Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Jelzins Rücktritt....

Beiträge: 18
Zugriffe: 1.596 / Heute: 2
TATNEFT ADR . kein aktueller Kurs verfügbar
 
Jelzins Rücktritt.... Nussecke
Nussecke:

Jelzins Rücktritt....

 
31.12.99 11:12
#1
wird bestimmt Auswirkungen auf die internationalen
Aktienmärkte haben ! Was meint Ihr ???
Ich denke Russland wird davon profitieren.
Guten Rutsch an alle !
Jelzins Rücktritt.... Blechi
Blechi:

Jelzins Rücktritt

 
31.12.99 11:24
#2
Ich denke, es kann einfach nur besser werden.
MfG Blechi Guten Rutsch an alle
Jelzins Rücktritt.... Fundi
Fundi:

Denke nicht nur Rußland ...

 
31.12.99 11:28
#3
sondern die ganze Welt wird davon profitieren, wobei ich dies jetzt nicht
auf Aktienmärkte beziehen will, sondern generell. Die letzten Aussagen
von wegen die USA sollen aufpassen, sie wären nicht die einzige Atommacht
und einige Auftritte, wo Jelzin schon mit dem reinen Stehen Probleme hatte,
konnten einem schon Angst machen. Für mich ist der Rücktritt die erste
sehr positive Nachricht fürs nächste Jahr(tausend). Politisch wird sich
nichts ändern, aber Putin scheint mir doch etwas "nüchterner" (in jeder
Hinsicht) zu sein.

Gruß
Fundi
Jelzins Rücktritt.... Reinyboy
Reinyboy:

Jelzins Rücktritt

 
31.12.99 11:30
#4
Bei Investitionen in Rußland wäre ich wegen der Jahr 2000 Problematik vorsichtig.




Mfg    bigtime
Jelzins Rücktritt.... vaja99
vaja99:

Re: Jelzins Rücktritt....

 
31.12.99 16:20
#5
Jelzins Rücktritt ist OK, aber ist der Nachfolger (Putin) wirklich besser?
Seine derz. Popularität in Russland verdient er sich durch Gewalt, mit der
er die Selbstbestimmungsbestrebungen in Tschetschna niederwälzt!
Jelzins Rücktritt.... Digedag
Digedag:

Tatneft jetzt in NY schon +25% auf knapp 9$

 
31.12.99 17:38
#6
Tatneft an NYSE, Symbol: TNT

quote.yahoo.com/q?s=TNT&d=5d

Handelsende: 19:00 MEZ  = 13:00 ET
Jelzins Rücktritt.... Checkman
Checkman:

Besucht das Rußland-Forum auf: http://www.rufo.de

 
31.12.99 17:53
#7
Montag wird ein schöner Tag!!! :-)
Jelzins Rücktritt.... mosi
mosi:

Re: Jelzins Rücktritt....

 
31.12.99 19:19
#8
in einem solchen korrupten ...S...Haufen braucht es eine starke Hand, dann hat diese Land und meine Mosi eine Chance.
(eine noch bessere- hab sie nähmlich letztes Jahr eingesammelt, für mich mein bisher bester Diel)
Tom Mosi!
Jelzins Rücktritt.... cap blaubär
cap blaubär:

Re: Jelzins Rücktritt weder ne gute noch ne schlechte Nachricht

 
31.12.99 19:30
#9
genau wie die Wahl,schätze die Pizza Stagnazione bleibt noch recht lang auf der Menükarte(tageshipes ausgenommen)
blaubärgutenrutschwünsche
Jelzins Rücktritt.... Digedag
Digedag:

die Amerikaner sehen das anders... Tatneft schliesst mit +33,33% bei.

 
31.12.99 19:45
#10
Jelzins Rücktritt.... auf geht´s
auf geht´s:

Re: Jelzins Rücktritt....

 
01.01.00 19:37
#11
Ich hatte meine Rußlandwerte wegen Y2K-Angst dort am 30.12.99 komplett verkauft. Schade !!!
Jelzins Rücktritt.... DGromm
DGromm:

Habt ihr noch andere Tips ausser Tatneft ????? Klingt interessant o.T.

 
02.01.00 00:31
#12
Jelzins Rücktritt.... Gismu
Gismu:

Golden Telekom........+ 162 % an der Nasdaq....unenteckter Russen Tel.

 
02.01.00 17:30
#13
Jelzins Rücktritt.... Brad Pitt
Brad Pitt:

Frage an Gismu - Golden Telekom

 
02.01.00 18:23
#14
In welchem Zeitraum ist  Golden Telekom um 162 % gestiegen? Was weißt Du über dieses Unternehmen (KGV, Wachstumsaussichten, Marktstellung...)?
Jelzins Rücktritt.... Checkman
Checkman:

Jetzt Rußland kaufen! Besuchen Sie: www.rufo.de und machen Sie.

 
02.01.00 18:35
#15
ddd
Jelzins Rücktritt.... furby
furby:

Was taugen russische Aktien fundamental betrachtet ?

 
02.01.00 18:53
#16
1. Ich stimme Euch zu, daß russische Werte nächste Woche eine sehr gute Performance hinlegen werden. Putin hat beste Chancen die Präsidentschaftswahlen zu gewinnen und damit Jelzins Nachfolgeregelung zu bestätigen, da leider der Tschetschenien Krieg gegen die "Rebellen" noch bis zu den Wahlen anhalten wird. Solange jedoch Russland Krieg führt, wird man sich nach seiner "starken" Hand sehnen und geflissentlich die desolate Wirtschaftlage in Russland übersehen. Insofern hat Putin innenpolitisch derzeit leichtes Spiel.

2. Die wahrscheinliche Bestätigung Putins bei den Präsidentschaftswahlen werden die Unsicherheit um Russlands politische Zukunft ausräumen und ebenfalls für Kursauftrieb sorgen.

3. Das Vorziehen der Präsidentschaftswahlen von Sommer 2000 auf März 2000 wird ebenfalls stabilisierend wirken. Der Vorzug der Wahlen erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Wahlbestätigung Putins, da der Tschetschenien Krieg sicher noch solange hinauszuzögern ist bzw. Putin kurz vor den Wahlen einen militärischen Erfolg aus Tschetschenien vorweisen wird können. Also egal was passiert, Putin wird entweder als wichtig oder als siegreich angesehen werden.

4. Mit Putin ist also etwas politische Unsicherheit aus dem russischen Markt genommen.

5. Doch was bedeutet Putin langfristig bzw. für russische Aktien fundamental ? Ein Reformer ist Putin klar nicht. Man rechnet eher mit einer Wiederaufrüstung Russlands und weiteren blutigen Aktionen/Kriegen. Das heißt, das IWF Gelder eher für das Militär als für notwendige infrastrukturelle wirtschaftlich sanierende Maßnahmen zur Verfügung stehen wird.

6. Fazit: Russische Unternehmen werden mindestens genauso korrupt wie bisher Bilanzen fälschen, Aktionäre abzocken und von der Phantasie ausländischer Aktionäre profitieren. Russland bleibt über 6 Monate und darüber hinaus gesehen das spekulativste was eine Aktienmarkt auf dieser Erde zu bieten hat. Für jeden nur etwas sicherheitsorientierten Anleger ist Russland Gift fürs Depot.

7. Glaubt eigentlich jemand, daß Russland weiter IWF Gelder bekommen wird, wenn feststeht, daß Russland mit Tschetschenien macht was es will und nicht was andere Staaten wollen und wenn Russland tatsächlich aufrüstet. Aber vielleicht dauert das ja auch noch ein Jahr bis das dem IWF klar wird...

8. Was es für den russischen Aktienmarkt bedeutet, wenn IWF Gelder auch nur drohen auszubleiben, kann sich wohl hier jeder ausmalen.

9. Aber wie gesagt, kurzfristig wird erst mal hochgehen an Russlands Aktienmärkten. Ohne mich.

Gruß furby

 
Jelzins Rücktritt.... mob1
mob1:

Klar bekommen die weiter Gelder ; ...

 
02.01.00 20:39
#17
das kurzfristige aussetzen dieser Kredite ist nur um
die westliche Bevölkerung zu verdummen, der eigentliche
Grund dieser Zahlungen steht für mich in direktem Zusammen-
hang mit der Atommacht Russland, der Auszahlung des
Lohns an Militärs und damit deren Ruhigstellung. Auf
Dauer können solche Zahlungen nicht ausgesetzt werden,
das wäre ein Weltweites Risiko und das weiß der IWF
noch viel besser als ich.

Gruesse - habe Sibirskaya Nef. ... im Depot und werde
mich freuen.

MOB
Jelzins Rücktritt.... merlin8

Golden Telecom heute +130% o.T.

 
#18


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem TATNEFT ADR REG. S 20 Forum