panik- DarkKnight

Newletters 1. Posting: congrats zu 500 o.T.

 
#25


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen