MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet..

Beiträge: 29
Zugriffe: 2.353 / Heute: 2
mb Software
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Utd. Internet 35,45 € +0,40%
Perf. seit Threadbeginn:   +710,29%
 
PSI 11,475 € -0,74%
Perf. seit Threadbeginn:   -68,90%
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. MAKU
MAKU:

MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bew.

 
19.01.00 20:13
#1
..ich rechne aufgrund der Wachstumsphantasie und der abgschlossenen Boden-
bildung des Sturzfluges der letzten Monate mit einer Empfehlung, die Montag die Kurse nach oben treiben wird!

Eure Meinumg ist gefragt!

Grüße Maku

MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. Riecher
Riecher:

Die größte Phantasie birgt die anstehende Aquisition in USA.

 
19.01.00 22:00
#2
Bin mir sicher dass wir nach der ad hoc Kurse bis 28,-Euro sehen werden.
Charttechnisch sieht es wieder etwas besser aus, leider nicht so gut wie
bei PSI.
Gruss
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. n1608
n1608:

kurssteigerung unvermeidlich

 
20.01.00 00:01
#3
bei einem KGV von 27 für 2000 ist MB Software deutlich unterbewertet. charttechnisch fehlt nicht viel, da kann schon ein guter tag reichen, um auszubrechen. das eine größere aquisition in usa bald verkündet wird, zeichnet sich ab. außerdem scheinen viele anleger mb software immer noch für einen reinen CAD anbieter zu halten. alles in allem gute argumente, um sich mb software zu engagieren.  
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. rider
rider:

Re: MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und b.

 
20.01.00 00:02
#4
Schaut Euch allein 'mal den heutigen Umsatz (siehe Quote bei ComDirek)im Frankfurter Handel an. Da gehen große Positionen über den Tisch. Die wird kein Privatmann umgesetzt haben.

Ps: Woher hast Du die Info wegen Euro am Sonntag? Wäre ja nicht schlecht -zumindest für jemand, der schon investiert ist-. Aber ist sie zuverlässig?

Bitte kurzfristig Antwort (bin müde und muß ins Bett,Gähn!)
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. MAKU
MAKU:

An Rider: MB Software in der neuen EURO am Sonntag..

 
20.01.00 09:21
#5
Hallo, Rider, ich hoffe, Du hast gut geschlafen.

Die Information mit der Analyse habe ich von der Euro am Sonntag vom 2. Januar 2000. Dort wurde auf Seite 35 Articon vorgestellt. Zum Schluss wurden die nächsten Folgen angekündigt: 9.1. Centronics, 16.01. Datadesign und 23.01. MB SOFTWARE. Kein Insiderwissen also, sondern eine Info für Jedermann.

Grüße Maku  
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. rider
rider:

An Maku

 
21.01.00 00:37
#6
danke
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. Bärenkiller
Bärenkiller:

Re: MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert.

 
21.01.00 08:38
#7
Von welcher Musterdepotaufnahme ist hier eigentlich die Rede?

Méin Kursziel 35-40Euro Höchstkurs war ja bereits bei 50 Euro.
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. rider
rider:

MB Software

 
22.01.00 00:23
#8
Weil Ihr mich bisher so nett entgegen gekommen seitund meine Postings meistens auch beantwortet, hier nun ein Tip: Für MB Software soll in 2 Wochen spätestens eine positive News kommen. Ich glaube, daß ich dies aus recht zuverlässiger Quelle habe. Wahrscheinlich ein positives Q3 Ergebnis. Ich selbst habe heute auch noch mal mit 500 Stück nachgelegt. Ich sehe eigentlich keine Anhaltspunkte für schlechte News; es sei denn, die kaufen in den USA nur eine "Kaffeebude".

Manchmal glaube ich schon selber, daß kurzfristig Kurse bis 30 Euro drin sind. Andererseits habe ich heute einen guten Börsenspruch von einem Banker gehört: " Gier frißt Hirn!"
Was ist Eure Meinung?
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. Riecher
Riecher:

Hallo Maku, wie vorhergesagt, nach der Adhoc sehen wir Kurse bis 28.

 
26.01.00 18:17
#9
aktuell auf Xetra: 27,49 E.
Nächste Woche eine neue Adhoc, dann sehen wir 33,- E.

MB hat meiner Meinung nach 6-Monatspotential bis 55,-E.

Riecher  
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. preisfuchs
preisfuchs:

Im neuen Aktionär der potentielle Absteiger ! o.T.

 
26.01.00 18:40
#10
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. Crash-Kid
Crash-Kid:

Preisfuchs, Du verstehst da was nicht richtig!

 
26.01.00 18:52
#11
MB Software ist sicher einer der Kandidaten, der beim Nemax 50 auf der Kippe steht. Gleichzeitig wird im morgigen Aktionär MB Software als Aktie mit deutlichem Nachholpotenzial erwähnt. Hinzu kommt die Empfehlung von Euro am Sonntag und von Finance online, sowie die heute vorab vermeldeten sehr guten Geschäftszahlen. Übrigens: TelDaFax ist ein Nemax50-Wert. Soviel zur Aussagekraft des Nemax 50 über die Qualität von Aktien. Also nicht mit einer einfachen Zahle die Dinge verdrehen und die Anleger verunsichern!
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. brontal
brontal:

Crash-Kid, Du verstehst vielleicht auch nicht alles richtig

 
26.01.00 21:52
#12
Ich denke auch, daß mb Software aus dem Nemax50 fliegt. Diese oft geäußerte Information zu unterschlagen oder zu verharmlosen bringt auch keinen potentiellen Anleger weiter.
Das Argument mit teldafax sticht auch erst dann, wenn sie nach der Neuordnung des Nemax 50 noch dabei sind, wo ich mir auch nicht sicher bin.
Gerade deshalb wird ja der Index neu strukturiert und da hat halt mb Software leider auch nichts mehr zu suchen, da gibt es garantiert Werte im all share, die eher reinpassen. mb Software ist alleine von der Marktkapitalisierung her der lezte Heuler, zur Zeit vielleicht sogar DER letzte vom Nemax50, nach dem unerklärlichen Anstieg von artnet.
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. Crash-Kid
Crash-Kid:

MB Software arbeitet z.Zt. ja heftigst an einer deutlich höheren Markt.

 
26.01.00 21:57
#13
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. brontal
brontal:

Re: MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und.

 
26.01.00 22:03
#14
Das wird aber nicht von heute auf morgen geschehen, außerdem tut das ja wohl jede AG, wenn nicht dann Prost Mahlzeit.
Außerdem bezweifle ich, daß sie binnen kurzer Zeit Bäume ausreissen können, so wie artnet z.B., obwohl denen wohl auch ein Kurs von 100 E nicht wieterhelfen würde, weil man sicher im Nemax50 keine Aktien will, die immer nur kurz vor der Umstrukturierung anlaufen und dann fürs nächste wieder auf Tauchstation gehen.
Zu mb Software : Alle Bausoftware Firmen am Nemax (ich kenne mb Software, Graphitech und Nemetschek) sind im Vergleich zu den restlichen Werten am Neuen Markt höchstens durchschnittlich aus meiner Sicht.
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. preisfuchs
preisfuchs:

Crash-Kid ich versteh das sehr wohl. interpretier das wort potential.

 
26.01.00 22:26
#15
sehen wie man will.
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. n1608
n1608:

Nemax All Share war Outperformer

 
26.01.00 22:47
#16
crash und brontal, ich glaube ihr da etwas übersehen. mal abgesehen das der all share sich besser´entwickelt hat, dürfte vor allen dingen die richtige auswahl profit bringen. mb liegt über 50% unter vorjahresniveau, während sich einige garagenbuden verzichfacht haben. die letzten und die kommenden news sollten das potential von mb bei einem kgv von unter 35 für 12/00!!!! deutlich machen. O2C sollte darüber hinaus nur ein weiteres stichwort sein, euch zu überlegen, ob ihr mb weiterhin als cad-schmiede bewerten wollt; oder eher im bereich e-commerce bewertungsmaßstäbe ansetzt. meine entscheidung ist gefallen.
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. rider
rider:

Re: MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und b.

 
26.01.00 23:03
#17
ich denke, Ihr überseht das eigentliche Stichwort, welches MB die Story für die Zukunft gibt: Die MB - O2C-Software (wo MB wohl technologisch weit vorne ist) eignet sich wohl hervorragend, im B2B-Business eingesetzt (siehe erster Kunde Otto-Versand)zu werden und damit neue Umsätze zu generieren. Da alle glauben, daß im Internet zuerst im B2B  das große Geld gemacht wird, hat MB jetzt GLAUBWÜRDIG dem Markt das richtige Stichwort für künftige Kursphantasie gegeben. Dabei muß dann nicht unbedingt entscheidend sein, ob MB im NMAX 50 bleibt. Hauptsache, die Story stimmt!
Was haltet Ihr von dieser Überlegung?
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. n1608
n1608:

rider du bestätigst wortwörtlich was ich vorher gesagt habe, ich jedenfalls

 
26.01.00 23:07
#18
kann dir nur zustimmen in deinen ausführungen. cool, endlich mal ein ghostwriter. LOL  
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. Bärenkiller
Bärenkiller:

chließe mich rider an,denoch Nemax50 inside wäre besser

 
26.01.00 23:21
#19
Ich s
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. rider
rider:

RE: MB Software im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewer.

 
26.01.00 23:54
#20
Danke für die Lorbeeren!
Jetzt 'mal 'was anderes: Was ist denn dran an dem hier im Board verbreiten Gerücht, MB software könnte bald von einem großen Onlinedienst (Wer denn??) übernommen werden. Ist solches im Rundfunk wirklich verbreitet worden, wie hier teilweise verbreitet wird??  
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. bobby
bobby:

Angebliche Onlinedienstübernahme von mb Software?!?

 
27.01.00 00:50
#21
         Der Börsenman vom 26.01.2000

         Kurzer Rückblick: Am 7. Januar hat der BörsenMan exklusiv
         gemeldet, daß die Vermarktungsfirma 1&1 in ein
         Beteiligungsunternehmen mit dem Namen United Internet AG
         umgewandelt wird und zum Kauf geraten. Drei Tage später
         wurde die Sache öffentlich und SWR3-Hörer konnten ihren
         Einsatz verdoppeln. Heute eine neue Story von diesem Kaliber.
         MB Software ist ein kleiner Laden aus der niedersächsischen
         Provinz, der sich auf Bausoftware spezialisiert hat: Computer
         gestütztes Konstruieren für Ingenieure, Architekten und den
         interessierten Bauherren. Dieser Markt ist groß genug für ein
         solides mittelständische Unternehmen, verspricht aber nicht die
         große, globale Wachstumsgeschichte, die die Börse so liebt.
         Dennoch wurde die MB-Software-Aktie im Zuge der Euphorie am
         Neuen Markt nach oben gespült: bei der Neuemission Anfang
         1998 schnellte der Kurs von 12 auf über 50 Euro, aber von da
         an gings bergab bis aufs Anfangsniveau. Seit ein paar Wochen
         steigt hat sich der Kurs jedoch gefangen. Hintergrund: MB

         Software hat eine neue Internettechnologie entwickelt, die eine
         schnelle und einfache 3-D-Darstellung von Objekten im Internet
         und sogar in Emails ermöglicht. Titel: Objects to See. Mit O2C
         können zum Beispiel Warenhauskataloge superanschaulich
         dargestellt werden. Der Knüller: einer der größten
         Online-Dienste der Welt will diese Software haben und versucht
         deshalb, MB zu kaufen. Über die Verhandlungen hat der
         BörsenMan exklusive Informationen, kommt der Deal zustande,
         wird der Kurs der MB-Software-Aktie von 20 auf 30 Euro
         hochschnellen.

         Nachzulesen unter:
         www.swr3.de/cgi-sec/frames/....swr3.de/Webradio/Boersenman/index.html
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. bobby
bobby:

Angebliche Onlinedienstübernahme von mb Software

 
27.01.00 01:11
#22
Habe e-Mail an Redaktion von Boersenmann geschickt zwecks genauere Info`s zu dieser Nachricht von mb Software. Bin mal gespannt, was sie antworten! Werde Antwort wieder hier veröffentlichen, wenn sie denn beantwortet wird?
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. rider
rider:

Re: MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und b.

 
27.01.00 01:11
#23
Danke, Bobby!  Ist ja waaahnsinnig, was man im Net alles findet.
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. bobby
bobby:

mb Software -Antwort von Redaktion von SWR!

 
27.01.00 10:49
#24
Sehr geehrter Herr S.
vielen Dank für Ihr Feed Back.
Unsere Meldungen resultieren aus einer umfangreichen Recherche und
umfangreichen Kontakten.
Sie werden aber verstehen, dass wir die Quellen für diese "Gerüchte" nicht
preisgeben können.
Bald können Sie auf unserer Internetseite wieder ausführlichere
Informationen und Hintergründe erfahren.
Wir hoffen, Sie bleiben uns weiterhin treu.
Freundliche Grüße
Redaktion BörsenMan


MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. arthur42
arthur42:

Re: MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert u.

 
27.01.00 19:23
#25
hat jemanden mit mb gesprochen!

arthur42
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. brontal
brontal:

Hey Rider, n1608 und Konsorten

 
27.01.00 19:48
#26
Was ist bedeutet O2C ?
Ich möchte mich nicht als dummer Sturkopf darstellen, vielleicht kann mir einer weiterhelfen meine Zweifel zu zerstreuen ?
Ich denke trotzdem, daß mb aus dem N 50 rausfliegt, und ich weiß auch, daß dies keinen realen Nachteil bedeutet, aber einen psychologischen, und so was zählt an der Börse doppelt.
Wenn jedoch die Umstrukturierungsturbulenzen sich gelegt haben und diese O2C Software (was auch immer das heißt - bitte nochmals um Aufklärung) ein Internetpotential und -fantasie birgt, ist mb bei dem niedrigen KGV (für Internetbranche) möglicherweise in nächster Zeit deutlich interessanter als ich dachte !

Ein neugieriger brontal
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. Bärenkiller
Bärenkiller:

Wieder eine Kaufempfehlung für MBS

 
27.01.00 20:08
#27
27.01.2000
mb Software kaufen
Neuer Markt Inside  



Die Analysten von Neuer Markt Inside empfehlen dem Anleger die Aktie des Bausoftware-Spezialisten mb Software (WKN 658320) zu kaufen.

Nach dem Verlust im ersten Geschäftsjahr 1999/00 und des darauffolgenden Kurseinbruchs versuche das Unternehmen das Vertrauen der Anleger wieder zurückzugewinnen. Für Phantasie sorge in dieser Hinsicht das O2C-Software-Programm, welches eine professionelle, dreidimensionale Darstellung von Gegenständen im Internet ermögliche. Durch das kostenlose Herunterladen der Software verspreche man sich einen rasche Marktdurchdringung.

Derzeit würden noch über 80 Prozent des für 1999/00 anvisierten Umsatzes von 62 Mio. Euro aus dem Kerngeschäftsfeld Bausoftware stammen. Bereits in drei Jahren sollen 40 Prozent des Umsatzes im Internet-Sektor erzielt werden. Mittlerweile sei auch die Versendung von Dreidimensionalen Darstellungen über e-Mail möglich.

Nach einer längeren Bodenbildung sieht der Titel in charttechnischer Hinsicht wieder vielversprechend aus. In einem positiven Marktumfeld dürften Kurse über 30 Euro wieder erreichbar seien, wobei ein Stopp bei 16 Euro zu empfehlen sei.

Der NEMAX-50-Titel biete dem Anleger eine aussichtsreiche Turn-around-Chance.

MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. rider
rider:

an Brontal

 
29.01.00 01:37
#28
o2C heißt objekts to see. Dies ist die Möglichkeit der virtuellen Darstellung von Gegenständen in 3 Dimension (Höhe, Tiefe und Breite) im Internet. Kann jetzt auch per e-mail verschickt werden. Diese Software ist im Internet kostenlos herunterladbar (siehe Homepage von MB software). Diese Darstellungsmöglichkeit könnte Verkauf per Internet zwischen Geschäftskunden
B2B (business to business)stark fördern. Wird jedenfalls allgemein angenommen.  Alles klar???
MB Software wird im EURO am Sonntag (23.1.2000) analysiert und bewertet.. brontal

Hey rider

 
#29
Danke für die Antwort


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem mb Software Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
8 705 MB Software (658320) Carpman GoldenStock 06.08.12 19:09
3 18 Löschung DermitWolf aryan 28.09.10 18:49
  41 ## Die nächste TRIA ## Loowywy Pegasus1103 23.09.10 15:26
  18 Was sollen wir heute zocken? TurboPower deutsche_bank24 23.09.10 12:50
  9 MB wird abgehn Hanswurst1337 Reipower 14.09.09 10:11