M+S Aktie,"wann geht der Laden hoch" ???

Beiträge: 7
Zugriffe: 734 / Heute: 1
Synaxon 4,60 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -0,43%
 
M+S Aktie,
honeymoon:

M+S Aktie,"wann geht der Laden hoch" ???

 
06.04.00 18:47
#1
Immernoch nahe den Emmissionspreis von 16 o.

Mit 17,65 o mehr als 3 o unter der ersten Börsennotierung.(Welcher schon ein Spottpreis war.)

--------------------------------------------------

Das Unternehmen ist mit einem anvisierten Konzernumsatz von über
einer
Milliarde DM im laufenden Geschäftsjahr 99/00 (Ende: 30. April) nach
Compunet der zweitgrößte IT-Dienstleister Deutschlands und der größte
am
Neuen Markt.

Mit dem Emissionserlös,
der fast ausschließlich dem Unternehmen zufließe, solle jedoch die
bereits
gestartete Expansion in neue lukrative Geschäftsfelder wie e-Commerce
oder
Internet per Handy, wo man z.B. eine Allianz mit Nokia und Hewlett
Packard
gebildet habe, finanziert und vorangetrieben werden.

Bis zum Jahr 2003 dürfte sich der Konzernumsatz aufgrund dessen bis auf
über zwei Milliarden DM mehr als verdoppeln, der Gewinn dabei sogar
überproportional auf über ein Euro pro Aktie zulegen. Im übernächsten
Geschäftsjahr (01/02), das für die Bewertung in den nächsten Monaten
relevant werden dürfte, ist den Anlageexperten nach mit einem EPS von
etwas über 80 Cent zu rechnen, so dass die Aktie dank eines günstigen
KGV`s von unter 25 auch kurzfristig über Potenzial verfüge. Ein Wert im
Bereich von 30, angesiedelt zwischen denen der Branchenkonkurrenten
MSH
(2001er KGV: 22) und Systematics (40), wäre hier durchaus angemessen,
da
dies auch in etwa der Höhe der zu erwartenden durchschnittlichen
Gewinnsteigerungsraten der nächsten Jahre entspreche.

Dabei eigne sich die Aktie dank der gefestigten Marktposition und soliden
Ertragslage auch für konservative Neuer-Markt-Investoren.

(Quelle: AC Research)

--------------------------------------------------

Bin der Meinung, dass Wir in den nächsten 3 Monaten 35 o sehen werden.

Spätestens, wenn die Fondhäuser wieder einsteigen wird der Wert zu laufen beginnen.


MfG

honeymoon
M+S Aktie,
honeymoon:

Hat denn keiner eine Meinung zu diesem Wert ??? o.T.

 
07.04.00 15:30
#2
M+S Aktie,
unbekannt:

Du brauchst bei m+s Geduld am besten du schauest erst ende de.

 
07.04.00 15:32
#3
wieder nach dem Kurs und freust dich dann über 100 - 200 % !!!!!!
M+S Aktie,
honeymoon:

Seit IPO keine News mehr, dabei ist die Kriegskasse prall gefüllt !.

 
07.04.00 15:37
#4
M+S Aktie,
Magnus:

Der Laden ist wohl eher ein Luftschiff als 'ne Rakete was die Kursent.

 
07.04.00 16:30
#5
Bei über 1,4 Mrd Umsatz und voller Kasse wird demnächst sicher ordentlich
eingekauft. Wahrscheinlich wartet man bis sich das NM-Klima etwas beruhigt
hat bevor man zuschlägt. M+S hat die meisten Kunden im Rhein-Maingebiet
und dort sind fast alle Banken M+S Kunde was Netzwerke und sonstige
IT-Dienstleistung angeht. Auch das ganze HW-Geschäft läuft schon seit
Jahren - und das mit Gewinn. Die Gesamtkapitalrendite war 98/99 bei

                             4,41% !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Das muß ein NM-Laden erst mal nachmachen.
Ich werde M+S nach meinem Urlaub ( NACH OSTERN !! ) einkaufen. Das Geld
dafür werden ich übrigens nicht aus meinem NM-Spielgeld-Topf nehmen,
sondern den Q2-Topf für dieses Jahr der in die Langfristige Kapitalanlage
fließt dafür hernehmen.

M+S Aktie,
Magnus:

Sorry, ich meinte natürlich 5,41% Gesamtkapitalrendite o.T.

 
07.04.00 16:32
#6
M+S Aktie,

Re: M+S Aktie,

 
#7
Ich weiss gar nicht, was du dich so wunderst über den m+s Kursverlauf. Es ist doch gerade am neuen Markt nichts ungewöhnöliches, daß fundamental gute Werte erstmal eine ganze Weile rumdümpeln bis sie schließlich von einem einflußreichen Forum entdeckt und dann das erste Mal angepriesen werden. Dann allerdings gibt es meist kein Halten mehr und man kann schnell seinen Einsatz verdoppeln. Ein ähnliches Beispiel war doch PC-Spezialist. Fundamental gut sind die trotzdem ein halbes Jahr lang bei 20 Euro herumgekrebst, und das hat sich auch im Dezember als sich der Gesamtmarkt verdoppelt hat nicht geändert und dann plötzlich im Januar nach diversen Kaufempfehlungen ging es innerhalb von 2 Wochen bis auf über 60 Euro rauf. Also wenn du fundamental von m+s überzeugt bist, dann hab einfach Geduld und hoffe auf die Gunst der Analysten.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Synaxon Forum