mal aufgemerkt...

Beitrag: 1
Zugriffe: 126 / Heute: 1
mal aufgemerkt... B-Jack

mal aufgemerkt...

 
#1
wußtet Ihr, daß man mit Blackjack als Cardcounter dauerhaft Gewinne einstreicht, weil man gegenüber der Bank einen statistischen Vorteil von ca. 2 Prozent hat?
Für Leute, die das mit JA beantworten können und ihre Infos nicht nur aus "Rain Man" haben, wirds nun spannend :
WIR verdienen schon seit Monaten mit cardcounting in Vegas gutes Geld.
wer sind WIR?
wir sind eine private Spielgemeinschaft, die  aus mehreren Investoren besteht und derzeit (nur) einen Proficounter; dieser spielt ca. 20 Tage im Monat in Las Vegas und verdient dabei im Schnitt 20.000 USD;
unser Problem ist nun, daß unsere Kasse mittlerweile zu groß für nur einen profi wurde.
Unser Ziel ist es , mittelfristig mindestens 6 professionelle Cardcounter in Vegas zu haben.
Daher suchen wir in erster Linie Leute, die die Voraussetzungen mitbringen, Profispieler zu werden.
Diese Voraussetzungen sind: mental abgeklärt, selbstdiszipliniert, kein Hang zur Sucht,   (emotional)intelligent,etc.
von Vorteil wäre natürlich auch, wenn man zumindest weiß, wie BlackJack in groben Zügen gespielt wird, ist aber nicht allzu wichtig, denn:
unser zukünftiger Spieler wird von uns komplett ausgebildet und in die Geheimnisse des professionellen BlackJack-Spiels eingeweiht !!
ich poste auf dem ariva-board, da ich glaube, so direkter die potentielle Zielgruppe ansprechen zu können, als mit irgendeiner Annonce in der Zeitung.

Für Leutz, die sich zwar nicht vorstellen können, BlackJack-Spielen als Hauptberuf auszuüben, aber dennoch am u.U. am System interessiert sind, bieten wir auch die Möglichkeit, bei einem mehrtägigen Seminar (evtl. auch direkt vor Ort in Las Vegas) teilzunehmen.

außerdem gibt es noch vereinzelt die Möglichkeit(je nachdem, wieviele Profis zukünftig für uns spielen werden), als Investor unserer Spielgemeinschaft beizutreten.

so, im groben ist erstmal gesagt, was zu sagen ist...
bei Interesse oder Detailfragen kontaktet mich unter      
            profigambler@gmx.de


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen