MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich

Beiträge: 63
Zugriffe: 1.215 / Heute: 1
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Drogo
Drogo:

MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich

 
10.06.00 10:17
#1
Hi,

ich habe mir mal kurz die Zeit genommen ein Unternehmen mit MYC zu vergleichen, daß in einem ähnlichen Markt positioniert ist und auch des öfteren schon mit MYC
zusammen genannt worden ist. Es geht um Bet & Win , notiert an der Wiener Börse. Bet & Win betreibt ein Sportwettengeschäft, sowohl über traditionelle Wege
(Telefon) als auch über Internet. Die Vergleichsdaten ganz kurz dargestellt, eine ausführliche Analyse werde ich mal die nächsten Tage anstreben.

Bet & Win:

Umsatz Q1/2000: 2 Mio. €
Rohmarge Q1/2000: 326.000 €
EBIT Q1/2000: -371.000 €

Hochgerechnet ergibt sich für das Gesamtjahr ein Umsatz von 10 Mio € bei einem Verlust EBIT von - 1,6 Mio. € .

Die Marktkapitalisierung von Bet & Win beträgt z.Zt. 206 Mio. €



Stellen wir kurz ein fiktives Quartal von MY CASINO dagegen (ohne Ertragssteigerungen):

Umsatz Q1/2000 (Mai hochgerechnet, d.h. konservativ nur x3) : 40 Mio €
Rohmarge Q1/2000 (nur 3% angenommen): 1,2 Mio $
EBIT Q1/2000 (bei angenommenen 300K$ Verwaltungskosten/Monat): +640.000 €

Für ein ganzes Jahr können wir minim. mit einem Umsatz von 160 Mio€ (+1600% gegenüber Bet&Win) und einem positiven EBIT von um die 2 Mio € ausgehen.

Gehen wir ebenfalls von entsprechenden Wachstum und zusätzlichen Wettgeschäft aus wird die Ertragszahl bei weitem übertroffen.

Die Marktkapitalisierung von MYC beträgt z.Zt. 58 Mio. €.


Dies soll keine perfekte Analyse sein, sondern nur kurz die enorme Diskrepanz in den beiden Bewertungen veranschaulichen. Wir können uns sicher sein, daß der Markt
diese Diskrepanz nicht lange in dieser Weise bestehen läßt.


Viel Spaß mit MY CASINO

DROGO
37 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3


MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Robert the hero
Robert the her.:

Ich stehe auch positiv zu MYC und versuche das auch ab und .

 
15.06.00 10:57
#39
rüberzubringen. Ich bin Drogo und den anderen dankbar, daß sie soviel Zeit
und Mühe investieren, hier immer neue Infos und Überlegenungen reinzustellen. Ich habe das schon ein bißchen aufgegeben, weil es immer
Leute gibt (ich nenne keine Namen), die sowieso alles niedermachen. Egal,
was man schreibt. Und dann hat es keinen Sinn !!!!!!!  
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich importantor
importantor:

Seltsame Wette, Guru Brauni ......

 
15.06.00 11:10
#40
....Guru Brauni, Du bist ja ein ganz ein Kleverer .... *ggg*

....Wenn DGromm auf Deinen Vorschlag einginge, dann hättest Du auf jeden Fall 80.000 Euro Gewinn und DGromm das komplete Risiko. Er würde praktisch eine Bürgschaft über 90.000 Euro übernehmen.....(10.000 Euro durch 0,33= 30.000 Aktien mal 3 Euro)....Er müßte also 90.000 Euro für 1 Jahr auf Eis legen. Wenn der Kurs dann bei 3 Euro steht, hätte er nix davon.....Schlechtes Geschäft! ;-)

Er könnte anstatt dessen gleich für 90.000 Euro 270.000 MYCs ordern und dann bei Kurs 3 Euro 800.000 Euro Gewinn verbuchen.....

....Da gefällt mir der Vorschläg mit der Kinderkrebshilfe schon besser.

....Aber ich könnte Dir einen anderen Deal vorschlagen:
Du investierst 10.000 Euro in MYC.....nach einem Jahr verkaufst Du....ich bekomme die Hälfte von Deinem Gewinn oder übernehme die Hälfte von Deinem Verlust......das ist fair. Na, wie wär's?? Schlägst Du ein?

MfG
importantor
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich DGromm
DGromm:

Drogo: -OK- :-)) -- an Robert the ..

 
15.06.00 11:11
#41
Drogo: Guter Vorschlag, hab mir sc hon gedacht, daß Du mit einsteigst :-))

Robert: Bin da genau Deiner Meinung, denn es ist nichts anderes, als abgefuckte Nerverei, wenn Werte, über die hier diskutiert wird, einfach niedergewalzt werden, zumal die Meckerköppe keinerlei Fakten haben und ihre Äusserungen immer wieder auf blauen Dunst in dieses Board jagen. Ich warte immer noch auf den Tag, an dem endlich mal einer mit Beweisen kommt, ich warte allerdings schon ziemlich lange. Immer das gleiche mit denen.

Allerdings bin ich mitlerweile zu dem Ergebnis gekommen, daß sich kaum noch jemand von den Meckerfritzen beeinflussen läßt, denn die Informationen, die insbesondere Droge und auch Checkit hier über Mycasino schreiben, haben Hand und Fuß, und das wichtigste .. sie sind nachprüfbar.

Ist doch ganz einfach: Eben durch diese Informationen hat nun jeder die Möglichkeit, frei zu entscheiden. Genau das ist das entscheidende.

und .. alle kann man eh nich zufriedenstellen...

Is genau wie mit meiner Frau .. wenn ich die Wohnung sauge, meckert sie trotzdem, weil ich die Küche nicht gewischt habe !!

ich laß sie einfach meckern, hauptsache der Teppich ist sauber, denn die Küche hab ich gestern schon gewischt.

Ihre Meckerei war also UNBEGRÜNDET !!
Genauso ist das hier bei Mycasino :-))


MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Robert the hero
Robert the her.:

Klasse Antwort.....das hat etwas Sonne in meinen Arbeitsallta.

 
15.06.00 11:16
#42
denn ich habe leider noch nicht soviel mit Aktien verdient, daß ich in Rente gehen könnte. Mit 26 vielleicht auch ein bißchen früh, oder???
Aber ich könnte es mir gut vorstellen.
Und wie sieht es bei Dir aus?? Arbeitest Du oder zockst nur mit Aktien??
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Drogo
Drogo:

Wie isses nun... o.T.

 
15.06.00 11:47
#43
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Robert the hero
Robert the her.:

Re: MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich

 
15.06.00 12:46
#44
Möchte keiner mehr schreiben oder was ist los???
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Guru Brauni
Guru Brauni:

Nochmal zur Klarstellung

 
15.06.00 13:55
#45
Ich habe ein konkretes Angebot gestellt auf das offenbar noiemand eingehen will. Auch gut. Soll sein.
Ich gehe nicht auf irgendwelche Abwandlungen meines Angebotes ein: Weder werde ich auf Alkohol umsteigen noch irgendwelche Verluste oder Gewinne teilen (was habe ich vom halben Verlust - ich habe trotzdem einen Verlust) noch werde ich mir von irgendwem Spenerwetten aufs Auge drücken lassen. Wann, wieviel und wem ich spende ist meine Entscheidung und ich spende dann, wenn ich es für richtig halte, was gar nicht mal so selten ist.
Dies mal nur so zur Klarstellung.
Wenn das Kursziel von 5 Euro so sicher ist, braucht derjenige auch keine 90000 als Sicherstellung weglegen, weil ja 5 Euro normalerweise klar über 3 Euro (meiner angebotenen Grenze) liegt.
So. So viel dazu. Keiner will darauf einsteigen. Ok, akzeptiert. Jeder kann sich ja nun wieder seine Meinung bilden wie sicher offenbar dieses Kursziel ist....
Und hiermit klinke ich mich auch wieder aus diesen Diskussionen aus, damit sie nicht mehr als  nervig erscheinen (siehe Kickys Thread).
Viele Grüße
Guru Brauni
PS: An die MYC-Gurus: Ich bin mir sicher, daß ihr bereits gute Gewinne gemacht habe. An die MYC-Gurus: Ich hoffe, daß auch ihr ganz bestimmt welche macht...
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich nobody
nobody:

Franzl

 
15.06.00 14:19
#46
Du hast hier mindestens 2  heiße Diskussionen über Rottweiler, Aktien, Ethik, Werte und Moral verpasst. Das ist sehr schade, mach Dich doch mal auf die Suche, vielleicht findest Du sie ja noch.
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich importantor
importantor:

sorry ...ziemlicher Quatsch!.....Neues Angebot

 
15.06.00 14:50
#47
....Guru Brauni....das kann man nicht so stehen lassen.....wenn Du damit beweisen willst, daß DGromm nicht an sein Kursziel glaubt, dann ist das wirklich schwach,mein Freund....oder Nicht-Freund! Warum sollte DGromm für Dich die Versicherung spielen? Wie gesagt, unfaire Vereinbarung.

...Du fürchtest Dich vor Verlusten?...ich biete Dir an: Du kaufst für 10.000 Euro MYC-Aktien.....wenn Du nach einem Jahr im Verlust bist, übernehme ich Deinen Verlust zu 100%....von den Gewinnen würde ich gerne dafür 50% haben. Ist das fair?

Wenn Du darauf nicht eingehst, dann weiß ich auch, wie sicher oder unsicher Du Dir über den künftigen Kursverlauf von MYC bist. *g*....aber ich versteh' schon was Du willst.....5 Euro sicher?......was ist schon sicher....

MfG
importantor
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich franzl
franzl:

NOBODY...

 
15.06.00 15:25
#48
ich bin an der börse nicht bei der heilsarmee...

MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich DGromm
DGromm:

An Robert the .. und an unseren "OberGURU"

 
15.06.00 17:01
#49
Hab jetzt gut ein Jahr gezockt und bin ganz gut dabei gefahren. Allerdings ist es auch verdammt stressig und die Zockerei kann gewaltig in die Hose gehen. Ausserdem sehe ich nicht ein, den Furzköppen von Politikern mit Gewalt Geld zuzuschustern, wenn ich Gewinne mache.

Ich hab daher wieder einen Job angenommen (Programmierer). Mein Depot ist jetzt so aufgebaut, daß ich mit Gewinnen auf Jahresbasis plane, um aus der Steuer rauszukommen. In Mycasino bin ich ziemlich dick eingestiegen, hab sogar meine heißgeliebte PCC dafür verkauft.

An GURU: Ich habe Dich nicht anders eingeschätzt, Guru. War klar, daß Du kneifst, mir machst Du nichts vor. War ein netter Versuch mit dem Angebot Deiner Wette. Aber Menschen wie Du gehen jedem Risiko aus dem Weg, ist ein typisches Merkmal der ewigen Skeptiker und Übervorsichtigen. Ich bin für Fairnis auf beiden Seiten, mein Angebot von oben steht ..

MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Guru Brauni
Guru Brauni:

Wo ist den hier ein Herr Ober??

 
15.06.00 17:18
#50
Hallo DGromm! Bezüglich Fairness sind wir einer Meinung. Deshalb wunderts mich, daß Du meine Einstellung bzgl. Spenden nicht akzeptierst und trotz des von Dir überzeugend dargestellten Kurszieles meinen Vorschlag nicht angenommen hast wo wir dann doch beide verdienen würden (Du sogar ohne Kapitaleinsatz). Die Darstellung, daß ICH kneifen würde, hat mich daher eben köstlich amüsiert. Danke! Wir sollten uns vielleicht doch einmal zusammensetzen, auch wenn Du nicht auf mein Angebot eingehst. Ich finde Deinen Humor nämlich überaus gut!
Wie weit ich Risiko eingehe oder nicht ist natürlich meine Sache. Solltest Du aber ab und zu Beiträge von mir gelesen haben, wüßtest Du, daß ich auch sehr wohl immer wieder in Optionsscheinen investiert bin. Sehr risikoscheu - ich weiß. Nochmals eine Gratulation an Deinen Humor!

Für importantor: Ich frage mich ob Du mich nicht verstehen WILLST oder obs an was anderem liegt... Ich will keine Verluste begrenzen! Ich will mit eingesetztem Kapital gute Gewinne erwirtschaften (ich nehme mal an, daß wollen alle hier). Deshalb wird doch keiner, der ein bißchen logisch denken kann einen Betrag einsetzen um die Sicherheit zu haben nichts zu verlieren... Ich will die möglichst hohe Sicherheit haben etwas mehr draus zu machen. Deshalb würde ich das Geld in dem Falle in einen Wert stecken von dem ich überzeugt bin, daß er mir was bringt und nicht von dem ich keinen Verlust zu erwarten habe.... Das wäre dann ja totes Kapital. Deshalb war mein Angebot für mich lukrativ. Und auch für jemanden, der überzeugt ist von der Firma und von dem überzeugt dargestellten Kursziel. Oder was ein wenig zu euphorisch...?
Ich hoffe, daß ich diesen Sachverhalt nun auch Dir klar darlegen konnte.

Viele Grüße
Guru Brauni
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Drogo
Drogo:

Ich dachte eigentlich immer das hier ist ein Börsenforum...

 
15.06.00 18:03
#51
muß mich wohl getäuscht haben. Hier will einer mit dem anderen irgendwelche Geschäfte abziehen.
@alle...Ihr habt genügend Ahnung von dem Geschäft, und wisst auch daß alles Mögliche geschehen kann in 12 Monaten. Daher ist obiger Deal auch nicht fair da Deckungsmöglichkeit von Gurus Seite besteht.
Ein KZ anzugeben hat aber damit nichts zu tun. Das KZ soll nur die Möglichkeiten aufzeigen die bestehen.
Warum diskutieren wir nicht über das, was wir fundamental von MYC wissen. Auch Kritik sollte sich daran orientieren. Als Kritiker würden mir ein Dutzend Fragen zu MYC einfallen die fachlich fundiert sind.
Lassen wir doch einfach den ganzen persönlichen Kram.

Gruß
Drogo
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich DGromm
DGromm:

__Vorschlag zur Güte .. betrifft euch alle

 
15.06.00 18:56
#52
Zunächst zu Dir Guru: Klar, wir können uns gern zusammensetzen oder mal per EMail komunizieren. Ich will hier keinen abstufen oder ungerechtfertigt angreifen. Mir persönlich geht es um die Sache und nicht um persönliche Dinge. Hb eh gegen keine was, mich nervt halt nur die Meckerei, die meiner Meinung nach keine Grundlage hat.

Daher möchte ich an Drogos Posting (direkt über meinem hier) anknüpfen und mal einen Vorschlag machen, der alle zufriedenstellen sollte. Denn alle haben hier das Recht, über ihre Aktien zu diskutieren und für diejenigen, die nicht in Mycasino investiert sind, ist es verdammt ärgerlich, wenn sie hier ein Posting schreiben, und ruckzuck is es ferner Liefen verschwunden, weil wieder 3 bis 8 Mycasino-Postings hier rumschwirren.

- Viele von denen, die hier herumnörgeln, haben teilweise recht. Es ist in der Tat nervend, wenn Leute hier ins Board kommen und zig verschiedene Postings über Mycasino finden. Dies sieht echt nach Push aus, obwohl es nicht so ist. Als ich hier vor etwa einem Jahr neu ins Board kam, hab ich zunächst blindlingst Aktien gekauft, über die viel und reichlich geschrieben wurde. Bin bei einigen gewaltig auf die Schnauze gefallen.

Daher schlage ich vor, hier im Board nur einen einziges Posting zu öffnen, in dem über Mycasino diskutiert wird. Gleichzeitig sollte dieses Posting dann auch für etwaige News verwendet werden.

Zumindest würden wir dadurch vermeiden, daß das halbe Board nur aus Mycasino besteht.

Solltet ihr damit einverstanden sein, dann schlage ich vor, daß wir morgen, am Freitag, hier im Board kein wort in die bestehenden Postings schreiben, so daß sie erstmal auf den hinteren Seiten verschwinden.

Das neue Posting zur weiteren Diskusion könnte dann am kommenden Montag von DROGO eröffnet werden.

Ein Versuch wär es doch wert .. im Interesse aller hier im Board.
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich checkit
checkit:

Mit nur einem Thread das wird nichts, weil die einfach zu gross werde.

 
15.06.00 19:08
#53
extrem lang werden. Ich habe zwar ISDN, aber selbst damit dauert es so seine  Zeit.
Kompromiß:
wir alle posten mehr in die bestehenden MYC-Threads. Wenn diese zu lang werden oder völlig neue Themen/News anstehen, dann wird eben ein neuer Thread, von wem auch immer, aufgemacht. Dann haben wir einen Mittelweg.
OK?
CHECKIT
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Herr Meier
Herr Meier:

Re: MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich

 
17.06.00 11:07
#54
Mycasino ist zusammenfassend also in einer Verhandlungssituation mit einer Wettbüro-Kette. Wenn dies stimmt und definitiv unter Dach und Fach gebracht wird, dann gibt es endlich vernünftige Vergleichsmöglichkeiten, um die Entwicklung abzuschätzen.

An DG: Dein Vorschlag hat vielleicht einen guten Hintergrund, aber hier im Board soll jeder schreiben, wie es ihm gefällt. Wenn Mycasino schon so oft hier auftaucht, dann ist es keine Zuordnung zum Push, sondern vielmehr ein Beweis, wie gut Mycasino ist.
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Fluffy
Fluffy:

Herr Meier...

 
17.06.00 13:47
#55
nicht, solange immer und immer wieder das Gleiche wiederholt und durchgekaut wird bis auch der letzte weichgekocht ist. Wenn das kein Push ist, was dann?

Im übrigen fällt stark auf, dass ganz viele neu-IDs bei ARIVA rumschwirren, die zu 99% nur zu MYC posten und Drogos Infos in neuen (und alten) Threads wiederholen. ES NERVT !!!

Fluffy
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Aktienkrahn
Aktienkrahn:

noch was an Meier

 
17.06.00 13:52
#56
ich wollte Dich nicht persönlich damit angreifen, aber ihr solltet dem Vorschlag von letzter Woche folgen und nur einen gesamten Thread zu Mycasino aufrecht halten. Zuviel des guten ist wirklich blödsinn.

Fluffy
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Koslowsky
Koslowsky:

Ich lach mich schlapp, Fluffy ist echt sowas von dämlich, daß es sc.

 
17.06.00 14:11
#57
Fluffy meckert zuerst mit Meier unter dem User Fluffy herum und kommt dann als User Aktienkrahn rein, meckert weiter und unterschreibt dann wieder mit Fluffy. Junge junge, Du hast vielleicht einen an der Waffel Fluffy (oder auch Aktienkrahn).

Ich halt mir grade den Bauch vor lachen .
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Fluffy
Fluffy:

JP, kannst Du bitte kurz bestätigen dass "Fluffy" nicht "Aktienkrahn" ist?

 
17.06.00 14:23
#58
Koslowski, Du brauchst gar nicht zu lachen. Aktienkrahn hat in einem anderen Thread mit "1Millo" unterschrieben. Offensichtlich hat er mehrere IDs. Ich habe nur die eine ID "Fluffy".

Wäre nett wenn JP oder jemand anderes von ARIVA das bestätigen könnte.

Fluffy
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich estrich
estrich:

Aktienkrahn spinnt.

 
17.06.00 14:31
#59
In einem anderen Thread unterschreibt Aktienkrahn mit Kicky! Jetzt schlägt es 13, wenn die arme Kicky das wüßte.
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Fluffy
Fluffy:

Da ist wohl jemandem langweilig...

 
17.06.00 14:40
#60
witzig finde ich das allerdings nicht. Und Kicky wohl auch nicht :(

Fluffy

PS: Naja, wenigstens Koslowsky hat seinen Spaß. Ist doch auch was.

MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Koslowsky
Koslowsky:

Okay Fluffy, hast mich überzeugt :-)) dieser Aktienkrahn hat wohl Id.

 
17.06.00 17:41
#61
der taucht überall unter anderen Namen auf

kicky, fluffy, dgromm, drogo

fallt nicht auf den Krahnführer rein.
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Guru Brauni
Guru Brauni:

Schade, daß niemand mein Angebot angenommen hat...

 
03.07.00 11:36
#62
Mein Posting vom 15.6.:

Wenn Du Dir so sicher bist bzgl. der 5 Euro in einem Jahr, schlage ich Dir folgenden Deal vor:
Ich investiere zu einem Kurs von 0,35 oder so in der Gegend 10000 Euro. Ich lasse sie exakt bis Ende Juni 2001 liegen. Am 1.7.2001 verkaufe ich sie. Sollten sie unter 3 Euro liegen zahlst Du mir die Differenz auf 3 Euro. Alles über 3 Euro ergeht zur Gänze an Dich. Damit hast Du OHNE Kapitaleinsatz einen Gewinn von ca. 2 Euro je Anteil.
Ist das nicht ein toller Vorschlag? Wir profitieren beide davon!
Angebot gilt bis 30.6.2000, über die Modalitäten werden wir uns zusammenreden.

Tja, heute ist der 3.7.. Niemand von denen, die ihr Mündchen sonst so weit offen haben, wollte dieses für sie und mich sichere Geschäft (wenn das eintrifft was so sicher sein soll) eingehen. Tja, schade.
Trotzdem wünsche ich den Goldgräbercasinomitbesitzern noch viel Glück!

Viele Grüße
Guru Brauni
MY CASINO und BET & WIN...ein Vergleich Guru Brauni

Wirklich schade! Wo sie immer noch von 5 Euros posten. Sie glau.

 
#63

Seite: Übersicht Alle 1 2 3

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen