NASE-TRADING : Das Warten scheint sich zu lohnen...CYCOS !

Beiträge: 7
Zugriffe: 1.026 / Heute: 1
Cycos 4,19 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -11,79%
 
NASE-TRADING : Das Warten scheint sich zu lohnen...CYCOS ! Nase
Nase:

NASE-TRADING : Das Warten scheint sich zu lohnen...CYCOS !

 
27.04.00 11:43
#1
Wie Ihr wisst, habe ich letzte Woche CYCOS in mein Nase-Trading aufgenommen,
doch ich habe es einfach nicht über Herz gebracht es zu verkaufen, weil
mit CYCOS noch viel passieren wird.
Gerade eben kam eine Order für über 10.000 Aktien rein (XETRA).
Wer CYCOS Aktien hat, sollte abwarten und nicht zu billig verkaufen.

Gruss
Nase
NASE-TRADING : Das Warten scheint sich zu lohnen...CYCOS ! Andiman
Andiman:

Hi nase, ich vermisse Dein Nase-Trading, bin ich blind oder postest .

 
27.04.00 12:01
#2
NASE-TRADING : Das Warten scheint sich zu lohnen...CYCOS ! newbie
newbie:

Re: NASE-TRADING : Das Warten scheint sich zu lohnen...CYCOS !

 
27.04.00 13:25
#3
Hi Nase !

Was weisst Du näheres über Cycos hinsichtlich peer-group-Vergleichen o.ä.
Kursziel deiner Meinung nach ?

Ciao,
newbie
NASE-TRADING : Das Warten scheint sich zu lohnen...CYCOS ! Nase
Nase:

HI ANDIMAN, HI NEWBIE...

 
27.04.00 14:05
#4
Mein Nase-Trading geht weiter, aber ich will Cycos noch behalten. Wie
Du weisst sind die Werte in meinem Musterdepot langfristig angelegt.
Cycos will ich jedoch kurzfristig behalten, verwende es deshalb etwas länger
für mein Nase-Trading.


CYCOS :
Cycos integriert mit einer weltweit einzigartigen Technologieplattform
Unified Messaging, Computertelefonie, Web und WAP. Mit den Mitteln aus
dem Börsengang sollen insbesondere die Vetriebskanäle ausgebaut und die
Etablierung der Cycos Technologie als Marktstandard voran getrieben
werden.Cycos wird das erste Unternehmen aus dem Unified-Messaging-Segment an der deutschen Wachstumsbörse sein. Der Markt des Newcomers ist interessant und sehr wachstumsstark. Die Technologie des profitabel arbeitenden Pionierunternehmens hat zudem gute Chancen, sich am Markt durchzusetzen.
Das vergleichsweise hohe KGV des Unternehmens relativiert sich vor dem Hintergrund der geplanten 70-prozentigen Wachstumsraten bei Umsatz und Gewinn. Zudem bildet das gewinnträchtige Lizenzgeschäft mit einem Umsatzanteil von 80 Prozent ein stabiles Rückgrad für die weiteren Cycos-Geschäfte. Sollte mittelfristig der Schritt in die USA gelingen, stehen dem Unternehmen alle Türen offen, zumal die Expansionsabsichten des Börsenneulings im Vorfeld für Kursfantasie sorgen dürften. Somit stehen die Chancen für ein erfolgreiches Börsendebüt nicht schlecht.
Nach dem Börsengang will das Unternehmen seine Vertriebsstrukturen vor allem in Europa, Asien und Nordamerika stärken. Für 2001 ist zudem die Gründung einer US-Tochter geplant. Wesentlich früher dürfte eine erste Übernahme in Nordamerika erfolgen.
Auf der technologischen Seite ist die Einbindung von Computertelefonie und Internet in das Cycos-System geplant.

Für die Cycos-Anwendungen haben sich Kunden wie SAP, DaimlerChrysler, Mannesmann und die Dresdner Bank entschieden. Telekommunikationsgrößen wie Siemens und Bosch installieren die Cycos-Software bei ihrer Klientel auch unter eigenem Namen. In diesem Zusammenhang hat sich auch die Mustang Venture Beteiligungsgesellschaft unter Federführung von Siemens mit 2,3 Prozent an dem Börsennewcomer beteiligt. Sicherlich ein kluger Schachzug, soll doch die Zahl der Elektronischen Briefkästen bis zum Jahr 2003 von heute 20.000 auf 110 Millionen steigen.

Tja, wenn das nichts ist..dann weiss ich nicht, welches Unternehmen
am Neuen Markt kaufenswert ist.
Bisher habe ich keine negativen Berichte über CYCOS lesen können. Nur
zwei Punkte wurden angesprochen :

1. CYCOS ist ein spekulativer Wert, wie alle Unternehmen am Neuen Markt.

2. Wenn ein Grosskunde abspringt, wirkt sich dies auf den Umsatz aus...
  wie bei allen Werten am Neuen Markt.

3. Fundamental jedoch stimmt alles.

Die Umsätze des vergangenen Geschäftsjahres 1999 lagen bei 5,5 Millionen Euro, nach 3,2 Milionen Euro im Vorjahr. Für 2000 liegt die Zielgröße bei 9,8 Millionen Euro Umsatz, bevor im Folgejahr 2001 bis zu 20 Millionen Euro durch die Cycos-Bücher gehen sollen.
Bis zum Jahr 2004 will Cycos den Umsatz dann um rund 70 Prozent pro Jahr steigern.

Die Gewinne sollen ähnlich schnell wachsen. Im Jahr 1999 blieb Cycos ein Gewinn von gut 0,5 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor wies die Bilanz ein kleines Plus von rund 60.000 Euro aus. Für das Geschäftsjahr 2000 ist ein Gewinnplus von 70 bis 80 Prozent auf bis zu 900.000 Euro geplant.

Mein Kursziel für die ersten 3 Monate  :  42 Euro
Langfristig                            :  65 Euro

Gruss
Nase
NASE-TRADING : Das Warten scheint sich zu lohnen...CYCOS ! volksfürsorge
volksfürsorge:

Auf anderen Boards wird Cycos mit Förtsch in ....

 
27.04.00 14:07
#5
..Verbindung gebracht. Er empfiehlt Cycos in seinen NM-Online-Briefen.
Habe mir deswegen gerade 200 ins Depot gelegt.
Wer weiß genaueres???
Gruß Vofü
NASE-TRADING : Das Warten scheint sich zu lohnen...CYCOS ! Nase
Nase:

Hmm...der Guru-Muru Förtsch braucht nichts zu empfehlen...

 
27.04.00 14:10
#6
...man muss nur lesen, dann weiss man es auch.
Lesen, informieren und kaufen...braucht man dazu diese Sabber-Heinis wie
Förtsch ?
Ich glaube nicht...

Gruss
Nase
NASE-TRADING : Das Warten scheint sich zu lohnen...CYCOS ! volksfürsorge

Da gebe ich Dir Recht, Nase........

 
#7
...aber bei einer stabilen Börse ist eine Förtsch-Empfehlung immer für 50-100% gut.
Na dann  schau mer mal!  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Cycos Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  1 Löschung mc.cash mc.cash 24.01.10 08:04
  8 CYOS ? Was haltet ihr von dieser OTC-Aktie ? merlinfds Rainerthebrain 06.06.09 18:46
  1 Cycos jetzt Siemenstochter... first-henri ds99 13.06.03 18:52
    DGAP-Ad hoc: Cycos AG first-henri   20.01.03 07:20
    DGAP-News: Cycos AG daxbunny   07.08.02 07:35