m + s ( WKN 661740 )

Beiträge: 4
Zugriffe: 678 / Heute: 1
m + s ( WKN 661740 ) dumbo
dumbo:

m + s ( WKN 661740 )

 
29.02.00 22:34
#1
Sollte man morgen bei Kursen um 20 Euro einsteigen?
Die Vorberichte zu dieser Neuemission waren ja eigentlich alle recht vielversprechend.


m + s ( WKN 661740 ) demi
demi:

antwort m + s aus Wallstreet-Online( WKN 661740 )

 
29.02.00 22:39
#2
Hallo liebe Board-Kollegen!

                            Kaum zu glauben, daß sich einem in solchen Zeiten enormer Marktüberhitzung noch mal so ein Bild bietet:
                            M + S ELEKTRONIK, die schon im Handel per Erscheinen noch verhältnismäßig günstig waren, stehen bei 20,10€ !

                            Träum ich? Welcher Gehirnakrobat hat den bei den Kursen Geld zu verschenken? Schaun wir uns den Titel mal genauer an:

                            Die Zahlen auf 2002er Basis:
                            Umsatz 909,5 Mio €
                            Ebit 44,4 Mio €
                            J´überschuß 25,9 Mio €

                            Wohlgemerkt ... das sind nur die Zahlen, die das Unternehmen selbst angibt!
                            Daß man diese Zahlen nicht nur als extrem konservativ, sondern fast schon als einen Witz bezeichnen kann, zeigt sich allein
                            schon daran, daß sogar die Börse Online die Prognosen höher angesetzt hat! ZU RECHT!

                            1. In Deutschland gibt es derzeit etwa 1.200 Systemhäuser. 2. Von diesen ist bekanntlich gerademal eine Bruchteil
                            börsennotiert.
                            3. Allein dieses Jahr wird M + S wahrscheinlich mehr als 10 Konkurrenten aufkaufen.
                            => Da M+S trotz eines Marktanteils von gerademal einem (!) Prozent dennoch die Nummer zwei in Deutschland hinter
                            Compunet ist, wird sich jeder an fünf Fingern abzählen können wieviel Phantasie in diesem Titel steckt!

                            Der Kuchen ist in diesem Fall so groß, daß Hancke&Peter, Systematics ... ach eigentlich keines der
                            Wettbewerbsunternehmen kann den allein schaffen! Nicht einmal alle zusammen!

                            ALSO: SCHAUT EUCH DOCH EINFACH MAL DIE BEWERTUNG VON SYSTEMATICS, HANCKE&PETER, etc AN! Ihr werdet
                            feststellen:
                            Da sich branchengleiche und marktsegmentgleiche Werte bisher eigentlich stets in ihrer Bewertung angeglichen haben, WIRD
                            M + S ELEKTRONIK IN DEN NÄCHSTEN 14 TAGEN MINDESTENS RAUF BIS 40 € MASCHIEREN!
                            Bei gutem Marktumfeld könnten sogar 50 - 60 € drin sein...

                            NUTZT JETZT NOCH DIE IPO-VERKÄUFE ZU EINEM EINSTIEG, DER PRAKTISCH EINER FREI WÄHLBAREN ZUTEILUNG
                            BEI EINER NEUEMMISSION GLEICHKOMMT!

                            Wie immer: lang lebe die Anonymität...



                            von stubbi, 29.02.00 21:48:42   546920
                            Da bin ich ganz Deiner Meinung! Mir sind heute morgen bei Eröffnungskursen von 18 Euro ja fast die Augen aus dem Kopf
                            gefallen. Aber umso besser. Das war für mich quasi wie eine Zuteilung. Ich habe beherzt zugegriffen zu 18,50 Euro!



                            von Draculla, 29.02.00 22:00:26   547008
                            Ich wette, spätestens in einem Jahr kurse um 200-300 Euro sehen werden

                            DiesAktie ist Daimler-Chrysler von Neuem Markt.



                            von  
m + s ( WKN 661740 ) demi
demi:

Re: m + s ( WKN 661740 )

 
29.02.00 22:46
#3
also lieber Dracula v. Wallstreet (spätestens in einem Jahr 200 bis 300 Euro )als prognose na ja.(Family and friends lässt grüßen oder?)


Hancke & Peter´s  KGV´s wäre mir als Argument lieber.
60 bis 80 kurzfristig sind drin.
gruß demi



m + s ( WKN 661740 ) Crash-Kid

M+S ein klarer Kauf! Umsatz von ca. 1 Milliarde Mark. Bei den Kurse.

 
#4


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen