Kretztechnik / Vorstand tritt zurück !!

Beiträge: 11
Zugriffe: 990 / Heute: 1
Emprise kein aktueller Kurs verfügbar
 
Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! Reinyboy
Reinyboy:

Kretztechnik / Vorstand tritt zurück !!

 
04.07.00 08:32
#1
Vorstand füt Controlling und Finanzen tritt zurück.

Das ist nicht gut für die Aktie.



Mfg   Reinyboy
Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! too_greedy
too_greedy:

QUELLE ??????????????? o.T.

 
04.07.00 08:36
#2
Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! Reinyboy
Reinyboy:

Re: Kretztechnik / Vorstand tritt zurück !!

 
04.07.00 08:40
#3
Ad- hoc von Heute.

Nachlesbar unter anderm bei ariva. de unter news.

Wer noch Aktien hat sollte Heute das Kapitel Kretztechnik beenden !!




Mfg  Reinyboy
Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! Karlchen_I
Karlchen_I:

Re: Kretztechnik / Vorstand tritt zurück !! Und wird immer merkwürd.

 
04.07.00 08:44
#4
Forschungsvorstand wird Finanzvorstand. Wenn das mal gut geht!
Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! short-seller
short-seller:

Das sind wohl die Konsequenzen einer verfehlten Planung !

 
04.07.00 08:49
#5
vwd Ad hoc-Service: Kretztechnik AG  

Die Kretztechnik AG erhält zum 01. Juli 2000 einen neuen
Vorstand Finanzen und Controlling  

Die Kretztechnik AG (NEUER MARKT, WKN 925 955) gibt bekannt,
dass Stephen Ha, von seiner Position als Vorstand Finanzen und
Controlling zurücktritt und das Unternehmen aus familiären
Gründen verlässt. Die Position des Finanzvorstandes wird zum
01. Juli 2000 von Franz Wiesauer, dem derzeitigen Vorstand für
Forschung und Entwicklung, übernommen. Dieser rückt
gleichzeitig zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden (Vice
Chairman of the Board of Directors) auf und wird verstärkt die
strategische Entwicklung der Firmenpolitik übernehmen. Die
operative Leitung der Entwicklungsabteilung als stellvertretendes  
Mitglied des Vorstandes (Deputy Member of the Board of Directors)  
wird durch Diplom Ingenieur Karl Heinz Lumpi übernommen.
Karl Heinz Lumpi ist seit 1995 bei der Kretztechnik AG und war
zuletzt tätig als Projektleiter für Forschung und Entwicklung.  

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internet-Seite
www.kretztechnik.com oder bei:  

Kretztechnik AG
Karl F. Kettl
Investor Relations
Tel.: ++43(0)7682/3800-820
Fax:  ++43(0)7682/3800-301
E-mail: karl.kettl@kretz.co.at  

Kirchhoff Consult AG  
Britta Cirkel
Tel.: 040 609 186 50  
Fax:  040 609 186 71  
E-mail: britta.cirkel@kirchhoff.de
Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! Reinyboy
Reinyboy:

Re: Kretztechnik / Vorstand tritt zurück / Und Kurs legt leicht zu !!

 
04.07.00 09:51
#6
Ob da nicht Interessierte den Kurs stützen um noch einigermassen glimpflich auszusteigen ??

Förtsch so die auch in seinem Fond haben.




Mfg  Reinyboy
Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! goldesel
goldesel:

Re: Kretztechnik / Vorstand tritt zurück !!Kurs jetzt im Minus:34,50 Eur

 
04.07.00 12:36
#7
Nach einer Gewinnwarnung ist Kretz für die nächsten Monate erledigt.
Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! solaia
solaia:

oh mann...

 
04.07.00 13:39
#8
ich bin zum ath 69 rein und sitze nun vor den Scherben dieses Fuckin Investments ! Was tun ? 50% Verlust realisieren oder zum Longterm Investment mutieren und halten bis zum Nimmerleinstag ?
Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! Horatio
Horatio:

Re: Kretztechnik - Hi Solaia, moin - moin, das ist wirklich schon

 
04.07.00 14:26
#9
weit weg von gut und böse. Ich denke, das ist nicht nur Taeuschung, das ist
schon arglistige Anlegertaeuschung, da ja vor dem Boersengang bekannt war,
dass die prognostizierten Umsatzzahlen ohne solch einen UN-Megadeal aus
der eigenen Verkaufsorganisation nicht zu ralisieren sind und waren.

Ich leide schon sehr mit Dir, weil Ich Dir letztens nach Deinem Einstieg
zum ATH noch Mut hinsichtlich einer laengerfristigen Perspektive machte.

Ich habe meine Stuecke heute morgen mit 30% Verlust verschleudert!

Da habe ich ein paar Tage das Heulen, aber ich muss mir nicht wochen-
oder monatelang dieses Elend mit ansehen - das habe ich aehnlich schon
einmal ueber ein Jahr lang mit Turbodyne erlebt. Solch Masochismus brauche ich nicht nochmals.

Eines aber passiert heute noch, am Abend werde ich zum Allerwenigsten eine
gepfefferte e-mail an Kretz verfassen und auch unmissverstaendlich aufzeigen, dass es sich hier um arlistige Anlegertaeuschung gehandelt
hat.

Obwohl ich sonst ueberhaupt nicht für das Anrufen der Obrigkeit bin, da ja
jeder aus freien Stuecken und eigenem Antrieb kaufen und verkaufen kann,
ist hier vielleicht schon ueberlegenswert, sich zumindest wegen der
vorsaetzlichen Fehlinformation bei der BA zu beschweren und pruefen zu
lassen inwieweit hier ein Verstoss gegen die Obliegenheiten der Pflichten ueber die Veröffentlichung gem Aktiengesetz vorliegt.

Dies bringt uns nicht unsere Verluste zurueck - aber vielleicht weckt es
andere Vorstaende aus ihrer Lethargie und es wird bekannt, dass man die
Anlegergemeinde nicht weiter ungestraft mit Halb- oder "frisierten"
Wahrheiten gezielt hinter`s Licht führen kann.

Ich denke, wenn in diesem Tenor das eine oder andere mail beim Vorstand
eintrifft, dass es vielleicht dort zumindest auch solch unruhige Naechte
geben koennte, wie wir sie haben, da man uns vorsaetzlich um eine
objektive Einschaetzung und Beurteilung gebracht hat.

Gar nichts zu machen bringt auch nichts, vielleicht nimmt sich ein anderer
dann Kretz zum Beispiel und in einem halben Jahr verlieren die Anleger Ihr
Geld erneut.

Da es fuer dieses Dasaster ohnehin keinen Trost gibt, hilft es vielleicht
ueber die Ohnmacht der momentanen Hilflosigkeit ein kleines bisschen hinweg.

Ansonsten habe ich schon vor langer Zeit gelernt, daß man Geld, das man
nicht mehr hat auch nicht nachtrauern und hinter her weinen muss -
es verschleiert nur den Blick nach vorn
und laehmt die Dynamik
und den Glauben an den Erfolg
in der Zukunft.

Alora -
look foward, go ahead
and better trades

Horatio


























Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! Kicky
Kicky:

Das sind doch wohl die beiden Koreaner aus Seoul?Jedenfalls sieht m.

 
04.07.00 14:30
#10
dass für Marketing und Finanzen dies beiden aus dem Vorstand zuständig waren-und die haben wohl offenbar viel zu blumige Beschreibungen für die IPO verfasst
Kretztechnik /  Vorstand tritt zurück !! ernesto guevara

Ohne wenn und aber verkaufen!

 
#11
Ich hatte schon am Einbruchtag zum Aussteigen geraten. Und meiner Ansicht nach ist es noch lange nicht zu spät. Kretztechnik hat die Anleger enttäuscht und wird das Vertrauen nur sehr sehr schwer zurückgewinnen können. Das kennen wir ja (-->Abit, Emprise, Artnet, fortunecity....).
Also dann, investiert das Geld woanders, beispielsweise in Comroad, die haben ihre Planungen bis jetzt immer übertroffen.
Grüße, ernesto


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Emprise Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 191 Turn-Around bei Emprise? Molda yüksel 05.01.12 22:23
    aber... bär75   13.05.11 23:41
11 183 Chartcheck - Emprise aktienspezialist M.Minninger 28.12.10 20:31
3 102 Emprise spekulativ kaufen Skydust Zocker24 28.09.10 10:07
  7 Tradingchance nach Panikverkauf Investox publicaffairs 24.04.09 13:47