Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ?

Beiträge: 11
Zugriffe: 630 / Heute: 1
IBM 160,02 $ +0,13% Perf. seit Threadbeginn:   +70,93%
 
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? Mr.Burns
Mr.Burns:

Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ?

 
09.11.99 10:54
#1
Hallo Ihr Profis. Was meint Ihr zu Brain, hat der Wert den Boden erreicht? Wie sind die Aussichten ? Kaufen? Oder soll ich lieber auf Tds oder MSH setzen ? Vielen Dank.
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? RunningDog
RunningDog:

Würde mich auch interessieren. o.T.

 
09.11.99 11:45
#2
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? HAHAHA
HAHAHA:

Re: Brain Int.

 
09.11.99 13:59
#3
Der Chart ist sicher nicht eindeutig - also sicher noch kein Kaufsignal.

Da ich selber Brain Int. halte, beobachte ich den Kurs natürlich sehr sorgfältig  - insbe´sondere auch die Umsätze.

Umsätze sind konstant niedrig - dennoch hat es heute den Anschein, dass eine mitelgrosse Verkaufsorder gestern zu ende gegangen ist - dann könnten wir mit deutlich steigenden Kursen bis zu den nächsten Zahlen nächster Woche rechnen. Kann Dir darauf (Ablauf einer Verkauforder) aber natürlich keine Garantie geben !

Mit einem ganz starken Kursanstieg rechne ich aber erst ab Jänner 2000 - die 1.QZ 2000 werden einschlagen.

Zu den jetzigen Zahlen: erstmalig kommen die letzten 3 getätigten Übenahmen dazu - mit Umsatz zahlen ist zurechnen, dass sich ein KUV von etwa 1 ergibt - strong buy  - ob schon jetzt oder erst Ende Dezember kann ich Dir auch nicht genau sagen !

HAHAHA  
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? tgk1
tgk1:

Erste Posten kann man getrost aufbauen !!! o.T.

 
09.11.99 14:02
#4
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? Straßenräuber
Straßenräuber:

Vielleicht hilft das bei der Entscheidung!

 
09.11.99 14:03
#5
Vielleicht mal ein paar grundlegende Tatsachen zu Brain International. Die Firma bietet ERP-Software für den Mittelstand. Die Qualität dieser Software wurde kürzlich unter Beweis gestellt, als sich Escada nach mehreren Monaten Prüfung und Vergleich mit anderen Anbietern (unter anderem auch SAP) für Brain Int. entschied. Escada macht immerhin mehr als 1 Milliarde Umsatz pro Jahr. Mittelstand heißt also nicht unbedingt kleine Klitschen.
Brain wird dieses Jahr einen Umsatz von DM 280 Millionen erwirtschaften. Es wird einen Gewinn pro Aktie von ca 90,-Pf geben. Dieses Jahr gab es allerdings einige Sonderbelastungen, die das Ergebnis drücken. 1. Der Börsengang kostete einige Millionen. 2.Die Übernahme des schärfsten Konkurenten in den USA, da fallen Abschreibungskosten an. Dies sind jedoch Einmalbelastungen. Die US-Übernahme ist sehr positiv zu werten. Der US-Umsatz verdoppelt sich dadurch. Außerdem wurde mit dieser Übernahme die Marktstellung in den USA gestärkt.
In 2001 wird Brain ca 600 Millionen DM umsetzen. Der Gewinn pro Aktie wird für dieses Jahr wird auf 2,70 Euro geschätzt. Dies ergibt beim momentanen Kurs ein KGV von 10,und das bei Gewinnsteigerungen von über 50% p.a.
Die Marktkapitalisierung liegt zur Zeit bei 360 Mio DM. Ca die Hälfte des Jahresumsatztes 2001.
Woher kommt diese eklatante Unterbewertung? Ist das Unternehmen schlecht?
Die Antwort ist einfach. Im Zuge des (nicht existierenden)Jahr 2000 Problems hat man fast alle Softwareaktien auf lächerlich niedrige Bewertungen heruntergeprügelt. Brain hatte in der Spitze 67 Euro. Der Kurs hat sich fast gedrittelt und das obwohl alle Prognosen bisher übertroffen wurden.
Die Börse hat nun mal ihre eigene Logik.

In spätestens 2 Monaten ist der Spuk mit den Softwareaktien vorbei. Diese werden sich wieder erholen und wahrscheinlich sogar zu den Lieblingen der Börse aufsteigen.
Bei Brain hat sich inzwischen bei 27-28 Euro ein Boden gebildet. Das Rückschlagpotential ist auf ca. 10% beschränkt. Aufwärtspotential hingegen ist reichlich vorhanden.
Nächstes Jahr wird das 2001 KGV zur Bewertung herangezogen. Bei einer moderaten Bewertung von 30-40, ergäbe dies einen fairen Kurs von 80-100 Euro.
Selbst mit der Hälfte hat man vom jetztigen Kurs aus eine fast 100% Chance.
Es wäre noch hinzuzufügen, daß mit der letzten US-Übernahme der Einstieg in das Windows NT Betriebssystem vollzogen wurde. Bisher war die Brain-Software auf AS 400 von IBM beschränkt.
Da tut sich nochmal ein ganz neuer Markt auf!
GW


 
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? HAHAHA
HAHAHA:

Will ja nichts verschreien - aber Tageschart von Brain sieht sehr gut .

 
09.11.99 16:10
#6
und damit scheint die Bodenbildung tatsächlich abgeschlossen zu sein.

Kaum nennenswerter Widerstand bei 30, 35 ebenfalls klein - erst bei 40 scheint es es einen nennenswerten Widerstand zu geben.

Sollte meine Vermutung richtig sein, dass gestern eine mittelgrosse Verkausorder ausgelaufen ist, dann können wir mit schön steigenden Kursen rechnen !

Echte Klarheit wird es aber erst morgen geben !!
Sieht aber seit heute echt gut aus.

HAHAHA
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? Quark
Quark:

Re: Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ?

 
09.11.99 17:22
#7
Habe selber auch Brain. Trotz Einstieg bei 63, und irgendwann langsamen Zweifeln bin ich immer noch vom Potential des Wertes überzeugt, und werde auch nachkaufen.
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? HAHAHA
HAHAHA:

Re: Quark

 
09.11.99 18:37
#8
Warum hast Du keine stopp-loss gesetzt !?

Mir ist einmal passiert, dass ich 30% vrloren habe - seitdem setze ich stopp-loss - manchmal etwas toleranter manchmal härter.

Sorry - die Frage wirst Du Dir schon oft gestellt haben - ist aber sicher schon fast jedem passiert.

Wenn ich recht haben sollte (ausgelaufene mittlere Verkaufsorder - ist aber nicht mehr als eine Vermutung)  - dann  freue ich mich schon auf die nächsten Tage.

Gruss

HAHAHA
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? tgk1
tgk1:

Stopp-Loss...

 
09.11.99 22:59
#9
Bin beim jetzigen Kursniveau von Brain bereits dermaßen optimistisch
gestimmt, dass ich ganz auf stopp-loss verzichtet habe.

Dieser Titel wird uns im nächsten Jahr noch satte Gewinne bescheren.

Gute Nacht,

TGK
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? Straßenräuber
Straßenräuber:

was meint ihr, wie hoch geht Brain bis Ende des Jahres?

 
10.11.99 23:27
#10
Ich schätze, die 40 Euro sollten wir bis Weihnachten noch sehen. Nächstes Jahr geht es dann richtig los bei den Softwareaktien!
SR
Neuling braucht Hilfe ! Brain Int. ? HAHAHA

RE: TGK

 
#11
Gebe Dir recht - beim derzeitigen Kurs denke ich auch nicht an ein stopp-loss.

Dennoch kannst Du nichts dabei verlieren, wenn Du dennoch ein sehr grosszügiges bei - sagen wir 23 setzt. Unter normalen Umständen kann gar nichts passieren - was aber , wenn morgen bekannt wird, dass jemand mit der Brain Int. - KASSE abgehauen ist - oder sonst irgendetwas unvorhergesehenes und Du bist gerade beim beim MIttagessen ?

Man kann wirklich nie vorsichtig genug sein - ok - ein Stopp-loss bei 27 würde ich beim derzeitigen Kurs auch nicht setzen.

Wenn alles seinen "normalen" Lauf nimmt, stehen wir auf Frist April 2000 vor eine Kursverdopplung. Gesamtumfeld (tolles Wirtschaftswachstum und nur geringe Inflation) vorrausgesetzt - sieht aber diesbezüglich sehr gut aus.

Gruss
HAHAHA  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem IBM Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 125 IBM buy Finance123 TrapperKeeper 26.10.16 22:32
2 13 Sollte jetzt noch IBM gekauft werden? baer999 youmake222 27.10.15 22:35
6 67 Warren Buffett steigt bei IBM ein Jabl XL___ 27.10.14 19:39
  2 Die Faust und das Auge. AC-Service und Easy Software AG Administrator Zwergnase 13.09.12 19:38
11 54 IBM attackiert Microsoft am Client omega512 Pe78 19.01.12 23:00