LINTEC ---> ARIVA

Beiträge: 3
Zugriffe: 451 / Heute: 1
LINTEC INF.TECH. kein aktueller Kurs verfügbar
 
LINTEC ---> ARIVA NILSNASE
NILSNASE:

LINTEC ---> ARIVA

 
25.05.00 10:44
#1
heut kommen Quartalszahlen und die sehen so aus:


fast 200 MIO Umsatz entspricht Wachstum 146% Wachstum und das sind 31% über Plan

wir schauen aus zukünftiges und freun uns auf die HV sowie Pixelnet
LINTEC ---> ARIVA SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Kursdrücker

 
25.05.00 11:42
#2
Da versucht doch wieder jemand im Vorfeld etwas die Kurs zu drücken, um billig einzusammeln. Und z.Zt. gelingt das noch. Aktuell 149,33 im Xetra -
eigentlich ein Geschenk, wenn man nicht selbst schon so viele Lintec hätte.
Hier die letzten Empfehlungen:

1.)  Nebenwerte Journal
Lintec interessant Datum : 19.05.2000 Zeit :13:07
Die Aktienexperten des Nebenwerte-Journals sehen in der Lintec-Aktie (WKN
648600) ein interessantes Investment.
Bei einer Fortschreibung der stark wachsenden Gewinne sehen Analysten für
2002 einen Gewinn je Aktie von ca. 8,30 Euro. Dies würde ein KGV von 18
ergeben. Unberücksichtigt sei der Börsengang der PixelNet AG, die
wahrscheinlich höher bewertet werde als Lintec selbst.
Wie schon bisher gelte die Aussage, dass der Kurs den stark gestiegenen
Gewinnen folge. An schwachen Tagen könne die Lintec-Aktie mit Aussicht auf
Erfolg gekauft werden, so das Nebenwerte-Journal.

2.) Aktienzeit
Lintec Computer kaufen Datum : 22.05.2000 Zeit :10:20
Die Wertpapierexperten von „Aktienzeit“ empfehlen Lintec
Computer (WKN 648600) zum Kauf.
Lintec erhalte neue Phantasie durch den bevorstehenden Börsengang der
Tochter PIXSELNET. Dieser E-Commerce-Dienstleister sei im aussichtsreichen
Bereich digital e-Photography aktiv. Kunden könnten ihre digitalen Bilder
an das Unternehmen schicken und würden dann Abzüge in Photoqualität
erhalten. Das enorme Absatzwachstum digitaler Kameras würde deutlich
machen, welches Potential in diesem Bereich vorhanden sei.

Lintec wachse tatkräftig in den Sparten Computer-Hardware und
Unternehmensbeteiligungen. Unter fundamentalen Blickwinkeln sei die Aktie
fair bewertet. Die künftigen Börsengänge der Töchter würden Phantasie in
den Wert bringen.
Zur Absicherung der Positionen wird zu einem Stop-Loss unmittelbar unter
140 Euro geraten.

Die anderen Empfehlungen hatten wir ja an dieser Stelle schon.
S.Lord






LINTEC ---> ARIVA SchwarzerLord

Info zu Pixelnet

 
#3
Folgende neue Info, außerdem ist der Kurs wieder bei stärkeren Umsätzen bei 153,5 Euro:

PixelNet: Lintec-Chef nennt weitere Details zum Going Public
Die am Neuen Markt notierte Lintec hat weitere Details zum Börsengang ihres Tochterunternehmens PixelNet genannt. Einem Bericht der Leipziger Volkszeitung zufolge, rechnet Lintec-Chef Hans Dieter Lindemeyer bei einem Nemax von 5.500 Punkten mit einem Emissionspreis „um die 18 Euro“. Die PixelNet-Papiere sollen früheren Angaben zufolge am 21. Juni erstmals am Neuen Markt notiert werden. Dabei sollen, so der Bericht weiter, die Lintec-Aktionäre ein Bezugsrecht im Verhältnis zwei zu eins gewährt bekommen. Der Emissionserlös, so Lindemeyer weiter, soll dafür eingesetzt werden, um „möglichst schnell eine entscheidende Position im Markt einzunehmen“.
PixelNet hat eigenen Angaben zufolge 1999 drei Millionen Mark umgesetzt und einen Verlust von einer Million Mark ausgewiesen. In diesem Jahr rechne man mit 30 Millionen Mark Umsatz. Bis 2001 soll dieser Wert auf mehr als 100 Millionen Mark angestiegen sein.
Quelle: wallstreet-online


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem LINTEC INF.TECHNOLOG. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  16 Löschung Viola tomschneider123 08.12.14 11:54
  10 Fricks Raketenaktie choko RubbelStar1 23.10.06 19:19
  61 +++ Lintec AG - Investor kommt ! +++ Investox nightfly 13.11.05 22:20
  5 @ARIVA ruhrpott PM 30.08.05 14:23
  4 klarer kauf meiner meinung nach höag thanksgivin 18.08.05 23:34