LEISE RIESELT DER EURO... Heute morgen schon 1,002...

Beiträge: 3
Zugriffe: 142 / Heute: 1
LEISE RIESELT DER EURO... Heute morgen schon 1,002... Stockbroker
Stockbroker:

LEISE RIESELT DER EURO... Heute morgen schon 1,002...

 
02.12.99 15:22
#1
Duisenberg will auf der EZB-Konferenz nichts mehr zum weiteren Kursverlauf sagen...
Einfach schön.
ES GIBT KEIN WECHSELKURSZIEL. SOLANGE DIE KUNJUNKTUR IN EUROPA NICHT ANSPRINGT, WIRD DIE EINHEITSWÄHRUNG NICHT STÄRKER GEGENÜBER DEM DOLLAR WERDEN. Da helfen keine Hoffnungen und Wunderkerzen mehr.

Und auch Duisenberg sieht erst einen Aufschwung der Konjunktur und damit der Währung innerhalb von ZWEI (!!!) Jahren.

Ich brauche nun hier nicht mehr weiter ausführen, wie weit der Euro nach Erreichen der Parität noch sinken kann, da dies noch gar nicht abschätzbar ist. 0,97 wird nur eine Station auf dem Weg nach unten sein.

Sobald auch noch die anderen europäischen Währungen ab dem 01.01.2001 verschwinden, wird es mit den Euro erst richtig kritisch...
Mir schweben da tumultartige Szenen vor Wechselstuben wie in Rußland vor.
Gerade der kleine Mann auf der Straße wird es mit Argwohn sehen, daß die Währung weiterhin über zwei Jahre fallen wird...

Obwohl es schon 11 Interventionen innerhalb von 5 Monaten zur Stützung des Euros gab, sagte Duisenberg zu diesem Thema, daß es keinerlei Interventionen durch die EZB selbst kommen wird.

Meinungen der letzten Eurooptimisten hier im Board?

Good trades. Stockbroker.
LEISE RIESELT DER EURO... Heute morgen schon 1,002... Stockbroker
Stockbroker:

Die Parität wurde erreicht und unterschritten, nun können wir wett.

 
03.12.99 10:47
#2
unsere Einheitswährung noch abrutschen kann.

Ich tippe bis Anfang Januar auf 0,97.

Meinungen?

Good trades. Stockbroker.
LEISE RIESELT DER EURO... Heute morgen schon 1,002... Honich

Ist mir eigentlich nur recht!

 
#3
Ich bin zur Hälfte etwa in USD investiert, daher empfinde ich den Kursverfall als angenehm. Der Euro wird sich wieder erholen, aber zuerst testen wir im Februar die 0,9. Danach geht es wieder nach oben.

mfg

Honich


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen