Kretztechnik schnell verkaufen !!

Beiträge: 16
Zugriffe: 1.685 / Heute: 2
Siemens 109,10 € +0,09% Perf. seit Threadbeginn:   +5,84%
 
Kretztechnik schnell verkaufen !! Reinyboy
Reinyboy:

Kretztechnik schnell verkaufen !!

 
29.06.00 08:31
#1
20 % Gewinnwachstum rechtfertigt nur Kgv von 20 bis max. 25.




Mfg   Reinyboy
Kretztechnik schnell verkaufen !! Reinyboy
Reinyboy:

da Kurshalbierung zu erwarten ist.

 
29.06.00 08:35
#2
.
Kretztechnik schnell verkaufen !! Karlchen_I
Karlchen_I:

Stimmt. Heute fette Gewinnwarnung.

 
29.06.00 09:02
#3
www.instock.de/unternehmen/artikel/2000/06/29/29286/index.shtml
Kretztechnik schnell verkaufen !! goldesel
goldesel:

Re: Kretztechnik -- Ende der Rally???

 
29.06.00 09:26
#4
Auf der letzten Medica war Massenandrang bei Siemens und GE (General Electric)--beide mit Megaständen präsent.(Im übrigen hatte
Siemens auch ein ganz neues Sono vorgestellt!!) Von Kretz war nicht viel zu
sehen -- Dass alle nur von Kretztechnik sprechen ,wundert mich.
Bei kliniken ist eh der Preis bei der derzeitigen Sparwelle das wichtigste Kriterium !!!
An Reinyboy: Wie geht`s mit Mologen weiter?? Ochner als Grossinvestor--mit
            deiner Vermutung (vor ein paar Wochen) lagst Du goldrichtig--
           wird für weiter steigende Kurse sorgen.Denk ich mal--Hoffe auf
           Nasdaq Wechsel und dass die Klinischen Tests gut vorangehen..
                                   Gruss Goldesel
           
         
Kretztechnik schnell verkaufen !! Go2Bed
Go2Bed:

Schon wieder eines dieser Unternehmen, die erst in den Himmel gel.

 
29.06.00 09:26
#5
und dann, wenn die Zahlen kommen, auf einem ganz klein werden? Na ja, kann ja noch werden...
Kretztechnik schnell verkaufen !! n1608
n1608:

aktuell schon -27%

 
29.06.00 09:28
#6
Kretztechnik AG veröffentlicht Halbjahreszahlen

Die Kretztechnik AG (NEUER MARKT, WKN 925 955), Weltmarktführer
in 3D Ultraschall, gibt ihre Halbjahreszahlen für die ersten
sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres bekannt. Die
Geschäftsentwicklung der Kretztechnik AG war erfolgreich und
vielversprechend. Um das Verständnis für die nachstehend
genannten Wachstumszahlen zu erleichtem, sei einleitend darauf
hingewiesen, dass in der Referenzperiode des Vorjahres (erstes
Halbjahr des Geschäftsjahres 1998/1999), mit der die
Berichtsperiode verglichen wird, ein großes Irak-Geschäft "Oil
for Food" erfasst ist, das unter der Schirmherrschaft der
Vereinten Nationen ("UN-Deal") stand. Auch wenn solche
Einzelaufträge Teil des Business sind und auch in Zukunft sein
werden, verzerren sie doch den Periodenvergleich ganz erheblich.
Aus diesem Grund sind nachfolgend die Wachstumsraten gegenüber
der Referenzperiode des Vorjahres einschließlich des "UN-Deals"
in runden Klammern (ref%) ausgewiesen, während die Zuwächse ohne
den "UN Deal" durch [ref%]* gekennzeichnet sind. Alle Angaben
sind konsolidiert gemäß US GAAP.

Umsatz
In den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres
erzielte die Kretztechnik AG einen Umsatz von 39,67 Millionen Euro
(- 7,7%) [+20%]

Ergebnis
Die Kretztechnik AG konnte ein EBIT von 2,04 Millionen Euro
(-68%) [+189%]* erwirtschaften.
Der mit 6,3 Millionen Euro deutlich höhere EBIT der
Vorjahresperiode resultierte hauptsächlich aus dem "UN-Deal". Um
diesen bereinigt konnten wir das EBIT von 0,7 Millionen Euro auf
2,04 Millionen Euro steigern.


Ausblick auf das Geschäftsjahr 1999/2000

Der Geschäftsplan für das Finanzjahr 1999/2000 sah bisher vor,
einen Gesamtumsatz von 109,3 Millionen Euro zu erzielen. Die
Kretztechnik AG hat dieses sehr ehrgeizige Ziel auf 99 Millionen
Euro reduziert. Dies ist auf die folgenden zwei Faktoren
zurückzuführen:

1.    Das Unternehmen wird seine Verkaufsaktivitäten im
Marktsegment der High-End-Geräte im zweiten Halbjahr auf die
Markteinführung der Voluson 730 fokussieren. Den erwarteten
Absatz der Voluson 530D reduziert die Kretztechnik AG daher um
ca. 10%.

2.    Mit dem Vertrieb von "non-ultrasound"-Geräten
(Röntgengeräte, Mammographiegeräte, EKG etc.) befindet sich
das Unternehmen in Europa in der Markteinführungsphase. Auch
wenn der Absatz dieser Produkte in diesem Jahr fast
verdoppelt wird, bleibt die Kretzechnik AG damit dennoch
hinter ihren Erwartungen zurück. Der Grund liegt darin, dass
viele dieser Geräte erstmals auf dem europäischen Markt
präsentiert werden und die zur Zulassung erforderlichen, vom
Hersteller nachzuweisenden Sicherheitsprüfungen länger als
erwartet gedauert haben bzw. - im Fall der Mammographiegeräte -
noch immer nicht abgeschlossen sind.


Weitere Informationen über das Unternehmen und die kompletten
Finanzdaten finden Sie auf der Internet-Seite www.kretztechnik.com

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an

Karl F. Kettl                      Kirchhoff Consult AG
Investor Relations                 Tel. 040/609 186 50
Tel.: ++43(0)7682/3800-820         Fax: 040/609 186 71
Fax:  ++43(0)7682/3800-301
E-mail: karl.kettl@kretz.co.at     E-mail: britta.cirkel@kirchhoff.de

Ende der Mitteilung

Kretztechnik schnell verkaufen !! Leslie
Leslie:

Re: HOTLINES FÖRTSCH & CO: KRIMINELL

 
29.06.00 09:53
#7
Die Hotlines von diesen Pennern sollte man verbieten. Wenn ich daran denke, wieviel Kleinanleger jetzt z. B. in Abit, Intraware, Kretztechnik mit Riesenverlusten leben müssen. Andere Firmen die überzeugt haben z.B. Net AG nehmen sie aus dem Musterdepot und reden sie herunter. Ich habe mit Köln (Net AG) telefoniert. Diese Penner machen sich noch nicht einmal die Mühe, dorthin zu fahren um richtig zu recherchieren. Das ist schon kriminell.

Man sollte den ganzen Scheiß mit Musterdepot und Börsenhotlines verbieten. Seit Ihr euch klar, daß sie voll die Kohle mit diesen Hotlines machen. Die lachen die Kleinanleger aus, die dort anrufen. NIcht zu fassen.
Kretztechnik schnell verkaufen !! short-seller
short-seller:

Bye bye Kretztechnik !

 
29.06.00 10:03
#8
Auch wenn ich die Technik für sehr zukunftsreich erachte, und an den Erfolg weiterhin glaube muß man der Realität ins Auge sehen. Daher habe ich heute morgen über Xetra meine Kretztechnik zu 44 EUR verkauft, 105% in drei Monaten sind auch nicht schlecht.

Eine Reduktion der Prognosen hat nun mal am NM fatale Folgen (siehe Abit). Daher befürchte ich auch ein Abrutschen unter den Emissionskurs. Mal schauen, vielleicht steige ich eines Tages wieder ein, wenn die neue Technik eine weitere Verbreitung gefunden hat.

An dieser Stelle sei ein großes Lob an die die ID "Börsenrecht" gerichtet, da er die Lage gestern richtig eingeschätzt hatte. Leider habe ich daneben gelegen. So ist nunmal die Börse, Niederlage und Erfolg liegen immer nah zusammen, ganz besonders am NM.

Grüße
Shorty
Kretztechnik schnell verkaufen !! Pieter
Pieter:

Hi Leslie, im Prinzip gebe ich dir ja Recht, aber letztendlich ist ja doch je.

 
29.06.00 10:11
#9
selber Schuld, wenn er/sie da anruft oder die sogenannten Fachzeitschriften
kauft und auf diesen Mist hin seine Anlagestrategie ausrichtet.
Förtsch und KO verkaufen lediglich eine Ware. Es würde ja auch niemand auf die Idee kommen, die Bildzeitung zu verbieten, nur weil da meistens null Information drin steht und der Rest meist erstunken und erlogen ist.
Jeder glaubt das, was er glauben will. Ich jedenfalls mache um Musterdepots
einen weiten Bogen, und bald auch um so machen guten Tip hier und in anderen
Boards, da denke ich nur an die seit Wochen hier hochgelobte Kretztechnik.

Es hilft nur eines, selber recherchieren, ansonsten selber Schuld.
Kretztechnik schnell verkaufen !! peiper
peiper:

An Leslie! Ich stimme Dir voll zu, traue nur Dir selbst! o.T.

 
29.06.00 10:12
#10
Kretztechnik schnell verkaufen !! ernesto guevara
ernesto gueva.:

ernesto kann dazu nur sagen: Kretztechnik=Abit

 
29.06.00 11:38
#11
Ich habe auch mal an die Firma geglaubt, aber wer so miese Zahlen bringt, wird eben abgestraft.
Kursziel: Emissionspreis
Kretztechnik schnell verkaufen !! Amateur
Amateur:

du sollst den tag nicht vor dem abend loben!

 
29.06.00 11:52
#12
zu diesen kursen decken sich zahlungskräftige investoren dick ein.also steht es wohl doch nicht so schlecht um kretztechnik.
Kretztechnik schnell verkaufen !! Urmele
Urmele:

An Goldesel, Du liegst genau richtig. Habe Kretztechnik wegen mom.

 
29.06.00 12:45
#13
Situation im Gesundheitswesen nicht gekauft, weil ein Bekannter von mir Medizintechnik verkauft. Der sagte, daß die Geräte zwar gut sind, jedoch keiner kauft, weil es entweder nicht abzurechnen ist oder das Gerät zu teuer. Wollte nicht die Euphorie zerstören, da der Wert ja richtig in dei Höhe geschossen ist.
Ein neues, tolles Produkt reicht nicht - man muß es auch verkaufen können (siehe Rösch). Und im Gesundheitswesen bestimmt momentan das Budget der Krankenkassen und nicht die Qualität.
Gruß
Urmele
Kretztechnik schnell verkaufen !! Reinyboy
Reinyboy:

An Goldesel / Betreff: Mologen

 
29.06.00 13:17
#14
Mologen wird bis zur Präsentation vor 120 Analysten in Berlin erst mal seitwärts laufen und dann vermutlich mal wieder einen Kurssprung hinlegen.

Mologen sind durch den Ochner-Deal 24 Mio Mark zugeflossen (IPO 1998 brachte 10 Mio Mark). Deshalb glaube ich eigentlich nicht an einen schnellen Wechsel an den Neuen Markt oder ein Zweitlisting an der Nasdaq.

Der CEO Prof. Dr. Wittig wird nun die genetischen Impfstoffe selbst mit Hilfe von Midge herstellen und vermarkten, und ist der Meinung schneller und preisgünstiger als Konkurrenten zu sein. Zudem rechnet er mit einer Umsatz und Gewinnvervielfachung der ursprünglichen Planzahlen.

Der Gewinn pro Aktie für 2003 war mit über 2 Euro veranschlagt. Könnten also 6-8 Euro oder mehr pro Anteilsschein werden. Kursziel kannste dir dann selber ausrechnen.

Ich selbst hab noch mal bei 114 Euro um 30 % aufgestockt.




Mfg    Reinyboy
Kretztechnik schnell verkaufen !! goldesel
goldesel:

An Urmele +Reinyboy:Danke!! o.T.

 
29.06.00 13:23
#15
Kretztechnik schnell verkaufen !! SchwarzerLord

unverständlich, ...

 
#16
... warum eine so große Zahl von Anlegern einen Kurs dermaßen in die Höhe treibt um ihn dann dementsprechend abstürzen zu sehen. Ich neige dazu, bis zu einem bestimmten Limit auch Neuemissionen zu kaufen und ansonsten abzuwarten, ob die Planzahlen auch erfüllt werden. Dann kann man Enttäuschungen etwas reduzieren. Kretztechnik hat eine gute Technologie, aber das heute drückt auf Monate den Kurs, schade drum.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Siemens Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
6 294 Inside: Siemens EinsamerSamariter MM41 15:51
26 666 Welche ausgebombten Werte muß man kaufen? Peddy78 OTF_ 18.08.16 20:18
  656 Zukunft Offshore Fighterkalle Scheißasbeckhasser 03.05.16 17:36
19 581 Top Investment Siemens mit Mrd. Geschäft KZ 100 HighMaster Mannemer 16.10.15 11:06
10 226 Die letzten Kostolany-Mohikaner:BASF,Siemens,MüRü? sandale verylong 01.06.15 13:53