Kann mir jemand helfen??

Beiträge: 4
Zugriffe: 157 / Heute: 1
Kann mir jemand helfen?? Kabler
Kabler:

Kann mir jemand helfen??

 
30.06.00 09:59
#1
Ich weiss diese Frage gehört eigentlich nicht in dieses Forum, aber vielleicht kann sie mir ja trotzdem jemand beantworten.
Was bedeutet DURATION in Bezug auf Obligationen??
Danke für eure Antworten...
Kann mir jemand helfen?? Kabler
Kabler:

Kann mir wirklich niemand eine Antwort geben???? o.T.

 
30.06.00 10:33
#2
Kann mir jemand helfen?? maxchart
maxchart:

duration:

 
30.06.00 10:55
#3
Kennzahl, die die durchschnittliche gewichtete Fälligkeit eines künftigen Zahlungsstroms, den ein Investor aus seiner Kapitalanlage (z.B. Anleihe) erwartet, mißt. Sie kann als gewogener Mittelwert der Zahlungszeitpunkte angesehen werden und wird somit auch als die durchschnittliche Bindungsdauer einer Kapitalanlage (i.d.R. Wertpapieranlage) mit exakt festgelegtem Zahlungsstrom definiert.
Die Duration wird von den drei Komponenten Laufzeit, Nominalzins und Marktzinsniveau beeinflußt. Insbesondere die Kenntnis von der Beeinflussung der Duration durch die Höhe des Marktzinsniveaus ist von erheblicher Bedeutung, da sie hierdurch zu einem qualitativen Maß für die Zinssensivität wird. Von Bedeutung ist hierbei, daß der Duration-Ansatz einen linearen Zusammenhang zwischen Änderung des Marktzinssatzes und dem Barwert des Investments (im Regelfall einer Anleihe) unterstellt. Dieser lineare Zusammenhang ist aber im Regelfall nicht gegeben. Auskunft über die Barwertänderung in Reaktion auf eine geringfügige Marktzinsänderung gibt die Modifizierte (Modified) Duration (Hicks-Elastizität).

(aus dem yahoo.de finanz- u. börsenlexikon)
mfg maxchart
Kann mir jemand helfen?? Kabler

Re: Kann mir jemand helfen??

 
#4
Danke dir vielmals maxchart, hast mir wirklich weitergeholfen!!


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen