jetzt kommt bald leben die aktie von infomatec

Beiträge: 2
Zugriffe: 305 / Heute: 1
Infomatec kein aktueller Kurs verfügbar
 
jetzt kommt bald leben die aktie von infomatec hiflyertom
hiflyertom:

jetzt kommt bald leben die aktie von infomatec

 
14.02.00 14:11
#1
spätestens am 24.02. auf der cebit, wenn durch die kooperation mit mannesmann d2 handys vorgestellt werden können, die durch ihre internetfähigkeit auf vielen gebieten aufgrund der jnp-technolgogie von infomatec begeistern werden.
das bringt leben in die aktie; hoffentlich auf lange sicht gesehen.

nachzulesen unter http://www.ariva.de/cgi-bin/r_news.pl?ag=622200&nr=37.

wer mit der infomatec liebäugelt, sollte wohl nicht mehr lange mit einem engagement warten.


hiflyertom
jetzt kommt bald leben die aktie von infomatec hiflyertom

hier die pressemittel#ilung von 13.43 uhr, für die, die zu faul zum kli.

 
#2
Infomatec AG - Pressemitteilung

D2 Mannesmann „wapt“ mit Infomatec AG

Tochterunternehmen des Augsburger Softwarekonzerns setzt mit
Servicedienst „wapme.net“ auf D2-Portal auf

Augsburg, 14. Februar 2000 Die Infomatec-PWI GmbH, Düsseldorf, ein
Tochterunternehmen der Infomatec AG, Augsburg, hat mit dem deutschen
Mobilfunkanbieter D2 Mannesmann im Bereich der WAP-Technologie einen
Kooperationsvertrag geschlossen. Grundlage ist der PWI-Servicedienst
„w@pme.net“, ein Problemlösungspool für jede Art der mobilen
Kommunikation. Das System entspricht allen Anforderungen von D2
Mannesmann, um es als WAP-Applikation auf dem D2-Portal der mobilen
Endgeräte zuzulassen. Um die Serviceleistung „w@pme.net“ zu nutzen, muß
der Kunde sich dann nicht mehr über die vollständige Internetadresse
einwählen, sondern kann direkt von diesem Portal aus auf das Angebot
zurückgreifen. Die Infomatec-PWI GmbH ist damit ein offizieller WAP Anbieter
des Mobilfunkunternehmens. Die offizielle Freischaltung von „w@pme.net“ auf dem
WAP-Portal von D2-Mannesmann erfolgt zum Eröffnungstag der CeBIT am 24.Februar 2000.

Wireless Application Protocol (WAP) ist ein Verfahren, welches das
drahtlose Senden von Texten und Bildern auf mobile Empfangsgeräte
ermöglicht. Auf diese Internet-Inhalte kann so beispielsweise über ein
WAP-Handy zugegriffen werden: Börsenkurse, E-Commerce oder
Online-Banking. Die hier verwendete Sprache heißt WML (Wireless Markup
Language) und ist eine reduzierte HTML-Variante, die für kurze Inhalte
konzipiert ist.

Die Serviceleistung „w@pme.net“ der Infomatec-PWI GmbH bringt der
zukunftsweisenden Technologie WAP einen wertvollen Zusatznutzen: Eine

mit Applikationen gefüllte Plattform für den privaten und geschäftlichen
Nutzer. „W@pme.net“ ist ein interaktives Kontaktforum, das etwa
Geschäftsreisenden einen Tennispartner vermittelt. Der Anwender läßt
sich unter Angabe seiner Hobbys und Interessen entweder per WAP-Handy,
unter der Internet-Adresse www.wapme.net oder (demnächst) über ein Call
Center registrieren. Der passende Partner wird ermittelt und die
entsprechende Telefonnummer über das Handy weitergeleitet. Die
Hauptrubriken der weltweit aktiven Kontaktbörse sind Sport, Freizeit,
Unterhaltung, Kultur und Hobbys. Die Software W@p-Parameter basieren auf
dem Regelinterpreter der Infomatec AG - einer künstlichen Intelligenz
für Internet-Anwendungen - und gewährleisten eine Bearbeitung von
mehreren 100.000 Anfragen gleichzeitig. Das System wird durch eine
Datenbank von Oracle unterstützt und gewährleistet einen dank der
eingesetzten Sun Technologie hohen Technik- und Sicherheitsstandard. Ein
unerlaubter Zugriff auf persönliche Daten ist nicht möglich. „W@pme.net“
ist nicht nur für ein internetfähiges Handy geeignet, sondern kann
aufgrund einer plattformunabhängigen Programmierung in jedem
internetfähigen Endgerät eingesetzt werden. Einige Beispiele sind der
Palm 7, die JNT Surfstation, das JNT WebPAD und natürlich der PC.

Mit der Serviceleistung „w@pme.net“ hat die Infomatec-PWI GmbH einen
neuen Standard im Bereich der mobilen Kommunikation gesetzt. Die
Marktforschungs- und Beratungsgesellschaft Giga Information Group
prognostiziert, dass bereits in zwei bis drei Jahren mehr Menschen über
mobile WAP-Geräte auf das Internet zugreifen werden als über
herkömmliche PC. Bis zum Jahr 2005 wird sich auch die
Datenübertragungsrate durch den neuen Standard UMTS drastisch verbessern
und umfangreichere Applikationen erlauben. Die Infomatec-PWI GmbH wird
bis dahin ihre Vorreiterstellung im Bereich Service-leistungen für
mobile Endgeräte weiter ausgebaut haben. Bereits jetzt haben neben D2
Mannesmann weitere große Mobilfunkunternehmen ihr Interesse hinsichtlich
einer Zusammenarbeit auf den WAP-Portalen gezeigt. Mit Viag Interkom
gibt es bereits einen Letter of Intent. Zur Erschließung des US-Marktes
wurde das Tochterunternehmen Wapme Systems Inc. gegründet.  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Infomatec Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  16 EVOTEC das wars Reinyboy GOLDSONNE 13.07.15 14:31
  10 Benötige Könner-Tips BPaul crunch time 10.07.15 11:04
2 593 Infomatec auf den Spuren von Tria und Mania Taurus82 xelleon 05.04.13 14:50
  20 Neue Chance bei Infomatec nach der Meldung ? ! geheimtipper daxchecker 15.11.11 11:04
2 2 Heute der langweiligste Handelstag des Jahres! Brueller_1 koelnerschwabe 23.12.10 11:54