Kann mir bitte jemand von den Profis sagen, warum QSC nicht nach oben steigt !

Beiträge: 9
Zugriffe: 506 / Heute: 1
Kann mir bitte jemand von den Profis sagen,  warum QSC  nicht nach oben steigt ! floder
floder:

Kann mir bitte jemand von den Profis sagen, warum QSC nicht nach o.

 
06.06.00 23:12
#1
Ich verstehe  die Börsenwelt nicht  - QSC (WKN 513700) hat bis jetzt keine negativen Adhoc´s und fällt weiter Richtung Süd - West. :- ( Sie haben sogar bis zum jetzigen Zeitpunkt zwei strategische Partnerschaften bekannt gegeben :-). Kann mir bitte jemand von den Leuten, die sich schon lange mit dem Wertpapiergeschäft beschäftigen erklären, warum die QSC -Aktie so einer Volatilität ausgesetzt ist !? QSC ist doch einer der ersten Anbieter von SDSL -Hochgeschwindigkeitsnetzen in Deutschland, das Angebot was sie anbieten ist zwar noch für den privat Kunden zu teuer, aber für den geschäftlichen Bereich, wie ich finde, sehr lukrativ. Die Unternehmen, die angewiesen sind schnell viele Daten zu versenden, ist doch QSC die Nummer eins z.B. [B2B] ! (downloadstream und uploadstream bis zu 2,3 Mbit/s) Auch wenn diese Anfängerfrage nicht der Qualität des Ariva - Forums entspricht, würde ich mich über jede Resonanz freuen; Danke und weiter so...
Kann mir bitte jemand von den Profis sagen,  warum QSC  nicht nach oben steigt ! AktiOnNow
AktiOnNow:

QSC hat noch keine relevanten Partner (z.B. AOL!) gefunden. Aber .

 
06.06.00 23:27
#2
Hier ein kleiner Auszug aus News von Finanztreff:

--------------------------------------------------
...

     Während die Deutsche Telekom oder Arcor schnelles Internet per DSL
mit Hochdruck ausbauen, ist auch hier von AOL kein vergleichbares
Produkt angekündigt.  Dabei wäre es für einen Branchenriesen wie AOL
ein leichtes, eine Kooperation mit DSL-Anbietern wie QSC
abzuschlieþen, die das Privatkundensegment bisher noch nicht selber
versorgen.

...

ots Originaltext: Teltarif Online Verlag GmbH
Im Internet recherchierbar: recherche.newsaktuell.de

Kontakt-Adresse für Rücksprachen:
Teltarif Online Verlag GmbH Triftstraþe 41 13353 Berlin
Telefon: 030-453081-0 E-Mail: redaktion@teltarif.de"

--------------------------------------------------

QSC ist eben spekulativ. Ich bezeichne sie als "Sekt-oder-Selters-Aktie": Bin allerdings höchstüberzeugt, dass es Sekt geben wird! Also habe ich mir genug QSC in mein Depot gelegt. :)


Kann mir bitte jemand von den Profis sagen,  warum QSC  nicht nach oben steigt ! AktiOnNow
AktiOnNow:

...ähäm... bin allerdings KEIN Profi! Rechne somit mit guten Gewin.

 
06.06.00 23:28
#3
Kann mir bitte jemand von den Profis sagen,  warum QSC  nicht nach oben steigt ! AktiOnNow
AktiOnNow:

Außerdem bist Du zuuu bescheiden. Ich empfinde Deine Frage NI.

 
06.06.00 23:36
#4
... möglicherweise, weil ich selbst Anfänger bin. *lächel*
Kann mir bitte jemand von den Profis sagen,  warum QSC  nicht nach oben steigt ! floder
floder:

Re: Kann mir bitte jemand von den Profis sagen, warum QSC nicht nac.

 
06.06.00 23:44
#5
Vielen Dank, daß mir überhaupt jemand auf die Frage antwortet :-)
@AktiOnNow - hast mir Mut gemacht, denn jeder fängt mal klein an...
Kann mir bitte jemand von den Profis sagen,  warum QSC  nicht nach oben steigt ! AktiOnNow
AktiOnNow:

Auch Zwerge haben mal klein angefangen! *lächel*

 
06.06.00 23:52
#6
Und ich bin immer noch beim kleinanfangen.
Kann mir bitte jemand von den Profis sagen,  warum QSC  nicht nach oben steigt ! Lalapo
Lalapo:

Vielleicht hilft Dir das etwas ...

 
07.06.00 08:52
#7
Deine Frage ist absolut ok , nicht so bescheiden bitte,hier gibs keine dummen Fragen , was ich hier am Board hasse  ist , daß einige Leute (mMaier) nur rumpöbeln, sich durch EINSATZKOMMENTARE und absolute verbale Nullnummern auszeichnen ,anstatt selber was zur Sache beizutragen ...
In diesem Sinne und viel Glück noch .... das Arriva Board ist gut ... such Dir die Leute raus ,hier haben eingige wirlklich was auf dem Kasten ..


KONKURENZSITUATION

: QS COMMUNICATIONS AG NAMENS-STAMMAKTIEN O.N.   989511

Mediascape: ist überhaupt gar kein Vergleich, denn Mediascape hat mit seinem Richtfunksystem absolute
Infrastrukturprobleme es ist nähmlich fast nur in Städten einsetzbar und auch nor da wo keine größeren Hindernisse im Weg sind.
Außerdem ist Richtfunk störanfällig gegen Hochfrequenzen, es kann also gut sein das es in der Nähe von Datenleitungen gar nicht
richtig funktioniert.
(man bedenke qsc benutzt einfach die alten Kupferleitungen der Telekom)
Um die Infrastruktur zu schaffen ist sehr viel Geld notwendig.

Highway One mag zwar ähnliche Umsätze planen, doch ich denke das die das nie erreichen werden.
weil Highway One momentan in nur 14 !!!!! Städten verfügbar ist (bis Mitte 2000).

Easynet sehe ich absolut nicht in der oberen Liga, die planen momentan gerade mal Hamburg, Berlin, Frankfurt, München.

Colt ist noch lange nicht soweit das die ihr DSL irgendwo in Deutschland Flächendeckend anbieten können.

Riodata wird erst im Juni anfangen überhaupt etwas zur Verfügung zu stellen.

Das sind alles Infos von den Firmen selbst (kannst du auf deren Homepage nachlesen).

Das wird die Abzocke schlechthin.Dazu kommt das viele nur die Hälfte der Bandbreite zur Verfügung stellen (zB. Highway One 1024
kbit/s maximal).
QSC ist schon in nach meinem Wissen schon in  30 deutschen Städten verfügbar.
QSC hat vor allen Dingen schon ein flächendekendes Provider bzw. Händlernetz)
Und vergessen werden sollte auch nicht das die Deutsche Bank fett drin ist.
Nach diesen Fakten zu urteilen kann man sagen das QSC ungefähr 2 Jahre Vorsprung hat  

Geld haben sie GENUG DAS IST MEINES ERACHTENS EINER DER GRÖSSTEN VORTEILE VON QSC GEGENÜBER SEINER KONKURENZ.


Die nächsten Wochen werden entscheiden, wer beim SDSL-Rennen die Nase vorn hat. Bis jetzt deutet alles auf QSC. Die breite
Masse hat nur noch nicht realisiert, um was es hier geht: Die mittelfristige Zukunft des Internetzugangs! And the winner takes it all!!!!


Dienstag, 30.05.2000, 08:34
Ad hoc-Service: QS Communications AG
Ad hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

QSC und PSINet beschließen strategische Partnerschaft / Gemeinsame Vermarktung von Speedway-DSL

Köln. 30, Mai 2000 - Die Kölner QS Communications AG -QSC , einer der ersten Anbieter von SDSL-Hochgeschwindigkeitsnetzen
in Deutschland, hat heute eine strategische Partnerschaft: mit dem Internet Service Provider PSInet Inc. bekannt gegeben.

PSINet, ein führender globaler Anbieter von Internet-Lösungen im B2B-Bereich, wird in Zukunft das QSC-Produkt Speedway-DSL
bundesweit vertreiben. Das in Ashburn, Virginia -USA, beheimatete Unternehmen ist der weltweit größte unabhängige Internet:
Service Carrier mit eigenem weltweiten Glasfasernetz von 60.000 km, insgesamt 900 Points of Presence und 91.000
Geschäftskunden.

Im Rahmen der Kooperationsvereinbarung stellt QSC eine bundes weite SDSL-Infrastruktur zur Verfügung, während PSINet seine
Kundenbasis einbringt. QSC hat bereits 261 Central Offices (Kollokati-onsräume in den Hauptverteilern der Deutschen Telekom) in
Betrieb genommen und bietet sein Produkt: Speedway-DSL derzeit in 10 Städten an -Köln, München, Hamburg, Düsseldorf,
Bremen, Stuttgart, Berlin, Essen, Duisburg, Bochum).

QSC ist eines der ersten deutschen Unterenehmen für schnelle, breitbandige Datenkonnmunikationsdienste auf SDSL-Basis. Die
junge Technologie nutzt die sogenannte `letzte Meile` auf Basis des entbündelten Netzzugangs. Mit SDSL wird der Datenverkehr
über die normale kupfer-basierte Teilnehmeranschlussleitung auf ein Vielfaches der heute üblichen Geschwindigkeiten beschleunigt.
Ziel ist es, dem Anwender breitbandige `always on`-Zugänge zum Internet in einer Geschwindigkeit von 144Kbps bis zu 2,3 Mbps
bereitzustellen. Gegen Ende des Jahres werden die QSC-Breitband-Dienstleistungen mit dem Produktnamen Speedway-DSL in 40
deutschen Städten verfügbar sein. Durch einen im April 2000 erfolgten Börsengang nahm QSC neues Eigenkapital in Höhe von EUR
301,9 Mio auf. Die Aktie von QSC wird am Neuen Markt (QSC) und an der NASDAQ -QSCG gehandelt.

Wettere Informationen QS Communications AG Mechthild Hexamer Unternehmenssprecherin

Fon: 0221 / 6698-280 Fax: 0221 / 6698-289 Mobil: 0175/400 48 34 E-Mail: mh@qsc.de Info: www.qsc.de



info@dpa-AFX

Alles ohne Gewähr , aber mit besten Wissen ..
So , was fehlt ist , wie bei vielen Aktien ,die Analystenempfehlungen .... dann sollte das Schiff laufen ...

Gruß LALAPO





Kann mir bitte jemand von den Profis sagen,  warum QSC  nicht nach oben steigt ! floder
floder:

Re: @Lalapo - Danke für dein Posting :-)

 
07.06.00 09:08
#8
Werde mir die Konkurrenz von QSC mal genau unter die Lupe nehmen !
Deine ermutenden Worte bauen mein Aktionärsdasein auf. Ich denke, dass QSC eine seriöse Firma ist und das Sie, hoffe bald, sich richtig auf dem Telekommunikations-Markt etablieren werden !

seeya altogether and nice trades...
Kann mir bitte jemand von den Profis sagen,  warum QSC  nicht nach oben steigt ! NoTax

...und trotzdem geht`s z.Zt. gen SÜDEN, warum eigentlich ??? o.T.

 
#9


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen