Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA

Beiträge: 15
Zugriffe: 1.055 / Heute: 1
Nemetschek 52,33 € +0,62%
Perf. seit Threadbeginn:   +219,72%
 
Das Werk
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA Zockerweib
Zockerweib:

Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durch.

 
08.02.00 11:35
#1
Es gab nur einen kleinen Ausrutscher. Sonst hat sich bei 60 ein ganz klarer Boden gebildet. So ganz nebenbei wurde der Abwärtstrend seitwärts geknackt. Die geringen Umsätze zeigen, daß es noch keiner bemerkt hat. Wer jetzt kauft wird bald sehen wie der Kurs abgeht.

http://www.ariva.de/cgi-bin/c_chart.pl?id1=645290
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA baisse-freak
baisse-freak:

HORNBLOWER empfiehlt NEMETSCHEK zum kauf

 
08.02.00 11:47
#2
24.01.2000
                  Nemetschek kaufen
                  Hornblower Fischer
                                                                             


Das Researchteam von Hornblower Fischer empfiehlt derzeit die Aktien der Nemetschek AG (WKN 645290) zu kaufen.

Die Softwarefirma aus München habe einen Anstieg des Absatzes um 41 % in 1999 vermeldet. Der Umsatz habe im vergangenen Geschäftsjahr 245 Millionen DM betragen. Das operative Ergebnis werde schätzungsweise 12 bis 18 % des Umsatzes ausmachen. Nemetschek sei der deutsche Marktführer im Bereich CAD/CAE Software. Das internationale Geschäft habe 25 % zum Absatz beigetragen, und das mit einem rasanten Wachstumstempo. Nemetschek entwickele one-stop-shop für Immobilien-Informationssysteme, elektronisches Dokumenten-Management und ihre traditionelle CAD/CAE Software. Der Gebrauch dieser Informationssysteme verspreche Einsparungen von mehr als 30 % im Immobilien-Lebenszyklus.

Nach dem Auflösen der Investitionszurückhaltung aufgrund Y2K würden möglicherweise Abteilungen in der Datenverarbeitung von Unternehmen sich wieder auf Software zur Kosteneinsparung fokussieren. Darüber hinaus sei das Management von Unternehmensimmobilien erst kürzlich von deutschen Unternehmen entdeckt worden.

Die Gesellschaft beabsichtige alle zwei Jahre den Umsatz zu verdoppeln. Auch

habe Nemetschek durch den Kauf der CRM-Firma S3 AG und dem 3D-Multimedia-Softwarehaus Maron ihre Softwarereihe vergrößert. Längerfristig sehen die Experten von Hornblower Fischer Nemetschek als einen
Full-Service-Anbieter von Informationssystemen für die Immobilienwirtschaft.

Die Analysten rechnen mit einem Gewinn je Aktie von 0,98 Euro für 1999 und
1,70 Euro für 2000. Die PEG-Ratio betrage 0,5.
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA Kalkuhl
Kalkuhl:

... und fundamental überzeugend !!!

 
08.02.00 11:53
#3
meines Erachtens steht Nemetschek nicht nur charttechnisch, sondern auch fundamental ausserordentlich gut da. Im Thread "...welche Aktien seid Oktober noch nicht gelaufen sind" wird dies sehr gut dargestellt.
Besonders bemerkenswert finde ich den Einstieg in den Softwaremarkt für Film, Fernsehen und Internet. Durch die übernahme der MAXON Computer GmbH öffnet man sich neuen Geschäftsfeldern und setzt auch hierbei, wie bei allen anderen Übernahmen, konsequent auf die Marktführer. Mir ist vollkommen schleierhaft warum dieser Schachzug vom Markt noch nicht hinreichend gewürdigt wurde.
Mit der Gründung der www.nemetschek-direct.de hat man sich vom marktführenden Unternehmen der CAD Software Entwickler, zu einem Multimedia konzern mit E-Commerce Phantasie entwickelt. Beeindruckend hierbei ist, daß mit Gewinn gearbeitet wird.
Wenn man die astronomischen Bewertungen von anderen e-commerce zum Vergleich heranzieht und später seinen Taschenrechner anschmeißt - ja dann kommt man zu unglaublichen Ergebnissen - hoffentlich sieht das der Markt schon bald ähnlich.

Good Trades

Kalkuhl
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA Zockerweib
Zockerweib:

Es stimmt was Honblower sagt. Jetz ist Luft bis zum ATH von 94 E.

 
08.02.00 11:53
#4
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA baisse-freak
baisse-freak:

message an kalkuhl

 
08.02.00 11:56
#5
die übernahme bringt nemetschek in völlig neue bereiche mit enormem
wachstumspotential. maxon kann man ungefähr mit "das werk" vergleichen.
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA Doris S.-K.
Doris S.-K.:

hallo b-f. ich hoffe

 
08.02.00 12:05
#6
du hast mir für meine saudummen postings verziehen. mach ich nie wieder. versprochen. ich werde erst research betrieben bevor ich was sage.

good trades

doris
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA baisse-freak
baisse-freak:

hallo doris !

 
08.02.00 12:09
#7
ist schon gut. ich bin nicht nachtragend.

dir auch good trades und good postings.
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA Kalkuhl
Kalkuhl:

Ein kleiner Vergleich

 
08.02.00 12:10
#8
Vollkommen richtig MAXON ist mit "Das Werk" zu vergleichen. Hierzu ein kleiner Vergleich zwischen "Das WERK" und der NEMETSCHEK Gruppe:

Marktkapitalisierung: Nemetschek 579 MIO / WERK 445
KGV 00:               Nemetschek 36,5 / WERK 84
KUV 00:               Nemetschek 3,8 / Werk 8,6

Man muß berücksichtigen das Nemetschek viel, viel mehr macht als "Das Werk" - das Stammgeschäft ist äußerst profitabel, Umsatz und Gewinn verdoppeln sich alle 2 Jahre.
Wie sagte ich doch gleich nehmt Euch einen Taschenrechner und es fällt wie Schuppen von den Augen.
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA Hardbroker
Hardbroker:

Tolles Interview mit Vorstand der Nemetschek AG

 
08.02.00 14:31
#9
26.01.2000 Nemetschek Interview
                  AC Research


Die Nemetschek AG (WKN 645290) hat bekannt gegeben ihren langjährigen
Distributor akquiriert zuhaben. Damit expandiert der Computer Aided
Design-Spezialist (CAD) mit einer neuen Tochtergesellschaft in seinem
Kerngeschäft auf dem ungarischen Markt.

Folgendes Interview führte AC Research hierzu mit dem Vorstand Dipl.-Ing. Uwe
Wassermann:

AC Research: Sie haben Ihren ehemaligen Vertriebspartner die BfB, Büro für die
Baukonstruktionen GmbH, akquiriert. Wie lange waren Sie in einem
Vertriebspartnerschaftsverhältnis mit der BfB?

Wassermann: Mit der BfB haben wir 4 Jahre eine intensive Zusammenarbeit
durchgeführt. Die BfB hat uns als Distributor gedient.

AC Research: Was waren die Beweggründe für die Akquisition?

Wassermann: Das Unternehmen hatte im abgelaufenem Geschäftsjahr 1999
einen Umsatz von ca. 1 Mio. DM. Das Potenzial in Ungarn ist zwar nicht zu
vergleichen mit Deutschland oder Österreich, dennoch ist Ungarn das Land mit
den aussichtsreichsten Konjunktur Daten im osteuropäischem Raum. In Ungarn
gibt es ca. 10.000 Architektur- und Baukonstruktionsbüros, durch das neue
Unternehmen betreuen wir bereits knapp 1000 dieser Büros.

AC Research: Welchen Umsatz wird das neue Unternehmen für Nemetschek AG
im Jahr 2000 beitragen?

Wassermann: Das Unternehmen ist jedenfalls sehr profitabel, wir rechnen, oder
haben Planzahlen von über 2 Mio. DM für das Jahr 2000 eingeplant.

AC Research: Das Geschäftsjahr 1999 haben Sie mit einer Umsatzsteigerung

von 41%, sprich 245 Mio. abgeschlossen, welche Umsatzerwartungen haben Sie
für das Jahr 2000?

Wassermann: Für das Jahr 2000 haben wir noch keine konkreten Zahlen
 eingeplant, wir sind im Moment noch bei der Planung dieser Zahlen.

AC Research: Sie haben einmal behauptet, dass Sie alle zwei Jahre ihren
Umsatz verdoppeln werden. Wenn man diese Behauptung mal aufgreifen darf und
ein wenig mathematisch rechnet, kann man dann davon ausgehen, dass die
Nemetschek AG in 2000 einen Umsatz von ungefähr 340 Mio. erwirtschaften
wird?

Wassermann: Da liegen Sie nicht ganz falsch.
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA Hansxiv
Hansxiv:

Was ist da auf der CeBit los ...? Nemetschek & XEROX kooperieren

 
08.02.00 15:31
#10
Wie in einem anderen Thread zum Thema Nemetschek zu lesen ist und was sich bei meiner eigenen Recherche bestätigt hat - gibt Anlass zu eniger Phantasie.

Nemetschek ist auf der CeBit 2000 mit 2 Ständen präsent. Einen teilen Sie sich mit dem weltgrößten Hersteller von Kopiergeräten XEROX.
Was ist da im Busch - planen die beiden eine Kooperation, ein Joint Venture oder wird Nemetschek gar geschluckt??? Auf jeden Fall ist XEROX ein ausserordentlich starker Partner der sicherlich noch einige Türen öffnen kann.
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA Benedict
Benedict:

Re: Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durc.

 
09.02.00 09:54
#11
Ich muß zu den Kommentaren über Maxon etwas sagen.
Maxon ist weit davon entferntt, Marktführer zu sein, sie bieten eine (im Marktvergleich) Billigsoftware an. Marktführer sind Softimage, 3DStudio.
Außerdem ist Maxon nicht mit dem Werk zu vergleichen, daß Werk macht digitale Post5produktion und wendet zwar Graphiksoftware an, aber keine von Maxon, und Maxon ist ein Softwareproduzent.
Dennoch denke ich, daß Nemetschek einiged spOtential hat und verstehe auch nicht, warum sie nicht gelaufen sind.
Gruss
Benedict
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA Zockerweib
Zockerweib:

Der Boden hält bei 60. In zwei Wochen sehen wir neues ATH. We.

 
09.02.00 12:16
#12
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA Hardbroker
Hardbroker:

Zockerweib übertreibe mal nicht. Aber die Bodenbildung sehe ich .

 
09.02.00 12:31
#13
Der Vergleich mit Das Werk ist sehr gut. Maxon macht genau das gleiche.

                        Die MAXON Computer GmbH hat sich zum
                        Spezialisten für 3D-Multimedia-Software
                        entwickelt. Das Spitzenprodukt CINEMA
                        4D konnte bereits über 40
                        Auszeichnungen und Testsiege
                        verzeichnen. Es wird bei der
                        Herstellung von Computeranimationen und
                        -bildern eingesetzt, die häufig für die
                        Produktion von Spielfilmen,
                        Fernsehsendungen und in der Werbung
                        gebraucht werden. Dabei werden
                        virtuelle Welten geschaffen, die völlig
                        neue Spielfilmeffekte ermöglichen und
                        teure Stunts, Filmsets oder auch

                        Schauspieler ersetzen können. In der
                        Zukunft wird die Filmindustrie diese
                        Technologien verstärkt einsetzen, was
                        das heute schon schnelle Wachstum der
                        Branche zusätzlich beschleunigen wird.
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA baisse-freak
baisse-freak:

nemetschek ein klarer kauf: wirtschaftswoche v.3.2 und maininve.

 
09.02.00 12:44
#14
Nemetschek: Günstiger Einstieg Nemetschek feiert das erfolgreichste Jahr seit Gründung. Der auf CAD-/CAE-Software und Beratung für Bau und Immobilienunternehmen spezialisierte Neue-Markt-Wert steigerte den Jahresumsatz um 41 Prozent. Analysten erwarten einen überproportionalen Anstieg der Erträge. <...> Die Börse beginnt das zu honorieren: Anfang Januar verließ die Aktie den mittelfristigen Abwärtstrend. Nach dem Anstieg von 49 auf 60 Euro befindet sich der Wert in einer Konsolidierungsphase, die eine günstige Einstiegschance eröffnet.
Wirtschaftswoche, 03.02.2000


Mainvestor exklusiv: Nemetschek steigert Umsatz ´99 um 41 %
"Wir halten Nemetschek für ein aussichtsreiches Investment. Selbst in
Kursregionen bei gut 80 Euro würde die Aktie gerade mal mit dem rund
3fachen des 2001er Umsatzes bewertet werden. Auch das KGV auf
Basis des kommenden Jahres ist nicht zu hoch. Greifen Sie also ruhig
zu, zumal der seit März dauernde charttechnische Abwärtstrend gerade
gebrochen wurde."
Mainvestor, 15.01.2000

denkt dran, vor drei wochen habe ich euch adcon bei 7 euro zum kauf
empfohlen. heute ist war sie bei über 31.

vor zwei wochen legte ich euch sunburst bei 24 ans herz. freitag stand sunny
bei 35.

beide werte halte ich immer noch und glaube fest daß noch potential da ist.

wer lieber die telebörse sieht und auf eine empfehlung wartet, der soll
mal weiterwarten. jetzt ist der!!! einstiegskurs. nicht erst bei 90 oder 100.
Nemetschek - Bodenbildung bei 60. Abwärtstrend seitwärts durchbrochen ->ARIVA baisse-freak

nemetschek ein klarer kauf: wirtschaftswoche v.3.2 und maininve.

 
#15
Nemetschek: Günstiger Einstieg Nemetschek feiert das erfolgreichste Jahr seit Gründung. Der auf CAD-/CAE-Software und Beratung für Bau und Immobilienunternehmen spezialisierte Neue-Markt-Wert steigerte den Jahresumsatz um 41 Prozent. Analysten erwarten einen überproportionalen Anstieg der Erträge. <...> Die Börse beginnt das zu honorieren: Anfang Januar verließ die Aktie den mittelfristigen Abwärtstrend. Nach dem Anstieg von 49 auf 60 Euro befindet sich der Wert in einer Konsolidierungsphase, die eine günstige Einstiegschance eröffnet.
Wirtschaftswoche, 03.02.2000


Mainvestor exklusiv: Nemetschek steigert Umsatz ´99 um 41 %
"Wir halten Nemetschek für ein aussichtsreiches Investment. Selbst in
Kursregionen bei gut 80 Euro würde die Aktie gerade mal mit dem rund
3fachen des 2001er Umsatzes bewertet werden. Auch das KGV auf
Basis des kommenden Jahres ist nicht zu hoch. Greifen Sie also ruhig
zu, zumal der seit März dauernde charttechnische Abwärtstrend gerade
gebrochen wurde."
Mainvestor, 15.01.2000

denkt dran, vor drei wochen habe ich euch adcon bei 7 euro zum kauf
empfohlen. heute ist war sie bei über 31.

vor zwei wochen legte ich euch sunburst bei 24 ans herz. freitag stand sunny
bei 35.

beide werte halte ich immer noch und glaube fest daß noch potential da ist.

wer lieber die telebörse sieht und auf eine empfehlung wartet, der soll
mal weiterwarten. jetzt ist der!!! einstiegskurs. nicht erst bei 90 oder 100.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Nemetschek Forum