Microsoft – Ende eines Monopols?

Beiträge: 3
Zugriffe: 200 / Heute: 1
AT + T CORP. . kein aktueller Kurs verfügbar
 
Microsoft – Ende eines Monopols? Mr_Stop_Loss
Mr_Stop_Loss:

Microsoft – Ende eines Monopols?

 
03.04.00 10:33
#1
Hey,

Microsoft – Ende eines Monopols

 Die Schlichtung ist gescheitert. Vier Monate lang bemühte sich der
 Vermittler Richard Posner um eine Lösung im Kartell-Verfahren gegen
 Microsoft [ Kurs / Chart ]. Der Vorwurf von US-Justizministerium und 19
 Bundesstaaten: Microsoft missbrauche seine Vormachtsstellung bei
 Betriebssystemen und verstoße damit gegen das Wettbewerbsrecht.
 Ein Gerichtsurteil wird jetzt über die Zukunft der Windows-Erfinder
 entscheiden. Ähnlich wie vor Jahren bei AT&T könnte das Gericht die
 Zerschlagung des Unternehmens veranlassen.

 Nach Aussagen von Microsoft-Gründer Bill Gates ist der
 Softwarekonzern den US-Behörden in den Schlichtungsverhandlungen
 sehr weit entgegengekommen. Die Regierung hätte einer vernünftigen
 Lösung nicht zugestimmt und extreme Forderungen aufgestellt. Ein
 Anwalt der Gegenseite bezeichnete die Äußerungen von Gates als
 “Nonsens“. Microsoft habe die Vorschläge der Regierung abgelehnt
 und auf eigenen Vorstellungen beharrt, die „Luftlöcher und Falltüren“
 enthielten. Vermittler Posner erklärte, dass die Positionen der beiden
 Seiten  für eine außergerichtliche Einigung zu weit auseinander lägen.
 Er habe deshalb seine Bemühungen eingestellt.

 Jetzt wird das Gericht über die Zukunft von Microsoft entscheiden. Im
 schlimmsten Fall wird es die Zerschlagung des Softwareentwicklers in
 mehrere Teile beschließen. Bis dahin würden aber noch Jahre
 vergehen. Bill Gates hat bereits angekündigt, dass Microsoft in den
 juristischen Auseinandersetzungen einen langen Atem habe. Gegen ein

 negatives Urteil würde der Softwareriese Rechtsmittel einlegen.

 Die Aktie von Microsoft tendiert am Vormittag im deutschen Handel
 sehr schwach. Das Papier notiert bei 100 Euro mit etwa acht Prozent
 im Minus.


 © 03.04.2000 www.stock-world.de

Microsoft – Ende eines Monopols? Garion
Garion:

Re: Microsoft - Ende eines Monopols?

 
03.04.00 10:43
#2
Warum wird da eigenbtlich "vom schlimmsten Fall" gesprochen, wenn Microsoft die Zerschlagung droht?
Soviel Nonsens, wie die schon auf die Menschheit losgelassen haben, dürfte die Firma normalerweise schon gar nicht mehr existieren (genauso wie alle Verantwortlichen!).
Der schlimmste Fall ist vielmehr, daß die Zerschlagung noch Jahre auf sich warten läßt!

Gruß von
Garion
Microsoft – Ende eines Monopols? Drogo

Wer heute zu 100 Euro kauft wird sich ärgern. Die Amis strafen so etwa.

 
#3
Ich tippe auf 85$ (86 Euro) im frühen Handel. Dann kann man zuschlagen.
Gruß
Drogo


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem AT + T CORP. DL 1 Forum