Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T.

Beiträge: 28
Zugriffe: 2.063 / Heute: 1
Aligna
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Siemens 113,90 € -0,39%
Perf. seit Threadbeginn:   +26,84%
 
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Tombomb
Tombomb:

Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T.

 
14.04.00 14:52
#1

Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. gskaka
gskaka:

Re: Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen.

 
14.04.00 14:55
#2
KOPF HOCH
ES GIBT SCHLIEMER
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Tombomb
Tombomb:

dow future -300 Punkte o.T.

 
14.04.00 14:55
#3
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. ReWolf
ReWolf:

tja mit schwund uss man rechnen

 
14.04.00 14:55
#4
in einem jahr tombomb, wenn tmtv die 30 überschritten hat, dan wirst du dich an den heutigen tag nicht mehr erinnern. das leben geht wieter. kopf hoch und ausrufezeichen her.
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Egozentriker
Egozentriker:

Dito !!! Scheiss Ami-Vorgabe !!! Ich bohr grad ein Loch für die Ne.

 
14.04.00 14:56
#5
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Midas
Midas:

heute passierts!

 
14.04.00 14:56
#6
heute passierts! da kann nicht mal Clarissa und Co vom Bullensender die Inflation aus der Inflation rausrechnen.

SP puts immer noch (vor Eröffnung in USA) ein tip.
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. gskaka
gskaka:

ReWolf hatt recht o.T.

 
14.04.00 14:57
#7
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Tombomb
Tombomb:

Ich muß mich zusammenreissen hier bei der Arbeit, daß mir nicht

 
14.04.00 15:06
#8
die Tränen kommen.
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Drogo
Drogo:

Fühle mit euch...und vor zwei Tagen hab ich meine Puts verkauft..ich Ars.

 
14.04.00 15:12
#9
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Brettchen
Brettchen:

Tombomb, es gibt schlimmeres

 
14.04.00 15:17
#10
Ich habe auch sehr viel verloren, bin aber sicher, daß die alten Kurse wiederkommen, nur Geduld!
Wenn du sicher bist, dein Geld in die richtige Unternehmen investiert zu haben, dann brauchst du dir keine Sorgen zu machen, habe Geduld...

Gruß

Freue dich dadrüber, daß du gesund bist. Oder gibt es etwas wichtigeres ?
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Tombomb
Tombomb:

Ich dreh durch, du hast zwar recht, aber wenn ich keinen Herzinfarkt .

 
14.04.00 15:23
#11
muß ich eben von der Brücke springen, diese Übertreibungen in beide Richtungen töten mich.
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Brettchen
Brettchen:

Tombomb, du hast doch nicht

 
14.04.00 15:26
#12
diese Dummheit gemacht und auf Pumpp gezockt ????
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. ReWolf
ReWolf:

das beste ist für dich tombomb

 
14.04.00 15:27
#13
du schaltest ab - arbeiten kannst du ja eh nicht mehr und gehst ins kino. hilft mir auch immer. ich schau mir dann irgend einen lustigen film an. viel spass, denn morgen sprich montag sieht die welt eh anders aus. du wirst es merken wenn du das kino wieder verlässt gruss
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Egozentriker
Egozentriker:

Laß Dich nicht hängen, Alter !!! Ich bin genauso

 
14.04.00 15:31
#14
im Arsch wie Du. Aber es geht auch garantiert wieder rauf (und das schon bald). Laß uns das Beste draus machen !!!
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. splitter
splitter:

Re: Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen.

 
14.04.00 15:32
#15
Empfehle ich auch (Kino)

Überlege maL: wie oft warst Du Dir sicher, daß die nächsten Tage/Wochen nichts geht, bzw. der Markt fällt
Und ehe Du Dich versiehst, steigt der Markt, und Du hast Angst, den Anschluß zu verpassen

Also: Montag wird besser

Gruß und Geduld

Splitter
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Tombomb
Tombomb:

Ich hab nicht auf Punkt gezockt, nicht direkt, mein Vater hat´s mir

 
14.04.00 15:34
#16
geliehen, Rückzahlung Montag, der enterbt mich, 100%.

Ansonsten hab ich mich halt mit OS-eingedeckt bei AOL,EM, Siemens, Jafco.

Die kann ich bald abschreiben. Zum Arschabputzen benutzen.

Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. ReWolf
ReWolf:

deswegen schmeis doch den

 
14.04.00 15:38
#17
löffel nicht weg red mit ihm schliesslich ist er DEIN vater. er hat sicherlich auch schon mal mist gebaut. hier geht es  N U R  um geld.
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Magnus
Magnus:

He, tombomb, hier is was für dich

 
14.04.00 15:47
#18
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. 115259www.andres-massmann.de/produkte/eichensaerge/images/063_g.jpg" style="max-width:560px" >

Ok, es ist etwas geschmacklos aber ich fühl' mich ähnlich.....
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Tombomb
Tombomb:

Nicht übel, ich bin ein bißchen größer, ich hänge gerade vor der Ta.

 
14.04.00 15:51
#19
und bin gelähmt. Kann mich grad nicht bewegen. Puh. Gott sei Dank hat mich vor 2 min meine Kollegin verlassen. Ich sterbe.  
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. mr.andersson
mr.andersson:

tombomb locker bleiben

 
14.04.00 16:03
#20

glaub mir, es geht immer irgendwie weiter.

selbst wenn man (aus haftungsrechtlichen gründen) eine VIERTELMILLION ( die man definitiv nicht hat ) in den sand setzt und seinen job verliert, geht es irgendwann wieder aufwärts.
vertrau mir, ich weiß wovon ich rede.

dauert dann halt nur ein bischen....

also : locker bleiben, man kann im leben häufiger pleite gehen, als sterben.

in diesem sinne
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. cos1
cos1:

Re: OK, alles Scheisse!!!! ABER

 
14.04.00 16:04
#21
Trost kann ich nicht spenden!!!! Ich bin wie die meisten im Minus!!!! Es gibt die ersten Panikverkaufe!!! Leute, die keine Ahnung haben, wir eigentlich auch nicht, retten was sie können!!!  

Aber, jetzt kommts:
-die haben nicht den Cash, den man brauch, um die Situation wieder ins Positive zu drehen!!!

_Es ist soviel Cash verfügbar___

Immer wenn es Pessimistisch aussieht, wird es richtige Kaufsingnale geben!!!

Also, verkauft bloß nicht euere geliebten Aktien!!!!! Ich selber stecke zwaR nur noch in

AOL
Plasmaselect

drin!!! Aber Kinder, ich könnte Heulen!!!!!!!!

Gruesse aus Berlin

Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. estrich
estrich:

tombomb

 
14.04.00 16:21
#22
Mann, reiß Dich zusammen, wir sind auch noch dabei und besonders gut geht es keinem, nicht nur Dir, okay!
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. metabo
metabo:

softbank einstiegskurse

 
14.04.00 16:29
#23
na wenn dass keine gute nachricht ist: softbank für 500 euro bekommen. auch wenn sie noch weiter sinken sollten, ich könnte heulen vor glück. ein bisschen geld werde ich am montag noch in abador/mycasino stecken, wenn die wieder zum handel zugelassen werden und dann lehne ich mich zurück und träume von besseren kursen.

schönes wochenende trotzdem
metabo
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. Salato
Salato:

Warum,nur weil sie so gefallen sind?? o.T.

 
14.04.00 16:31
#24
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. RGPR
RGPR:

hab Softbank für 505 bekommen - und weine immernoch!! o.T.

 
14.04.00 16:37
#25
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. fosca
fosca:

Wenn es Dir so wie mir ergeht, wirst Du wirklich bald weinen

 
14.04.00 16:55
#26
Hikari als sogenanntes Schnaeppchen erworben. Jetzt 90%!!!!
Verlust. Nachgekauft und zwar richtig, damit auch nochmals
80% Verlust. Ich koennte vor Wut ausfl...
Keiner der Idioten der Verkauft, gewinnt auch nur einen
Cent. Im uebrigen standen die in Japan immer hoeher.
Am naechsten Tag dann aber nicht mehr. Uebrigens
hat Softbank ein KGV von ueber 1000. Nach der
Gewinnwarnung koennte sich das noch drastischer aendern.
Hikari hat ein KGV von unter 100. Wer weiss wo es jetzt
liegt. Die faellt ja jeden Tag um 20-30%. Ich kriege einen
Anfall.
Ich wuerde mich also nicht zu frueh freuen.
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. RGPR
RGPR:

Also bis 90% werde ich nicht warten.

 
14.04.00 17:39
#27
Da müsste ich mein Geld ja verzehnfachen, um wieder auf 0 zu kommen! Nee - bei 40% ziehe ich grundsätzlich die Reissleine. Softbank darf also bis 300 Euro fallen.  
Nach den Zahlen kann ich mich erschiessen. o.T. fosca

Das Problem ist, dass die Kurse in

 
#28
Japan immer wesentlich hoeher waren. Wie jetzt zum Bsp
Hikari in Japan rund 320 Euro in Deutschland 170 Euro.
Da will man dann nicht verkaufen, sondern sogar noch nach-
kaufen. Die fielen im uebrigen jeden Tag um 20-30%. Man hofft
ja immer auf eine Gegenbewegung, in die man verkaufen kann.
Nichts da, die faellt wie ein Stein. Ich wuerde solch einen Japan
Dreck nie wieder anfassen.
Im uebrigen ist das ein absoluter Fehler von mir, dass
ich mich schwer von solchen Horror-Aktien trenne. Zur
Zeit muesste ich nach Deiner Denkweise alles rausschmeissen.
Auch gute Werte, wie Verticalnet, Esoft, Interphase.
Und wie gehts dann weiter?
Mir kenne keine besseren Werte.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Aligna Forum