M+S Electronic AG - Bitte Lesen.... input

Beiträge: 4
Zugriffe: 747 / Heute: 1
m+s Elektronik 0,005 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,98%
 
Softmatic alt
kein aktueller Kurs verfügbar
 
M+S Electronic AG - Bitte Lesen....  input cop2
cop2:

M+S Electronic AG - Bitte Lesen.... input

 
22.02.00 11:45
#1


wie sieht das denn jetzt aus ?

Hat jemand aktuell eine Ahnung wie die Emission von von M+S Elec.
zu bewerten ist. Bookbuilding 13,50 - 16  Grau 24 - 30.

Ich bin unsicher, da es auch noch ein recht junges Unternehmen ist
und nicht wieder im Regen stehen will wie damals bei Softmatic.

also, was tun ?  
M+S Electronic AG - Bitte Lesen....  input Firefly
Firefly:

Also, JUNG ist übertrieben:

 
22.02.00 12:09
#2
Geschichte m+s 1974-1999

Die 70er
1974 erkennen Hans-Ulrich Mahr
und Theo Stripp das Potential
des EDV-Marktes und gründen
die m+s Elektronik GmbH mit
anfänglicher Ausrichtung auf
Reparatur und Wartung von
EDV-Equipment. Fachlich
fundiertes Know-how und eine
konsequent auf Qualität und
Kundenorientierung ausgerichtete
Geschäftspolitik bilden die Grundlage für die erfolgreiche Unternehmensentwicklung.

Die 80er
Mit dem Siegeszug des PCs in
den 80er Jahren beginnt auch für
m+s die neue Ära im PC-Handel. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für das schnell wachsende Handels- geschäft ist die enge strategische
Partnerschaft mit den führenden
Markenherstellern.
Als autorisierter Händler der IBM erfährt m+s den Durchbruch.

Die 90er
Der PC ist integraler Bestandteil
der IT-Infrastrukturen.
Konsequent entwickelt sich m+s
weiter zum Systemhaus und zeigt die Kompetenz zum Aufbau von Netzwerken und der Integration gelieferter PCs in Netzwerke.
Auf die verstärkte bundesweite Nachfrage nach Dienstleistungen reagiert m+s mit dem Aufbau eines bundesweiten Netzes von Vertriebsniederlassungen und Service-Stützpunkten.

 
 
 
nach oben



 
Darüber hinaus stellt sich m+s
der Globalisierung der Märkte
durch die Beteiligung am ACSL, einem weltweiten Verbund von EDV-Systemhäusern.
Die Weichen für die Zukunft sind
gestellt: Sukzessiv schafft m+s
die Voraussetzungen um als An-
bieter von IT-Gesamtlösungen
im Markt zu bestehen.

Als Fundament für weiteres kräftiges Wachstum ist die Umwandlung der m+s Elektronik GmbH in die AG zu Beginn des GJ 98 zu sehen.

Das Renommee als zuverlässiger IT-Spezialist mit umfassender Lösungskompetenz ist die Basis,
von der aus m+s neue Märkte
erschließt. Mit der Akquisition
der DRV Dr. Böhmer GmbH im
Jahr 1998 erwirbt m+s umfassendes
Know-how in der Produktion von
PCs mit kundenindividueller
Konfiguration.
Die Fusion mit der Profi GmbH im Jubiläumsjahr 1999 schließt die Lücke im Midrange-Umfeld und macht m+s zu einem der größten IBM VARs in Europa.

Mit der Fertigstellung des neuen Service-Logistikcenters im Juni 1999 kann m+s das Logistik- und Serviceangebot entscheidend erweitern.

Für das Jahr 2000 ist der Börsengang geplant.

 
M+S Electronic AG - Bitte Lesen....  input cop2
cop2:

Super...

 
22.02.00 12:18
#3
Das ist ja richtiger Input...danke.


Gruss cop
M+S Electronic AG - Bitte Lesen....  input Firefly

Gehe doch mal auf deren Website, da steht noch viel mehr!

 
#4
Ausserdem empfehlenswert:

www.more-ipo.de

Dort steht alles über alle Neuemissionen inkl. Links zu den Firmen.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem m+s Elektronik Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
6 287 M+S Elektronik 661740 startet Huntline nordküstenbau 07.03.16 18:05
  54 wer will richtig kohle verdienen ? mecano nordküstenbau 07.03.16 16:57
2 37 M+S Elektronik 661740 iceman Rudini 04.09.14 11:13
4 60 M&S Elektr.: Nachfrage steigt .... Robin Huntline 27.01.14 10:28
9 508 Wahnsinn´s NEWS !! amaro Mazzze 12.02.13 16:58