Mit E-Mails verschickter Virus überschwemmt Deutschland

Beitrag: 1
Zugriffe: 202 / Heute: 1
Mit E-Mails verschickter Virus überschwemmt Deutschland Johnboy

Mit E-Mails verschickter Virus überschwemmt Deutschland

 
#1
Mit E-Mails verschickter Virus überschwemmt Deutschland
BERLIN (dpa-AFX) - Ein per E-Mail verschickter Virus, der als Loveletter «I love you» getarnt ist, hat am Donnerstag nahezu ganz Deutschland überschwemmt. Der Massenvirus wird wie in einem Schneeballsystem automatisch weltweit an weitere E-Mail-Adressen geschickt, so bald die Datei im Anhang der elektronsichen Post geöffnet wurde. Günter Mußtopf vom Antiviren-Verlag Percomp in Hamburg sagte, in Deutschland seien mindestens drei große Unternehmens-Kunden mit mehr als 50.000 Computern betroffen. Es gebe auch entsprechende Informationen aus der Schweiz. Der E-Mail-Virus habe sich international in Windeseile verbreitet.

Computerexperten rieten Nutzern dringend, die Mail nicht zu öffnen, sondern sofort zu löschen. Über konkrete Schäden lagen zunächst keine Informationen vor, sagte Mußtopf. Neben der Belastung der Netzwerke verändere das Programm aber offensichtlich auch wichtige Dateien des Betriebssystems Windows in den befallenen Computern. Wer der Ursprungsabsender sei, könne noch nicht gesagt werden.

Der Virus verteilt sich offenbar vor allem über E-Mail-Software von Microsoft. Internet-Experten in Berlin sprachen von einem «Effekt mit großer Breite». Alle die in Deutschland an einem Netzwerk hingen, seien betroffen. Viele Internet-Firmen seien überschwemmt worden. Den Angaben zufolge ist der E-Mail-Virus am Morgen von Großbritannien aus über dortige IT-Firmen nach Deutschland gelangt. Über Verlage, Internetfirmen und IT-Unternehmen in Deutschland habe er sich weiter über die verschiedensten Netzwerke verteilt./sl/DP



info@dpa-AFX.de



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen