Mensch und Maschine ????

Beiträge: 6
Zugriffe: 912 / Heute: 2
Teles 0,179 € +9,82%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,44%
 
Mensch und Masc. 12,293 € +0,15%
Perf. seit Threadbeginn:   -12,19%
 
Mensch und Maschine ???? ekelalfred
ekelalfred:

Mensch und Maschine ????

 
06.10.99 11:26
#1
Bin kurz davor, mein persönliches Kapitel MuM zu schließen...
Kann mir mittlerweile nicht mehr vorstellen, daß das letzte Quartal atemberaubend gut wird, um die Zahlen wieder auf Kurs zu bekommen...
Vielleeicht kann mich einer davon abhalten und mir gute Gründe nennen, MuM noch ein bißchen zu halten.
Mensch und Maschine ???? Fips
Fips:

Re: Mensch und Maschine ????

 
06.10.99 12:42
#2
Ich weiß zwar nicht, wann Du eingestiegen bist, aber falls Du keine Bauchschmerzen mit MuM hast, gibt es keinen Grund jetzt zu verkaufen. Ersten ist die Flaute beim MuM im Sommer normal (siehe 24-Monats-Chart bei Consors) und zweitens hat sich in letzten 4 Monaten schließlich nichts geändert; wird sich in nächster Zeit auch nicht. Sieh Dir bei aktien.onvista.de mal die Analystenempfehlungen an :  Halten-Halten-Halten ... . Ist zwar langweilig und mit anderen Aktien kann man inzwischen wohl mehr Gewinn machen, aber als Schlaftablette im Depot (zur Beruhigung) mit mittelfristig guten Aussichten ist MuM gut zu gebrauchen. Vielleicht hift Dir das.
Mensch und Maschine ???? ekelalfred
ekelalfred:

50 Euro ...Ich weiß nicht

 
06.10.99 12:53
#3
Bin bein 35 eingestiegen, nachdem so ein schwergewichtieger Analyst meinte, daß bis Ende des Jahres nach allen Messen etc. ein Kurs von 50 Euro durchaus möglich ist...
...Bin mir ber nicht sicher, ob das so eintreffen wird, weil es im Moment so gar keine positiven Nachrichten gibt und an irgendeiner Stelle muß ich verkaufen, um was anderes kaufen zu können, wobei mir im Moment auch nichts so sicheres einfällt, vielleicht hast Du da auch noch nen Tip
Mensch und Maschine ???? Fips
Fips:

Nachrichten erst im November

 
06.10.99 13:04
#4
dann kommen für MuM die Zahlen für's 3. Quartal. Wirklich wichtig ist für MuM aber das 4.Quartal, da die Firma hier ca. 35% vom Umsatz und 50% vom Gewinn macht. Diese Zahlen kommen erst im Frühjahr und dann wird der Kurs auch bei 50 Euro stehen. Wenn Du bis dahin nicht warten willst, solltest Du MuM verkaufen, da das sicher keine Aktie zum Traden ist.
Fürs Traden würde ich Medienaktien nehmen, da die viel volatiler sind - mir sind die Aktien aber im Schnitt zu hoch bewertet und daher habe ich keine im Depot. Wenn ich trade, dann mit Optionsscheinen z.B. auf Zinsen, Währungen oder so was.
Für mich unverständlich ist der Teleskurs (KGV 2000 bei 13!!!). Ich sehe mir aber vor allem das technische Potential der Firma an (SkyDSL), bin aber selbst verunsichert, was bei Teles eigentlich los ist.
Also : Good luck !
Mensch und Maschine ???? ekelalfred
ekelalfred:

vielleich noch ein Tip zu Tria ???

 
07.10.99 12:04
#5
Auch gute Nachrichten und seit Monaten passiert nichts oder zumindest nicht viel...
Mensch und Maschine ???? blub

Re: vielleich noch ein Tip zu Tria ???

 
#6
kurzfristig gibts vermutlich bessere aktien, aber langfristig bist du mit tria bestimmt gut beraten. die strategie der firma stimmt, die zahlen stimmen, der kurs wird sicherlich auch bald stimmen... (ausserdem ist die aktie tria relativ gut nach unten hin abgesichert so dass starke kursverluste ausbleiben sollten (auch in schwieriegeren nm-zeiten!) )




Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Teles Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 382 Teles AG 1000%+X ! 011178E Arielito 28.10.16 10:34
2 83 Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals M.Minninger RichyBerlin 17.05.16 12:32
  16 Löschung Viola tomschneider123 08.12.14 11:54
  9 TELES AG 1. 400.000 eur jackpot News realtime xelleon heischo 20.05.14 14:48
4 202 10 Gründe für die TELES Aktie - WKN: 745490 DER SPEKULANT Luxury-Gap 01.11.12 18:47