Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht
... 440 441 442 1 2 3 4 ...

Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Beiträge: 11.050
Zugriffe: 1.812.610 / Heute: 3.139
Jinkosolar Holding. 20,12 $ -3,32% Perf. seit Threadbeginn:   -3,34%
 
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? ulm000
ulm000:

Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

40
21.11.14 12:00
#1
Ich bin kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber seit 3, 4 Wochen wird der Jinko-Thread von 2, 3 User dermaßen voll gespamt, dass er wirklich schlecht lesbar ist und richtige, interessante Diskussionen wie in der Vergangenheit kaum noch aufkommen. Auch ist der Threaderöffner des alten Jinko-Thread nicht mehr an der Diskussion beteiligt, so dass keiner darauf schauen kann wie es im Jinko-Thread auf und zu geht.

Außerdem bietet sich in der Tat ein neuer Thread an, denn Jinko hat in dieser Woche einen 225 Mio. $-Deal vertraglich abgeschlossen für sein Power-Geschäft und wird wohl bis Mitte nächsten Jahres einen YieldCo, der dann über ein Portfolio von um die 900 MW verfügen wird, an die US-Börse bringen.
11.024 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 440 441 442 1 2 3 4 ...

Jinko Solar vor einer Neubewertung ? bernddasbrot1980
bernddasbrot.:

machen

 
23.08.16 21:29
wir uns doch nix vor, Solar ist einfach Out, zumindest an der Börse.
Ist klar, dass wir vor den Zahlen wieder (wie immer) einen kleinen Hüpfer
nach Norden haben und wenn die Zahlen dann raus sind und (wie immer)
wahrscheinlich wieder weit über der Prognose liegen geht es wieder
abwärts, da es egal ist und keinen interessiert momentan.

Es wird wohl noch Jahre dauern bis wir vielleicht mal die 25 € erreichen.
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? siliconvalley
siliconvalley:

@bernddasbrot

2
23.08.16 21:41
wenn du alles im voraus weisst, warum bist du denn hier noch dabei???? Im Prinzip gibt es in diesem Forum keinen, der eine stichhaltige Prognose abgeben kann, nur laber,laber , Rhababer
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? langweiler99
langweiler99:

bernddasbrot

 
23.08.16 22:59
Ich sehe es ähnlich. Jinko läuft seit gut einer Woche schön nach oben, weil man sich aufgrund der anderen großen Player auf ein gutes Ergebnis einstellt. Das ist eines der Muster die man aus der Vergangenheit kennt.
Wenn es wie üblich läuft gibt es noch einen guten Donnerstag und dann geht es wieder in den Sinkflug über (keine Ahnung wie schnell und wie lange). Mein Ziel ist es also spätestens am Freitag alles glatt zu stellen. Kann sein, das es bei mir nicht reicht mit einem kleinen Plus raus zu kommen, wenn das folgende Szenario eintritt.
Meine Prognose ausgehend vom Kurs des 18.08. sind plus 20% für den kommenden Donnerstag, also ca. 22,00 bis 22,50 Dollar bzw. knapp an die 20,00 EUR. Der Ausbruch würde dann durch die 200 Tage Linie gehen (hoffe ich für mein Depot jedenfalls). Der RSI wird dann vermutlich nahe des ungesunden Bereiches landen (auf Dollar Basis bis knapp an die 70 ran), was ebenfalls auf eine kleine Korrektur oder zumindest eine Seitwärtsbewegung hindeuten sollte.
Das ist aber nur meine persönliche Glaskugel.
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? Taktueriker81
Taktueriker81:

@siliconvalley

 
23.08.16 23:09
bisher haben die Einschätzungen bis an die Trendlinien zu den Zahlen doch ganz gut gepasst. Was jetzt passiert ist aber nun wirklich nicht einzuschätzen.
Darum ist es ab jetzt ein Zock auf das Jinko ein Ass aus dem Ärmel schüttelt oder eben nicht. Bleibe meiner Strategie treu und trade das was ich sehe bzw. für welche Richtung die Aktie sich entscheidet...

Vg
Taktueriker
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? Taktueriker81
Taktueriker81:

@siliconvalley und all

 
23.08.16 23:13
meine persönliche Einschätzung ist das die das Ding nun so weit wie möglich hochziehen und dann Kasse machen. Natürlich könnte eine Hammer News die Shorties ins schwitzen bringen und eine Rallye entfachen, aber die muss dann auch kommen.
Also alles möglich...

Vg
Taktueriker
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? omega10000
omega10000:

Taktueriker,

 
23.08.16 23:38
Solar ist und wird ein Zock bleiben ,Unkalkulierbar und unberechenbar ....50/50 !
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? H731400
H731400:

Aussichten

 
10:31
Der Iran ist bereit auf der nächsten OPEC Sitzung über eine Kürzung zu verhandeln, werden defenitiv an der Sitzung im Sept. Teilnehmen. Die Russen wollen auch einlenken. Kann den Solarwerten nur helfen. Die Aussagen zu Trina zu 2017 waren deutlich besser, als das was man die letzten Wochen lesen konnte. Clinton liegt 12% Punkte vorne etc.....der Wind könnte  drehen. Und wenn in Q4 die Preise etwas steigen könnten die Solar-Aktien auch wieder zulegen. Aber alles nicht so einfach ! .-))  
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? unosoldat
unosoldat:

Gekauft

 
10:39
bin gestern bei barrick raus und bei jinko rein! denke die zahlen werden top sein u. dazu noch ein paar bemerkungen bez. der kraftwerke!  
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? ulm000
ulm000:

Einschätzungen bis zu den Trendlinien

3
12:49
In der Tat Taktueriker81 wenn man sich bei Jinko auf etwas verlassen kann, dann sind es die Trendlinie.

Jinko hat vor einer Woche die 20-Tageslinie angetestet und das erfolgreich und das war dann der Start zu dieser kleinen 10% Ralley. Mag wohl auch damit was tun gehabt haben, dass Canadian Solar eine Q3-Absatzguidance in Höhe des Absatzniveaus von Q2 abgegeben hat. Bezüglich Q3 gab /gibt es doch nach wie vor große Unsicherheiten. An den Zahlen selbst von Canadian hat es meines Erachtens nicht gelegen, denn die waren ordentlich, aber allzu gut waren sie halt auch nicht. Richtig gut bzw super waren die Q-Cells-Zahlen und da bin ich echt gespannt ob Jinko an diese erstklassigen Zahlen mit einer Bruttomarge von 23% und einer EBIT-Marge von 13% ran kommen kann. Ganz wohl nicht (meine Schätzung: Q2-Bruttomarge bei 21,8% und EBIT-Marge bei 11,5%), aber ich denke doch recht nahe und damit deutlich besser wie Canadian oder Trina.

Ich kann mir jetzt aber weiß Gott nicht vorstellen, dass Jinko ausgerechnet in dieser schwierigen Branchensituation über die 200-Tageslinie kommt und die liegt mittlerweile gar nicht mehr so weit weg (aktuell 21,69 $).

Wir haben charttechnisch eine ganz ähnliche Situation wie zu den Q2-Zahlen Ende Mai. Die Jinko-Aktie ist nun wieder über das Bollingerband hinausgerutscht vor den Zahlen und liegt ganz nah an der 200er. Vor 3 Monaten vor zu den Q2-Zahlen war das auf einem Kursniveau knapp unter 22 $ und jetzt ist es bei knapp unter 21 $. Von dem her hat sich Jinko kurstechnisch eigentlich richtig gut geschlagen die letzten 12 Wochen. Da hat es andere Solaraktien dann doch deutlich heftiger erwischt wie z.B. First Solar mit einem Minus von 26% oder SolarEdge mit Minus 20% in den letzten 12 Wochen. Die 2 erwähne ich nur deshalb, weil beide Solaris null Schulden haben inkl. eineer blitzblanken Bilanz und hier sieht man dann doch recht gut meines Erachtens nach, dass die Börse derzeit nicht auf die Schulden schaut.

Das was gestern von Trina an Aussagen im Conference Call gekommen ist war dann schon richtig heftig und einen Plan haben die auch keinen weil keiner weiß wie lang und wie tief dieser auf uns zu rollende Solar Shake Out gehen kann. Trina geht davon aus, dass die Modulpreise im 2. Hj. zwischen 12 bis 15% nachgeben werden. In China wahrscheinlich sogar etwas mehr. Das heißt wir sehen in Q4 in China Modulpreise von um die 0,43 $/W, in Indien von etwas unter 0,40 $/ und in den USA von 0,48/0,49 $/W. Mit diesen Preisen wird es richtig schwierig werden im Modulgeschäft spätestens in Q4 auf Nettogewinnbasis noch in der Gewinnzone bleiben zu können. Selbst für den Kostenleader Jinko und auch dann nicht wenn Jinko ihre Kosten im 2. Hj. um 10% senken könnte. Was ich aufgrund der schon mehr als niedrigen Zellpreisen, der weiteren PERC-Fertigungsintegration wie auch weiterer technologische Prozessoptimierungen (4, 5 Busbar Module, 1.500 Volt-Module, Absatzsteigerung bei den Mono-Modulen) nicht mal für so unwahrscheinlich halte. Trina z.B. geht davon aus, dass sie im 2. Hj. ihre Blended Costs von 0,45 $/W auf 0,40 $/W senken kann. Also um 11%.

Erfreulich bei Trina war aber, dass man in den kommenden Quartalen chinesische Solarkraftwerke verkaufen wird. Offenbar gibt es also in China durchaus eine gute Nachfrage nach Solarkraftwerken trotz der nach wie vor deutlichen Verzögerungen bei der Auszahlung der Einspeisevergütungen. War ja bei Canadian auch so. Mal sehen ob Jinko nun auch an den einen oder anderen Einzelverkauf bei den Solarkraftwerken denkt. Wobei man hier aber auch sagen muss die Bruttomargen beim Solarkraftwerksverkauf sind nicht mehr so hoch wie noch vor 2 Jahren. Das ist in China so, aber auch in den USA. Bruttomargen über 20% beim Solarkraftwerksverkauf sind Geschichte, heute gibt es nur noch so um die 15% beim Einzelverkauf. Werden aber Solarkraftwerke als Bundel verkauft, also z.B. über einen Green Bonds, sind die Margen natürlich besser.
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? Juliette
Juliette:

Renesola's übler Ausblick auf Q3

 
13:07
20% weniger Umsatz zu Q2 und mit nur noch10% Bruttomarge spricht Bände.
Begründet wird der Rückgang mit den steigenden Preisen für Polysilicium in Kombination mit rückläufigen Waferpreisen.
http://www.ariva.de/news/...unces-second-quarter-2016-results-5855573
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? bulle2911
bulle2911:

Chart

 
16:15
Klasse, wie der Kurs dieses mal die Charttechnik bestätigt hat.
Noch ca. 20cent und die 200er ist auch geknackt.Danach werden dann die nächsten Wiederstände angelaufen (Wenn es denn so kommt).

Für mich im Moment gute Tendenz, die ich allerdings knapp abgesichert habe

Jinko Solar vor einer Neubewertung ? brody1977
brody1977:

So wie letztes Mal

3
16:20
läuft wie vor drei Monaten. Bis zu den Zahlen geht es hoch. Wieder an die 200er. Mit den Zahlen könnte es auch noch ein Stück weiter gehen. Danach werde ich reduzieren.  
Verborgener Beitrag. Einblenden »

Jinko Solar vor einer Neubewertung ? Benz1
Benz1:

Ja, brody

 
19:07
stimmt, identischer Verlauf wie vor 3 Monaten.
Trotzdem erhoffen wir uns eine kleine positive Überraschung.......
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? Taktueriker81
Taktueriker81:

@all

 
19:54
wird schwer morgen da noch einen drauf zu setzen auf die kleine Wochenrallye und geht nur wenn Jinko ein Ass aus dem Ärmel schüttelt. Ansonsten purzeln wir wohl wie ein Stein wieder nach unten...

Jinko Solar vor einer Neubewertung ? s.wonder
s.wonder:

Sind denn die Zahlen

 
20:05
schon bekannt, weil es abwärts geht?
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? Benz1
Benz1:

Ich glaube Viele

 
20:15
gehen schon raus.....
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? brody1977
brody1977:

@Benz

 
20:20
wenn sie morgen wieder rein gehen, ist es doch in Ordnung ;-)
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? s.wonder
s.wonder:

Wie bei manch

 
20:22
anderen Aktien. Im Vorfeld Kursanstieg und nach Bekanntgabe der "guten Zahlen" Absturz !
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? Juliette
Juliette:

Es gibt jetzt noch kurz einen Abpraller

2
20:51
an der 20 Dollarmarke, um dann morgen mit super Zahlen und gutem Ausblick durch die Decke zu gehen. So zumindest mein Plan :-)
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? langweiler99
langweiler99:

Kursverlauf wie zuvor bei Canadian Solar

2
20:54
In der zweiten Hälte vor dem Tag der Zahlen wird noch mal der Preis gedrückt und morgen ab 11 Uhr muss man aufpassen rechtzeitig auf den Zug aufzuspringen.
Aber nach oben bremst sowohl die 200-Tage-Linie als auch der aktuelle RSI den Kursanstieg aus.
Irgendwo zwischen 19 und 20 EUR werden wir morgen Mittag/Nachmittag landen.
Die 200-Tage-Linie verläuft bei 21,70 Dollar oder 19,50 EUR. Das ist meiner Meinung nach die Zielmarke die wir morgen noch sehen sollten. Danach wird es wie ich oben geschrieben habe, aber vermutlich erst mal abwärts gehen. Der Kursverlauf jetzt ist erst einmal nur taktisches Plänkel. Außerdem gehen gerade alles runter (Öl ziemlich heftig...war da morgen nicht wieder ein OPEC Termin, sowie NASDAQ und DOW in rot).

Ich habe gerade noch mal nachgelegt, um den Einstiegskurs weiter zu drücken...zur Not muss ich halt über ein Jahr warten bis sich der Kurs wieder über 20 EUR bewegt...damit kann ich leben.
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? Benz1
Benz1:

Morgen dann eventuell

 
21:17
Anstieg um 15%, schön wärs.......
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? Taktueriker81
Taktueriker81:

Mutig

 
21:22
habe die letzten Tage schon eher paar Stücke abgebaut, aber soeben auch nochmal zugegriffen. Ein guter Zock sollte morgen schon noch drin sein...

VG und viel Glück
Taktueriker
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? Pechvogel35
Pechvogel35:

Morgen geht es fix nach unten

 
21:30
selbst wenn die Zahlen besser als erwartet ausfallen - ist doch immer das selbe. Da ich 15% im Minus bin bleib ich trotzdem drinnen. Nachkaufen ist aber mE viel zu riskant.
Jinko Solar vor einer Neubewertung ? bernddasbrot1980

läuft doch

 
wie immer, vor den Zahlen geht es runter und morgen wird es zunächst
spannend und die Zahlen wahrscheinlich super und dann ?
geht es vielleicht kurzzeitig nach oben.
Bin froh heute zum guten Kurs ein paar Stücke verkauft zu haben,
da kommt man wieder günstig rein.

Seite: Übersicht ... 440 441 442 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: diplom-oekonom, Bigtwin, trebrreh

Neueste Beiträge aus dem JinkoSolar Aktie (JinkoSolar Holdings ADR) Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
40 11.049 Jinko Solar vor einer Neubewertung ? ulm000 bernddasbrot1980 21:35
2 578 JinkoSolar - Wo geht die Reise hin ??? fbo|228805999 Scmiti 23.08.16 17:31
2 87 Jinkosolar - für die aus Ulms Thread Verbannten stefan.rivera diplom-oekonom 23.07.15 18:30
  27 Löschung diplom-oekonom fbo|228805999 21.05.15 07:33
25 10.209 Jinkosolar - hat die niemand auf dem Radar? BlackHoleSun diplom-oekonom 14.04.15 07:57