Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt

Beiträge: 13
Zugriffe: 496 / Heute: 1
CMGI INC. NEW kein aktueller Kurs verfügbar
 
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt salinger
salinger:

Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt

 
22.02.00 18:37
#1
hallo,
"die amis wollen uns angst und schrecken einjagen" - naja.


wir befinden uns im anfangsstadium einer konsolidierung. wer jetzt anfängt die dinge "schön zu reden", sollte sehr genau aufpassen, daß er seinen euphemismus nicht mit euros bezahlen muß.
die "amis" sind uns mal wieder einen schritt voraus, da sie erkannt haben, daß jede party - und sei sie noch so schön - einmal ihr ende findet.
das große kapital sucht sich mittlerweile sichere häfen. es wäre daher nicht verwunderlich, wenn die vielgeschmähten standardwerte wieder in mode kommen würden.
wollen wir doch einmal ehrlich sein. die momentanen kusfeuerwerke haben wir in erster linie durchgeknallten hausfrauen zu verdanken, die mit "vatters" urlaubskasse zu höchstkursen einsteigen bzw. solche kurse erst generieren und sich schließlich wundern, daß institutionelle investoren die gelegenheit beim schopfe fassen und bestens aussteigen.
mittlerweile tummelt sich so ziemlich jeder den ich kenne an der börse. selbst leute, die bis vor kurzem von der dreiprozentigen verzinsung ihres postsparbuches völlig angetan waren, besitzen neuerdings bei consors ein wertpapierdepot und "zocken was das zeug hält".
der markt ist heißgelaufen eine konsolidierung nur noch eine frage von wenigen tagen ( wenn die investierten glück haben - wochen ).
falls es an deutschlands börsen so weitergeht, bin ich trotz meiner bedenken, die ich bei der verwendung dieses begriffes immer wieder besitze der ansicht, daß wir auf einen crash zusteuern.
bezahlt wird dieser von den urlaubskassen - also zukünftig nichts mehr mit "reiseweltmeister" - castrop-rauxel soll auch ganz nett sein.

gruß - sali. ( eigentlich ein optimist )
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt Idefix1
Idefix1:

Ja

 
22.02.00 18:43
#2
denn aus Ungeduld, Gier oder was weiß ich heraus, bin ich wieder hochprozentig investiert - und das bei meinen grundsätzlichen Bedenken.

Immer wenn ich schizophren handele, passiert was .

Spaß beiseite - die Vola rechts links deutet tatsächlich auf eine bevorstehende Konsolidierung hin - aber wir werden immer wieder Einzelchancen und heftige Aufwärtsbewegungen des gesamten marktes erleben, da noch immer reichlich Cash vagabundiert.

Aber der Trend scheint zu drehen - besser zu "konsolidieren".
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt Idefix1
Idefix1:

Ja

 
22.02.00 18:45
#3
denn aus Ungeduld, Gier oder was weiß ich heraus, bin ich wieder hochprozentig investiert - und das bei meinen grundsätzlichen Bedenken.

Immer wenn ich schizophren handele, passiert was .

Spaß beiseite - die Vola rechts links deutet tatsächlich auf eine bevorstehende Konsolidierung hin - aber wir werden immer wieder Einzelchancen und heftige Aufwärtsbewegungen des gesamten marktes erleben, da noch immer reichlich Cash vagabundiert.

Aber der Trend scheint zu drehen - besser zu "konsolidieren".
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt Idefix1
Idefix1:

Ja

 
22.02.00 18:46
#4
denn aus Ungeduld, Gier oder was weiß ich heraus, bin ich wieder hochprozentig investiert - und das bei meinen grundsätzlichen Bedenken.

Immer wenn ich schizophren handele, passiert was .

Spaß beiseite - die Vola rechts links deutet tatsächlich auf eine bevorstehende Konsolidierung hin - aber wir werden immer wieder Einzelchancen und heftige Aufwärtsbewegungen des gesamten marktes erleben, da noch immer reichlich Cash vagabundiert.

Aber der Trend scheint zu drehen - besser zu "konsolidieren".
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt Idefix1
Idefix1:

Ja

 
22.02.00 18:46
#5
denn aus Ungeduld, Gier oder was weiß ich heraus, bin ich wieder hochprozentig investiert - und das bei meinen grundsätzlichen Bedenken.

Immer wenn ich schizophren handele, passiert was .

Spaß beiseite - die Vola rechts links deutet tatsächlich auf eine bevorstehende Konsolidierung hin - aber wir werden immer wieder Einzelchancen und heftige Aufwärtsbewegungen des gesamten marktes erleben, da noch immer reichlich Cash vagabundiert.

Aber der Trend scheint zu drehen - besser zu "konsolidieren".
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt megalomaniac
megalomaniac:

Korrektur ja, Crash nein!

 
22.02.00 18:47
#6
Momentan gibt es keine Gründe für einen Crash...auch die Zinsangst sollte zu keinem Crash im herkömmlichen Sinne führen! Der Markt ist sehr hoch bewertet, deshalb muß er aber nicht unbedingt "crashen"....vielleicht eine Phase mit 20 Prozent -  vom jetzigen Indexstand, aber einen Crash sehe ich nicht.
Die Werte am NM sind zum Teil außerordentlich attraktiv und wer sich die richtigen rauspick (hohes Wachstum, geringes KGV), der wird auch eine Konsoldierung halbswegs unbeschadet überstehen....ja, solche Werte gibt es tatsächlich noch.

Zudem: Bin 100% cash und werde mein Depot , wenn überhaupt, nur marginal innerhalb der nächsten 2-3 Jahre umdisponieren.

Konsolidierung? Na und?  Wer sein Geld unbeding nötig hat sollte damit nicht an der Börse herrumzocken....LANGFRISTIG in gute Werte anlegen, erst Recht am NM!


Tschö
Chris



******
geld fürs surfen
home.t-online.de/home/Christopher.Friese/alladv.htm
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt salinger
salinger:

Es wird zu keiner Korrektur kommen!! o.t

 
23.02.00 11:59
#7
d
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt PrinzLudwig
PrinzLudwig:

wie ? salinger ? es wird NIEMALS mehr korrigieren ? echt ? :-) o.T.

 
23.02.00 12:25
#8
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt salinger
salinger:

Nein, korrigieren wird der markt nicht - nach dem heutigen tag mein p.

 
23.02.00 12:31
#9
fazit.
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt PrinzLudwig
PrinzLudwig:

NIEMALS, Salinger ? endlich, die neue Boersenzeit bricht an !

 
23.02.00 12:38
#10
Oder stimmt da was nicht ???
:-)
hatten wir das nicht schon ein paarmal :
'DIESMAL ist es anders'
???
sarkastische Gruesse
;-)
PL
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt Kicky
Kicky:

Natürlich wird es konsolidieren,wenn nicht jetzt,dann nächste Woche,be.

 
23.02.00 12:48
#11
heute hält Alan Greenspan den 2.ten Teil seiner Rede vor dem Kongress und die Kurse werden fallen.Man brauchte ja nur mal gestern die Kolumnen bei CBSMarketwatch oder CNETcom zu lesen.Eine weitere Zinserhöhung erscheint unvermeidlich und wer jetzt noch glaubt,wir kommen mit steigenden Kursen bis in den Sommer erscheint mir doch etwas naiv.
Ich erinnere mich noch an die rasant steigenden Kurse vor dem Crash 1987,an die zahlosen Fusionen,die Kapital auffrassen,an den boomenden Japanischen Markt mit all den vielen Optionsscheinen,die dann zu Pfennigbeträgen schmozen.So schlimm wird es wohl nicht kommen,aber wie viele,die nicht nur am Neuen Markt engagiert sind,haben jetzt schon 20% an guten Technikwerten in USA und Asien verloren?CMGI.AOL,PCCW,Jafco.....
Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt salinger
salinger:

wahrlich eine "neue börsenzeit" - nachdenkliche grüße - sali.

 
23.02.00 12:50
#12
ich sagte lediglich, daß es zu keiner "korrektur" kommen wird - wir werden wieder eine sehen - aber erst nach den kommenden ereignissen.

Kommt es endlich zu der langersehnten Korrektur ?? mkt salinger

Das, was wir Morgen sehen werden meinte ich, als ich sagte, daß es .

 
#13
tur kommen wird.
gruß - sali.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem CMGI INC. NEW Forum