Leute, habt Ihn mitbekommen, dass DELL (jawohl DELL) ein

Beiträge: 5
Zugriffe: 493 / Heute: 1
Leute, habt Ihn mitbekommen, dass DELL (jawohl DELL) ein ilias
ilias:

Leute, habt Ihn mitbekommen, dass DELL (jawohl DELL) ein

 
19.10.99 10:21
#1
Gewinnwarnung ausgesprochen hat?

Leute, habt Ihn mitbekommen, dass DELL (jawohl DELL) ein BenNox
BenNox:

Hallo ilias - Nein... dann berichte mal....

 
19.10.99 11:00
#2
Gruß BenNox
Leute, habt Ihn mitbekommen, dass DELL (jawohl DELL) ein ilias
ilias:

DELL Nachricht

 
19.10.99 13:16
#3
Die Nachricht findest du unter

dailynews.yahoo.com/h/ap/19991019/tc/dell_outlook_3.html

Zusammenfassend es wird gesagt, dass Dell's Gewinn für das
3 Quartal durch die  Verteuerung von RAM Elementen negativ beeinflusst wird.  
Leute, habt Ihn mitbekommen, dass DELL (jawohl DELL) ein BenNox
BenNox:

Da glaube ich nicht so richtig drannnn, dennnn...

 
19.10.99 13:37
#4
nicht alleine Dell ist von dem RAM problem betroffen - auch andere hersteller werden damit ihre probleme haben, denn speicher kostet inzwischen über daß dreifache von dem was er mal gekostet hat.

Nehmen wir z.B. einen - 64 MB SDRAM 100PC - baustein - der kostete zu seinen günstigsten Zeiten - im Verkauf um die 79,- DM - jetzt kostet der gleiche baustein sagnehafte 350,- DM bzw. noch mehr, da kein PC laden den speicher ohne computer verkauft !!!
Hätten wir alle richtig DIMM's gekauft - vor dem erdbeben - müßten wir nicht mehr mit aktien spekulieren !!!

Was wird jetzt passieren ?

Klar, die 1999,- er Schnäpchenpreise müssen gehalten werden - die folge ist jedoch nur, daß eben kein 128 MB Ram sondern nur 64 oder 32 MB inkl. PC und ohne aufpreis verkauft werden wird. Es findet also eine effektive, jedoch keine offensichtliche verteuerung oder preiserhöhung von PC's statt.
Die gewinneinbußen werden also geringer als angenommen sein... bzw. den anderen herstellern wird es nicht besser gehen - schließlich relativiert sich alles....
Dennoch, durch die darstellung und das aufgebausche wird natürlich auch dieser kurs damit tendenziell nach unten laufen...

Grüße BenNox

Leute, habt Ihn mitbekommen, dass DELL (jawohl DELL) ein XBUSA

interessante alternative-> COMPAQ

 
#5
in den Staaten gibts unendliche board-diskussionen zu den computerfirmen,
eine interessaante Alternative ist COMPAQ, zur Zeit voellig unterbewertet,aber mittlerweile einer der ganz grossen Technologie und
Service Provider, vom Notebook bis zur High-End-Non-Stop Maschine
und das wichtigste, ein erstklassiger global Service Anbieter.
Wenn man die Margen betrachtet, ich glaub nicht, dass man mit Pc's noch
lange Geld verdienen kann, aber mit dem Servicegeschaeft!
Rund 80% aller weltweiten Boersen laufen uebrigens auf COMPAQ Rechnern...
Gruss
Peter


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen