Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer???

Beiträge: 16
Zugriffe: 2.984 / Heute: 2
Bayer Schering P.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Bechtle 85,50 € -1,53%
Perf. seit Threadbeginn:   +168,87%
 
Cancom 41,83 € -0,90%
Perf. seit Threadbeginn:   +88,71%
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? ekelalfred
ekelalfred:

Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Som.

 
11.05.00 11:53
#1
...und wieder mal stelle ich mir kurz vor Sommer die Frage:

Soll ich mein Depot in dieser Form halten oder einen Teil verkaufen oder alles verkaufen???
Bitte um Tips, was Ihr solide haltet und von was ich mich trennen sollte, um genug Cash zu haben:

PSI
Mensch und Maschine
AT&S
Advanced Medien
Sunburst
Cancom
ID Media
InternetMediaHouse
Bechtle
Cinemedia
TeamCom


Wie Ihr seht, fehlt noch ein Biotechwert, vielleicht hat da jemand auch noch nen Tip

Gruß
Ekelalfred
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? Katjuscha
Katjuscha:

Re: Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten .

 
11.05.00 11:58
#2
Mit PSi, Cinemedia, Bechtle und Sunburst hervorragende Werte. Damit bist Du sicher im Plus, selbst wenn die anderen einbrechen.
Könnte mein Depot sein. Respekt!
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? Egozentriker
Egozentriker:

Hallo ekelalfred - denk mal über Qiagen nach (901626) o.T.

 
11.05.00 12:11
#3
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? ekelalfred
ekelalfred:

Wer soll da einbrechen !?!?!?

 
11.05.00 15:20
#4
Wer soll da einbrechen ???

genau das war die Frage, die Werte würde ich dann gegen einen soliden Wert wie Qiagen oder ähnliches eintauschen...

Noch jemand ne Meinung !!!
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? LordSoth
LordSoth:

Keine Ahnung was wirklich passieren wird, sonst...

 
11.05.00 15:25
#5
hätte ich Hellseherfähigkeiten. Aber meiner Meinung nach ist InternetMedia House am riskantesten und somit am meisten gefährdet, obwohl das prinzipiell auch kein schlechter Wert ist. Ansonsten hast du ein recht vernünftiges High-Tech -Depot und keinen total überbewertetetn Wert.
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? ekelalfred
ekelalfred:

Blaubär, estrich, furby und die anderen...???

 
11.05.00 16:22
#6
Keine Meinung oder keine Lust ???
Ist ja auch viel zu heiß...
Aber im Ernst, wäre echt wichtig, weil ich mich ein paar Wochen wahrscheinlich nicht so intensiv mit der Sache beschäftigen kann...

Gruß
ekelalfred
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? Karlchen_I
Karlchen_I:

Du kommst schon heil über den Sommer, aber Dein Depot wird na.

 
11.05.00 16:45
#7
Erfahrung in der Sommerhitze zusammenschrumpfen. Es ist einfach eine alte Erkenntnis, die sich fast immer bestätigt hat, daß in den Sommermonaten Flaute an den Börsen herrscht - also nur wenig Nachfrage da ist. Schau Dir mal einen Langfristchart etwa des DAX an - meist bröckelnde Kurse im Sommer. Und auch seit es den Neuen Markt gibt, gingen dort im Sommer die Kurse etwas baden.
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? ekelalfred
ekelalfred:

Bin verunsichert - Geht es noch weiter bergab...

 
30.05.00 11:30
#8
Eigentlcih dachte ich, daß ich ein solides Depot hätte, was nicht so stark einbrechen würde, aber wenn ich mir die Entwicklungen der letzten Tage ansehe, hat es meine Werte am stärksten getroffen....

...Wäre nett, wenn Ihr nochmal Stellung nehmen könntet und mich aufbauen würdet...

Danke
Ekelalfred
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? cap blaubär
cap blaubär:

Re: Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harte.

 
30.05.00 12:21
#9
hab bisher nichts geschrieben weil Dein Depot auf nem ganz andern Dampfer fährt,zuviele Medien keine Logistik keine Biotechs keine Techniktitel dann fehlen die einstiegskurse,dann hast du nichts übern Zeithorizont geschrieben.Nichtsdesdotrotz fehlt Isra/Kontron als Technik  Girndus/Evo/Lion als Biotech  Thiel/Ifco/Stinnes als Logistikwerte
von den 3/2 aber jeweils nur einer pro Rubrik
blaubärgrüsse  
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? ruebe
ruebe:

Du hast ja einen schönen Namen, aber dein

 
30.05.00 12:53
#10
Depot ist hoch spekulativ und damit kommst du bestimmt nicht unbeschadet über den Sommer. Ich weiß zwar nicht wann du eingestiegen bist, sollte es anfangs des jahres gewesen sein, wärst du jetzt schon 40 - 50 Prozent im Minus. Soviel wird es nicht mehr, aber Spielraum nach unten besteht zumindest beim Neuen Markt noch. Warum hats du nur Titel aus dem Neuen Markt??? Das ist in diesen Zeiten geradezu verrückt. Ich würde zumindest zwei bis drei Aktien gegen Zykliker (Chemie, Auto, Maschinebau, etc) aus dem Dax oder dem europäischen Ausland tauschen, die bei einem niedrigen Dollarkurs alle Chancen haben.

Gruß ruebe  
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? Barney
Barney:

Sunburst und Advanced Medien halten oder verbilligen!

 
30.05.00 12:54
#11
Sollten beide kurz vor einem groesseren Aufschwung stehen!
Bei AM ist die Kapitalerhoehung nun eingepreist und Sunburst ist kurz vor der EM und nach den Zahlen ein klarer Kauf!
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? furby
furby:

Sorry ekelalfred hab Deinen Aufruf erst jetzt gesehen:

 
30.05.00 16:06
#12
Also ehrlich gesagt, kann ich mit den meisten Deiner Werte nicht viel anfangen. Die meisten Werte haben selten mein gesteigertes Interesse gefunden. ID-Media, IMH und AT&S könnten langfristig noch aussichtsreicher sein. ID Media und AT&S scheinen ein gutes Management und eine gute Marktposition zu haben. Bei IMH wird sich zeigen ob die sich die geweckten Hoffnungen hinsichtlich der neuen Geschäftsfelder erfüllen.

Ansonsten kann ich da keine NM Blue Chips erkennen.

Ob Du einige Werte verkaufen sollst hängt davon ab, wie Dein Anlagehorizont aussieht und zu welchem Kurs Du sie gekauft hattest (siehe cap's Bemerkung). Ich persönlich rechne kurzfristig bis Juli eher mit einer leichten Aufwärtstendenz, wobei dann ggf. eine traditionelle Sommerflaute bevorsteht. Cap. erwähnte auch mal, daß eine Sommerralley möglich sei. Es hängt also davon ab, was Du vom Markt erwartest. Vom idealen Ausstiegszeitpunkt bist Du wohl etwas weiter entfernt.

Ein klarer Verkauf sind in meinen Augen Cinemedia, Sunburst, Mensch und Maschine und Team Com. Aber wie man sieht sind hier die Meinungen verschieden.

Im übrigen halte ich Dein Depot für hochspekulativ bzw. mit Bechtle und Mensch und Maschine etwas langweilig und viel zu NM-lastig. Wie wärs mit ein paar Fonds (Biotech), Zertifikaten, Nokia, Oracle,  u.a.

Soweit meine persönliche unfundierte Meinung.
Gruß furby
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? ekelalfred
ekelalfred:

Bin wieder zurück...und oooooouups! Bechtle ??

 
25.07.00 18:31
#13
Dachte eigentlich, daß mein Depot doch etwas widerstandsfähiger ist.
Ich persönlich finde,
daß einige Werte zu stark verloren haben (IMH und ID Media)
daß auch konstante Werte(Auch wenn Sie langweilig sind), viel zu wenig Beachtung finden (Bechtle, MuM, PSI). Waren eigentlich als Sicherheit gedacht!

Vor allem Bechtle schockt mich ein bißchen. Bringen regelmäßig gute Zahlen, warum werden Sie seit Wochen links liegen gelassen.  

Was denkt Ihr, wie sich mein Depot weiterentwickeln wird?

Danke
Ekelalfred
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? Hiob
Hiob:

Re: Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Somm.

 
25.07.00 18:50
#14
Sagen kann ich nur was zu MuM, DVN und Team. Alle drei können sich wohl kaum mehr signifikant nach Süden bewegen, zumal sie das bei teils traumhaften KGVs und üppigen Gewinnen (MuM zahlt sogar Dividende, wenn auch wenig) ja schon reichlich getan haben. Ich selbst habe bei MuM die Geduld verloren und mit Blick auf die Steuer Verlust(ca. 25%) realisiert. DVN habe ich glücklicherweise noch zwischen 15 und 16 E (mit ca. 30% Gewinn) verkauft - und war darüber nach langer Leidenszeit ziemlich froh. So billig wie die jetzt sind, habe ich sogar schon über einen Neueinstieg nachgedacht. Die Chancen sind m.E. weit größer als das Risiko. Bei Team sitzen wir noch im selben Boot. Ich habe die bei 10,2 gekauft und bin nicht rechtzeitig raus, als es (bei 16) noch was zu holen gab. Allerdings habe ich nach wie vor das Gefühl, daß ich an Team irgendwann verdienen werde - wann immer das sei.

Alles in allem glaube ich, daß die drei in deinem Depot auch über den Sommer weg keinen großen Schaden anrichten werden.

Beste Urlaubsgrüße also
Hiob
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? ekelalfred
ekelalfred:

Leider vorbei

 
25.07.00 20:05
#15
Leider ist mein Urlaub vorbei.
Ich denke auch, daß das Gröbste jetzt überstanden ist und die meisten Werte nicht mehr fallen werden...
...Bei einigen sollte es doch bitte bergauf gehen. Hätte eigentlich gedacht, daß es ganau umgekehrt kommt, daß sich ID Media und IMH auf hohem Niveau (März) halten und eher AT&S bzw. Cancom ein wenig nachgeben, aber so kann man sich täuschen.
Gruß ekelalfred
Komme ich mit meinem Depot unbeschadet durch den harten Sommer??? crocodiehl

Re: Ich denke Nein !!!!!!!

 
#16
Dein Depot ist sehr einseitig und hoch spekulativ.(nur NM Werte).Eine Diversifizierung (beimischung aus anderen Marktsegmenten ) würde dir gut tun.Dann währen die Verluste auch nicht so hoch.Wirklich gefallen tut mir eigentlich nur ID Media.PSI ist zwar fundamental gut aber "verbrannt".Mit Beteiligungsgesellschaften ist das so ein Ding(IMH):Die sind genau das Wert was jemand für die Aktie zu zahlen bereit ist.Den wahren Wert der Beteiligungen zu ermitteln ist sehr schwer.Bei Team Com. ist noch nicht einmal die Eigentümerstruktur klar,geschweige denn irgend etwas anderes.
Wenn du umbedingt nur am NM investieren möchtest schau dir mal Werte an,die schon länger gut laufen und auch zukünftig wahrscheinlich gut aussehen werden.
Meine Empfehlungen:  Aixtron,Medion,Singulus,Teleplan
Deine Werte sind (sorry) maximal Marktperformer.
Aber das ist nur meine Meinung und die muss nicht zwangsläufig richtig sein.
Zum Thema Biotech:
Qiagen ist zwar keine schlechte Idee aber wie so viele Unternehmen in der Branche schon extrem hoch bewertet.
Mein Vorschlag währe Schering.
Nun sag nicht gleich so ne olle DAX Camelle sondern schau dir den Wert mal etwas genauer an.Die haben eine gute Ertragsdynamik ,der geplante Börsengang der Biotechnologiesparte bringt Phantasie in den Wert und der Chart sieht ja wohl traumhaft aus. Oder??
Solltest du etwas mehr Risiko bevorzugen möchte ich dich auf einen Schering OS Call der DB hinweisen (750676).
Ansonsten viel Glück.Weil ohne das gehts auch an der Börse nicht.

MfG crocodiehl


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Bayer Schering Pharma Forum