MB Software: Ich brauche jetzt Euren RAT!!!! Halten oder nicht??!!

Beiträge: 32
Zugriffe: 1.957 / Heute: 1
Teles 0,179 € +9,82%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,46%
 
mb Software
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Nemetschek 50,83 € -0,72%
Perf. seit Threadbeginn:   +245,20%
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! rider
rider:

MB Software: Ich brauche jetzt Euren RAT!!!! Halten oder nicht??!!

 
05.03.00 19:54
#1
wie vielleicht einige von Euch noch erinnern können, sitze ich (tatsächlich immer noch!) auf ca. 5.200 MB zu 19,2 EUR. Nachdem die letzten Firmennews, die ja wohl nicht schlecht waren und (fast) jedem anderen NM-Wert einen enormen Push gegeben hätten, bei MB den Kurs nur nach unten (!) gedrückt haben, bin ich wirklich ratlos. So langsam nähere ich mich auch der Verlustzone. Bei meinem Volumen sind 1 EURO mehr oder weniger im Kurs schließlich gleich ca. DM 10.000,-; da muß man jetzt wohl vorsichtig werden.
Ich habe selbst mal bei MB angefragt, warum deren News überhaupt nicht richtig publiziert werden. Erstaunliche Antwort von MB: "Die Medien mögen uns anscheinend nicht! Wir arbeiten dran."

Was nun halten oder verkaufen??

Ich hoffe auf Eure Meinungen.

Eure rider

MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! nippon
nippon:

halten

 
05.03.00 20:16
#2
hi rider,

auch ich habe bei mb investiert und nähere mich so langsam meinem break-even.
ich bin, was die weitere entwicklung betrifft positiv gestimmt. aber das wurde ja hier im forum vor geraumer zeit schon diskutiert (ich glaube du warst auch dabei).
mein tip: lass dich nicht von der entwicklung anderer werte (die momentan steigen) nervös machen und zeige, trotz deines hohe engagement etwas geduld.

ich denke darüber nach, zu verbilligen, falls der kurs kurzfristig unter die 18e gehen sollte. (halten ich aber eher unwahrscheinlich)

die bemerkung von mb ist allerdings etwas naiv

nipp
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Sieger
Sieger:

Re: MB Software: Ich brauche jetzt Euren RAT!!!! Halten oder nicht??!!

 
05.03.00 20:20
#3
Zu MB-Software verweise ich auf meine Warnungen. Wer gehört hat, hat jetzt nicht dieses Problem. Ausführungen sind im Board nachlesbar mit Tag und Uhrzeit!
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Reinyboy
Reinyboy:

Re: MB Software: Ich brauche jetzt Euren RAT!!!! Halten oder nicht??!!

 
05.03.00 20:21
#4
Schaut euch den Chart von MB-Software an, sollten wir eine Korrektur sehen sind die alten Tiefststände möglich.

Denke, wenn man ohne oder mit geringem Verlust raus geht, macht man nichts falsch.

Zur Zeit kann man das Geld mit Sicherheit effektiver anlegen.



Mfg    Reinyboy
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! cyb1
cyb1:

Ja Rheiniboy,in Mb Software zum Beispiel o.T.

 
05.03.00 20:26
#5
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! nippon
nippon:

reiny

 
05.03.00 20:27
#6
begründet sich deine meinung nur auf der chartechnischen analyse??
oder siehst du auch fundamental probleme?

eigentlich könnte dieser aktie nur das marktumfeld (evtl. korrektur) schaden!!!

nipp
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Reinyboy
Reinyboy:

Re: MB Software: Ich brauche jetzt Euren RAT!!!! Halten oder nicht??!!

 
05.03.00 20:37
#7
Hi nippon,
folgendes Problem bei MB-Software:

Die potenziellen Kunden von MB-Software sind aus der Baubranche.

Diese befindet sich in einer Krise wegen Nachfragemangel , die Baufirmen und Architekten unterbieten sich gegenseitig um an die knappen Aufträge zu kommen.

Das heißt, es wird in der Baubranche kein Geld verdient aber neue Software ist teuer.

Sollte sich die Baubranche erholen, so wäre auch MB-Software wieder ein Kauf. Das ist jedoch momentan nicht der Fall.

Schau dir Nemetschek an ( Chart / Kurs), die haben das selbe Problem.


Mfg    Reinyboy
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Reinyboy
Reinyboy:

An cyb

 
05.03.00 20:40
#8
Deine Dummheit sieht man schon daran, daß du nicht fähig bist meinen Namen richtig abzuschreiben.



Mfg   Reinyboy
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! nippon
nippon:

reiny

 
05.03.00 20:53
#9
hi reiny,

die potentiellen kunden von mb sehe ich derzeit im internet. stichwort:o2c. die neue strategie scheint für die zukunft tendenziell nicht mehr auf den bausektor abzuzielen.

trotzdem leuchtet mir dein argument nicht ein, denn im euroraum wird mit einem breiten wirtschaftsaufschwung gerechnet, wovon nicht zuletzt die baubranche profitierten würde. so sind auch hier vorerst kein probleme zu erwarten.

nipp
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Idefix1
Idefix1:

Was mosert ihr eigentlich immer über den Chart ?

 
05.03.00 21:01
#10
Die 200 Tage-Linie hat wieder einwandfrei gehalten. Eine sehr gesunde Konsolidierung, erinnert mich stark an SCM. Immerhin haben sich MB in 4 Monaten mehr als verdoppelt. (was zugegebenermaßen ein Underperforming innerhalb des Gesamtmarktes ist, aber der spinnt ja auch)

Also charttechnisch ist der Wert einwandfrei. Mir kommen eher zweifel hinsichtlich der fundamentalen Aussichten. Ich kann die MB-Technik und deren langfristigen Ertragschancen überhaupt nicht einschätzen. Nur deshalb hab ich Anfang letzter Woche die Hälfte meines Depotbestandes geräumt. Ich würde bei entsprechenden charttechnischen Kaufsignalen aber wieder aufstocken.

Also: Stay cool - evtl. sl-Limits überlegen - aber hohes Risiko, falsch ausgestoppt zu werden.
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! nippon
nippon:

idefix

 
05.03.00 21:08
#11
sag mal idefix, nur so nebenbei, hast du eine homepage bei tripod???
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Idefix1
Idefix1:

Wieso ?

 
05.03.00 21:16
#12
Ich weiß gar nicht was tripod ist !
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! nippon
nippon:

idefix

 
05.03.00 21:21
#13
tripod bietet kostenlosen webspace an und irgendjemand hat da unter dem namen idefix eine boersenpage laufen. (allerdings nicht gut gemacht).
es hätte mich auch gewundert, wenn das deine page gewesen wäre.
der stil der seite stimmt mit deinen boardkommentaren nicht überein.

es hat mich einfach nur mal interessiert :-)
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Idefix1
Idefix1:

Nippon: Welche Internet-Adresse ? o.T.

 
05.03.00 21:22
#14
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! nippon
nippon:

idefix

 
05.03.00 21:33
#15
eigentlich möchte ich wirklich keine werbung für diese seite machen indem ich den link verbreite. es ist wirklich zeitverschwendung!!
aber bitte:
members.tripod.de/Idefix/
du bist es doch wirklich nicht, oder? :-)
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Idefix1
Idefix1:

Nippon: Hab mir die Seite gerade angeguckt

 
05.03.00 21:43
#16
War nicht sehr informativ.

Obwohl ich auch Weinliebhaber bin, aber nicht an Nahe-Weinen sondern primär an Bordeaux-Weinen interessiert bin, die ich jahrelang subscribiert (?) habe, bevor die Preise ab 1996 versaut worden sind. By the way meine Spekulation in Bordeauxs war fast erfolgreicher als an der Börse - jedenfalls über einen langen Zeitraum gerechnet.

Also ich kann so etwas nicht programmieren - muß mal meine Frau fragen, ob sie es kann, sie ist Informatikerin und beschäftigt sich mit so etwas.

Aber die Themen unter tripod sind wohl sehr aktuell und heiß - ob die sieger-mischpoke hier ihre ideen holt - überschneidungen sind frappierend !!
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! mission: impossible
mission: impo.:

Re: MB Software: kein Verkauf !!!!!

 
05.03.00 21:47
#17
Es ist nicht ersichtlich, weshalb MB Software weiterfallen sollte, die fortwährende Kritik soll doch nur bewirken, dass der Kurs weiter fällt, um noch günstiger bei MB einsteigen zu können.:)
Schließlich sind keinerlei Gründe dafür ersichtlich, weshalb der Kurs weiter nachgibt. Vielmehr sprechen die News ( siehe : www.mb-software.de Link : PRESSE : mb Software steigt in die WAP-Technologie ein ) dafür, dass es nun wieder steigende Kurse geben dürfte
Der Wert ist ein klarer kauf - Wer mit Verlust aussteigt wird sich noch ärgern; ebenso bei "gesicherter Gewinnmitnahme bzw. Risikoverminderung".  !!!!
Nicht auf die Pessimisten eingehen, sondern auf höhere Kurse vertrauen & dann den Lohn ernten !!!!
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! nippon
nippon:

:-)))

 
05.03.00 21:54
#18
IDEFIX: ich bin froh, dass du nicht hinter der seite stehst. währe mir unangenehm gewesen in solch ein fettnäppchen getreten zu sein. die programmierung ist allerdings wirklich nicht schwer. zur themenauswahl: heute heiss, morgen vergessen. :-)) wie so mancher boardteilnehmer.

MISSION: ich verstehe deine argumentation. auch ich bleibe in mb.

MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! mission: impossible
mission: impo.:

Nippon, dann bist Du gut beraten & wirst schon sehen es.

 
05.03.00 22:00
#19
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! rider
rider:

MB ist dabei, das Unternehmen umzustrukturieren und geht von Umsatzv.

 
05.03.00 22:06
#20
Die Bausoftware ist sicher noch ein starkes Standbein von MB. Mursch ist aber dabei den ganzen Laden auf IT-Dienstleistungen umzukrempeln. Weis ich aus "unternehmensnahen Kreisen". Deshalb habe ich ja so stark aufgestockt. Daß da was drann ist, sieht man ja an den letzten News. Ich denke, die sind damit wohl auch ganz erfolgreich. Was mich aber stutzig macht, ist, daß deren News einfach nicht auf den entsprechenden Seiten z.b. von Ariva, Finanztreff, WO und wie sie alle heißen erscheinen. Man hat wirklich den Eindruck, daß die irgendwie gemieden werden. Ich denke, wenn deren News entsprechend als "Adhocs" oder so veröffentlicht wären, stünde der Kurs sehr viel weiter oben. So jedoch werden positive Meldungen verbraten, ohne daß es beim breiten Anlegervolk ankommt. Wenn dieser Unternehmenswandel breit zur kenntnis genommen wird (aber wann?), kommt auch der Kurs. Hinzu kommt, daß MB mit der neuen Technologie im IT-Bereich im ersten Quartal 2000 (= Q4 des MB-Geschäftsjahres 1.4.99-31.3.2000) bereits Geld verdient (siehe Kooperationen und 3D4me-Umsätze). Ich rechne damit, daß im jetzt laufenden Quartal soviel Umsatz gemacht wird, wie im den gesamten neun Monaten zuvor!!!:(Das ergibt sich aus Folgendem: Der Q1 bis Q3-Umsatz liegt derzeit bei ca. DM 64 Mio. Lt. Ausblick von Mursch soll der Gesamtumsatz von MB am Ende von Q4 aber schon bei ca. DM 114 Mio liegen. Das hat überhaupt noch niemand so recht zur Kenntnis genommen.)
Deshalb fällt es mir zur Zeit, hier schwer drastisch abzubauen. Ich glaube irgendwie an diesen Wert. Andererseits habe ich aber auch Bedenken, daß bei einem allgemeinen Crash der Wert wieder so stark auf die "Mütze bekommt", daß es Ewigkeiten dauert, diese Verluste wieder wieder aufzuholen. Das ist mein Dilemma!

Geben Euch diese Infos neue Aspekte?
Eure rider.
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Idefix1
Idefix1:

Hi Rider

 
05.03.00 22:12
#21
Mir war schon lange klar, daß Du irgendwoher halbe oder dreiviertel Insider-Infos kriegst - ansonsten wären die hohen Investitionen schwer vertretbar, außer Du steuerst ein Millionendepot.

Aber warum traust Du dann Deinen Informanten nicht ? Möglicherweise weil die Quelle nicht weit genug oben ist (solche Bekanntschaften hab ich auch einige) ?
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! mission: impossible
mission: impo.:

Sollten werte auf die "Mütze bekommen, so dürften das W.

 
05.03.00 22:15
#22
... denn wohin sollte es bei MB dennoch gehen ? wie haben erst einmal das Tief gesehen ( & hoffentlich ) durchschritten. Auch ein Crash erscheint nicht ersichtlich, wo doch z.Z mehr & mehr Kapital in den Markt gelangt!
Wenn überhaupt stare Einbrüche einsetzen, so doch wohl in durch aus höher bewerteten Titeln!  
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! nippon
nippon:

positive meldungen verbraten???

 
05.03.00 22:22
#23
hi rider,

deine bemerkung, das "positive meldungen verbraten werden" finde ich wirklich interessant.
von solchen meldungen sollte man sich bei seiner entscheidung (ich rede von langfristigen engagement) eher nicht beeinflussen lassen. denn mit diesen ad-hoc´s wird meiner meinung nach (besonders am neuen markt) zuviel beeinflussung betrieben. es ist doch bedenktlich, dass unternehmen die kerngesund sind und vielleicht ihre ad-hoc nicht so publikumswirksam wie andere plazieren können, gemieden werden. oder findest du das nicht bedenklich???

natürlich ist es eine tolles gefühl wenn ein unternehmen von dem man erst gestern anteile gekauft hat eine "bomben ad-hoc" rausbringt; man fühlt sich bestätigt... usw. ...kurse steigen manchmal um 20% am tag....

für mich sind solche meldungen eher sekundär.

das währe auch ein bisschen einfach. einfach das ganze geld in die puplic-relation-abteilung gesteckt und schon steht dem nächsten "star" nichts mehr im wege??

ich halte mb trotz oder wegen der "schlechten" presse.

ungeduld ist ein schlechter berater.
:-))
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! rider
rider:

Hi Idefix, wenn ich meinen Infos nicht trauen würde, hätte ich nicht investi.

 
05.03.00 22:39
#24
Allerdings hatte ich erwartet, daß der Kurs sehr viel eher explodiert. Außerdem bin ich von dem o.g. Medienverhalten sehr überrascht und kann mir hierauf keinen Reim machen. Das Q4-Ergebnis wird sicher eine positive Überraschung. Es wird als vorläufiges Ergebnis wahrscheinlich so um den 25. April herum bekannt gegeben. Spätestens dann gibt's den Knall, es sei denn, der NM-Gesamtmarkt bricht zwischendurch völlig zusammen!

Nur noch mal ein anderer Aspekt: Könnt Ihr Euch vorstellen, daß die MB-B2B/O2C-Technologie durch eine (freundliche/feindliche oder stille) Übernahme vielleicht sehr viel billiger zu haben ist, als durch Lizenzkauf etc.? In den letzten 40 Börsentagen sind durchschnittlich pro Tag 0,7 % (= ca. 70.000 Aktien pro Tag entspricht ca. 1.4 Mio Eur.) der MB-Gesamtaktien an den Börsen umgesetzt worden. Ich glaube nicht, daß diese Umsätze von Privatanlegern gemacht werden, denn MB ist wahrlich noch kein Publikumswert!

Eure rider
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! nippon
nippon:

übernahme?

 
05.03.00 22:58
#25
wenn ich das richtig interpretiere, sprichst du von einer übernahme der mb durch einen konkurrenten?

ich könnte mir durchaus kooperationen vorstellen, aber gleich eine übernahme???? eher nicht.

nip
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Droopy
Droopy:

Re: MB Software: Ich brauche jetzt Euren RAT!!!! Halten oder nicht??!!

 
05.03.00 23:19
#26
Also wenn es tatsächlich noch zu einer Korrektur kommen sollte,würde ich mir  ernsthaft überlegen noch mit MB´s aufzustocken.Meine jetzigen behalte ich,und spekuliere darauf,daß O2C im E-Commerce steigende Beachtung findet.
Aber in diesem Fall muß man eben Geduld aufbringen,denn die Unternehmen die sich für O2C interessieren,werden sich wohl erst gründlich mit dieser Technik befassen und dann eine Entscheidung treffen.Darum rechne ich
langfristig eher mit einer steigenden Zahl von Anwendern.

 
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! rider
rider:

Hi Nippon; Du darfst unter Konkurrent keine Baudienstleister sehen, son.

 
05.03.00 23:25
#27
IT-Dienstleister, die über kurz oder lang ohne 3D im Internet(egal von wem!) absolut hintendran sind. Wer macht denn derzeit 3D ?   Meiner Kenntnis nach doch nur MB und Metacreation. Und da ist MB um Längen vorn hat aber im Gegensatz zu MECR noch nicht die starken Partner.

Stell Dir mal vor, der Bausoftwarebereich würde abgetrennt und weiter verhökert und man behält nur den IT-Bereich mit dem Technologie-know how der Töchter, die ja ( 3 davon auch noch dieses Jahr) auch noch an die Börse sollen.  Wäre das bei der derzeitigen Marktkapitalisierung wirklich ein
schlechtes Geschäft?

PS.: Der jüngste ist Mursch ja auch nicht mehr, obwohl er einen gelben      Ferrari fährt. Hat immerhin seinen Sohn schon in der Firma (aber wohl      mehr im PR-Bereich). Was der aber taugt, weis ich nicht!
    Nur mal so zum Nachdenken!

Zum Schluß: Versteht meine Postings bitte nicht als plumpen Push-Versuch.             Wie Ihr meinen bisherigen beiträgen entnehmen könnt, sehe ich             die Dinge schon recht kritisch. Außerdem bin ich nicht scharf               darauf, hier im Board als Pusher verschrien zu werden. Möchte             meine ID nämlich noch länger behalten!


Gut's Nächtle! Wollen morgen mal schauen, wie die Welt aussieht!

Eure rider
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Riecher
Riecher:

Hallo Rider, ich möchte auch noch meinen Senf dazu geben.

 
05.03.00 23:53
#28
Wie du weisst habe ich mich bei 21,80 von meinen 500 MB-s getrennt.
Die zahlreichen AD-HOCs in letzter Zeit haben dem Image der Firma
( aus meiner Sicht ) eher geschadet. Erinnert mich so'n bisschen an
Teles. Wer keine Neuigkeiten hat, versucht alte Neuigkeiten aufzufrischen.
Die Zahlen waren gut, der Chart ist relativ gut, aber es gibt sooo
viele andere gute Anlagemöglichkeiten....

Andererseits habe ich auch mal sehr an einem Wert gehangen, ( BMP )
mit Minus verkauft, und heute hätte ich ca. 100% plus und der Kurs
wird mit Sicherheit weiter steigen.

Ich glaube du bist von der Mentalität doch eher in die Gruppe der
daytrader einzuordnen. ( sonst würdest du jetzt eher im Bett liegen
mit einer kleinen Schlaftablette im Bauch... )
Und deswegen solltest du einen Teil deiner MB's verkaufen und in
andere Werte reinlegen. Tipps gibt's genug. Mein Depot hat im Jan/Feb
ca. 150% gemacht...sitze total relaxt auf meinen neuen Werten mit
KGV's von 11 und 17 und warte auf die Korrektur....

Gruss, Riecher    
       
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! nippon
nippon:

rider

 
05.03.00 23:56
#29
hi rider,

ich sehe dich keineswegs als plumpen pusher, dazu schreibst du nicht zu reisserisch; außerdem haben deinen beiträge dafür zu wenig ausrufezeichen.
:-))

zur konkurrenzsituation: zu beachten ist frankreich, hier tummeln sich einige unternehmen ähnliches am laufen haben.

ich glaube zu solch einem schritt ist mb noch nicht fähig (abtrennung bausoft), scheint mir noch das groessere standbein zu sein.

bis dann
nipp
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Bärenkiller
Bärenkiller:

Re: MB Software: Börsenumsätze

 
06.03.00 09:11
#30
Ich persönlich finde die Situation z.Zt. auch sehr eigenartig.
Seit Ende 1999 erhöhten sich die Börsenumsätze enorm.

Es kann mir aúch keiner erzählen, daß MB von den Medien nicht (s.o.)
gemocht wird, und deshalb Meldungen nicht adhoc gebracht werden.
Ich vermute der Kurs wird unten gehalten, finde die IR-Politik trotzdem
eine Frechheit. Bei anderen Titeln wird der Einstieg in WAP bekannt gegeben und der Kurs marschiert ab!  
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! Trueffel-Ferkel
Trueffel-Ferkel:

Verkaufen und bei 15.- bis 16.- wieder einsammeln...

 
06.03.00 12:19
#31
Ich habe auch unter starkem innerem Protest verkauft. Scheint aber wohl das richtige gewesen zu sein. Kann mich auch nur Riechers Worten anschliessen: Errinnert irgendwie an die Teles-Story... Und die kommt sicher auch irgendwann wieder hoch - meine ich.

Gruss tf
MB Software:  Ich brauche jetzt Euren RAT!!!!  Halten oder nicht??!! rider

Schaut Euch doch mal diesen Link an: http://eshop.netgrafics.net/Station.

 
#32
was haltet Ihr davon?  Bringt sowas MB nach vorne?

PS: Ich habe heute immer noch nicht verkauft, weil ich die heutigen Kurse dem Rosenmontag zugeschrieben habe. Liege jetz aber schon im Verlust!
Langsam kocht mich diese Aktie aber weich!

Gruß, Eure rider


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Teles Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 382 Teles AG 1000%+X ! 011178E Arielito 28.10.16 10:34
2 83 Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals M.Minninger RichyBerlin 17.05.16 12:32
  16 Löschung Viola tomschneider123 08.12.14 11:54
  9 TELES AG 1. 400.000 eur jackpot News realtime xelleon heischo 20.05.14 14:48
4 202 10 Gründe für die TELES Aktie - WKN: 745490 DER SPEKULANT Luxury-Gap 01.11.12 18:47