Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

+++ Marktbericht: Marktbericht: Arbeitsmarktzahlen belasten Internetsektor +++ m.t.

Beitrag: 1
Zugriffe: 565 / Heute: 2
+++ Marktbericht: Marktbericht: Arbeitsmarktzahlen belasten Internetsektor +++ m.t. internetwerte

+++ Marktbericht: Marktbericht: Arbeitsmarktzahlen belasten Inte.

 
#1
ISDEX 420,66 Punkte -12,91 Punkte (-2,98%)
(Freitag 06/08/99) Im Zuge der US-Arbeitsmarktzahlen, welche mit 310.000 neu geschaffenen Arbeitsplätzen besser als erwartet ausfielen, kommen erneut Inflationsängste auf. Die amerikanischen Internetwerte zeigten sich zum Wochenausklang somit wieder schwächer. Der maßgebliche Internet-Index ISDEX verliert 3% auf zuletzt 421 Punkte. Besonders stark verlieren die Gewinner von gestern, zu denen u.a. die Aktien von eBay (-10,4%), CNet (-9,8%) und DoubleClick (-8%) zählen. Im Wochenvergleich verliert der ISDEX 43 Zähler oder 9,2%.

America Online (AOL) - Heute holt America Online zum Schlag gegen den Software-Giganten Microsoft aus. Dabei kooperiert das Unternehmen mit den Internet Service Providern MindSpring Enterprises (MSPG) und EarthLink Network (ELNK), um die Kommunikations-Software "Instant Messenger" weiter zu verbreiten. Nach Bekanntgabe der Kooperation können alle drei Werte zulegen. AOL gewinnen fast 1%, Mindspring 10,8% und Earthlink sogar über 12%.

CDNow (CDNW) - Der Internet-Händler von Musik-CDs, Videos und DVDs erwirtschaftete im abgelaufenden Quartall einen Verlust von 22,9 Mio. US$ oder $0,76 je Aktie - die Schätzungen der Analysten lagen bei 85 Cents. CDNow verlieren nur 0,8% auf $15,8.

eBay (EBAY) - Der Online-Auktionator eBay (EBAY) wurde heute erneut Opfer eines 14 stündigen Systemausfalls, wobei vereinzelt Besucher keinen Zugriff auf die Internet-Seiten hatten. EBay verlieren bis Handelsschluß 10,4% auf zuletzt $83,3.

Stamps.com - Heute konnte Stamps.com, ein Internet-Dienst der das Kaufen und Drucken von Briefmarken direkt auf den Briefumschlag ermöglicht, um 31% zulegen. Grund dafür waren Spekulationen, wonach der US-Postdienst das Verfahren bereits am Montag genehmigen könnte.

Verio (VRIO) - Der Internet Service Provider gab heute die Zahlen für das abgelaufende Quartal bekannt. Demnach belief sich der Verlust auf 45,7 Mio. US$ oder $1,22 je Aktie, und lag damit deutlich über den Erwartungen der Analysten. Trotz der guten Zahlen verlieren Verio 6,5% auf $63,4.

Yahoo! (YHOO) - Die Aktien des Internet-Portals wurden vom Investmenthaus Goldman Sachs in seine Empfehlungsliste aufgenommen. Yahoo schließen bei $126,9, was einem Minus von nur 1,1% entspricht.

Gewinner: Earthlink (ELNK) -12,1%
Verlierer: iVillage (IVIL) -10,8%
Umsatzst. Wert: America Online (AOL) 24.488.600 gehandelte Aktien

© www.Internetwerte.de


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen